Sport
Fussball

EM 2020: Alle Kader im Jahr 2021

Alle offiziellen Kader der Nationalmannschaften für die EM 2020

28.05.2021, 22:1809.06.2021, 14:19
Mehr «Sport»

Am 11. Juni fällt der Startschuss für die Euro 2020. Dabei treten 24 europäische Nationalmannschaften in 51 Spielen gegeneinander an. Doch für welche Spieler haben sich die jeweiligen Trainer entschieden? Am 1. Juni wurden alle offiziellen Kader aus 26 Mann bekannt gegeben. So sieht die Auswahl jedes teilnehmenden Landes aus:

Gruppe A (🇨🇭, 🇮🇹, 🇹🇷, 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿)

Schweiz 🇨🇭

Italien 🇮🇹

Türkei 🇹🇷

Wales 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿

Gruppe B (🇧🇪, 🇩🇰, 🇫🇮, 🇷🇺)

Belgien 🇧🇪

Dänemark 🇩🇰

Finnland 🇫🇮

Russland 🇷🇺

Gruppe C (🇦🇹, 🇳🇱, 🇺🇦, 🇲🇰)

Österreich 🇦🇹

Niederlande 🇳🇱

Ukraine 🇺🇦

Nordmazedonien 🇲🇰

Gruppe D (🇭🇷, 🇨🇿, 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿, 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿)

Kroatien 🇭🇷

Tschechien 🇨🇿

England 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿

Schottland 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿

Gruppe E (🇵🇱, 🇪🇸, 🇸🇪, 🇸🇰)

Polen 🇵🇱

Spanien 🇪🇸

Schweden 🇸🇪

Slowakei 🇸🇰

Gruppe F (🇫🇷, 🇩🇪, 🇵🇹, 🇭🇺)

Frankreich 🇫🇷

Deutschland 🇩🇪

Portugal 🇵🇹

Ungarn 🇭🇺

(nih/leo)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die Nati rückt ins EM-Camp in Bad Ragaz ein
1 / 25
Die Nati rückt ins EM-Camp in Bad Ragaz ein
Xherdan Shaqiri
quelle: keystone / gian ehrenzeller
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Ein wahrer Kommentator eskaliert auch ohne Fussball
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6
Es kracht in Paris – Streit zwischen Kylian Mbappé und PSG-Präsident eskaliert
Das letzte Spiel für die Pariser hat Kylian Mbappé gespielt, und doch beschäftigt ihn das Thema PSG weiterhin. Denn zwischen dem 25-jährigen Franzosen und Klub-Präsident Nasser Al-Khelaifi kracht es.

Eigentlich hätte Kylian Mbappé das Kapitel Paris Saint-Germain nach dem gewonnen Cupfinal vom Samstag gegen Lyon gerne geschlossen. Es war der 14. Titel in seinen sieben Jahren mit PSG, und wie er in den sozialen Medien schrieb «der letzte». Er sei sehr aufgeregt und freue sich darauf, was als Nächstes komme. «Es wird magisch», so der 25-Jährige in der Vorwoche. Eine Bestätigung des Wechsels zu Real Madrid wird bald erwartet. Doch noch kann Mbappé mit den Parisern nicht so recht abschliessen.

Zur Story