Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

James Milner lässt es sich nicht nehmen, dem Liverpool-Nachwuchs vor Ort bei der Arbeit zuzusehen. bild: screenshot

Lieber Mitfiebern statt Ferien – wie James Milner die Liverpool-Bubis stark machte



Weil Liverpool-Trainer Jürgen Klopp seinen Stars in der einzigen spielfreien Winterwoche schon ein paar Ferientage versprochen hatte, trat der überlegene Premier-League-Leader gestern mit der U23 zum Wiederholungsspiel gegen Shrewsbury Town an. Mit Erfolg: Dank eines Eigentors siegten die «Liverpool-Bubis» mit 1:0 und sicherten den «Reds» so ein Viertelfinal-Duell mit Chelsea.

abspielen

Der einzige Treffer bei Liverpools 1:0-Sieg gegen Shrewsbury. Video: streamable

Während die meisten Liverpool-Stars wie Roberto Firmino, Adam Lllana oder Georginio Wijnaldum ihre freien Tage in Miami, Dubai oder auf den Malediven genossen, verirrte sich einer an die Anfield Road und sah gespannt dem Nachwuchs zu: James Milner.

Die 34-jährige Routinier kuriert momentan eine Oberschenkelverletzung aus und blieb deshalb im kalten Liverpool, wo er hinter der Trainerbank mit dem «C-Team» mitfieberte. Vor der Partie hielt Mittelfeldspieler zudem eine Ansprache in der Kabine und gab dem Liverpool-Nachwuchs ein paar wertvolle Tipps mit auf den Weg.

Milner hatte zuvor beim Abschlusstraining den U23-Coach Neil Critchley gefragt, ob er beim Spiel dabei sein dürfte. «Er hat gestern mit uns trainiert und gefragt, ob er vorbeikommen könne», verriet Critchley. «Ich sagte: ‹Natürlich kannst du das!› Es war sehr respektvoll von ihm zu fragen. Er sagte: ‹Kann ich in die Umkleidekabine kommen?› Natürlich! Er hat so viel erreicht. Er gab den Spielern Ratschläge, er war in der Umkleidekabine, und er war voll dabei. Er war wirklich begeistert von der Leistung der Jungs, ich kann ihm nicht genug dafür danken, dass er heute Abend hier war.»

Liverpool's Under 23 coach Neil Critchley, center, celebrates with Liverpool's Pedro Chirivella, right, and Liverpool's Adam Lewis after winning the English FA Cup Fourth Round replay soccer match between Liverpool and Shrewsbury Town at Anfield Stadium, Liverpool, England, Tuesday, Feb. 4, 2020. Liverpool won 1-0. (AP Photo/Jon Super)

U23-Trainer Neil Critchley freut sich mit seinen Spielern über den Sieg im FA Cup. Bild: AP

Offenbar hat Milners Ansprache den Talenten vor dem Duell mit dem Drittligisten, der den Profis im Hinspiel noch ein 2:2 abtrotzte, die Nervosität genommen. Denn der Auftritt der U23 war sehr abgeklärt. Nur einmal beanspruchten die jungen «Reds» etwas Glück, als der VAR den vermeintlichen Führungstreffer durch Shaun Whalley aberkannte.

Doch nicht nur Milner, auch Klopp versuchte die Mannschaft vor Spielbeginn zu unterstützen. Allerdings wie vorher angekündigt nicht vor Ort, dafür per Telefon. «Der Boss hatte vor dem Spiel ein paar Ratschläge und Ermutigungen geschickt, was sehr nett von ihm war. Er sagte uns, dass wir Liverpool-like spielen sollen, wie es die Profi auch tun», sagte Critchley nach dem Schlusspfiff und verriet, dass sich Klopp auch in der Halbzeit noch einmal meldete: «Er ist absolut zufrieden mit der Leistung, sogar total begeistert. Wir haben ihm ein Spiel gegen Chelsea gegeben, auf das er sich freuen kann.» (pre)

Die Kurztrips einiger Liverpool-Stars:

Firmino spannt auf den Malediven aus

Fabinho mit Ehefrau Rebeca in Brasilien

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️

Ein Beitrag geteilt von Rebeca Tavares (@rebecas.tavares) am

Alexander-Arnold in der NBA zu Besuch

Mehr zu Liverpool:

ManUnited, Liverpool und? Diese Klubs wurden in England schon Meister

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Play Icon

Unvergessene Fussball-Geschichten aus Grossbritannien

12.02.2011: Wayne Rooneys perfekter Fallrückzieher gegen ManCity lässt sogar Sir Alex schwärmen

Link zum Artikel

09.10.1996: Schottland spielt in Estland gegen sich selber und wird von der «Tartan Army» lautstark gefeiert

Link zum Artikel

25.01.1995: King Cantona flippt aus – er setzt zum legendärsten Kick der Fussball-Geschichte an

Link zum Artikel

14.04.1999: Ryan Giggs schiesst ein Wahnsinns-Tor und entblösst sein Brusthaar. Arsène Wenger hat davon noch immer Alpträume

Link zum Artikel

11.11.2011: Der estnische Ersatzspieler, der hier den Ball weitergereicht hat, ist in Wahrheit ein cleverer irischer Fussballfan

Link zum Artikel

09.11.1997: Der Windarsch kassiert in einem einzigen Fussball-Spiel gleich drei Rote Karten – und ist auch sonst ein liebenswerter Rüpel

Link zum Artikel

15.05.1974: Im Suff stecken schottische Natifussballer ihren Star in ein Boot – das sofort von der Strömung weggetrieben wird

Link zum Artikel

12.05.2013: Der Wahnsinn von Watford: «Ja, Sie haben gerade die dramatischste Schlussminute aller Zeiten gesehen!»

Link zum Artikel

21.10.2013: Pajtim Kasami hämmert «einen der schönsten Volleys überhaupt» ins Crystal-Palace-Tor und verzückt sogar Andy Murray

Link zum Artikel

26.12.1963: 10 Spiele, 66 Tore – ein Hattrick in dreieinhalb Minuten krönt die unfassbare Torflut am Boxing Day

Link zum Artikel

01.03.1980: Everton trauert um Dixie Dean – die Klublegende war so gut, dass ihm ein hässiger Verteidiger einen Hoden zerstörte

Link zum Artikel

02.01.1998: Paul Gascoigne erhält Morddrohungen, weil er einen Flötenspieler imitiert

Link zum Artikel

23.12.2006: Paul Scholes zimmert das Leder mit einer Volley-Rakete unter die Latte – und Ferguson fordert danach eine Entschuldigung von Mourinho

Link zum Artikel

14.10.2006: Petr Cech bangt nach einem üblen Zusammenprall um sein Leben und wird danach nie mehr ohne Helm im Tor stehen

Link zum Artikel

13.05.2012: Zu früh gefreut! City schnappt United den Titel im grössten Herzschlag-Finale der englischen Geschichte weg

Link zum Artikel

23.08.2003: Nach dem Traumtor von Blackpools Neil Danns jubelt der Schiedsrichter kräftig mit – oder etwa doch nicht?

Link zum Artikel

25.11.1964: Dank Bill Shanklys Geistesblitz wird aus dem FC Liverpool ein für alle Mal die Reds

Link zum Artikel

28.04.1923: Ein weisses Pferd (das gar nicht weiss war) rettet die chaotische Wembley-Eröffnung – und ist dann angeblich auch noch Schuld am Resultat

Link zum Artikel

04.02.1997: Goalie Peter Schmeichel erzielt ein Fallrückzieher-Tor – aber es endet im Drama

Link zum Artikel

01.01.2007: Schöner als beim Neujahrsspringen fliegen sie nur noch in der Premier League

Link zum Artikel

05.05.1956: «Traut the Kraut» spielt den FA-Cup-Final trotz Genickbruch zu Ende und wird vom Kriegsgefangenen zum besten City-Torhüter aller Zeiten

Link zum Artikel

28.09.2004: «Der Messias kam nach Manchester» – Wayne Rooney skort in seinem ersten Spiel für die United gleich einen Hattrick

Link zum Artikel

16.03.2002: Ein Knochenbrecher-Foul macht aus einem fast gewöhnlichen Fussballspiel die «Battle of Bramall Lane» 

Link zum Artikel

21.04.2001: Die späte Rache des Roy Keane – «Schitzo» begeht das böswilligste Foul der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel

22.04.2006: Newcastle-Legende Alan Shearer muss abtreten – ausgerechnet wegen Erzrivale Sunderland

Link zum Artikel

22.12.2007: Arsenal-Bad-Boy Nicklas Bendtner schiesst 1,8 Sekunden nach seiner Einwechslung das schnellste Joker-Tor aller Zeiten

Link zum Artikel

23.03.2009: José «The Special One» Mourinho wird Doktor – und überrascht mit seiner Dankesrede die Fussballwelt

Link zum Artikel

Das berühmteste Mannschaftsfoto der Welt oder der Tag, an dem die Geschichte des Mannes mit den grössten Eiern beginnt

Link zum Artikel

Singen statt streiten – wie dieses magische Lied ein ganzes Stadion vereinte

Link zum Artikel

Als der «Prinz des Dribblings» den allerersten Cupwettbewerb entschied 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Unvergessene Fussball-Geschichten aus Grossbritannien

12.02.2011: Wayne Rooneys perfekter Fallrückzieher gegen ManCity lässt sogar Sir Alex schwärmen

0
Link zum Artikel

09.10.1996: Schottland spielt in Estland gegen sich selber und wird von der «Tartan Army» lautstark gefeiert

0
Link zum Artikel

25.01.1995: King Cantona flippt aus – er setzt zum legendärsten Kick der Fussball-Geschichte an

1
Link zum Artikel

14.04.1999: Ryan Giggs schiesst ein Wahnsinns-Tor und entblösst sein Brusthaar. Arsène Wenger hat davon noch immer Alpträume

0
Link zum Artikel

11.11.2011: Der estnische Ersatzspieler, der hier den Ball weitergereicht hat, ist in Wahrheit ein cleverer irischer Fussballfan

0
Link zum Artikel

09.11.1997: Der Windarsch kassiert in einem einzigen Fussball-Spiel gleich drei Rote Karten – und ist auch sonst ein liebenswerter Rüpel

0
Link zum Artikel

15.05.1974: Im Suff stecken schottische Natifussballer ihren Star in ein Boot – das sofort von der Strömung weggetrieben wird

1
Link zum Artikel

12.05.2013: Der Wahnsinn von Watford: «Ja, Sie haben gerade die dramatischste Schlussminute aller Zeiten gesehen!»

0
Link zum Artikel

21.10.2013: Pajtim Kasami hämmert «einen der schönsten Volleys überhaupt» ins Crystal-Palace-Tor und verzückt sogar Andy Murray

0
Link zum Artikel

26.12.1963: 10 Spiele, 66 Tore – ein Hattrick in dreieinhalb Minuten krönt die unfassbare Torflut am Boxing Day

1
Link zum Artikel

01.03.1980: Everton trauert um Dixie Dean – die Klublegende war so gut, dass ihm ein hässiger Verteidiger einen Hoden zerstörte

0
Link zum Artikel

02.01.1998: Paul Gascoigne erhält Morddrohungen, weil er einen Flötenspieler imitiert

0
Link zum Artikel

23.12.2006: Paul Scholes zimmert das Leder mit einer Volley-Rakete unter die Latte – und Ferguson fordert danach eine Entschuldigung von Mourinho

0
Link zum Artikel

14.10.2006: Petr Cech bangt nach einem üblen Zusammenprall um sein Leben und wird danach nie mehr ohne Helm im Tor stehen

1
Link zum Artikel

13.05.2012: Zu früh gefreut! City schnappt United den Titel im grössten Herzschlag-Finale der englischen Geschichte weg

7
Link zum Artikel

23.08.2003: Nach dem Traumtor von Blackpools Neil Danns jubelt der Schiedsrichter kräftig mit – oder etwa doch nicht?

0
Link zum Artikel

25.11.1964: Dank Bill Shanklys Geistesblitz wird aus dem FC Liverpool ein für alle Mal die Reds

0
Link zum Artikel

28.04.1923: Ein weisses Pferd (das gar nicht weiss war) rettet die chaotische Wembley-Eröffnung – und ist dann angeblich auch noch Schuld am Resultat

1
Link zum Artikel

04.02.1997: Goalie Peter Schmeichel erzielt ein Fallrückzieher-Tor – aber es endet im Drama

0
Link zum Artikel

01.01.2007: Schöner als beim Neujahrsspringen fliegen sie nur noch in der Premier League

0
Link zum Artikel

05.05.1956: «Traut the Kraut» spielt den FA-Cup-Final trotz Genickbruch zu Ende und wird vom Kriegsgefangenen zum besten City-Torhüter aller Zeiten

2
Link zum Artikel

28.09.2004: «Der Messias kam nach Manchester» – Wayne Rooney skort in seinem ersten Spiel für die United gleich einen Hattrick

0
Link zum Artikel

16.03.2002: Ein Knochenbrecher-Foul macht aus einem fast gewöhnlichen Fussballspiel die «Battle of Bramall Lane» 

0
Link zum Artikel

21.04.2001: Die späte Rache des Roy Keane – «Schitzo» begeht das böswilligste Foul der Fussball-Geschichte

2
Link zum Artikel

22.04.2006: Newcastle-Legende Alan Shearer muss abtreten – ausgerechnet wegen Erzrivale Sunderland

0
Link zum Artikel

22.12.2007: Arsenal-Bad-Boy Nicklas Bendtner schiesst 1,8 Sekunden nach seiner Einwechslung das schnellste Joker-Tor aller Zeiten

0
Link zum Artikel

23.03.2009: José «The Special One» Mourinho wird Doktor – und überrascht mit seiner Dankesrede die Fussballwelt

0
Link zum Artikel

Das berühmteste Mannschaftsfoto der Welt oder der Tag, an dem die Geschichte des Mannes mit den grössten Eiern beginnt

0
Link zum Artikel

Singen statt streiten – wie dieses magische Lied ein ganzes Stadion vereinte

0
Link zum Artikel

Als der «Prinz des Dribblings» den allerersten Cupwettbewerb entschied 

0
Link zum Artikel

Unvergessene Fussball-Geschichten aus Grossbritannien

12.02.2011: Wayne Rooneys perfekter Fallrückzieher gegen ManCity lässt sogar Sir Alex schwärmen

0
Link zum Artikel

09.10.1996: Schottland spielt in Estland gegen sich selber und wird von der «Tartan Army» lautstark gefeiert

0
Link zum Artikel

25.01.1995: King Cantona flippt aus – er setzt zum legendärsten Kick der Fussball-Geschichte an

1
Link zum Artikel

14.04.1999: Ryan Giggs schiesst ein Wahnsinns-Tor und entblösst sein Brusthaar. Arsène Wenger hat davon noch immer Alpträume

0
Link zum Artikel

11.11.2011: Der estnische Ersatzspieler, der hier den Ball weitergereicht hat, ist in Wahrheit ein cleverer irischer Fussballfan

0
Link zum Artikel

09.11.1997: Der Windarsch kassiert in einem einzigen Fussball-Spiel gleich drei Rote Karten – und ist auch sonst ein liebenswerter Rüpel

0
Link zum Artikel

15.05.1974: Im Suff stecken schottische Natifussballer ihren Star in ein Boot – das sofort von der Strömung weggetrieben wird

1
Link zum Artikel

12.05.2013: Der Wahnsinn von Watford: «Ja, Sie haben gerade die dramatischste Schlussminute aller Zeiten gesehen!»

0
Link zum Artikel

21.10.2013: Pajtim Kasami hämmert «einen der schönsten Volleys überhaupt» ins Crystal-Palace-Tor und verzückt sogar Andy Murray

0
Link zum Artikel

26.12.1963: 10 Spiele, 66 Tore – ein Hattrick in dreieinhalb Minuten krönt die unfassbare Torflut am Boxing Day

1
Link zum Artikel

01.03.1980: Everton trauert um Dixie Dean – die Klublegende war so gut, dass ihm ein hässiger Verteidiger einen Hoden zerstörte

0
Link zum Artikel

02.01.1998: Paul Gascoigne erhält Morddrohungen, weil er einen Flötenspieler imitiert

0
Link zum Artikel

23.12.2006: Paul Scholes zimmert das Leder mit einer Volley-Rakete unter die Latte – und Ferguson fordert danach eine Entschuldigung von Mourinho

0
Link zum Artikel

14.10.2006: Petr Cech bangt nach einem üblen Zusammenprall um sein Leben und wird danach nie mehr ohne Helm im Tor stehen

1
Link zum Artikel

13.05.2012: Zu früh gefreut! City schnappt United den Titel im grössten Herzschlag-Finale der englischen Geschichte weg

7
Link zum Artikel

23.08.2003: Nach dem Traumtor von Blackpools Neil Danns jubelt der Schiedsrichter kräftig mit – oder etwa doch nicht?

0
Link zum Artikel

25.11.1964: Dank Bill Shanklys Geistesblitz wird aus dem FC Liverpool ein für alle Mal die Reds

0
Link zum Artikel

28.04.1923: Ein weisses Pferd (das gar nicht weiss war) rettet die chaotische Wembley-Eröffnung – und ist dann angeblich auch noch Schuld am Resultat

1
Link zum Artikel

04.02.1997: Goalie Peter Schmeichel erzielt ein Fallrückzieher-Tor – aber es endet im Drama

0
Link zum Artikel

01.01.2007: Schöner als beim Neujahrsspringen fliegen sie nur noch in der Premier League

0
Link zum Artikel

05.05.1956: «Traut the Kraut» spielt den FA-Cup-Final trotz Genickbruch zu Ende und wird vom Kriegsgefangenen zum besten City-Torhüter aller Zeiten

2
Link zum Artikel

28.09.2004: «Der Messias kam nach Manchester» – Wayne Rooney skort in seinem ersten Spiel für die United gleich einen Hattrick

0
Link zum Artikel

16.03.2002: Ein Knochenbrecher-Foul macht aus einem fast gewöhnlichen Fussballspiel die «Battle of Bramall Lane» 

0
Link zum Artikel

21.04.2001: Die späte Rache des Roy Keane – «Schitzo» begeht das böswilligste Foul der Fussball-Geschichte

2
Link zum Artikel

22.04.2006: Newcastle-Legende Alan Shearer muss abtreten – ausgerechnet wegen Erzrivale Sunderland

0
Link zum Artikel

22.12.2007: Arsenal-Bad-Boy Nicklas Bendtner schiesst 1,8 Sekunden nach seiner Einwechslung das schnellste Joker-Tor aller Zeiten

0
Link zum Artikel

23.03.2009: José «The Special One» Mourinho wird Doktor – und überrascht mit seiner Dankesrede die Fussballwelt

0
Link zum Artikel

Das berühmteste Mannschaftsfoto der Welt oder der Tag, an dem die Geschichte des Mannes mit den grössten Eiern beginnt

0
Link zum Artikel

Singen statt streiten – wie dieses magische Lied ein ganzes Stadion vereinte

0
Link zum Artikel

Als der «Prinz des Dribblings» den allerersten Cupwettbewerb entschied 

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lucernefan 06.02.2020 20:51
    Highlight Highlight Liverpool wird Meister. Wegen solchen Typen!!!!
  • Mber 05.02.2020 19:40
    Highlight Highlight Ein gutes Vorbild für die jungen Spieler.
  • joevanbeeck 05.02.2020 19:31
    Highlight Highlight Dann ist Doppeladler-Schaggi scheinbar immer noch verletzt, oder ist er inzwischen sogar schlechter als ein U-23 Spieler? Vielleicht ist er ja nur überspielt.
    • Raembe 05.02.2020 23:11
      Highlight Highlight Verletzt, aber egal. Auch wenn er im dauerhaft spielen würde, würdest Du immer noch was zu jammern finden.

      Es ist ja so krass wenn man beim aktuell besten Team der Welt scheitert. Jeder der es bei Liverpool nicht packt scheint ein mieser Spieler zu sein.
    • AmongThieves 05.02.2020 23:45
      Highlight Highlight immer dieses shaqiri gelaber..
      1. ja noch immer verletzt
      2. es war NUR die U23 aufgeboten worden
      3. solche kommentare gehen mir sowas von auf den sack! er ist für schweizer Verhältnisse schon fast ein ausnahmetalent. das er schlecht beraten wurde, haben diejenigen die was von fussball verstehen sowieso schon mitbekommen. Die Geschichte mit dem vogel ist schon lange gegessen.
      werd mal erwachsen!
    • Mia_san_mia 06.02.2020 16:46
      Highlight Highlight @joevanbeeck: Hey aufpassen, hier haben solche Rassistischen Beleidigungen keimen Platz ☝🏻

      Und ausserdem solltest Du Dich sowieso informieren, bevor Du kommentierst. Kein Profi war aufgeboten. Nach Deiner Logik wären ja dann Salah & Co. auch zu schlecht 🤦‍♂️
  • Hoodie Allen 05.02.2020 17:22
    Highlight Highlight Class act Milly!😃
  • Tooto 05.02.2020 17:09
    Highlight Highlight Der ist halt real und weiss wie in England der Hase läuft :P
    Ihn hats bestimmt auch gewurmt dass er nicht selber spielen durfte (mal abgesehen von der Verletzung).
  • Clank 05.02.2020 17:08
    Highlight Highlight Sorry, aber nein. Fand die Aktion schlicht und einfach unprofessionel, arrogant und respektlos von Klopp.
    Kaum reitet man auf eine Erfolgswelle, benimmt man sich wie die grösste Diva oder wie?
    Klar ist sein Terminplan voll wie kein anderer, klar hat er auch im voraus gemotzt, ich erwarte auch nicht, dass er jedes Turnier ernstnimmt, aber da nicht mal dabei zu sein? Das geht zu weit für mich. Da machts ein Anruf auch nicht wieder besser.
    • DerRömer 05.02.2020 17:14
      Highlight Highlight Nur ruhig.... Ist in der Arbeitswelt doch genau so. Je nach dem wie wichtig ein Kunde ist schickst du die Besten vorbei oder eben nur die zweite oder dritte Garde. Wenn es klappt gibt es ihm recht, wenn Liverpool nun raus aus dem FA Cup wäre würde ich dies verstehen.
    • Hoodie Allen 05.02.2020 17:22
      Highlight Highlight Klopp darf das
    • Kemni 05.02.2020 18:30
      Highlight Highlight Nun, das u23 Team hat gespielt - und dessen Trainer ist halt Neil Critchley. Da kann ich die Annahme treffen, dass er seine Mannschaft sicher besser kennt als Klopp?
    Weitere Antworten anzeigen
  • sansibar 05.02.2020 17:07
    Highlight Highlight Cooler Typ!

Interview

Der Profi, der alles erlebte, erklärt uns, was der Fussball für das Klima tun kann

Lutz Pfannenstiel ist eine Fussball-Ikone und einer, der sich mit einem eigens gegründeten Verein für den Klimaschutz einsetzt. Er erklärt uns, welche guten Projekte es bereits gibt, was man zusätzlich tun könnte und welche grossen Player endlich handeln müssen.

Lutz Pfannenstiel weiss, wovon er spricht. 46 Jahre alt ist er, der Mann, der als Sportvorstand bei Bundesligist Fortuna Düsseldorf amtet. 2009 gründete Pfannenstiel den Verein «Global United FC», mit dem Ziel, die Umwelt zu schützen.

Obwohl er nie bei den ganz Grossen spielte, hat er von der Fussballbühne mehr gesehen als andere. Viel mehr. Pfannenstiel war der erste Fussballer, der in allen sechs Kontinentalverbänden als Profi spielte. Der Torhüter sass im Jahr 2000 in Singapur wegen …

Artikel lesen
Link zum Artikel