Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Primera Division, 13. Runde

Malaga – La Coruna 4:3 (2:1)
Real Madrid – Gijon 2:1 (2:1)
Espanyol – Leganes 3:0 (0:0)
Sevilla – Valencia 2:1 (0:0)

epa05648619 Real Madrid's Portuguese striker Cristiano Ronaldo (L) celebrates with his teammates after scoring the 2-0 lead during the Spanish Primera Division soccer match between Real Madrid and Sporting Gijon at Santiago Bernabeu Stadium in Madrid, Spain, 26 November 2016.  EPA/JUAN CARLOS HIDALGO

Bild: EPA/EFE

Ronaldo schiesst Real Madrid mit Doppelpack zum glücklichen Sieg gegen Gijon



Bereits nach fünf Minuten bringt Cristiano Ronaldo Real Madrid vom Penaltypunkt in Führung.

abspielen

Video: streamable

Es läuft wie geschmiert bei den Königlichen: Cristiano Ronaldo schliesst eine schöne Kombination per Kopf ab.

abspielen

Video: streamable

Carlos Carmona bringt Sporting Gijon mit dem 1:2 aber zurück ins Spiel.

abspielen

Video: streamable

Der Ausgleich verpasst Duje Cop, der diesen Penalty nach 78 Minuten neben das Tor schiesst.

abspielen

Video: streamable

Die Tabelle

Bild

Das Telegramm:

Real Madrid - Sporting Gijon (2:1)
67'118 Zuschauer.
Tore: 5. Ronaldo (Foulpenalty) 1:0. 18. Ronaldo 2:0. 35. Carmona 2:1.
Bemerkung: 78. Cop (Sporting Gijon) schiesst Foulpenalty über das Tor. (zap/sda)

Die Karriere von Cristiano Ronaldo

Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Messi erfindet den «Panenka-Freistoss» – und stellt die nächsten Rekorde auf

Mit seinen beiden Treffern beim 2:0-Sieg gegen Stadtrivale Espanyol hat Lionel Messi seinen FC Barcelona dem spanischen Meistertitel wieder einen Schritt näher gebracht. Besonders sein Treffer zum 1:0 war speziell: Einen Freistoss aus 17 Metern lobte er bloss über die Mauer, und weil vor dem Tor viel Verkehr herrschte, ging der von einem Verteidiger abgelenkte Ball auch rein. Es war sozusagen die Erfindung des «Panenka-Freistosses».

Für den 31-jährigen Argentinier waren es in der laufenden …

Artikel lesen
Link zum Artikel