Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FUSSBALL WM 2018 FINALE ------- Frankreich - Kroatien 15.07.2018 JUBEL Weltmeister Frankreich; Kylian Mbappe mit dem Pokal *** FIFA World Cup 2018 FINALE France Croatia 15 07 2018 JUBEL World Champion France Kylian Mbappe with the trophy PUBLICATIONxNOTxINxAUTxSUIxITA

Kylian Mbappé 2018 mit dem WM-Pokal in den Händen. Bild: imago sportfotodienst

FIFA will Nations League kippen – findet bald alle zwei Jahre eine WM statt?



Der frühere Startrainer Arsène Wenger würde gerne die Wartezeit auf die grossen Fussball-Turniere verkürzen – auf einen Zweijahres-Rhythmus. «Wir müssen so wenige Wettbewerbe wie möglich haben. Eine WM und EM alle zwei Jahre würde vielleicht besser in die moderne Welt passen», sagte der 70-Jährige der «Bild am Sonntag».

Der langjährige Arsenal Coach arbeitet inzwischen für den Weltverband FIFA als Direktor für globale Fussballförderung. Die Qualifikationsphase würde er dann «in einen Monat legen». So würden sich unattraktive Begegnungen im Paket besser verkaufen lassen.

«Ich persönlich glaube, dass es ein Schritt nach vorne ist», sagte Wenger, der nicht damit rechnet, dass durch den verkürzten Rhythmus das Ansehen der Turniere leide. «Leute, die das sagen, denen entgegne ich immer, dass das Ansehen nicht an die Zeit gekoppelt ist, die man wartet, bis wieder gespielt wird – sondern an die Qualität des Wettbewerbs. Champions-League-Spiele schauen die Leute ja auch jedes Jahr», sagte der Franzose.

Fussball FIFA Musem Zuerich-Enge 10.03.2020 FIFA-Direktor fuer globale Fussballfoerderung, Arsene Wenger *** Football FIFA Musem Zurich Enge 10 03 2020 FIFA Director for Global Football Promotion, Arsene Wenger

Arséne Wenger hätte da eine Idee. Bild: www.imago-images.de

Im Dauerkonflikt zwischen der FIFA und dem europäischen Verband über die Schaffung neuer Wettbewerbe kritisierte Wenger die Nations League der UEFA. «Wir müssen die Nations League loswerden und dafür klarere Wettbewerbe finden, die jeder versteht», sagte er. FIFA-Präsident Gianni Infantino hatte zuletzt eine globale Nations League in Spiel gebracht – allerdings organisiert von der FIFA. (pre/sda)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Alle Fussball-Weltmeister

Diese 10 Mannschafts-Typen kennst du, leider!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Eine Stadt explodiert – so feiern die Ultras von Hajduk Split ihr 70-Jahr-Jubiläum

Die Torcida Split gilt als die älteste Ultra-Gruppierung Europas. Gestern feierte sie ihren 70. Geburtstag. Das musste natürlich gefeiert werden! Zum freudigen Anlass hatte die Torcida die Einwohner von Split aufgerufen, um Mitternacht die eigenen Kinder zu wecken und auf die Strassen und Balkone zu gehen. Was folgte, war ein riesiges Pyro-Spektakel.

Nicht nur die Innenstadt, ganz Split erstrahlte in Rot. Überall leuchteten Fackeln und explodierte Feuerwerk, rund drei Minuten dauerte das …

Artikel lesen
Link zum Artikel