Sport
Fussball

Die Trikots der 32 Teams an der Fussball-WM 2022 – das sind die Gewinner

Ihr habt abgestimmt: Das sind die schönsten WM-Trikots

16.11.2022, 12:47
Mehr «Sport»

Eigentlich sind sie ja wahnsinnig unwichtig fürs Spiel. Trotzdem mutieren Fussballbegeisterte gerne zu Hobby-Modefans, wenn es um die Trikots der Mannschaften geht. Wir nahmen die Sprüche («Die Striche sind schon sehr speziell ...» oder «Du, das ist jetzt gar nicht mal so furchtbar») gleich vorweg und schauten uns die diesjährigen Kreationen der Heimtrikots an. Ihr habt abgestimmt – und diese Gruppen-Ersten ins Achtelfinale gewählt:

Gruppe A

Katar sieht sich derzeit grosser Kritik ausgesetzt, doch die Fussballer haben Glück: Zumindest für ihr Leibchen wird das nicht der Fall sein. Sehr schlicht kommt es daher, die kleinen Eckchen der Flagge hat man schön in die Ärmel einfliessen lassen. Das Trikot von Ecuador hingegen erinnert eher an das enge «Maillot Jaune» an der Tour de France. Senegal hat derweil die Retro-Ärmel und den Retro-Kragen wiederentdeckt.

Was die Niederlande anbelangt, sieht ihr Leibchen so aus, als bestünde es entweder aus Samtstoff, was in der katarischen Hitze ungelegen käme, oder als wäre es irgendwie verwaschen – trotzdem hat Niederlande laut watson-Usern das schönste Trikot. 💁‍♀️

Katar

WM-Trikot Katar

Ecuador

WM 2022: Trikot Ecuador

Senegal

WM 2022: Trikot Senegal

Niederlande

WM Trikots-Gewinner: Niederlande

Gruppe B

Die Engländer sind mit 38 Prozent die Trikot-Gewinner in der Gruppe B. Sie kommen mit mehr Blau im Weiss daher als zuvor schon, ein runder Bogen trennt die Ärmel vom Rest.

Weniger Ordnung zeigt das Trikot der Iraner, sogar eine Wildkatze, die auf die Schnelle und beim Durchschauen von 32 Trikots schon mal als Tiger verwechselt werden kann, hat ihren Weg aufs Shirt gefunden. Bei den Amerikanern bleibt man schlicht, dafür gibt es vor allem geschwungene Linien. Ganz im Gegensatz zu Wales, das die sonst oft gesehenen gelben Akzente (leider) auslässt: Hier sind Linien und Ecken Programm.

England

WM-Trikot-Gewinner: England

Iran

WM 2022: Trikot Iran

USA

WM 2022: Trikot USA

Wales

Fussball WM 2022: Trikot Wales

Gruppe C

Argentinien geht, ebenso wie Mexiko (unten), Trikot-technisch keine Risiken ein, hier setzt man auf Altbewährtes – der watson-Community gefällts.

Interessant ist das Design von Saudi-Arabien: Federn (und Pflanzen) füllen dezent den weissen Hintergrund aus. Polen nahm sich ein Vorbild an den Engländern, auch da trägt man eine Art Bogen über der Brust. Das Muster innerhalb dieses Bogens erinnert hingegen irgendwie an ein Zebra.

Argentinien

WM-Trikot-Gewinner: Argentinien

Saudi-Arabien

Fussball-WM 2022: Trikot Saudi-Arabien

Mexiko

Fussball-WM 2022: Trikot Mexiko

Polen

Fussball-WM 2022: Trikot Polen

Gruppe D

Das Trikot der Franzosen hätte man wohl auch ohne Farbe und Aufdruck erkannt: elegant, mit einem kecken Knöpfli am Kragen, très français. Etwas dunkelblauer als zuvor schon. Und mit 51 Prozent der klare Gewinner in der Gruppe D!

Die Australier tragen eine Art Sonnenshirt mit passenden Sonnenflecken – eine Ode ans Ozonloch über dem Kontinent?Slim, slimmer, Tunesien: Der interessante Aufdruck droht bei diesem Schnitt fast unterzugehen. Das Trikot der Dänen hat bereits vor einiger Zeit für Furore gesorgt: Ausstatter Hummel will nicht mit der WM in Katar in Verbindung gebracht werden und hebt sich farblich deshalb nicht vom Shirt ab.

Frankreich

WM-Trikot-Gewinner: Frankreich

Australien

Fussball-WM 2022: Trikot Australien

Dänemark

Fussball-WM 2022: Trikot Dänemark

Tunesien

Fussball-WM 2022: Trikot Tunesien

Gruppe E

In der Gruppe E gibt es keine Überraschungen: Spanien, Costa Rica und Deutschland halten sich schlicht. Der markante Längsstreifen der DFB-Elf ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber alles andere als innovativ. Japan fällt hier mit einer Art Origami-Aufdruck deshalb schon etwas aus der Reihe – dafür in die Herzen der watson-Community: Japan wird bei der Trikot-WM von euch deutlich in die Achtelfinals gewählt.

Spanien

Fussball-WM 2022: Trikot Spanien

Costa Rica

Fussball-WM 2022: Trikot Costa Rica

Deutschland

Fussball WM 2022: Trikot Deutschland

Japan

WM-Trikot-Gewinner: Japan

Gruppe F

Die «Diables Rouges» machen ihrem Übernamen alle Ehre – das belgische Trikot ist an der WM 2022 «on fire». Die Kroaten setzen auch dieses Mal erneut auf ihre Schachbrettoptik, allerdings fehlen da ein paar Kacheln. Sie gewinnen – ganz knapp vor Belgien – das Trikot-Duell.

Kanada und Marokko wagen derweil keine Experimente.

Belgien

Fussball-WM 2022: Trikot Belgien

Kanada

Fussball-WM 2022: Trikot Kanada

Marokko

Fussball-WM 2022: Trikot Marokko

Kroatien

WM-Trikot-Gewinner: Kroatien

Gruppe G

Brasilien kommt mit einem Hauch französischem Flair daher, auch hier ziert ein Knöpfli den Kragen. Interessant ist das Design aus Serbien: Mit den goldenen Details erinnert es ein wenig an Weihnachten – eine Aufmachung, die zu keiner anderen WM besser passen würde. Im Gegensatz zum Auswärtstrikot dürfte das Schweizer Heimtrikot nicht allzu viel zu reden geben. Und: Es gefällt offenbar! Glatte 49 Prozent von euch haben nämlich für das Schweizer Trikot gestimmt.

Mittlerweile hat auch Kamerun sein Trikot für die WM präsentiert – vom neuen Ausrüster One All Sports. Allerdings: Es ist noch eine Klage des alten Ausrüsters Le Coq Sportif hängig. Eigentlich würde der Vertrag des Labels mit dem kamerunischen Verband nämlich noch bis Ende 2023 laufen.

Brasilien

Fussball-WM 2022: Trikot Brasilien

Serbien

Fussball-WM 2022: Trikot Serbien

Schweiz

WM-Trikot-Gewinner: Schweiz

Kamerun

WM 2022: Trikot Kamerun

Gruppe H

In der letzten Gruppe dieser WM setzt Portugal auf eine prominente Diagonale und Senegal, wie zuvor auch Ghana, auf Retro-Ärmel in den Farben der Flagge. Natürlich darf bei den «Black Stars» der schwarze Stern nicht fehlen.

Böse Zungen würden behaupten, das Trikot der Uruguayer gleicht dem Oberteil eines Pyjamas. Mit dem kleinen Kragenknopf legt es trotzdem die nötige Ernsthaftigkeit an den Tag. Zu guter Letzt beschliesst Südkorea die Trikot-Schau mit einem weiteren (Nike)-Bogen über der Brust.

In dieser Gruppe setzt sich Portugal im Trikot-Duell hauchdünn (mit 30 zu 29 Prozent) gegen Südkorea durch.

Portugal

WM-Trikot-Gewinner: Portugal

Ghana

Fussball-WM 2022: Trikot Ghana

Uruguay

Fussball-WM 2022: Trikot Uruguay

Südkorea

Fussball-WM 2022: Trikot Südkorea

(lak)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Schrille, kuriose und schlicht hässliche Trikots
1 / 80
Schrille, kuriose und schlicht hässliche Trikots
Der italienische Serie-B-Klub Delfino Pescara spielt 2020/21 in den Trikots, die der sechsjährige Luigi entworfen hat. Der Junge gewann einen Wettbewerb.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
39 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Ruapehu
08.11.2022 19:37registriert Mai 2018
Auf dem Trikot von Iran ist kein Tiger sondern ein asiatischer Gepard abgebildet. Die seltenste Wildkatze der Welt. Kommt nur noch im Iran vor und gilt als deren Nationalsymbol.

Geht doch mal wieder mit dem Göttikind in den Zoo, dann wisst ihr wie ein Tiger aussieht…

Tiger, ich lach mich schlapp :D
1187
Melden
Zum Kommentar
avatar
sapnu puas
08.11.2022 20:34registriert Juli 2019
Ich finde das WM Trikot der Italiener am gelungensten. SO geht Boykott!
444
Melden
Zum Kommentar
avatar
Beggride
09.11.2022 05:48registriert November 2015
Kann mir bitte jemand sagen, wie man das Trikot der Niederlande schön finden kann?
342
Melden
Zum Kommentar
39
Jörg Stiel stoppt den Ball an der EM 2004 mit Köpfchen – weil er es kann
13. Juni 2004: Gegen Kroatien holt die Schweiz zum EM-Auftakt in Portugal ein 0:0. In Erinnerung bleiben also keine Tore, dafür eine aussergewöhnliche Parade. Keeper Jörg Stiel stoppt den Ball auf dem Boden liegend mit dem Kopf.

Manchmal sind Erklärungen so simpel. Jörg Stiel wird beim 0:0 gegen Kroatien zum Matchwinner – aber erklären muss er sich nach dem Spiel vor allem zu einer Szene. Jene, in welcher der Schweizer Nati-Goalie einen Befreiungsschlag der Kroaten beinahe unterläuft, wo er dem Ball hinterher rennt, sich dann vor der Torlinie ins Gras legt und den Ball mit der Stirn stoppt. Die Bilder der kuriosen Rettungstat gehen um die Welt.

Zur Story