DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ligue 1

Dieses unglückliche Eigentor von Thiago Silva verhindert die PSG-Meistersause

27.04.2014, 16:2227.04.2014, 22:02
Animiertes GIFGIF abspielen
Cavanis Tor zum 1:0 reichte nicht.Gif: Youtube/Footy Goals HD 
Animiertes GIFGIF abspielen
Das Eigentor von Thiago Silva zum 1:1-Endstand.Bild:

Ein Eigentor von Thiago Silva verhindert die Meistersause in Paris. Der PSG kommt gegen Abstiegskandidat Sochaux nicht über ein 1:1 hinaus und kann sich noch nicht als Titelverteidiger wähnen. Beim Ausgleich wurde der Brasilianer vom eigenen Torhüter angeschossen und der Ball prallte ins eigene Gehäuse ab.

Drei Spieltage vor Saisonende führt die Mannschaft von Trainer Laurent Blanc mit acht Punkten vor Verfolger AS Monaco und kann den Titel in der nächsten Partie gegen Stade Rennes perfekt machen. (fox)

Ligue 1, 35. Runde
Sochaux – PSG 1:1
Lyon – Bastia 4:1
Lille – Bordeaux 21.00
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
FCZ mit Heimsieg im Exil ++ YB unterliegt Anderlecht ++ Basel verliert in Sofia
Nur eines der drei verbliebenen Schweizer Teams im Europacup feiert in den Playoff-Hinspielen einen Erfolg. Der Meister Zürich reist mit einem 2:1-Heimsieg ins Rückspiel zu den Hearts nach Schottland. Derweil müssen sich YB und der FC Basel nach Niederlagen steigern, wenn sie es in die Conference League schaffen wollen.

Der FC Zürich reist in den Playoffs zur Europa League mit einem minimalen Vorsprung ins Rückspiel bei den Heart of Midlothian. Die Zürcher gewinnen in St.Gallen trotz Überlegenheit nur mit 2:1.

Zur Story