DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
(FILES)- An October 16, 2012 file photo shows Turkey's goalkeeper Volkan Demirel posing for photographers ahead the FIFA World Cup 2014 qualifying football match against Hungary at the Puskas stadium in Budapest, Hungary. The chairman of Turkish Ankara-based football club Genclerbirligi, Ilhan Cavcav, has vowed to fine any of his players who have beards after claiming some looked like students of an Islamic school in an interview with the Dogan news agency on November 16, 2014. Cavcav cited as

Grimmiger Blick, bärtiges Gesicht: Der türkische Nationalgoalie Volk Demirel vor einem Länderspiel 2012. Bild: AFP

Genclerbirligi-Boss tobt

«Wir sind nicht in einer Koranschule» – türkischer Vereinspräsident will keine bärtigen Spieler mehr sehen

Den Spielern des türkischen Erstligisten Genclerbirligi Ankara droht eine Busse, wenn sie einen Vollbart tragen. Die Begründung des Vereinspräsidenten: Die Spieler sollen Vorbilder für die Jugend sein.



Fussballer beim türkischen Erstligisten Genclerbirligi Ankara müssen sich in Zukunft rasieren, wenn sie keine Geldstrafen riskieren wollen. Für Vollbärte werde künftig eine Geldbusse von 25'000 Lira (knapp 11'000 Franken) fällig, sagte Vereinschef Ilhan Cavcav der Nachrichtenagentur Dogan.

«Wir sind nicht in einer Koranschule», sagte Cavcav mit Blick auf die zunehmende Zahl bärtiger Fussballer. «Du bist ein Sportler. Du solltest ein Vorbild für die Jugend sein.» Cavcav fügte hinzu: «Ich bin 80 Jahre alt und ich rasiere mich jeden einzelnen Tag.»

(FILES) -An August 19, 2014 file photo shows Besiktas' Croatian head coach Slaven Bilic waiting for the begining of the UEFA Champions League play-off football match Besiktas vs Arsenal at Ataturk Olympic Stadium in Istanbul.  The chairman of Turkish Ankara-based football club Genclerbirligi, Ilhan Cavcav, has vowed to fine any of his players who have beards after claiming some looked like students of an Islamic school in an interview with the Dogan news agency on November 16, 2014. Cavcav cited as

Nicht nach Cavcavs Gusto: Besiktas-Coach Slaven Bilic ist ebenfalls unrasiert. Bild: AFP

Der Vereinschef sagte, er habe beim türkischen Fussballverbandschef Yildirim Demirören vergeblich für ein generelles Bartverbot für Spieler geworben. Demirören habe darauf verwiesen, dass die UEFA eine solche Vorgabe nicht zulassen würde. Cavcav sagte: «Ich habe genug von dieser UEFA.» (cte/spon)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

UEFA verbietet Regenbogen-Arena

Die Münchner EM-Arena sollte im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben erstrahlen. Dies als Zeichen der Toleranz, da in Ungarn Homosexuelle kriminalisiert werden. Das Parlament hatte unter anderem kürzlich ein Gesetz beschlossen, welches es verbietet, in den Schulen über Homosexualität aufzuklären.

Wie die «Bild» berichtet, hat die UEFA die geplante Regenbogen-Arena nun aber verboten. Die Begründung: Die elf Stadien sollen nur in den Farben der UEFA und der …

Artikel lesen
Link zum Artikel