Sport
Fussball

Dortmund zittert den Sieg im Spitzenkampf gegen Leipzig über die Zeit

Dortmund's team players celebrate after Marco Reus, centre, scored a penalty, the opening goal, during the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and RB Leipzig in Dortmund, Ger ...
Der BVB kann Druck auf die Bayern ausüben.Bild: keystone

Dortmund zittert den Sieg im Spitzenkampf gegen Leipzig über die Zeit

Borussia Dortmund setzt sich an die Spitze der Bundesliga. Ohne den kurzfristig ausgefallenen Gregor Kobel bezwingt der BVB den RB Leipzig im heimischem Stadion 2:1.
03.03.2023, 22:51
Mehr «Sport»

Muskuläre Beschwerden, die während des Aufwärmens aufgetreten waren, verhinderten den Einsatz des Schweizer Torhüters. Der 25-Jährige wurde durch den sechs Jahre älteren Alexander Meyer ersetzt, der sein insgesamt achtes Saisonspiel bestritt und sich dabei mehrmals auszeichnen konnte.

Reus trifft vom Punkt zum 1:0.Video: streamja

Zum Sieg kamen die Dortmunder dank einer effizienten Leistung in der ersten Halbzeit. Marco Reus brachte das Heimteam in der 21. Minute per Penalty in Führung - ausgerechnet nach einer Druckphase der Gäste. Diese schienen in der Folge geschockt und tauchten fast komplett ab, worauf Emre Can mit seinem ersten Saisontreffer kurz vor der Pause auf 2:0 erhöhte.

In der zweiten Hälfte musste sich Leipzig bis zur 74. Minute gedulden, ehe der erhoffte Anschlusstreffer doch noch fiel. Emil Forsberg brachte die Hoffnung für die Gäste zurück, die in den Schlussminuten mehrmals nahe am Ausgleich waren. So klärte in der 93. Minute Verteidiger Nico Schlotterbeck für den geschlagenen Meyer auf der Torlinie.

Can macht das 2:0.Video: streamja

Der BVB-Sieg setzt Bayern München unter Druck. Das Team mit Torhüter Yann Sommer kann am Samstag mit einem Auswärtserfolg gegen Stuttgart die Tabellenspitze zurückerobern.

Borussia Dortmund - RB Leipzig 2:1 (2:0)
Tore:
21. Reus (Penalty) 1:0. 39. Can 2:0. 74. Forsberg 2:1.
Bemerkungen: Dortmund ohne Kobel (verletzt). (abu/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die Schweizer in der Bundesliga 2019/2020
Schiedsrichter testen Videoassistenten VAR in der Praxis
Video: srf
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Besuch bei der «Bild» – so tickt Deutschlands mächtigste Zeitung während der EM
Auf Besuch bei der «Bild»: Das sind die Hintergründe der Beziehung von Nagelsmann und seiner Lena. Auch Yann Sommer und seine Gitarre finden den Weg in die Sportredaktion.

Berlin liegt noch im Schlaf. Es ist kurz nach 7 Uhr an diesem Freitagmorgen. Nur ein paar Schritte entfernt von Checkpoint Charlie liegt der prunkvolle Neubau. Das Axel-Springer-Medien-Haus. Die Heimat von «Bild», der mächtigsten Zeitung Deutschlands. Kurz vor dem grossen Duell zwischen dem EM-Gastgeber und der Schweiz sind wir einen Tag da zu Gast, wo das Herz des deutschen Sports schlägt.

Zur Story