DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Michael Frey trifft und hat viel Liebe zu vergeben.
Michael Frey trifft und hat viel Liebe zu vergeben.
bild: imago
Interview

Michi Frey: «Es ist mein absoluter Bubentraum, für die Nati aufzulaufen»

24.09.2021, 09:2024.09.2021, 12:14

Michael Frey hat bei Royal Antwerpen einen wahnsinnigen Lauf. In der belgischen Jupiler Pro League hat er Mittwoch beim 4:2-Sieg gegen Genk im achten Saisonspiel seinen zehnten Treffer erzielt. Damit steht er auch im internationalen Vergleich der Toptorschützen ganz weit vorne.

Der 27-jährige Stürmer verrät watson, weshalb er so gut in Form ist, warum er jetzt Möwen statt Enten füttert und wie er gelernt hat, mit den Medien umzugehen. Das Interview haben wir auf seinen Wunsch per WhatsApp geführt.

watson
Sie sind im Moment in der Form Ihres Lebens. Woran liegt das?
Michael Frey
Jeder der mich kennt, weiss, dass ich immer schon hart an mir gearbeitet habe. Nun habe ich seit einigen Jahren ein neues Umfeld um mich herum und wir arbeiten viel gezielter an meinen Stärken, Defiziten, athletischen und positionsspezifischen Details.
watson
Kein Spieler in der Top15-Ligen hat im August und September mehr Tore geschossen als Sie. Sie haben sogar einen Liga-Treffer mehr erzielt als Robert Lewandowski und Erling Haaland. Was bedeuten Ihnen solche Statistiken?
Michael Frey
Diese Spieler, die Sie genannt haben, spielen in der Bundesliga und nicht in Belgien. Finde diese Vergleichswerte nicht korrekt. Haaland und Lewa bewegen sich auf einem anderen Planeten. Ich versuche einfach, bestmöglich meinen Job zu machen und so viele Tore wie möglich zu schiessen.
Michi Frey macht seinen Job derzeit mehr als gut.
Michi Frey macht seinen Job derzeit mehr als gut.
bild: imago
watson
Warum läuft es Ihnen in Belgien so gut? Sie haben ja bereits bei Waasland-Beveren sehr gut funktioniert.
Michael Frey
Es lief mir auch in der Schweiz gut, als ich in Deutschland regelmässig gespielt habe, hatte ich auch meine Skorerpunkte, bei Fenerbahce bis zur Verletzung ebenso. In Belgien setze ich nun mein Positionsspiel besser um als früher und darum denke ich, dass ich noch öfters treffe als vorher.
watson
Sie haben in einem Interview mal gesagt, dass Sie Enten füttern, um ausgeglichener zu sein. Was machen Sie heutzutage?
Michael Frey
Ich habe umgestellt zu Möwen, die gibt es hier zahlreicher, aber wenn ich mich kurzfristig in der Schweiz befinde, werde ich die Enten bestimmt nicht vernachlässigen! :-)
Auf dem Platz sind Sie ein Aggressivleader. Wie sieht es in der Kabine aus? Welche Rolle übernehmen Sie?
Michael Frey
In der Kabine bin ich eher ruhig und fokussiert. Ich konzentriere mich auf meine Trainingspläne und Ziele. Ich kommuniziere aber auch viel mit den Mitspielern.
watson
Sie spielen im Team mit Radja Nainggolan, er ist ebenfalls ein Spieler, der dafür bekannt ist, nie zurückzustecken. Sind Sie froh, hat es einen Typen im Team, der Ihnen ähnlich ist?
Michael Frey
Er bringt der gesamten Mannschaft mit seiner Erfahrung extrem viel. Wir lernen von ihm und hören ihm zu, wenn er uns Ratschläge gibt.
watson
Durch Ihre fünf Tore gegen Standard Lüttich bekamen Sie viel Aufmerksamkeit. Haben Sie viel davon mitbekommen, gab es viel Rummel um Ihre Person?
Michael Frey
Es war eine Explosion von Nachrichten von überall, so viele Leute, die ich Jahre nicht gehört habe und sich gemeldet haben. Es war natürlich ein tolles Spiel für mich und ich hoffe, nicht mein letztes Spiel, indem ich 5 Tore erziele. :-)
Die fünf Tore von Frey gegen Standard Liège.
watson
Man liest nicht mehr sonderlich viel von Ihnen. Begrenzen Sie den Kontakt mit Journalisten bewusst auf ein Minimum?
Michael Frey
Auch in diesem Bereich musste ich mich verbessern und lernen, mit den Medien umzugehen. Auch da habe ich viel Arbeit investiert, um zu wachsen.
Haben Sie je bereut, dass Sie immer gesagt haben, was Sie denken?
Ich war jung und habe oft gesagt, was ich denke. Heute bin ich etwas diplomatischer und reifer. :-)
2014 wurde Michael Frey für die Nati aufgeboten, kam aber zu keinem Einsatz.
2014 wurde Michael Frey für die Nati aufgeboten, kam aber zu keinem Einsatz.
Bild: KEYSTONE
Wer so viele Tore schiesst, wird automatisch ein Thema für die Nationalmannschaft. Hoffen Sie auf ein Aufgebot für Oktober?
Es ist mein absoluter Bubentraum, für die Nati aufzulaufen.
Hatten Sie schon Kontakt mit Murat Yakin?
Nein.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Noten der Nati-Spieler beim 0:0 gegen Nordirland

1 / 15
Die Noten der Nati-Spieler beim 0:0 gegen Nordirland
quelle: imago / aflosport / imago / aflosport
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Schweiz haut Frankreich raus – und diese Kommentatoren drehen völlig durch

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

SFV verhängt Stadionverbot gegen UCK-Jacken-Flitzer, Serben fordern Sanktionen für Shaqiri

Es geschieht, als Nati-Kapitän Xherdan Shaqiri nach dem 2:0-Sieg der Schweiz gegen Nordirland dem Tessiner Fernsehen TSI ein Interview gibt: Unverhofft tritt ein Zuschauer mit Jacke ins Bild – und streift diese Shaqiri über. Auf der Jacke prangt das Logo der kosovarisch-albanischen Befreiungsarmee UCK, darunter der Doppeladler (siehe Video oben).

Shaqiri ist sichtlich verdutzt ob der Situation, zieht die Jacke sofort aus und fährt ganz normal mit dem Interview fort. Mittlerweile hat der …

Artikel lesen
Link zum Artikel