DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Meier erhält bei den Sharks einen neuen Coach – Sieg für Siegenthaler

12.12.2019, 06:3712.12.2019, 06:39

Die San Jose Sharks haben Peter DeBoer gefeuert. Der Headcoach muss nur sieben Monate nach dem Erreichen der Conference Finals gehen. Ihm wurde eine schwache Phase mit nun fünf Niederlage in Folge zum Verhängnis, zuletzt gab es ein 1:3 gegen die Nashville Predators.

Gemeinsam mit DeBoer wurden auch drei seiner Assistenten entlassen. Ein vierter bleibt: Bob Boughner übernimmt das Team mit dem Herisauer Stürmer Timo Meier. Bevor er in San Jose den Assistenzjob übernahm, war Boughner zwei Jahre lang Headcoach der Florida Panthers.

Meier (Mitte) muss nicht mehr DeBoers Anweisungen folgen.
Meier (Mitte) muss nicht mehr DeBoers Anweisungen folgen.Bild: AP

De Boer hatte die Sharks auf die Saison 2015/16 hin übernommen und sie in der ersten Saison gleich in den Stanley-Cup-Final geführt. «Wenn du gemeinsam Erfolg gehabt hast, dann ist eine Trennung nie einfach», sagte San Joses General Manager Doug Wilson. «Aber wir haben den Eindruck, dass dieses Team zu viel mehr fähig ist, als es bislang gezeigt hat und dass eine neue Stimme nötig ist, um es aufzuwecken.»

In der Nacht auf Donnerstag (Schweizer Zeit) stand nur ein Schweizer NHL-Spieler im Einsatz. Jonas Siegenthaler gewann mit den Washington Capitals 3:2 gegen die Boston Bruins. Der Verteidiger blieb dabei in 14 Minuten Eiszeit ohne Skorerpunkt.

Für die Entscheidung sorgte ein anderer Abwehrspieler: John Carlson, der punktbeste Verteidiger der Liga, erzielte den Siegtreffer. Während er nun bei 45 Punkten steht, hat der nächstbeste Verteidiger, Dougie Hamilton von den Carolina Hurricanes, erst 30 auf seinem Konto. (ram)

Die Schweizer Skorerliste:

tabelle: nhl
watson Eishockey auf Instagram
Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Capela und die Hawks verlieren erneut +++ Olten und Kloten weiter souverän
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story