DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Hischier trifft gegen die Sabres.
Hischier trifft gegen die Sabres.Bild: keystone

NHL-Schweizer in Fahrt – Nico Hischier und Roman Josi treffen

24.10.2021, 10:43

New Jersey – Buffalo 2:1 n.V.

Nico Hischier 1 Tor, 5 Schüsse, 20:06 TOI

Nico Hischier erzielt im vierten Spiel der neuen NHL-Saison sein erstes Tor. Er trifft beim 2:1-Sieg nach Verlängerung der New Jersey Devils gegen die Buffalo Sabres zum 1:1.

Hischier lenkte in der 46. Minute einen Abpraller von der Bande zum Ausgleich ins Netz. Für den Captain der Devils war es der zweite Skorerpunkt im vierten Spiel. In der Verlängerung erzielte der Tscheche Pavel Zacha den Siegtreffer für New Jersey, das auch mit Jonas Siegenthaler in der Verteidigung spielte.

Die Highlights der Partie mit Hischiers Treffer (bei 6:05)Video: YouTube/NHL

Winnipeg – Nashville 6:4

Roman Josi, 1 Tor, 2 Schüsse,1 Hit, 26:31 TOI

Als weiterer Schweizer reihte sich Roman Josi in der Nacht auf Sonntag unter die Torschützen ein. Bei der 4:6-Niederlage der Nashville Predators bei den Winnipeg Jets wurde der Schuss des Berner Verteidigers in der 44. Minute unhaltbar zum 3:4 abgelenkt. Für Josi war es der zweite Saisontreffer. Die Predators sind mit nur einem Sieg aus fünf Spielen schwach in die Saison gestartet.

Die Highlights der Partie mit Josis Treffer (bei 5:00)Video: YouTube/NHL

Columbus – Carolina 1:5

Grégory Hofmann, 1 Hit, 1 Block, 10:12 TOI
Nino Niederreiter, 2 Schüsse, 1 Hit, 17:51 TOI

Alle weiteren im Einsatz stehenden Schweizer blieben ohne Skorerpunkt. Nino Niederreiter siegte mit den Carolina Hurricanes bei den Columbus Blue Jackets (mit Grégory Hofmann) 5:1. Die Hurricanes bleiben damit ungeschlagen, sie gewannen bisher alle vier Saisonspiele.

Die Highlights der Partie.Video: YouTube/NHL

Kevin Fiala gewann mit den Minnesota Wild gegen die Anaheim Ducks 4:3 nach Verlängerung. Auch Fialas Wild haben alle ihre vier Saisonspiele gewonnen.

Montreal – Detroit 6:1

Pius Suter, 1 Schuss, 1 Hit, 15:19 TOI

Für Pius Suter setzte es mit den Detroit Red Wings in Montreal eine 1:6-Niederlage ab. Es war der erste Sieg der Canadiens, die ihre ersten fünf Saisonspiele alle verloren hatten. Für die Red Wings war es die dritte Niederlage in der fünften Partie. (nih/aeg/sda)

Die Highlights der Partie.Video: YouTube/NHL

Die Schweizer Skorerliste der NHL:

watson Eishockey auf Instagram
Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bills beissen an Thanksgiving kräftig zu – Hitchcock in Dallas und Detroit
Wenn wir aus Filmen und Serien eines gelernt haben, dann dies: An Thanksgiving wird in den USA enorm viel gegessen und es wird den ganzen Tag über Football geschaut. Die drei Partien 2021 hatten es in sich.

Die Cowboys erlitten die vierte Niederlage in ihren letzten fünf Thanksgiving-Spielen. Das haben sie sich auch selber zuzuschreiben: Bei dritten Downs leisteten sie sich insgesamt 110 Penalty Yards. Das ist der höchste Wert eines NFL-Teams in den letzten 30 Jahren. Mit gesamthaft 166 Penalty Yards stellten sie einen neuen Franchise-Rekord auf.

Zur Story