Sport
NHL

Nico Hischier führt die New Jersey Devils zum dritten Sieg in Folge

Ottawa Senators goaltender Joonas Korpisalo (70) makes a save in front of left wing Angus Crookshank (59) and New Jersey Devils center Nico Hischier (13) during the first period of an NHL hockey game, ...
Senators-Goalie Joonas Korpisalo verhindert ein Tor durch Nico Hischier.Bild: keystone

Nico Hischier führt die New Jersey Devils zum dritten Sieg in Folge – Josi kassiert

30.12.2023, 07:5330.12.2023, 13:32
Mehr «Sport»

Ottawa – New Jersey 2:6

Nico Hischier, 3 Schüsse, 1 Assist, 21:34 TOI
Timo Meier, 1 Schuss,17:58 TOI
Jonas Siegenthaler, 3 Schüsse, 21:18 TOI

Von der Schweizer Fraktion bei den Devils liess sich beim 6:2-Auswärtssieg über die Ottawa Senators einzig Hischier einen Skorerpunkt gutschreiben. Der Walliser Captain hatte beim 5:1 den Stock im Spiel. Timo Meier, der in den vorangegangenen drei Partien stets getroffen und insgesamt vier Tore erzielt hatte, ging diesmal ebenso leer aus wie Jonas Siegenthaler.

Die Zusammenfassung des Spiels im Video.Video: YouTube/NHL

Detroit – Nashville 5:4

Roman Josi, 1 Schuss, 23:13 TOI

Die Nashville Predators verloren auswärts gegen die Detroit Red Wings 4:5 nach Verlängerung. Captain Roman Josi, der nach einem Handgemenge eine Fünfminuten-Strafe kassierte, stand gleichwohl über 23 Minuten auf dem Eis – der zweithöchste Wert aller Spieler.

Die Zusammenfassung des Spiels im Video.Video: YouTube/NHL

Dallas – Chicago 5:4

Philipp Kuraschew, 3 Schüsse, 1 Assist, 21:34 TOI

Auch Philipp Kuraschew von den Chicago Blackhawks ging nach einer 4:5-Niederlage in der Verlängerung gegen die Dallas Stars als Verlierer vom Eis. Allerdings konnte Aussenseiter Chicago den einen Punkt als Erfolg verbuchen. Kuraschew erhielt einen Assist gutgeschrieben. Er stand mit der Powerplay-Formation auf dem Eis, die in der 58. Minute den 4:4-Ausgleich schaffte.

Die Zusammenfassung des Spiels im Video.Video: YouTube/NHL

Anaheim – Arizona 0:2

Janis Moser, fehlt verletzungsbedingt

Janis Moser fehlte den Arizona Coyotes (2:0-Sieg gegen die Anaheim Ducks) zum zweiten Mal in Folge verletzungsbedingt.

Die Zusammenfassung des Spiels im Video.Video: YouTube/NHL

(sda/jaw)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
Roman Josi (Nashville Predators): Verteidiger, Vertrag bis 2028, Jahressalär (inkl. Boni): 9,059 Millionen Dollar.
quelle: imago/usa today network / imago images
Auf Facebook teilenAuf X teilen
NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Josi im 900er-Klub: So eroberten die Schweizer die NHL
Vor 20 Jahren noch undenkbar, heute Realität: Schweizer Eishockeyspieler haben die NHL erobert. Sie führen Teams als Captains an oder mischen ganz vorne in der Skorerliste mit. So hat sich das alles entwickelt.

Torhüter Pauli Jaks schrieb am 29. Januar 1995 Geschichte: Als erster Schweizer absolvierte der Goalie eine Partie in der NHL. Nach 20 Minuten lagen seine Los Angeles Kings 1:4 gegen die Chicago Blackhawks zurück, als der ehemalige Ambri-Junior eingewechselt wurde und neben Grössen wie Wayne Gretzky agierte. Er kassierte zwei Gegentore zum 3:6-Endstand. Es blieb Jaks' einziger Einsatz.

Zur Story