Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Premier League, 35. Runde

Liverpool – Southampton 0:0
Arsenal – Manchester United 2:0 (0:0)​

epa05948781 Arsenal's Granit Xhaxa (R) celebrates after scoring the 1-0 lead during the English Premier League soccer match between Arsenal FC and Manchester United in London, Britain, 07 May 2017.  EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 75 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.

Granit Xhaka jubelt nach seinem Tor zum 1:0. Bild: FACUNDO ARRIZABALAGA/EPA/KEYSTONE

Granit Xhaka ballert Arsenal zum Heimsieg gegen Manchester United

Arsenal wahrt seine letzte kleine Chance, um vielleicht doch noch einen Champions-League-Rang in der Premier League belegen zu können. Die Londoner siegen gegen Manchester United 2:0.



Das musst du gesehen haben

Es war der Schweizer Internationale Granit Xhaka, der das Emirates Stadium in London im Heimspiel gegen den Rekordmeister Manchester United in der 54. Minuten zum Beben brachte. Der 24-Jährige fasste sich ein Herz, zog aus rund 25 Metern ab und bekundete Glück, dass sein Schuss durch den Rücken von Ander Herrera unhaltbar abgelenkt wurde.

abspielen

Video: streamable

Nur drei Minuten nach Xhakas Führungstor erhöhte Danny Welbeck per Kopf auf 2:0.

abspielen

Video: streamable

Doch trotz des Sieges – des ersten für Arsène Wenger in der Premier League gegen José Mourinho – wird es für Arsenal überaus schwierig, die Saison noch als Vierter abzuschliessen. Der Rückstand auf Manchester City beträgt bei einem Spiel weniger sechs Zähler, jener auf Liverpool bei zwei ausgetragenen Partien weniger sieben Punkte.

Der FC Liverpool erleidet im Kampf um einen Champions-League-Platz in der Premier League einen Rückschlag. Gegen Southampton kommen die «Reds» zuhause nicht über ein 0:0 hinaus.

Captain James Milner vergab Mitte der zweiten Halbzeit die grosse Chance zum Sieg. Sein Handspenalty wurde von Southamptons Keeper Fraser Forster pariert. Letztmals hatte Milner vor acht Jahren in der Premier League einen Penalty verschossen. 

abspielen

Video: streamable

(zap/sda)

Die Tabelle

Bild

Die Telegramme

Arsenal - Manchester United 2:0 (0:0)
- 60'055 Zuschauer. -
Tore: 54. Xhaka 1:0. 57. Welbeck 2:0. - Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka (bis 76.).

Liverpool - Southampton 0:0
- 53'159 Zuschauer. -
Bemerkungen: 66. Southamptons Goalie Forster hält Penalty von Milner.

Alle Spieler mit mehr als 100 Toren in der Premier League

Der Fussball schreibt oft die schönsten Geschichten

«Oh Zinédine, pas ça!» Zidanes Kopfstoss im WM-Final gegen Materazzi erschüttert die Welt

Link zum Artikel

Marco van Basten schiesst den «ewigen Zweiten» mit seinem Traumtor zum EM-Titel

Link zum Artikel

Das schlimmste Foul im Schweizer Fussball: Gabet Chapuisat zertrümmert Lucien Favres Knie

Link zum Artikel

Andrés Escobar wird nach einem Eigentor an der WM mit 12 Schüssen hingerichtet

Link zum Artikel

Maradona schiesst das Tor des Jahrhunderts – aber in Erinnerung bleibt die «Hand Gottes»

Link zum Artikel

Ailton wettert: «For mi das nicht Profi-Mannschaft, das nicht Profi-Fussball. Unglaublig»

Link zum Artikel

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

Link zum Artikel

Jay-Jay Okocha demütigt Oliver Kahn und drei Verteidiger mit einem Wahnsinnstanz

Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

Link zum Artikel

«Decken, decken, nicht Tischdecken» – als man(n) im TV noch über Frauenfussball lästerte

Link zum Artikel

Nati-Goalie Zuberbühler schiebt die Schuld für ein Riesen-Ei dem «Blick» zu

Link zum Artikel

Der Goalie mit Pudelmütze sorgt für eine der grössten Sensationen der Fussball-Geschichte

Link zum Artikel

«Hoch werd mas nimma gwinnen» – der legendäre Ösi-Galgenhumor beim 0:9 gegen Spanien

Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

Link zum Artikel

Roberto Baggios Penalty in die Erdumlaufbahn lässt ganz Italien weinen

Link zum Artikel

Ronaldo kämpft vor dem WM-Final mit dem Tod – warum er trotzdem spielt, bleibt ein Rätsel

Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

Link zum Artikel

Mit dem letzten Spiel im Hardturm gehen 78 Jahre Schweizer Fussball-Geschichte zu Ende

Link zum Artikel

Martin Palermo schafft's ins Guinness-Buch – weil er 3 Penaltys in einem Spiel verschiesst

Link zum Artikel

Die Schweizerin Nicole Petignat pfeift als erste Frau ein Europacup-Spiel der Männer

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Mein Weihnachtsgeschenk nur für dich: Diese 11 wunderbaren Fussball-Anekdoten

Einige habe ich selber nicht gekannt!

Ein Sammelsurium kurzer Geschichten rund um unseren Lieblingssport – möglichst solche, die noch nicht hundert Mal durchgekaut wurden. Wenn du eine Anekdote trotzdem schon kennst, scrolle einfach weiter zur nächsten.Viel Vergnügen!

Die Grosseltern der englischen Nationalspieler Gary und Phil Neville besassen einen besonderen Sinn für Humor. Ihrem Sohn, dem Vater der Fussballer, gaben sie den Vornamen Neville. Er hiess tatsächlich Neville Neville.

Erst in diesem Mai lüftete Gary Neville das …

Artikel lesen
Link zum Artikel