Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der frischgebackene Olympiasieger im Ski Cross, Mike Schmid, wird frenetisch gefeiert, nach seiner Rueckkehr aus Vancouver am Freitag, 26. Februar 2010, auf dem Flughafen Zuerich Kloten. (KEYSTONE/Steffen Schmidt)

Heldenempfang: Schmid kehrt mit Olympiagold aus Vancouver zurück.
Bild: KEYSTONE

Skicross-Olympiasieger Mike Schmid tritt per sofort zurück

2010 in Vancouver dominierte Mike Schmid den Skicross-Bewerb und wurde erster Olympiasieger der Sportart. Seither hatte der sympathische Berner Oberländer fast nonstop mit schweren Verletzungen zu kämpfen. Nun hat Schmid genug.



Mit 31 Jahren tritt Mike Schmid per sofort vom Spitzensport zurück. «Ich wollte in diesem Winter nochmals voll angreifen, habe in diesem Sommer sehr gut trainieren können und war sehr zuversichtlich, dass meine Knie wieder voll belastbar sind», wird der Olympiasieger von 2010 in einer Mitteilung von Swiss-Ski zitiert. «Nach mehreren Schneetrainings musste ich aber feststellen, dass ich immer wieder Schmerzen in den Knien habe und so in den Rennen nicht das volle Risiko eingehen kann.»

Nach Rücksprache mit seinem Arzt, Trainern und Betreuern sei er zum Schluss gekommen, dass das Risiko zu gross wäre, wieder Rennen zu fahren: «Der Entscheid fällt mir sehr schwer, ist doch mein Leben stark mit dem Skicross verknüpft. Ich möchte aber allen Fans, Sponsoren und Swiss-Ski herzlich für die Unterstützung während den letzten elf Jahren danken, ohne euch wäre ich nicht Olympiasieger geworden!»

abspielen

Der 21. Februar 2010 war der herausragende Tag in Mike Schmids Karriere: Gold in Vancouver.
YouTube/olympicvancouver2010

Vier Mal das Kreuzband kaputt

Schmid gewann 2010 nicht nur Gold in Vancouver, sondern auch den Gesamtweltcup. Es war seine erfolgreichste Saison, danach hatte er immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Zwischen 2010 und 2013 erlitt er gleich drei Kreuzbandrisse.

Dennoch gab der gelernte Strassenbauer aus Frutigen nie auf und er schaffte im letzten Augenblick die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Sotschi. Dort riss das Kreuzband im Training ein weiteres Mal, weshalb er nicht zur Titelverteidigung antreten konnte. (ram)

VANCOUVER, BC - FEBRUARY 21:  Michael Schmid of Switzerland celebrates winning the gold medal during the flower ceremony for the men's ski cross freestyle skiing on day ten of the Vancouver 2010 Winter Olympics at Cypress Mountain Resort on February 21, 2010 in Vancouver, Canada.  (Photo by Cameron Spencer/Getty Images)

Als erster Olympiasieger im Skicross schrieb Mike Schmid ein Stück Schweizer Sportgeschichte.
Bild: Getty Images North America

Die Städte mit der höchsten Lebensqualität

Das könnte dich auch interessieren:

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

In der Schweiz leben eine halbe Million Millionäre

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Vorfall in Paris: Autolenker geht auf Blinden los

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • dandotone 04.12.2015 13:03
    Highlight Highlight Viel Spaß beim Freeriden. ..
  • XAALLAAX 04.12.2015 11:32
    Highlight Highlight Ein absolutes Vorbild in Sachen Kampfgeist! Vielen Dank Mike!
  • Micha Moser 04.12.2015 11:18
    Highlight Highlight Alles gute. Richtige Entscheidung in dieser Situation
  • mukeleven 04.12.2015 10:50
    Highlight Highlight schade, ein supertyp mit toller einstellung, ein bützer, ein chrampfer mit gsundem humor. aifach aine vo eus.

«Es ist unglaublich, unerklärbar!» – Nadal gewinnt zum 12. Mal Roland Garros

Rafael Nadal hat zum zwölften Mal das French Open gewonnen. Der 32-jährige Spanier setzte sich im Final gegen den Österreicher Dominic Thiem 6:3, 5:7, 6:1, 6:1 durch und steht nun bei 18 Major-Titeln.

So nahe ist Nadal dem Grand-Slam-Rekord von Roger Federer noch nie gekommen. Der 33-Jährige liegt nur noch zwei Titel hinter dem fast fünf Jahre älteren Schweizer. Zwei Drittel seiner Majors hat Nadal in Paris gewonnen, wo er seit seiner ersten Teilnahme fast unantastbar ist. Nur Robin Söderling und Novak Djokovic haben ihn in Roland Garros bezwungen. Der Versuch von Thiem, sich in diesen exklusiven Kreis zu spielen, scheiterte am Sonntagnachmittag - trotz einer hervorragenden Leistung.

Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel