Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Roger Federer jubelt in seinem 1500. Match zum 1232. Mal. bild: keystone

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

Lockerer Aufgalopp in seinem 1500. Match auf der ATP-Tour: Roger Federer besiegte in der 1. Runde seines Heimturniers in Basel den Deutschen Peter Gojowczyk 6:2, 6:1. Die grosse Karriere des «Maestros» aufgeschlüsselt in Zahlen und Grafiken.



1500 Matches hat Roger Federer seit gestern auf der ATP-Tour bestritten. Nur Jimmy Connors liegt mit 1556 Partien noch vor der Schweizer Tennis-Ikone. Der Tennisblog «Jeu, Set et Maths» hat zu Ehren des Jubiläums die 1500 Federer-Spiele etwas genauer unter die Lupe genommen und dabei interessante Statistiken zu Tage gebracht.

Federers 1500 Matches aufgeschlüsselt:

Siege und Niederlagen

Bild

Federers Siegquote beträgt 82,13 Prozent. Damit liegt er knapp hinter Rafael Nadal (83,1 Prozent) und Novak Djokovic (82,7 Prozent)

Die 1500 Matches im Überblick:

Bilanz pro Turnierkategorie:

Europe's Roger Federer kisses the trophy after defeating team World in the Laver Cup tennis tournament in Prague, Czech Republic, Sunday, Sept. 24, 2017. (AP Photo/Petr David Josek)

Am Laver Cup ist Federer nach wie vor ungeschlagen. Bild: AP

Bilanz pro Unterlage:

epa07712956 Roger Federer of Switzerland returns to Rafael Nadal of Spain in their semi final match during the Wimbledon Championships at the All England Lawn Tennis Club, in London, Britain, 12 July 2019. EPA/NIC BOTHMA EDITORIAL USE ONLY/NO COMMERCIAL SALES

Rasen ist nach wie vor Federers beste Unterlage. Bild: EPA

Bilanz pro Runde:

Eine 1/64-Runde gibt es nur bei den vier Grand-Slam-Turnieren, alle anderen Turniere haben ein kleineres Teilnehmerfeld.

epa07408984 Roger Federer of Switzerland poses with his trophy after defeating Stefanos Tsitsipas of Greece in their final match at the Dubai Duty Free Tennis ATP Championships 2019 in Dubai, United Arab Emirates, 02 March 2019.  EPA/ALI HAIDER

In Dubai knackte Roger Federer mit dem 100. Turniersieg eine magische Marke. Bild: EPA

Bilanz pro Rangierung:

Novak Djokovic, right, of Serbia, shakes hands with Roger Federer, left, of Switzerland, after winning their finals match at the Western & Southern Open tennis tournament, Sunday, Aug. 19, 2018, in Mason, Ohio. (AP Photo/John Minchillo)

Trotz Djokovic und Nadal hat Federer gegen Weltnummern 1 eine deutlich positive Bilanz. Bild: AP

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

📍Clay Court Swing 😉🚨 #timetogrind

Ein Beitrag geteilt von Roger Federer (@rogerfederer) am

Bilanz pro Nation:

Insgesamt spielte Roger Federer gegen Spieler aus 59 verschiedenen Nationen.

France's Gael Monfils, left, and Jo-Wilfried Tsonga watch compatriot  Richard Gasquet playing Switzerland's Roger Federer during the Davis Cup final match in Lille, northern France, Sunday, Nov.23, 2014. (AP Photo/Christophe Ena)

Die Franzosen bissen sich an Federer regelmässig die Zähne aus. Bild: AP

Bilanz pro Saison:

JAHRESRUECKBLICK 2007 - WIRTSCHAFT - SCHWEIZ POST SONDERBRIEFMARKE ROGER FEDERER: Ulrich Gygi, CEO Swiss Post, left, and Roger Federer, right, present the special Roger Federer stamp in the town hall Basel, April 10, 2007. This is the first time ever that a living person has been depicted on a Swiss stamp. The stamp, with the face value of one franc, os available now. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)

Die Roger-Federer-Briefmarke erschien just in seinem erfolgreichsten Jahr. Bild: KEYSTONE

Bilanz pro Alter:

Die vielen Gesichter des «Maestros»

Pro Gegner:

Lleyton Hewitt, from Australia, left, congratulates Roger Federer, from Switzerland, after losing 6-2, 6-4, 6-4, in the finals of Pacific Life Open Sunday, March 20, 2005, in Indian Wells, Calif. (KEYSTONE/AP Photo/Kevork Djansezian)

Überraschung, Überraschung! Am drittmeisten duellierte sich Federer immer noch mit Lleyton Hewitt. Bild: AP

Bilanz in Finals

Gesamt:

Bild

epa07274376 (FILE) - Switzerland's Roger Federer (L) shakes hands with Britain's Andy Murray (R) during the medals ceremony after the men's singles gold medal match against Britain's Andy Murray at Wimbledon in London, Great Britain, at the London 2012 Olympic Summer Games, 05 August 2012(reissued 11 January 2019). Murray announced on 11 January 2019 that he plans to retire after this year’s Wimbledon, after struggling to recover from injury.  EPA/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Im Olympia-Final zog Federer gegen Murray den Kürzeren. Bild: EPA

Bilanz in Jubiläumsspielen

Roger Federer of Switzerland, right, and Andre Agassi of the United States, pose with their trophies after the mens final at the US Open tennis tournament in New York, Sunday, Sept. 11, 2005. Federer won 6-3, 2-6, 7-6 (1), 6-1.  (AP Photo/Elise Amendola)

In seinem 500. Match holte Federer seinen zweiten US-Open-Titel. Bild: AP

epa03075416 Roger Federer (R) of Switzerland is congratulated by Juan Martin Del Potro (L) of Argentina after their men's quarter final match at the Australian Open Grand Slam tennis tournament in Melbourne, Australia, 24 January 2012. Federer won 6-4, 6-3 and 6-2.  EPA/AHMAD YUSNI

Im 1000. Match bodigte Federer einmal mehr den «Turm aus Tandil». Bild: EPA

Switzerland's Roger Federer arrives for his first round match against Germany's Peter Gojowczyk at the Swiss Indoors tennis tournament at the St. Jakobshalle in Basel, Switzerland, on Monday, October 21, 2019. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)

Auch nach 1500 Matches hat Federer nicht genug. Bild: KEYSTONE

Bilanz pro Austragungsort

In preparation for the Dubai Duty Free Men's Open, tennis legend Andre Agassi of the USA and the World's No. 1 Roger Federer of Switzerland, couldn't resist the temptation to have a friendly 'hit' on the world's most unique tennis court, the Helipad of the Burj Al Arab, the world's most luxurious hotel, Tuesday 22 February 2005, in Dubai, United Arab Emirates. Standing 321 metres high on a man made island, the majestic Burj Al Arab is without doubt the most recognizable hotel in the world. The hotel's helipad, which is situated 211 metres high covers a surface area of 415 square metres. Roger Federer is the reigning champion of the Dubai Duty Free Men's Open and is making his third appearance in the tournament. For Agassi this is his first time to appear in the ATP tournament where he has already progressed to the second round having beaten Radek Stepanek of the Czech Republic.  (KEYSTONE/EPA/POOL)

Kein offizielles Match: 2005 duellierte sich Federer auf dem Helipad des Burj Al Arab mit Agassi. Bild: EPA

Insgesamt hat Federer in 30 Ländern Turniere bestritten oder im Davis Cup gespielt. Neben den oben aufgeführten auch in Österreich, Belgien, Holland, Kanada, Griechenland, Japan, Katar, Portugal, Tschechien, Monaco, Russland, Dänemark, Usbekistan, Thailand, Marokko, Neuseeland, Schweden, Rumänien, Serbien und in der Türkei.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Wo Federer schon überall Tennis gespielt hat

Hier will sich Federer niederlassen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Roger Federer baut sein Marken-Imperium aus – und lässt ein neues Logo schützen

Seit Januar hat Roger Federer keinen Ernstkampf mehr bestritten. Recherchen von CH Media zeigen: Der Tennisspieler hat die Zeit genutzt, um sein Geschäftsimperium zu erweitern. Besonders Auffällig: ein neues, bisher unbekanntes Markenlogo.

Anfang Dezember verkündete Roger Federer die frohe Kunde für seinen Anhang. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft stehen wieder mit seinem ikonischen RF-Logo bedruckte Kappen zum Verkauf – und das gleich in acht verschiedenen Farben. Erst im Februar hatten Federer und sein früherer Ausrüster Nike sich nach zwei Jahren Tauziehen einigen können. Die Rechte wurden von Nike auf die Tenro AG übertragen, unter deren Dach Federer seine kommerziellen Aktivitäten zusammenfasst.

Im Sommer präsentierte der …

Artikel lesen
Link zum Artikel