Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Viel ist passiert in den letzten zehn Sport-Jahren. bild: watson/keystone

Die besten Sport-Momente der 2010er-Jahre in 100 Bildern

Die 2010er-Jahre haben uns im Sport unzählige Höhepunkte, einige Enttäuschungen und allerlei Kurioses beschert. In 100 Bildern lassen wir die letzten zehn Jahre noch einmal Revue passieren.



2010

Roger Federer of Switzerland, left, holds up the trophy during the awarding ceremony, after beating Andy Murray of Britain, right, to win the Men's singles final match at the Australian Open tennis championship in Melbourne, Australia, Sunday, Jan. 31, 2010.(AP Photo/Rick Rycroft)

Federer holt in Melbourne seinen 16. Grand-Slam-Titel. Final-Verlierer Andy Murray unter Tränen: «Ich kann weinen wie Roger, aber leider nicht so gut Tennis spielen wie er.» Bild: AP

Bild

Ups! Beim Bob-Weltcup in St.Moritz reisst der britischen Weltmeisterin Gillian Cooke der Anzug an der dümmsten Stelle. bild: screenshot

ARCHIV – ZU DEN ERFOLGREICHSTEN MEDAILLENGEWINNERN AN OLYMPISCHEN WINTERSPIELEN STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG - Switzerland's gold medal winner Simon Ammann presents his medal for the ski jumping normal hill, at the Vancouver 2010 Olympics in Whistler, British Columbia, Canada, Sunday, Feb. 14, 2010. (KEYSTONE/Alessandro Della Bella)

Doppel-Doppel-Olympiasieger! Simon Ammann gewinnt dank seiner Bindungszapfen-Revolution erneut Doppel-Gold und überzeugt dieses Mal dank stylischer Sonnenbrille auch modisch. Bild: KEYSTONE

epa02026263 Switzerland's Didier Cuche walks to the finish line after the second Men's Alpine Skiing traning run, Whistler, Canada, 11 February 2010. The first traning run was canceled and the second hampered by the skiers not being able to complete the run. The Vancouver 2010 Olympic games being 12 February.  EPA/HELMUT FOHRINGER

Zwar werden Carlo Janka (Riesenslalom) und Didier Defago (Abfahrt) Olympia-Sieger, doch in Erinnungung von Vancouver 2010 bleibt vor allem das Bild des ewigen Topfavoriten Didier Cuche, wie er nach der Abfahrt enttäuscht aus dem Zielraum stapft. Bild: EPA

Canada's Sidney Crosby (87) waves a Canadian flag after the men's ice hockey medal ceremony at the Vancouver 2010 Olympics in Vancouver, British Columbia, Sunday, Feb. 28, 2010. (AP Photo/Matt Slocum)

«Golden Boy» Sidney Crosby schwingt die Kanada-Fahne! Kurz zuvor hatte er sein Team in der Overtime gegen Erzrivale USA zu Olympia-Gold geschossen. Bild: AP

Lindsey Vonn of the United States, right, and Switzerland's Carlo Janka hold their trophies of the alpine ski, Women's and Men's World Cup overall title, in Garmisch-Partenkirchen, Germany, Saturday, March 13, 2010. (AP Photo/Giovanni Auletta)

Die zwei besten Skifahrer des Jahrzehnts … leider nein. Carlo Janka gewinnt 2010 aber senationell und als erster Schweizer seit Paul Accola 1992 den Gesamtweltcup. Bild: AP

Bild

Die Schweizer Nati besiegt an der WM in Südafrika zum Auftakt den späteren Weltmeister Spanien sensationell mit 1:0. Beim einzigen Treffer stochert Gelson Fernandes den Ball ins Tor. bild: keystone

FILE - This June 24, 2010, file photo shows John Isner of the U.S. and France's Nicolas Mahut, right, posing for a photo next to the scoreboard following their record-breaking men's singles match at the All England Lawn Tennis Championships at Wimbledon. No other match had lasted longer than 6 hours, 33 minutes, a time Isner and Mahut surpassed by more than 4œ hours. No other match had lasted more than 112 games; they played 183. The fifth set alone lasted 138 games over 8 hours, 11 minutes. (AP Photo/Alastair Grant, File Pool)

John Isner und Nicolas Mahut bestreiten in Wimbledon das längste Tennis-Match aller Zeiten. 11:05 Stunden dauerte es, bis der Amerikaner als Sieger feststand. Allein das 70:68 im letzten Satz nahm 8:11 Stunden in Anspruch. Bild: AP Pool

ZU DEN SCHWINGERKOENIGEN DER LETZTEN JAHRE AM EIDG. SCHWING- UND AELPLERFEST, STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG - Schwinger Kilian Wenger, rechts, jubelt nach dem Sieg gegen Joerg Abderhalden am Eidgenoessischen Schwingfest in Frauenfeld am Sonntag, 22. August 2010. Das Eidgenoessische Schwingfest in Frauenfeld dauert vom 21. bis am 22 . August. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Der König ist tot, es lebe der König! Kilian Wenger entthront den dreifachen Schwingerkönig Jörg Abderhalden und setzt sich mit 20 Jahren die Krone auf. Bild: KEYSTONE

FIFA President Joseph S. Blatter announces that Qatar will be hosting the 2022 Soccer World Cup, on Thursday, December 2, 2010, during the FIFA  2018 and 2022 World Cup Bid Announcement in Zurich, Switzerland. (KEYSTONE/Walter Bieri)

Die Fussballwelt in Schock! Katar erhält den Zuschlag für die WM 2022. Die ganze Welt schreit «Skandal», doch die FIFA hört einfach nicht hin und weist alle Korruptionsvorwürfe zurück. Bild: KEYSTONE

2011

Sarah Meier from Switzerland, left, reacts next to her coach Evi Fehr upon realizing her victory in the ladies free skating at the ISU European Figure Skating Championships in the Postfinance Arena in Bern, Switzerland, Saturday, January 29, 2011. (KEYSTONE/Peter Schneider)

Tränen der Freude in Bern! Sarah Meier krönt ihre von Verletzungen geprägte Karriere und holt an der Heim-EM im letzten Wettkampf ihrer Laufbahn sensationell die Gold-Medaille. Bild: KEYSTONE

HANDOUT - ACHTUNG REDAKTIONEN - ZUM TOD DES SCHWEIZER SPORTREPORTERS HANS JUCKER STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILD ZUR VERFUEGUNG - Der Schweizer Sportkommentator Hans Jucker, undatierte Aufnahme. (SF/Oscar Alessio) *** NO SALES, DARF NUR MIT VOLLSTAENDIGER QUELLENANGABE VERWENDET WERDEN ***

Eine der populärsten Stimmen – und vermutlich die lustigste – im Schweizer Sport verstummt für immer. TV-Legende Hans Jucker («Dummi huere Ruederer») stirbt im Alter von 65 Jahren kurz nach seiner Pension. Bild: SCHWEIZER FERNSEHEN SF

FILE - In this Feb. 12, 2011, file photo, Manchester United's Wayne Rooney, center, scores the game-winning goal with an overhead kick against Manchester City during their English Premier League soccer match at Old Trafford Stadium, Manchester, England. Rooney's fantastic finish is featured on the 10-goal shortlist published by FIFA on Friday, Nov. 18, 2011, competing to be chosen as the best score in 2011. (AP Photo/Jon Super, File)

Wayne Rooney verzückt die Welt im Derby gegen Manchester City mit einem perfekten Fallrückzieher. 11 Minuten vor Schluss hämmert er seine United mit einem Kunstwerk zum 2:1-Sieg. Bild: AP

Dallas Mavericks' Dirk Nowitzki, of Germany, fights back tears as fans cheer following his introduction during a celebration following the team's victory parade, Thursday, June 16, 2011, in Dallas. The Mavericks earned their first NBA basketball championship by defeating the Miami Heat. (AP Photo/Tony Gutierrez)

Doch noch geschafft! In seiner 13. Saison holt Dirk Nowitzki mit den Dallas Mavericks seinen einzigen NBA-Titel. Kaum einer, der dem sympathischen Deutschen diesen Erfolg nicht gönnt. Bild: AP

Switzerland's Xherdan Shaqiri with the silver medal seen after the UEFA Under 21 Championship final game between Switzerland and Spain at the Aarhus Stadium in Aarhus, Denmark, Saturday, June 25, 2011. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Die Schweiz zieht an der U21-EM in Dänemark überraschend in den Final ein. Zum grossen Coup reicht es Xherdan Shaqiri, Granit Xhaka und Co. aber nicht, Spanien (mit David De Gea, Thiago Alcantara, Juan Mata und Javi Martinez) erweist sich beim 0:2 als zu hohe Hürde. Bild: KEYSTONE

A photograph made available on 17 July of Dutch Rabo rider Laurens ten Dam is covered with blood after he crashed on the descent of the Col d'Agnes during the fourteenth stage of the Tour de France, France, 16 July 2011. The Dutch rider finished the stage with gauze wrapped around his face, covering his bloodied nose. (KEYSTONE/KEYSTONE/EPA/KOEN VAN WEEL)

An der Tour de France verpasst Laurens ten Dam eine Kurve und stürzt schwer. Blutüberströmt beendet er nicht nur die 16. Etappe, sondern einige Tage später auch die Rundfahrt. Bild: EPA

Jamaica's Usain Bolt reacts after being disqualified after a false start in the Men's 100m final at the World Athletics Championships in Daegu, South Korea, Sunday, Aug. 28, 2011. (AP Photo/Matt Dunham)

Ein Sieg von Usain Bolt im 100-Meter-Final der Leichtathletik-WM in Daegu scheint nur Formsache, sogar der Weltrekord von 9,58 Sekunden scheint zu wackeln. Doch dann zuckt der Übersprinter beim Start 0,104 Sekunden zu früh und wird disqualifiziert. Bild: AP

epa02904649 Players of hockey team Dinamo Minsk pay tribute in front of the portraits of Lokomotiv Yaroslavl hockey players in the Minsk-Arena stadium during a mourning ceremony in Minsk, Belarus, 08 September 2011. The YAK-42 plane carrying the Lokomotiv Yaroslavl ice hockey team crashed 07 September after takeoff near Yaroslavl. The crash killed 43 people of the 45 on board. EPA/TATYANA ZENKOVICH

Eigentlich hätten die Spieler von Lokomotive Yaroslawl statt ihr Porträts an diesem 7. September auf dem Eis in Minsk stehen müssen. Doch die Hockey-Mannschaft stürzte auf dem Weg nach Weissrussland mit dem Flugzeug ab. Alle Spieler wurden getötet, nur ein Flugbegleiter überlebte die Katastrophe. Bild: EPA

Ein Stadionsitz fliegt durch die Luft bei den GC Fans im Super League Fussballspiel zwischen den Grasshoppers und dem FC Zuerich, am Sonntag, 2. Oktober 2011 im Stadion Letzigrund in Zuerich. Das Spiel wurde nach der 77. Minute wegen heftiger Krawalle im Stadion abgebrochen.(KEYSTONE/Alessandro Della Bella)

«Derby der Schande» in Zürich: In der 77. Minute stürmen vermummte Chaoten aus dem FCZ-Sektor nach Provokationen in Richtung GC-Fankurve und werfen Petarden in die Menge. Es kommt zu wüsten Krawallen, das Spiel muss abgebrochen werden. Bild: KEYSTONE

Basel's Alex Frei, center, celebrates after scoring the 2-0 with teammates Marco Streller, left, and Fabian Frei, right, during the UEFA Champions League Group C soccer match between Switzerland's FC Basel and England's Manchester United FC at the St. Jakob-Park stadium in Basel, Switzerland, Wednesday, December 7, 2011. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Sternstunde in der Champions League für den FC Basel! Der Schweizer Meister schlägt Manchester United in einem Alles-oder-nichts-Spiel zuhause mit 2:0 und zieht sensationell in die K.o.-Runde ein. Bild: KEYSTONE

2012

Bild

Nach dem mit 5:53 Stunden längsten Grand-Slam-Final aller Zeiten gehen Novak Djokovic und Rafael Nadal bei der Siegerehrung die Kräfte aus. Die beiden dürfen sich auf einen Stuhl setzen und Sieger Djokovic reicht Verlierer Nadal eine Wasserflasche. bild: ap

Switzerland's Didier Cuche reacts in the finish area during the second run of the men's World Cup Giant Slalom race at the Alpine Ski World Cup finals, in Schladming, Austria, Saturday, March 17, 2012. This was Didier Cuche's last race as a professional ski racer, and he dressed up with an old skisuit and old wooden skis. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Nach 372 Weltcuprennen ist Schluss! Didier Cuche beendet in Schladming im Alter von 37 Jahren seine grosse Karriere. Er gewinnt 21 Weltcuprennen, vier WM- und eine olympische Medaille. Zum Ende zeigt er nochmals sein Markenzeichen, den Cuche-Flip. Bild: KEYSTONE

Bild

Nach dem Meistertitel der ZSC Lions chauffiert Matthias Seger den Pokal nicht im Taxi, sondern mit dem Tram nach Hause. Ein Fan macht eine Foto, leitet es an die Medien weiter und macht «Segi» damit endgültig zur Legende. bild: zvv/lesereporter 20 minuten

Bild

Was für ein Drama! Manchester City sichert sich durch ein Last-Minute-Goal von Sergio Agüero gegen die Queens Park Rangers den ersten Meistertitel seit 44 Jahren – ausgerechnet auf Kosten von Stadtrivale United. bild: screenshot

epa03226530 Bayern Munich's captain Philipp Lahm stands among dejected teammates after the UEFA Champions League soccer final between FC Bayern Munich and FC Chelsea in Munich, Germany, 19 May 2012. Chelsea won 4-3 on penalty shootout.  EPA/PETER KNEFFEL

Das «Finale dahoam» wird für die Bayern zum Desaster. Im Champions-League-Endspiel gegen Chelsea in München geht der deutsche Rekordmeister in der 83. Minute zwar in Führung, doch Didier Drogba gleicht noch aus und im Elfmeterschiessen versagen Ivica Olic und Bastian Schweinsteiger die Nerven. Bild: EPA

Italy's Mario Balotelli celebrates scoring his side's second goal during the Euro 2012 soccer championship semifinal match between Germany and Italy in Warsaw, Poland, Thursday, June 28, 2012. (AP Photo/Vadim Ghirda)

Bei Italiens 2:1-Sieg EM-Halbfinal über Deutschland stellt sich Stürmer Mario Balotelli nach seinem zweiten Treffer mit nacktem Oberkörper hin und zeigt seine Muckis. Ein ikonisches Bild! Bild: AP

Switzerland's Roger Federer, left, and Argentina's Juan Martin Del Potro, right, reacts during the men's semifinal singles match against Argentina's Juan Martin Del Potro at Wimbledon in London, Great Britain, at the London 2012 Olympic Summer Games, pictured on Friday, August 3, 2012. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Die Umarmung nach einem historischen Tennis-Krimi: Im Olympia-Halbfinal von London schlägt Roger Federer den Argentinier Juan Martin Del Potro mit 3:6, 7:6 und 19:17. Nach dem mit 4:26 Stunden längsten Dreisatzmatch der Geschichte fehlen dem «Maestro» im Final gegen Andy Murray die Kräfte und er muss sich mit Silber zufrieden geben. Bild: KEYSTONE

This handout photograph released by Omega, the official timekeeper of the London 2012 Olympic games, shows the finish of the women's triathlon race for The 2012 London Olympic Games in London on August 4, 2012.  Switzerland's Nicola Spirig won the Olympic women's triathlon from Sweden's Lisa Norden after a dramatic photo finish.  Spirig and Norden were neck and neck as they crashed through the finishing tape in 1hr 59min 48sec, with the Swiss runner then awarded gold.   Australia's Erin Densham took bronze.   RESTRICTED TO EDITORIAL USE MANDATORY CREDIT

Foto-Finish im Olympia-Triathlon! Nach 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer auf dem Rennenvelo und 10 Kilometer Laufen verweist Nicola Spirig die Schwedin Lisa Norden im Schlussspurt um wenige Zentimeter auf Rang 2 und holt Gold. Bild: OMEGA

FILE - In this Saturday, Sept. 8, 2012 file photo, South Africa's Oscar Pistorius wins gold in the men's 400-meter T44 final at the 2012 Paralympics, in London. The man who racing commentators said was slow from the starting blocks, Pistorius went on to win many medals for his running prowess, but is now expected to testify in his own defense during his trial in South Africa for the killing of his girlfriend Reeva Steenkamp. (AP Photo/Kirsty Wigglesworth, File)

Bei den Paralympics ist Oscar Pistorius mit zwei Gold- und einer Silbermedaille der gefeierte Star. Einige Wochen zuvor startete er als erster beidseitig beinamputierter Athlet auch bei Olympischen Sommerspielen von London. Doch auf den Höhenflug sollte bald der Totalabsturz folgen … Bild: AP

Hitzfeld Stinkefinger

Ottmar Hitzfeld zeigt dem spanischen Schiedsrichter David Fernandez Bobalan im WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen den Mittelfinger. Um seiner gerechten Strafe zu entgehen, behauptet der Nati-Trainer nach dem 1:1, er habe sich den Stinkefinger selbst gezeigt und der Verband sprach von einer «natürlichen Gestik». Ziemlich faule Ausreden! bild: screenshot srf

2013

This Monday, Jan. 14, 2013 photo provided by Harpo Studios Inc., shows talk-show host Oprah Winfrey interviewing cyclist Lance Armstrong during taping for the show

Es ist die grösste Dopingbeichte der Sport-Geschichte: Lance Armstrong gesteht bei Oprah Winfrey, während seiner Karriere mit sieben Tour-de-France-Siegen systematisch gedopt zu haben. Von Reue zeigt der gefallene Radstar aber keine Spur. Bild: AP Harpo Studios, Inc.

Lara Gut of Switzerland, silver medal winner, center, celebrates on the podium, during the flowers ceremony after the Women's Super-G race at the FIS Alpine Skiing World Championships in Schladming, Austria, Tuesday, February 5, 2013. The Alpine Skiing World Championships in Schladming take place from 04 to 17 February 2013. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Lara Gut rettet an der Ski-WM in Schladming die Schweizer Ehre mit Silber im Super-G. Es ist die einzige Medaille für die einst so stolze Ski-Nation. Bild: KEYSTONE

epa03830501 Murder accused Oscar Pistorius (C) appears in the Pretoria Magistrates court in Pretoria, South Africa, 19 August 2013. The trial of double-amputee Olympic sprinter Oscar Pistorius, accused of the premeditated murder of his girlfriend Reeva Steenkamp, will begin on 03 March 2014, a judge ruled on 19 August 2013. Judge Desmond Nair set the trial to run through March 20 next year at a high court in Pretoria, in coordination with defence lawyers and the prosecution. EPA/STR

Am Valentinstag wird Oscar Pistorius' Freundin Reeva Steenkampf mit mehreren Schusswunden tot in der Wohnung des Paralympics-Star gefunden. Pistorius kommt vor Gericht und wird schliesslich wegen Mordes verurteilt. Bis 2031 sitzt er noch im Gefängnis. Bild: EPA

Der Zuercher Loris Benito faengt einen Marder ein beim Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Thun und dem FC Zuerich am Sonntag, 10. Maerz 2013, in der Arena Thun. (KEYSTONE/Marcel Bieri)

Beim Super-League-Spiel zwischen Thun und dem FCZ verirrt sich plötzlich ein Marder aufs Spielfeld. Loris Benito versucht das kleine Raubtier einzufangen, doch der Marder wehrt sich und beisst den FCZ-Verteidiger in den Finger. Besser macht es wenig später David Da Costa – dank seinen Goalie-Handschuhen bleibt er unverletzt. Bild: KEYSTONE

Switzerland's Fabian Cancellara of the Radioshack Leopard team, holds the cobblestone trophy aloft after winning the 111th Paris-Roubaix classic cycling race in Roubaix, Sunday, April 7, 2013. Fabian Cancellara of Switzerland edged out Belgium's Sep Vanmarcke in a final sprint to won the Paris-Roubaix cobblestone classic for a third time on Sunday. (AP Photo/Michel Euler)

Fabian Cancellara gewinnt nach 2010 zum zweiten Mal das Double Flandern-Rundfahrt/Paris-Roubaix und unterstreicht damit seinen Status als bester Klassik-Jäger. Bild: AP

Basel's Marco Streller, Basel's Valentin Stocker and Basel's Fabian Frei, from left are dejecdet after the UEFA Europa League semifinal first leg soccer match between Switzerland's FC Basel 1893 and Britain's Chelsea FC at the St. Jakob-Park stadium in Basel, Switzerland, on Thursday, April 25, 2013. (KEYSTONE/Patrick Straub)

Zum ersten Mal seit 1978 steht wieder eine Schweizer Mannschaft in einem Europacup-Halbfinal. Chelsea ist in der Europa League nach einem sensationellen Durchmarsch aber eine Nummer zu gross. Bild: KEYSTONE

epa03730332 Head coach of Bundesliga soccer club Bayern Munich, Jupp Heynckes, poses with the trophies he and his team have won in the season 2012/2013 (L-R: Champions League trophy, DFL Supercup trophy, Bundesliga championship shield and the DFB Cup) at Allianz Arena in Munich, Germany, 04 June 2013. Heynckes postponed a decision about retirement or a future in soccer after leading Bayern Munich to a title treble, saying he needs time to reflect after leading Bayern Munich to a title treble. EPA/MARC MUELLER

Ein Jahr nach dem verlorenen «Finale dahoam» ist Bayern München am Ziel seiner Träume angelangt. Unter Jupp Heynckes gewinnt der deutsche Rekordmeister das Triple und lässt sich als bester Klub der Welt feiern. Bild: EPA

Switzerland's players Roman Josi, left, Reto Suri, centre and Eric Blum, right, are consoled after losing by Swiss leaders, in the Gold Medal game between Switzerland and Sweden at the IIHF 2013 Ice Hockey World Championships at the Globe Arena in Stockholm, Sweden, on Sunday, 19 May 2013. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Die Schweizer Eishockey-Nati stürmt an der WM in Stockholm dank Spektakel-Hockey bis in den Final. Dort ist Schweden aber eine Nummer zu gross. Trotzdem kehren Josi und Co. als «Silberhelden» in die Schweiz zurück, schliesslich ist es die erste WM-Medaille seit 60 Jahren. Bild: KEYSTONE

The photo provided by FIFA shows Brazil's Neymar celebrating with his teammates after winning the Confederations Cup final between Brazil and Spain at Maracana stadium in Rio de Janeiro, Brazil, Sunday, June 30, 2013. (AP Photo/Alexandre Loureiro, FIFA via Getty Images)

2011 und 2012 wird ein junger Mann namens Neymar da Silva Santos Junior zu Brasiliens Fussballer des Jahres gewählt. Beim Confed Cup 2013 macht er erstmals auch international auf sich aufmerksam. Er gewinnt mit Brasilien den Titel und den «Goldenen Ball» als bester Spieler des Turniers. Wenig später folgt der Wechsel zum FC Barcelona nach Europa. Bild: AP FIFA via Getty Images

Bild

Christian Stucki küsst den frischgebackenen Schwingerkönig Matthias Sempach unmittelbar nach dem verlorenen Schlussgang auf die Stirn. Was für eine faire und grosse Geste! bild: screenshot

2014

Stanislas Wawrinka of Switzerland holds the trophy after defeating Rafael Nadal of Spain during the men's singles final at the Australian Open tennis championship in Melbourne, Australia, Sunday, Jan. 26, 2014. (AP Photo/Aaron Favila)

Bislang war Stan Warinka der Mann der ehrenvollen Niederlagen – doch beim Australian Open hält «Marathon-Stan» am Ende plötzlich selbst den Pokal in der Hand. Im Final lässt er dem angeschlagenen Rafael Nadal keine Chance. Bild: AP

Bild

Das wohl lustigste Fotofinish aller Zeiten! Armin Niederer muss um den Olympia-Halbfinal bangen, doch dann stürzen alle seine Konkurrenten. Der Schweizer ist der grosse Profiteur, dahinter herrscht Chaos pur. bild: screenshot

Bild

Dominique Gisin wird in Sotschi nach schwierigen Jahren in mit unzähligen Verletzungen zeitgleich mit Tina Maze Olympiasiegerin in der Abfahrt. Die Freude ist riesig – beim Telefonat mit ihrem «Omi» kann Gisin die Freudentränen nicht zurückhalten. Bild: AP

Switzerland's ice hockey women goalkeeper Florence Schelling celebrates her bronze medal during the women's ice hockey victory ceremony at the XXII Winter Olympics 2014 Sochi, at the Bolshoy Ice Dome, in Sochi, Russia, on Thursday, February 20, 2014. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)

Die haben Biss! Die Schweizer Hockey-Frauen schaffen das Unmögliche und gewinnen in Sotschi, angeführt von der überragenden Torhüterin Florence Schelling, Olympia-Bronze. Bild: KEYSTONE

Real's Cristiano Ronaldo celebrates after scoring during the Champions League final soccer match between Atletico Madrid and Real Madrid in Lisbon, Portugal, Saturday, May 24, 2014. (AP Photo/Paulo Duarte)

Bis zur 93. Minute liegt Real Madrid im Champions-League-Final gegen Stadtrivale Atlético mit 0:1 im Rückstand, doch Sergio Ramos rettet die Königlichen in die Verlängerung. Am Ende siegt Real 4:1, gewinnt «La Décima» und Cristiano Ronaldo darf den Fans seinen stählernen Körper präsentieren. Bild: AP

Italy's Giorgio Chiellini complains after Uruguay's Luis Suarez ran into his shoulder with his teeth during the group D World Cup soccer match between Italy and Uruguay at the Arena das Dunas in Natal, Brazil, Tuesday, June 24, 2014. (AP Photo/Ricardo Mazalan)

Luis Suarez sorgt an der Fussball-WM in Brasilien für einen handfesten Skandal. Der Uruguayer beisst im Gruppenspiel gegen Italien seinem Gegenspieler Giorgio Chiellini in die Schulter. Der Schiedsrichter sieht die Tätlichkeit nicht, von der FIFA wird Suarez aber für vier Monate von allen fussballerischen Aktivitäten ausgeschlossen. Bild: AP

Brazil's David Luiz, left, reacts as he leaves the pitch comforted by teammate Thiago Silva  during the World Cup semifinal soccer match between Brazil and Germany at the Mineirao Stadium in Belo Horizonte, Brazil, Tuesday, July 8, 2014. (AP Photo/Themba Hadebe)

1:7 gegen Deutschland! Gastgeber Brasilien erlebt im WM-Halbfinal das grösste Desaster der jüngeren Fussball-Geschichte. Unter Tränen verlassen die geschockten Spieler der stolzen «Seleção» den Rasen in Belo Horizonte. Bild: AP

Formula 1 pilots stand in respect for French Formula One driver Jules Bianchi of Marussia F1 Team at the Sochi ?utodrom circuit  in Sochi on October 12, 2014. Jules Bianchi was the focus of all thoughts on Sunday as Formula One broke with recent traditions and dedicated the build-up to the inaugural Russian Grand Prix to the 25-year-old Frenchman. Bianchi, who suffered severe head injuries when his Marussia car crashed into a recovery vehicle at last Sunday's Japanese Grand Prix, remains in a critical condition in hospital in Yokkaichi.
AFP PHOTO / POOL / VALDRIN XHEMAJ

Die Formel-1-Welt trauert um Jules Bianchi. Der Franzose rutscht beim GP von Japan von der regennassen Strecken und knallt in ein Bergungsfahrzeug, das gerade den vorher gecrashten Sauber von Adrian Sutil birgt. Neun Monate liegt Bianchi im Koma, dann erliegt er seinen schweren Kopfverletzungen. Bild: POOL

Swiss players celebrate with the cup after defeating France in the Davis Cup final at the Pierre Mauroy stadium in Lille, northern France, Sunday, Nov. 23, 2014.  Switzerland won 3-1  and wins the Davis Cup. (AP Photo/Christophe Ena)

Geschafft! Die Schweiz gewinnt angeführt von Stan Wawrinka und Roger Federer erstmals den prestigeträchtigen Davis Cup. Im Final gegen Frankreich wächst vor allem Wawrinka über sich hinaus, den dritten und entscheidenden Punkt fährt am Ende aber der angeschlagene Federer ein. Bild: AP

epa04536874 Portuguese soccer player Cristiano Ronaldo from Real Madrid poses during the unveling ceremony of a statue of himself in his hometown of Funchal, Madeira Island, 21 December 2014.  EPA/JOSE SENA GOULAO

Eine auf seiner Heimatinsel Madeira aufgestellte Statue von Cristiano Ronaldo sorgt für Aufsehen, weil eine Stelle auffällig üppig ausgefallen ist. Bild: EPA/LUSA

2015

epa04986304 YEARENDER 2015 JANUARY..Switzerland's Simon Ammann falls during his second jump at the Four Hills ski jumping tournament in Bischofshofen, Austria, 06 January 2015. EPA/DANIEL KARMANN

Simon Ammann ist bei der Vierschanzentournee in Hochform. Nach Rang 2 in Garmisch und Rang 3 in Innsbruck stürzt der Toggenburger in Bischofshofen aber schwer. Ammann stellt in der Folge seine Landung um und kann danach nie mehr an seine früheren Erfolge anknüpfen. Bild: EPA DPA

epa04608574 (L-R) Beat Feuz of Switzerland (bronze) and Patrick Kueng of Switzerland (gold) celebrate during the medal ceremony for the Men's Downhill at the FIS Alpine World Ski Championships in Vail, Colorado, USA, 07 February 2015. The World Championships run from 02 February through 15 February. EPA/JONATHAN SELKOWITCH / VAIL 2015

Gold für Patrick Küng, Bronze für Beat Feuz! Die WM-Abfahrt von Beaver Creek wird zum grossen Triumph für die beiden Swiss-Ski-Cracks. Küng krönt sich zum siebten Schweizer Abfahrtsweltmeister der Neuzeit, für Feuz ist es das Ende einer langen Leidenszeit. Bild: EPA VAIL 2015 POOL

Switzerland's Stan Wawrinka reacts as he wins the third set against France's Jo-Wilfried Tsonga during their semifinal match of the French Open tennis tournament at the Roland Garros stadium, Friday, June 5, 2015 in Paris.  (AP Photo/Christophe Ena)

Mit dem Zeigefinger an der Stirn und karierter Hose kämpft sich Stan Wawrinka beim French Open zum zweiten Grand-Slam-Titel seiner Karriere. Im Viertelfinal lässt er Roger Federer keine Chance, im Final spielt er auch gegen Novak Djokovic unwiderstehlich. Bild: AP

Switzerland's Belinda Bencic kisses the trophy as she celebrates victory in the final against Poland's Agnieszka Radwanska during the women's tennis tournament, Eastbourne, England, Saturday, June 27, 2015. (Gareth Fuller/PA Wire via AP) UNITED KINGDOM OUT, NO SALES, NO ARCHIVE

Mit erst 18 Jahren feiert Belinda Bencic ihren ersten Turniersieg auf der WTA-Tour. Die Ostschweizerin triumphiert in Eastbourne, zwei Monate später legt sie in Toronto nach. Bild: AP

epa04813519 Ramona Bachmann (C) of Switzerland reacts after losing to Canada during the FIFA Women's World Cup 2015 match between Canada and Switzerland in Vancouver, Canada, 21 June 2015. EPA/BEN NELMS EDITORIAL USE ONLY, NOT TO BE USED IN ASSOCATION WITH ANY COMMERCUIAL ENTITY - IMAGES MUST NOT BE USED IN ANY FORM OF ALERT OR PUSH SERVICE OF ANY KIND INCLUDING VIA MOBILE ALERT SERVICES, DOWNLOADS TO MOBILE DEVICES OR MMS MESSAGING

Die Schweizer Frauen-Nati qualifiziert sich an ihrem ersten grossen Turnier gleich für den Achtelfinal, doch die WM in Kanada endet dann doch in Tränen: Im Achtelfinal scheitern Ramona Bachmann und Co. mit 0:1 am Gastgeber. Bild: EPA

FILE - FIFA Suspend President Sepp Blatter, Michel Platini And Jerome Valcke ZURICH, SWITZERLAND - JULY 20: Comedian Simon Brodkin (not pictured) throws dollar bills at FIFA President Joseph S. Blatter during a press conference at the Extraordinary FIFA Executive Committee Meeting at the FIFA headquarters on July 20, 2015 in Zurich, Switzerland. (Photo by Philipp Schmidli/Getty Images)

Bei einer FIFA-Pressekonferenz wird Präsident Sepp Blatter vom britischen Komiker Simon Brodkin mit Dollar-Noten beworfen und trifft mit seiner Aktion den Nerv der Zeit. Der Fussball-Weltverband ist wegen Verdachts des organisierten Verbrechens, Überweisungsbetrugs und verschwörerischer Geldwäsche längst in schwere Turbulenzen geraten. Bild: Getty Images Europe

FILE - In this May 2, 2015, file photo, Floyd Mayweather Jr., left, connects with a right to the head of Manny Pacquiao, from the Philippines, during their welterweight title fight in Las Vegas. Mayweather Jr. says he's coming out of retirement again to fight Pacquiao for a second time in December. Mayweather posted a video on Instagram early Saturday, ept. 15, 2018, that showed Pacquiao and him together, reportedly in Japan, jawing at each other over a possible second fight. Representatives for the two fighters could not immediately be reached for comment. (AP Photo/John Locher, File)

Als «Kampf des Jahrhunderts» wird das Box-Duell zwischen Floyd Mayweather Junior und Manny Pacquiao angekündigt. Am Ende ist der Fight zwar nicht so spektakulär wie erhofft, aber enger als erwatet. Mayweather siegt knapp nach Punkten. Bild: AP/AP

epa04990562 YEARENDER AUGUST 2015 ..A Tv cameraman drives into Usain Bolt of Jamaica after the men's 200m final during the Beijing 2015 IAAF World Championships at the National Stadium, also known as Bird's Nest, in Beijing, China, 27 August 2015. Bolt won the race. EPA/ROLEX DELA PENA

Bei der Leichtathletik-WM in Peking ist Super-Sprinter Usain Bolt erneut nicht zu stoppen – ausser von einem Kameramann. Als Bolt über 200 Meter das erneute Doppel-Gold klar macht, wird er auf der Ehrenrunde von Segway übel über den Haufen gefahren. Bild: EPA

Der Eishockey Trainer des EHC Biel, Kevin Schlaepfer, wischt mit der Hand ueber sein Gesicht am Donnerstag, 15. Oktober 2015, in einer Medienkonferenz in der Tissot Arena in Biel ueber seine berufliche Zukunft. Der Schweizer Eishockeyverband Swiss Ice Hockey hat in den letzten Tagen mit Schlaepfer Gespraeche ueber den Posten als Nationaltrainer gefuehrt, obwohl er noch in einem bis 2018 laufenden Vertrag mit dem EHC Biel gebunden ist. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Was für ein Drama! Biel-Trainer Kevin Schläpfer würde gerne Trainer der Schweizer Hockey-Nati werden, doch der EHCB beharrt darauf, dass die Klublegende seinen Vertrag erfüllt. Schläpfer ist tief getroffen und kann bei der entsprechenden Pressekonferenz die Tränen nicht zurückhalten. Bild: KEYSTONE

In this image taken from video  a camera drone crashes into the snow narrowly missing Austria's Marcel Hirscher  during an alpine ski, men's World Cup slalom, in Madonna Di Campiglio, Italy, Tuesday, Dec. 22, 2015. (KEYSTONE/(Infront Sport via AP)

Beim Nachtslalom von Madonna die Campiglio wird Marcel Hirscher beinahe von einer Drohne getroffen. Nur um Zentimeter entgeht der österreichische Ski-Star einer Katastrophe. Der Grund für den Absturz: starke Frequenzstörungen. Mittlerweile sind Drohnen über der Piste verboten. Bild: AP INFRONT SPORT via ASSOCIATED

2016

Lara Gut of Switerland, right,  receives the women's Alpine Skiing World Cup Overall trophy from FIS president Gian-Franco Kasper, left, during the podium ceremony at the FIS Alpine Ski World Cup Finals, in St. Moritz, Switzerland, Sunday, March 20, 2016. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Lara Gut gewinnt als erste Schweizerin seit Vreni Schneider 1995 den Gesamtweltcup. Im Psychorennen mit Lindsey Vonn behält sie das bessere Ende für sich, auch weil sich die Amerikanerin Ende Saison verletzt. Bild: KEYSTONE

JAHRESRUECKBLICK 2016 - SPORT - Der Pokal steht vor der Suedkurve im Schweizer Fussball Cup Final zwischen dem FC Lugano und dem FC Zuerich , im Stadion Letzigrund in Zuerich, am Sonntag, 29. Mai 2016. (KEYSTONE/Ennio Leanza)

Trotz des ersten Abstiegs seit 1988 gewinnt der FCZ den Schweizer Cup. Doch zum Feiern ist im Letzigrund niemandem zu Mute. Die Fans in der Südkurve fordern vor dem Cupfinal: «Günned de Final, gönd hei und schämed oi wiiter.» Nach dem 1:0-Sieg gegen Lugano stellen die FCZ-Spieler den Pokal symbolisch als Wiedergutmachung vor die Kurve. Bild: KEYSTONE

Leicester’s team manager Claudio Ranieri gets a crown by Leicester’s goalkeeper Kasper Schmeichel  as they lift the trophy as Leicester City celebrate becoming the English Premier League soccer champions at King Power stadium in Leicester, England, Saturday, May 7, 2016.(AP Photo/Matt Dunham)

Das Unmögliche wird wahr! Als kompletter Underdog in die Saison gestartet zieht Leicester City durch und wird tatsächlich englischer Meister. Das Team von Claudio Ranieri verweist trotz Mini-Budget Arsenal, Tottenham und ManCity auf die weiteren Plätze. Es ist eine der grössten Sensationen des modernen Fussballs. Bild: AP

epaselect epa05389778 Xherdan Shaqiri of Switzerland scores the 1-1 during the UEFA EURO 2016 round of 16 match between Switzerland and Poland at Stade Geoffroy Guichard in Saint-Etienne, France, 25 June 2016.

(RESTRICTIONS APPLY: For editorial news reporting purposes only. Not used for commercial or marketing purposes without prior written approval of UEFA. Images must appear as still images and must not emulate match action video footage. Photographs published in online publications (whether via the Internet or otherwise) shall have an interval of at least 20 seconds between the posting.)  EPA/MAST IRHAM   EDITORIAL USE ONLY

Was für eine Kiste! Xherdan Shaqiri ballert die Schweiz an der Fussball-EM in Frankreich im Achtelfinal gegen Polen mit einem sensationellen Seitfallzieher-Tor in die Verlängerung. Ein Happy End gibt es aber nicht: Weil Granit Xhaka im Penaltyschiessen die Nerven versagen, verpasst die Nati erneut den anvisierten Viertelfinal. Bild: EPA

epa05395426 Aron Gunnarsson (front) of Iceland and his teammates celebrate after the UEFA EURO 2016 round of 16 match between England and Iceland at Stade de Nice in Nice, France, 27 June 2016. Iceland won 2-1.....(RESTRICTIONS APPLY: For editorial news reporting purposes only. Not used for commercial or marketing purposes without prior written approval of UEFA. Images must appear as still images and must not emulate match action video footage. Photographs published in online publications (whether via the Internet or otherwise) shall have an interval of at least 20 seconds between the posting.)  EPA/SEBASTIEN NOGIER   EDITORIAL USE ONLY

Island qualifiziert sich an seinem ersten grossen Turnier dank eines 2:1-Siegs gegen England sensationell für den EM-Viertelfinal. Die Euphorie um die Insel-Kicker kennt auf dem Festland keine Grenzen und der «Huh!»-Jubel geht gar um die Welt. Bild: EPA

Bild

Im EM-Final zwischen Portugal und Frankreich verletzt sich Cristiano Ronaldo früh am Knie, er muss in der der 25. Minute unter Tränen ausgewechselt werden. Doch CR7 sichert sich trotzdem seinen Anteil an Portugals erstem grossen Titel – und zwar als emsiger «Assistenz-Coach» an der Seitenlinie. bild: reuters

epa05424652 British rider Christopher Froome (C) of Team Sky runs without his bicycle after crashing into during the 12th stage of the 103rd edition of the Tour de France cycling race over 178km between Montpellier and Mont Ventoux, France, 14 July 2016. The race leader crashed and had to run without a bicycle after a motorcycle was stopped by the crowd.  KEYSTONE/EPA/JEFF PACHOUD

An der Tour de France wird Leader Chris Froome im Aufstieg zum Mont Ventoux in einem Gewirr von Motorrädern und Fans jäh gestoppt. Das Gelbe Trikot scheint verloren, doch der Brite gibt nicht auf und rennt den Berg zu Fuss hoch, bis das Ersatzrad bei ihm ist. Später entscheidet die Jury, dass Froome Leader bleibt. Bild: EPA AFP POOL

Bild

Bei den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro ist Usain Bolt einmal mehr eine Klasse für sich – wieder sprintet er zu Doppelgold. Bei seinem Bild über 100 Meter knipst ein Fotograf ein Bild, das wie kein anderes für die Überlegenheit des Jamaikaners steht. bild: kai pfaffenbach/reuters

Gold medalist Fabian Cancellara of Switzerland listens to the national anthem during the medal ceremony after the men's time trial road race in Rio de Janeiro, Brazil, at the Rio 2016 Olympic Summer Games, pictured on Wednesday, August 10, 2016. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Ein ganz Grosser tritt in Rio perfekt ab: Fabian Cancellara wiederholt im Zeitfahren seinen Triumph von Peking vor acht Jahren und gewinnt zum zweiten Mal Olympiagold im Kampf gegen die Uhr. Bild: KEYSTONE

FILE - In this Sept. 18, 2016, file photo, San Francisco 49ers' Colin Kaepernick (7) and Eric Reid (35) kneel during the national anthem before an NFL football game against the Carolina Panthers, in Charlotte, N.C. Colin Kaepernick and Eric Reid have reached settlements on their collusion lawsuits against the NFL, the league said Friday, Feb. 19, 2019. (AP Photo/Mike McCarn, File)

Football-Star Colin Kaepernick beschliesst, bei der US-Hymne nicht mehr zu stehen, sondern hinzuknien und wird in den USA so zum Symbol für den Kampf gegen Rassismus und Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA. Mit bösen Folgen für sich selbst: 2017 wird er aus seinem Vertrag bei den San Francisco 49ers entlassen, seither ist er ohne Job. Bild: AP

2017

Switzerland's Roger Federer holds his trophy aloft after defeating Croatia's Marin Cilic in the men's singles final at the Australian Open tennis championships in Melbourne, Australia, Sunday, Jan. 28, 2018. (AP Photo/Andy Brownbill)

Was für ein Comeback! Roger Federer fliegt beim Australian Open nach siebenmonatiger Verletzungspause in den Final und bodigt dort in einem epischen Fünfsätzer auch Rafael Nadal. Es ist sein 18. Grand-Slam-Titel, ein halbes Jahr später lässt er in Wimbledon seinen 19. folgen. Bild: AP

Gold medalist Wendy Holdener of Switzerland looks on during the women alpine combined winner's presentation at the 2017 FIS Alpine Skiing World Championships in St. Moritz, Switzerland, Friday, February 10, 2017. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

Die Schweiz kommt an der Heim-WM in St.Moritz nicht aus dem Jubeln heraus. Mit Wendy Holdener (Kombination), Beat Feuz (Abfahrt) und Luca Aerni (Kombination) werden gleich drei Swiss-Ski-Cracks Weltmeister. Es ist die erfolgreichste WM seit 1991. Bild: KEYSTONE

epaselect epa05877450 The bust of Portuguese soccer player Cristiano Ronaldo pictured during a naming event at Madeira's airport in Santa Cruz, Madeira island, Portugal, 29 March 2017. The Madeira International Airport was offically named to Cristiano Ronaldo Airport in honour to Cristiano Ronaldo who was born and raised on Madeira.  EPA/GREGORIO CUNHA

Eine Büste von Cristiano Ronaldo, die beim Flughafen auf Madeira aufgestellt wird, sorgt auf der ganzen Welt für Spott und Häme. Warum? Schaut sie euch doch an … Bild: EPA/LUSA

Bild

Der FC Barcelona schafft im Champions-League-Achtelfinal gegen Paris St-Germain das grosse Wunder und siegt nach einem 0:4 im Hinspiel zuhause dank späten Toren von Neymar und Sergi Roberto mit 6:1. Das Bild des über der euphorisierten Menge thronenden Lionel Messi geht um die Welt. bild: twitter/@fcbarcelona

Bild

Mark Streit gewinnt mit den Pittsburgh Penguins als erster Schweizer Feldspieler den Stanley Cup. Zwar spielt der Berner in der Finalserie gegen die Nashville Predators keine einzige Minute, doch das ist egal: Sein Name steht ab sofort auf dem berühmtesten Hockey-Pokal der Welt. bild: nhl

Bild

Lionel Messi schiesst seinen FC Barcelona in einem begeisternden Clásico gegen Real Madrid in der 92. Minute zum 3:2-Sieg. Danach präsentiert er den Zuschauern im Madrider Bernabeu lässig sein Trikot mit der Nummer 10. Bild: ap

Center Nico Hischier, chosen by the New Jersey Devils in the first round of the NHL hockey draft, puts on a jersey Friday, June 23, 2017, in Chicago. (AP Photo/Nam Y. Huh)

Nico Hischier wird im NHL-Draft von den New Jersey Devils als erster Schweizer an erster Stelle gezogen. Der Rummel um den jungen Walliser kennt in den folgenden Tagen keine Grenzen, auf Schritt und Tritt wird der künftige Superstar von Medien und Fans begleitet. Bild: Ap

Bild

Was Lionel Messi kann, kann Cristiano Ronaldo schon lange: Beim 3:1 im Hinspiel der Supercopa gegen Barcelona im Camp Nou trifft CR7 zum 2:1 und zeigt den Zuschauern als Retourkutsche sein Trikot mit der Nummer 7. Wenig später fliegt er wegen einer Schwalbe mit Gelb-Rot vom Platz bild: twitter/laliga

epaselect epa06127320 Justin Gatlin kneels in front of Usain Bolt of Jamaica after the men's 100m final at the London 2017 IAAF World Championships in London, Britain, 05 August 2017. Gatlin won gold, Bolt placed third.  EPA/DIEGO AZUBEL

Die Krönung bleibt Usain Bolt an der Leichtathletik-WM versagt: Der Sprintkönig will sich in London mit seinem zwölften WM-Gold von der grossen Bühne verabschieden. Doch in der Königsdisziplin über 100 Meter stiehlt ihm Justin Gatlin die Show, dennoch verneigt sich der Amerikaner vor dem grossen Bolt. Bild: EPA/EPA

Floyd Mayweather Jr., left, and Conor McGregor pose during weigh-ins Friday, Aug. 25, 2017, in Las Vegas for their Saturday boxing bout. (AP Photo/John Locher)

Der «Money-Fight» zwischen Boxer Floyd Mayweather Jr. und UFC-Champions Conor McGregor zieht im Vorfeld die Welt in seinen Bann. Doch der vermeintliche «Jahrhundertkampf» hält nicht, was er verspricht. Zu überlegen ist Mayweather, der für die zweitklassige Show satte 275 Millionen Dollar kassiert. Bild: AP

2018

BILDPAKET -- ZUM JAHRESRUECKBLICK 2018 SPORT, STELLEN WIR IHNEN HEUTE FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG -- Gold medal winner Michelle Gisin of Switzerland, left, and bronze medal winner Wendy Holdener of Switzerland, right, react during the slalom race of the Women Alpine Skiing Combined race in the Jeongseon Alpine Centre during the XXIII Winter Olympics 2018 in Pyeongchang, South Korea, on Thursday, February 22, 2018. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

15 Medaillen gewinnt die Schweiz an den stimmungslosen Olympischen Spielen in Pyeongchang. Alleine sieben steuern die Skifahrer bei, in Kombination gewinnt Michelle Gisin, Wendy Holdener holt Bronze. Zusammen mit Slalom-Silber und Team-Gold nimmt Holdener einen kompletten Medaillensatz aus Südkorea mit nach Hause. Bild: KEYSTONE

ARCHIV - ZUM ERSTMALIGEN ABSTIEG DES DEUTSCHEN FUSSBALLKLUBS HAMBURGER SV AUS DER 1. DEUTSCHEN BUNDESLIGA STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG -07.04.2018, Hamburg: Fußball, Bundesliga, Hamburger SV - FC Schalke 04, 29. Spieltag im Volksparkstadion. Hamburger Fans feiern neben der Stadionuhr. Foto: Axel Heimken/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt. +++ dpa-Bildfunk +++ (KEYSTONE/DPA/Axel Heimken)

Der letzte Dino ist ausgestorben: Der Hamburger SV steigt als letztes Gründungsmitglied der Bundesliga ab. Überraschend kommt es nicht, denn der HSV taumelt schon seit Jahren am Abgrund. Bild: DPA

Enttaeuschte Klotener im siebten Eishockey Spiel der Ligaqualifikation der National League zwischen dem EHC Kloten und den SC Rapperswil-Jona Lakers, am Mittwoch, 25. April 2018, in der Swiss Arena in Kloten. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Auch im Schweizer Sport erwischt es eine Legende: Für den EHC Kloten geht es nach einer dramatischen Serie gegen Rapperswil-Jona, welche die «Flieger» im Spiel 7 in der Verlängerung verlieren, eine Liga runter. Bild: KEYSTONE

epa06753310 Swiss Defense and Sport Minister Guy Parmelin, 2nd left, next to Rene Fasel, left, President of IIHF, gives the silver medal to Switzerland's forward Kevin Fiala past #21 teammates forward Tristan Scherwey #60, forward Chris Baltisberger #14, defender Dean Kukan #34, and defender Michael Fora #45, after losing agains team Sweden, during the shootout of the IIHF 2018 World Championship Gold Medal game between Sweden and Switzerland, at the Royal Arena, in Copenhagen, Denmark, 20 May 2018.  EPA/SALVATORE DI NOLFI

Wieder ein überragendes Turnier – wieder WM-Silber für die Eishockey-Nati. Es fehlt in Kopenhagen sooo wenig: Erst im Penaltyschiessen verliert die Schweiz den Final gegen Schweden. Bild: EPA/KEYSTONE

ARCHIV - ZUM START DER SUPER LEAGUE SAISON 2018/19 AM SAMSTAG, 21. JULI 2018, STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG -   YBs Goalie Marco Woelfli feiert in der Garderobe den Meistertitel nach dem  Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen den Berner Young Boys und dem FC Luzern, am Samstag, 28. April 2018, im Stade de Suisse in Bern. (KEYSTONE/Peter Schneider)

Es geschehen noch Wunder! 32 Jahre nach dem bis dahin letzten Titel wird YB wieder Meister. Die Berner sind allen Gegnern überlegen und holen sich den Kübel souverän. Passend dazu wehrt im Spiel, bei dem die Meisterschaft sichergestellt wird, der «ewige» Goalie Marco Wölfli einen Penalty ab, so dass er zum Feierbiest mutieren kann. Bild: KEYSTONE

Liverpool goalkeeper Loris Karius reacts after the Champions League Final soccer match between Real Madrid and Liverpool at the Olimpiyskiy Stadium in Kiev, Ukraine, Saturday, May 26, 2018. (AP Photo/Darko Vojinovic)

Liverpool hofft vergeblich darauf, die Champions League zu gewinnen. Im Final gegen Real Madrid (1:3) wird Goalie Loris Karius zur tragischen Figur, der zwei Treffer durch haarsträubende Fehler verschuldet. Später zeigen Untersuchungen, dass der Deutsche zuvor bei einem Ellbogenschlag von Sergio Ramos eine Gehirnerschütterung erlitten hatte. Bild: AP

Brazil's midfielder Philippe Coutinho, left, Switzerland's midfielder Valon Behrami, center, react next to Brazil's forward Neymar, right, during the FIFA soccer World Cup 2018 group E match between Switzerland and Brazil at the Rostov Arena, in Rostov-on-Don, Russia, Sunday, June 17, 2018. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)

Dank Steven Zubers Treffer holt die Schweiz zum Auftakt der WM in Russland gegen Topfavorit Brasilien ein 1:1. In Erinnerung bleibt aber das Privatduell zwischen Valon Behrami und dem sich 90 Minuten lang am Boden windenden Superstar Neymar. Bild: KEYSTONE

epa06832171 A combo of two pictures shows the celebration for the first goal of Switzerland's midfielder Granit Xhaka, (L), and the victory goal of Switzerland's midfielder Xherdan Shaqiri, (R), both making the eagle emblem of the Kosovo during the FIFA World Cup 2018 group E preliminary round soccer match between Switzerland and Serbia at the Arena Baltika Stadium, in Kaliningrad, Russia, Friday, June 22, 2018. 


(RESTRICTIONS APPLY: Editorial Use Only, not used in association with any commercial entity - Images must not be used in any form of alert service or push service of any kind including via mobile alert services, downloads to mobile devices or MMS messaging - Images must appear as still images and must not emulate match action video footage - No alteration is made to, and no text or image is superimposed over, any published image which: (a) intentionally obscures or removes a sponsor identification image; or (b) adds or overlays the commercial identification of any third party which is not officially associated with the FIFA World Cup)  EPA/LAURENT GILLIERON   EDITORIAL USE ONLY  EDITORIAL USE ONLY

Nach dem 2:1-Sieg gegen Serbien im zweiten Gruppenspiel rückt das Resultat in den Hintergrund. Die beiden Torschützen Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri – er in der 90. Minute – feiern ihre Treffer mit dem Doppeladler. Die albanischstämmigen Nationalspieler beschwören mit der Geste eine schier unendliche Debatte herauf. Bild: EPA/KEYSTONE

epa07087478 YEARENDER SEPTEMBER 2018.Serena Williams of the US gestures towards chair umpire Carlos Ramos (R) as she plays Naomi Osaka of Japan during the women's final of the US Open Tennis Championships at the USTA National Tennis Center in Flushing Meadows, New York, USA, 08 September 2018.  EPA/JASON SZENES *** Local Caption *** 53000073

Völlig überraschend gewinnt Naomi Osaka die US Open. Im Final in New York rastet Verliererin Serena Williams komplett aus, beschimpft den Schiedsrichter heftig. Sie wirft ihm vor und während dem Match Sexismus vor und bezeichnet ihn als Dieb und Lügner. Bild: EPA

BILDPAKET -- ZUM JAHRESRUECKBLICK 2018 SPORT, STELLEN WIR IHNEN HEUTE FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG -- Winner Nino Schurter of Switzerland reacts after the men's elite cross country olympic race at the UCI mountain bike world championships, on Saturday, September 8, 2018, in Lenzerheide, Switzerland. The World Championships takes place from September 5 till 9. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Nino Schurter kennt als langjähriger Seriensieger das Gefühl, zu gewinnen. Doch was er in Lenzerheide erlebt, sprengt alles: Der Bündner wird vor rund 30'000 frenetischen Zuschauern zum siebten Mal Mountainbike-Weltmeister. Später küren ihn Medien und TV-Fans zum «Sportler des Jahres». Bild: KEYSTONE

2019

Gold medals, Sandro Simonet, Andrea Ellenberger, Aline Danioth, Ramon Zenhaeusern, Wendy Holdener and Daniel Yule of Switzerland, from left to right, celebrate during the medals ceremony after the Alpine Team Event at the 2019 FIS Alpine Skiing World Championships in Are, Sweden Tuesday, February 12, 2019. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Angeführt von Wendy Holdener und Ramon Zenhäusern bleibt die Schweiz das beste Ski-Team der Welt. Die Olympiasieger von Sotschi werden in Are auch Weltmeister. Bild: KEYSTONE

ARCHIV - ZU DEN THEMEN DER EIDGENOESSISCHEN RAETE AN DER HERBSTSESSION VOM DONNERSTAG, 26. SEPTEMBER 2019, STELLEN WIR IHNEN EINEN HISTORISCHEN RUECKBLICK ZUR VERFUEGUNG -GC Spieler stehen vor GC Hooligans nach dem Spielabbruch im Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem FC Luzern und dem Grasshopper Club Zuerich in der Swissporarena, am Sonntag, 12. Mai 2019 in Luzern. (KEYSTONE/Str)

Nach 70 Jahren steigt GC erstmals wieder ab. Doch der ruhmreiche Rekordmeister verabschiedet sich unrühmlich aus der Super League: Die Fans sorgen mit Pyrowürfen und Ranadalen für Spielabbrüche in Sion und in Luzern. Bild: KEYSTONE

Aaraus Trainer Patrick Rahmen troestet seine Spieler nach dem Penaltyschiessen, im Barrage Rueckspiel  zwischen dem FC Aarau und Neuchatel Xamax FCS, am Sonntag 2. Juni 2019, im Stadion Bruegglifeld in Aarau. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Entsetzen in Aarau! Der einstige Schweizer Meister verspielt den Aufstieg in die Super League gegen Xamax trotz eines 4:0-Siegs im Hinspiel noch. Elsad Zverotic verschiesst im Elferkrimi den entscheidenden Penalty und ist danach untröstlich. Bild: KEYSTONE

Bild

Nur 0,4 Sekunden fehlen der Schweiz an der Eishockey-WM zum Einzug in den Halbfinal. Gegen Kanada führt das Team von Patrick Fischer bis kurz vor Schluss 3:2, doch dann kullert die Scheibe in den letzten Momenten der Partie über die Linie und in der Verlängerung versetzt Mark Stone den «Eisgenossen» den K.o.-Schlag. bild: screenshot

Bild

Unfassbar knapp ist auch der Wimbledon-Final zwischen Roger Federer und Novak Djokovic: Der Schweizer vergibt im fünften Satz bei 8:7 und eigenem Aufschlag zwei Matchbälle, im Tiebreak bei 12:12 hat Djokovic dann das bessere Ende für sich und vermiest Federer den 21. Major-Titel. bild: screenshot

FILE - In this Sunday July 7, 2019 file photo, United States' Megan Rapinoe celebrates after scoring the opening goal from the penalty spot during the Women's World Cup final soccer match between US and The Netherlands at the Stade de Lyon in Decines, outside Lyon, France. The Women’s Champions League kicked off this week with interest in European women’s soccer higher than ever after a successful World Cup played in France. As dominant as the United States in the World Cup, Lyon began the Champions League this week with the brightest ever spotlight on women’s soccer in Europe. (AP Photo/Francisco Seco, File)

Megan Rapinoe ist die grosse Figur der Frauen-Fussball-WM in Frankreich. Die Vorkämpferin für Frauenrechte holt mit den USA den Titel, wird Torschützenkönigin und zur besten Spielerin des Turniers gewählt. Ihr ikonischer Jubel nach dem 1:0 im Final gegen die Niederlande erlangt sofort Kultstatus. Bild: AP

ARCHIV - ZUM JAHRESRUECKBLICK 2019 - SPORT STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG - Christian Stucki jubelt nach seinem Sieg im Schlussgang gegen Joel Wicki am Eidgenoessischen Schwing- und Aelplerfest (ESAF) in Zug, am Sonntag, 25. August 2019. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

Christian Stucki hat es geschafft! Der Berner Schwinger krönt sich im Alter von 34 Jahren doch noch zum Schwingerkönig. Als zweiter «Böser» nach Jörg Abderhalden schafft er damit den Grand-Slam mit Siegen beim Unspunnen, beim Kilchberger und beim Eidgenössischen. Bild: KEYSTONE

Bronze medal Mujinga Kambundji from Switzerland celebrates during the women's 200 meters final at the IAAF World Athletics Championships, at the Khalifa International Stadium, in Doha, Qatar, Wednesday, October 2, 2019. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Mujinga Kambundji gewinnt an der Leichtathletik-WM in Doha sensationell die Bronzemedaille. Es ist die erste WM-Medaille einer Sprinterin und das erste Schweizer Edelmetall seit Viktor Röthlins Marathon-Bronze von 1997. Bild: KEYSTONE

Bild

Arsenals Mittelfeldspieler Granit Xhaka legt sich bei seiner Auswechslung mit den eigenen Fans an. Als diese ihn wegen vermeintlich schlechter Leistungen auspfeifen, hält er sich eine Hand ans Ohr und ruft zweimal «Fuck off» ins Publikum. Der Schweizer Nati-Spieler wird daraufhin als Captain abgesetzt. bild: screenshot sky

epa08040267 The Men's 2019 Ballon d'Or winner Barcelona forward Lionel Messi poses with his six Ballon d'Or trophies he won in his career so far during the ceremony at Theatre du Chatelet in Paris, France, 02 December 2019.  EPA/YOAN VALAT

Lionel Messi überflügelt Cristiano Ronaldo: Der Argentinier wird von der FIFA und von «France Football» als bester Fussballer des Jahres ausgezeichnet, womit der argentinische «Floh» nun in beiden Kategorien vor seinem Dauerrivalen liegt. Bild: EPA

60 Sportfotos, die unter die Haut gehen

Nico misst sich mit der Quidditch-Elite

Play Icon

Unvergessene Schweizer Fussball-Geschichten

Im Heysel-Stadion werden 39 Menschen zu Tode getrampelt

Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

Link zum Artikel

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

Link zum Artikel

Elf kleine Schweizer liegen 0:2 zurück und sorgen dann für Begeisterung in der Heimat

Link zum Artikel

Die «Nacht von Sheffield» – Köbi Kuhn sorgt für den grössten Skandal der Nati-Geschichte

Link zum Artikel

Johann Vogel droht Köbi Kuhn, in den Flieger zu steigen, um ihm «eins zu tätschen»

Link zum Artikel

Jörg Stiel stoppt den Ball an der EM mit Köpfchen – weil er es kann

Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Unvergessene Schweizer Fussball-Geschichten

Im Heysel-Stadion werden 39 Menschen zu Tode getrampelt

4
Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

12
Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

1
Link zum Artikel

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

5
Link zum Artikel

Elf kleine Schweizer liegen 0:2 zurück und sorgen dann für Begeisterung in der Heimat

3
Link zum Artikel

Die «Nacht von Sheffield» – Köbi Kuhn sorgt für den grössten Skandal der Nati-Geschichte

3
Link zum Artikel

Johann Vogel droht Köbi Kuhn, in den Flieger zu steigen, um ihm «eins zu tätschen»

3
Link zum Artikel

Jörg Stiel stoppt den Ball an der EM mit Köpfchen – weil er es kann

7
Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

1
Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

10
Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

6
Link zum Artikel

Unvergessene Schweizer Fussball-Geschichten

Im Heysel-Stadion werden 39 Menschen zu Tode getrampelt

4
Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

12
Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

1
Link zum Artikel

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

5
Link zum Artikel

Elf kleine Schweizer liegen 0:2 zurück und sorgen dann für Begeisterung in der Heimat

3
Link zum Artikel

Die «Nacht von Sheffield» – Köbi Kuhn sorgt für den grössten Skandal der Nati-Geschichte

3
Link zum Artikel

Johann Vogel droht Köbi Kuhn, in den Flieger zu steigen, um ihm «eins zu tätschen»

3
Link zum Artikel

Jörg Stiel stoppt den Ball an der EM mit Köpfchen – weil er es kann

7
Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

1
Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

10
Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

6
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • HavelHype89 01.01.2020 02:21
    Highlight Highlight Nachtrag zum Jahr 2012:

    Die Los Angeles Kings holen als 8. platziertes Team im Westen sensationell ihren ersten Stanley Cup der Vereinsgeschichte!
  • Team Insomnia 31.12.2019 17:52
    Highlight Highlight Euro 2016, 1/8 Finale Schweiz-Polen.

    Elfmeter schiessen.

    Granit trifft den Pfosten. Mit Absicht?

    Wir werden es nie erfahren. Trotzdem ein Höhepunkt🙂.
    • Glenn Quagmire 31.12.2019 19:04
      Highlight Highlight Mit Absicht....🤦‍♂️
    • Mia_san_mia 01.01.2020 01:00
      Highlight Highlight Wieso mit Absicht? Also 2018 war sicher mit Absicht 👐🏻
  • SteveBauer 31.12.2019 13:58
    Highlight Highlight Wo ist Dario Cologna?
  • FlyingLizard 31.12.2019 12:17
    Highlight Highlight Die Schweizer Eishockey Mannschaft, Mo Farah 2012 in London und Simi 2010 in Vancouver sind wahrscheinlich diejenigen welchen mir aus den 2010ern an meisten bleiben werden. Ganz grosse Leistungen derjenigen.
  • Illuminati 31.12.2019 11:39
    Highlight Highlight Für mich ist das Highlight der Meistertitel von Leicester!
    Unglaublich was sie geleistet haben, zuhause hängt ein Zitat von Claudio Ranieri.
  • Skyrim Tourist 31.12.2019 11:36
    Highlight Highlight Ich weiss ich weiss, ich hab die Fanbrille auf. Trotzdem: Den Triumph von Stan bei den US Open 2016 hätte man auch aufnehmen können. Da ich nun meinen Senf beigetraben habe bin ich wieder weg, euch allen einen guten Rutsch ;)
  • chnobli1896 31.12.2019 10:48
    Highlight Highlight Schaue ich zu oft Sport wenn ich fast alles live gesehen habe? ;-)
    • Glenn Quagmire 31.12.2019 19:04
      Highlight Highlight Same here 😜
  • satyros 31.12.2019 10:13
    Highlight Highlight Schöne Bilder und erinnerungswürdige Momente. Was mir aber vor allem auffällt: Diese Ski-Fahrer scheinen jedes Jahr ein Grossereignis durchzuführen.
    • Mia_san_mia 01.01.2020 01:01
      Highlight Highlight Alle zwei Jahre WM.
  • Altorez 31.12.2019 09:20
    Highlight Highlight Gute Liste und mir ist es bewusst, dass es aus Schweizer Sicht ist aber warum nimmt man vom Football Kaep mit rein aber nicht die zwei grössten Comebacks in der Geschichte des SB? (49 & 51) SB49 wurde von einer Last Minute Int entschieden und gehört zu den besten Spielen die es je gab in einem SB und SB51 war ein 25 Punkte Comeback. Mindestens einer dieser zwei gehört in so eine Liste und eigentlich noch mehr. James Harrisons 100 Yd Pick 6 gegen die Cardinals genau vor der Halbzeit. Gibt natürlich in vielen anderen Sportarten auch noch Momente aber wenn man Football schon reinnimmt mit Kaep...
    • Schreiberling 31.12.2019 09:48
      Highlight Highlight Das Take-A-Knee-Movement hat die Welt bewegt. Die Bedeutung ist viel grösser als die eines einzelnen Footballspiels.
    • Altorez 31.12.2019 10:25
      Highlight Highlight @Schreiberling
      Hab grad nochmals meinen Comment gelesen und gemerkt, dass das teilweise falsch rüberkommt. Die Take a Knee Geschichte gehört natürlich hier mit rein nur finde ich es falsch Football damit anzuschneiden und andere grosse Momente in diesem Jahrzehnt rauszulassen. Als ob es ein grösserer Sportmoment war, dass Usain Bolt von einem Segway umgefahren wurde. Finds einfach schade für den Sport, dass nur das negative/politische gezeigt wird und nicht die wirklich grossen sportlichen Momente. Mit deiner Aussage, hast du natürlich komplett recht.
    • Schreiberling 31.12.2019 10:46
      Highlight Highlight Naja, der Bolt-Vorfall hätte die Karriere des grössten Sprinters der Geschichte vorzeitig beenden können. Zudem ist es ein absolut ikonisches Bild. Eines, das bleibt.

      Der Superbowl hat hier einfach noch keine riesige Bedeutung, auch wenn das Interesse an der NFL sets zunimmt.
  • Scrj1945 31.12.2019 09:16
    Highlight Highlight Mein highlight war der cuptitel vom unterklassigen rappi gegen davos. Und danach natürlich der erwähnte aufstieg gegen kloten
  • Salami-taktik 31.12.2019 09:15
    Highlight Highlight Daniela Ryf hätte auch eine Nennung verdient. Sei es die Tripple Crown oder der 4. Sieg auf Kona. Oder einen ihrer unzähligen anderen Siege.
    • Kennlar 01.01.2020 06:08
      Highlight Highlight Definitiv. Eine wirkliche Powerfrau, die man huldigen darf.
  • Erklärbart 2.0 31.12.2019 08:36
    Highlight Highlight Toller Rückblick.
    Finde Zidane hätte auch eine Nennung verdient - immerhin hat er als Trainer 3x in Serie die Champions League gewonnen.

Australien verbrennt, das RTL-Dschungelcamp findet statt: Wie pervers ist das?

Ab dem 10. Januar gibt es wieder «Stars» unter Extrembedingungen im Fernsehen. Und dies in einem katastrophengebeutelten Land. Zeit, die Sinnfrage zu stellen.

Wenn der Wind nicht gedreht hat, dürfte Dr. Bobs Haus jetzt in Flammen aufgegangen sein. Am Sonntag war das Feuer noch 27 Kilometer von seinem Haus entfernt, am Montagmorgen nur noch 5, seine Frau und er hatten das Anwesen 200 Kilometer südlich von Sydney schon vor Tagen verlassen. Die Stadt, in der sie lebten, ist eine Geisterstadt.

Nach seinem Einsatz im Dschungelcamp will er erst einmal in einem Wohnwagen auf der Asche seines alten Hauses campieren, danach schaut er weiter. Dr. Bob bleibt dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel