Sport
Velo

Rad-WM: Klima-Aktivisten führen zu langem Unterbruch bei Strassenrennen

2023 UCI World Championships Cycling Glasgow - 6/08/2023 GLASGOW, UNITED KINGDOM - AUGUST 06 : Dinham Matthew Aus, Tejada Canacue Harold Col, Gamper Patrick Aut, Townsend Rory Irl, Vermaerke Kevin Usa ...
Das WM-Strassenrennen musste lange unterbrochen werden.Bild: www.imago-images.de

Klima-Aktivisten sorgen für langen Unterbruch am WM-Strassenrennen

Eine Protestaktion führt zu einer fast einstündigen Unterbrechung des Männer-Strassenrennens an der Rad-WM in Schottland.
06.08.2023, 14:0706.08.2023, 15:00
Mehr «Sport»

Rund 80 Kilometer nach dem Start in Edinburgh kam das Feld auf einer Landstrasse im Carron Valley zum Stillstand. Auf TV-Bildern war zu sehen, wie sich ein Polizeiauto durch den Fahrerpulk kämpfte. Bevor es weiterging, wurde eine weisse Masse auf die schmale Strasse gestreut. Die schottische Organisation This Is Rigged bekannte sich zu der Protestaktion.

Die Umweltaktivisten stiessen sich unter anderem daran, dass das Unternehmen INEOS, das sein Geld unter anderem mit Öl und Gas verdient, Sponsor eines Teams ist. Dies sei kurz nach Waldbränden in der Region, durch die das Rennen führt, eine «Beleidigung für das schottische Volk».

Die Radprofis hätten das Hindernis zwar passieren können, für die Begleitautos gab es aber kein Weiterkommen. Zum Zeitpunkt der Unterbrechung lag eine neunköpfige Spitzengruppe mit knapp sieben Minuten Vorsprung in Führung. Mit dem gleichen Abstand wurde das Rennen nach 55 Minuten Wartezeit wieder aufgenommen. Die Fahrer hatten zu diesem Zeitpunkt bis zum Ziel in Glasgow noch fast 190 km zu absolvieren.

In der Vergangenheit war es immer wieder zu Protesten bei Radrennen gekommen, gerade auch an der Tour de France. Daher waren in diesem Jahr die Sicherheitsmassnahmen bei der Frankreich-Rundfahrt verstärkt worden. (nih/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen
25 fantastisch knappe Fotofinishs
1 / 27
25 fantastisch knappe Fotofinishs
NASCAR Cup Series, Atlanta, 2024: Daniel Suarez (unten) siegt drei Tausendstel vor Ryan Blaney (oben) und sieben Tausendstel vor Kyle Busch (Mitte).
quelle: tsn
Auf Facebook teilenAuf X teilen
YouTuber baut Velo mit viereckigen Rädern und es fährt – aber nicht, wie du denkst
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
46 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
chicadeltren
06.08.2023 14:25registriert Dezember 2015
Haha, jetzt blockieren die schon gegen Velorennen. Wie darf man sich denn gemäss den Kleberlis noch fortbewegen? Ist zu Fuss noch erlaubt oder besser perpetual lockdown?
11140
Melden
Zum Kommentar
avatar
Zamorano1
06.08.2023 15:32registriert Oktober 2021
Mauro Schmid fährt bisher ein Riesenrennen! Es ist ein mega spannendes Ausscheidungsrennen in Glasgow.
291
Melden
Zum Kommentar
avatar
Katerchen
06.08.2023 17:48registriert März 2023
Die Klimaterroristen bkockieren nun schon Velorennen. Da kann man nur noch den Kopf schütteln.
3612
Melden
Zum Kommentar
46
Schon mal was von «Car-Jitsu» gehört? Schnall dich an (oder vielleicht besser nicht) …

Schon mal was von «Car-Jitsu» gehört? Nein? Nun, wenn man die einzelnen Bestandteile dieses Wortes auseinandernimmt, haben wir einerseits «Car», das englische Wort für Auto, und «Jitsu» – das kommt von der Kampfsportart Jiu-Jitsu. Und «Car-Jitsu» ist genau das: (brasilianisches) Jiu-Jitsu im Innenraum eines Autos. Es ist unorthodox, löst nur schon beim Zuschauen Klaustrophobie aus und erinnert an Actionfilmszenen. Und begeistert genau darum immer mehr Menschen:

Zur Story