meist klar
DE | FR
Videos
Leben

Demi- oder Pansexuell – diese sexuellen Orientierungen gibts sonst noch

Video: watson/watson/ayabaalbaki

Demi- oder Pansexuell? Diese sexuellen Orientierungen gibt es sonst noch

Sexualität ist ein weites Spektrum, da ist es schwer den Überblick zu behalten. Wir erklären euch einige der häufigsten sexuellen Orientierungen.
29.11.2023, 19:2730.11.2023, 05:31
Delia Klo
Delia Klo
Folge mir
Folge mir
Folge mir
Mehr «Videos»

Hetero-, Homo- und Bisexualität sagt heutzutage denn meisten etwas. Doch viele Menschen können sich mit diesen Begriffen nicht identifizieren. So gibt es noch viele weitere sexuelle Orientierungen, die weniger bekannt sind, sich jedoch viele Menschen angehörig fühlen. Weisst du zum Beispiel was Demisexuell bedeutet? Oder Pansexuell? Für eine bessere Übersicht erklären wir euch einige der häufigsten Begriffe im Video.

Video: watson/watson/ayabaalbaki
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das sind die Deutschschweizer Wörter des Jahres
1 / 23
Das sind die Deutschschweizer Wörter des Jahres
Die Verantwortung für das Wort des Jahres hat das Departement Angewandte Linguistik der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) in Winterthur.
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Taylor Swift ausser Atem
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
162 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
bastardo
29.11.2023 20:11registriert Mai 2016
"Hetero-, Homo- und Bisexualität sagt heutzutage denn meisten etwas. Doch viele Menschen können sich mit diesen Begriffen nicht identifizieren."

Richtigstellung: Hetero-, Homo- und Bisexualität versteht jeder. Die meisten Menschen können sich mit diesen Begriffen identifizieren.

"So gibt es noch viele weitere sexuelle Orientierungen, die weniger bekannt sind, sich jedoch viele Menschen angehörig fühlen."

Richtigstellung: So gibt es noch viele weitere sexuelle Orientierungen, die weniger bekannt sind und sich verhältnismässig wenige Menschen angehörig fühlen.
27330
Melden
Zum Kommentar
avatar
Cpt. Jeppesen
29.11.2023 20:07registriert Juni 2018
Manchmal bin ich doch froh schon einer alter Sack zu sein und somit nicht von einer (sexuellen) Identitätskrise in die nächste zu fallen. Ich glaube, aktuell ist das Problem, dass viele heutige Twens mit der Idee aufgewachsen sind, etwas ganz besonderes zu sein. Und wer etwas besonderes ist, braucht auch seine eigene kleine sexuelle Nische, oder? Bin gespannt wie viele sexuelle Orientierungen es in den nächsten 10 Jahren noch geben wird.
24144
Melden
Zum Kommentar
avatar
karima
29.11.2023 20:48registriert Mai 2017
Das ganze hat langsam aber sicher ein paar Kategorien zu viel. Z.B. Demisexualität.. Braucht es diese Kategorie wirklich? Nur weil jemand keine ONS mag und "eine starke Emotionale Bindung" braucht, um in der Kist zu landen. Echt jetzt?!
21019
Melden
Zum Kommentar
162
Wegen fallender Eichel – US-Polizisten feuern etliche Male auf gefesselten Mann

Bei einem Polizeieinsatz im Okaloosa County im US-Bundesstaat Florida haben zwei Polizeibeamte über 20 Schüsse auf einen in einem Streifenwagen sitzenden, gefesselten Verdächtigen abgegeben. Der Grund: eine Eichel. Jetzt hat das Sheriff’s Office die Bodycam-Videos des Vorfalls veröffentlicht. Der Vorfall sorgt in den USA für Aufsehen.

Zur Story