Hochnebel-1°
DE | FR
6
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Videos
Luftfahrt

Wintersturm «Elliott» führt zu spektakulären Flugzeuglandungen

Video: watson/Lucas Zollinger

Wintersturm «Elliott» führt zu spektakulären Flugzeuglandungen

27.12.2022, 10:3727.12.2022, 13:51

Winde mit einer Geschwindigkeit von bis zu 80 Kilometern pro Stunde haben am 23. Dezember dazu geführt, dass am «Reagan National Airport» in Arlington, US-Bundesstaat Virginia, rund 500 Flüge verschoben oder gecancelt wurden. Der Wintersturm «Elliott» sorgte im ganzen Nordosten der USA für Turbulenzen im Flugraum und erschwerte die Landung zahlreicher Flugzeuge. Das hat unter anderem zu folgenden spektakulären Bildern geführt:

Video: watson/Lucas Zollinger

Das «Aviation Weather Center» des «National Weather Service» der USA hatte für den Flugraum eine Warnung herausgegeben und vor den Turbulenzen und teilweise starken Scherwinden gewarnt.

(lzo)

Weitere aktuelle Videos:

Bis zu minus 50 Grad Celsius – lebensgefährlicher Schneesturm in den USA

Video: watson/lucas zollinger

Wegen Extremwetter: Chaos am Flughafen Vancouver

Video: watson/Aya Baalbaki

Markus hilft Menschen mit Behinderung, ihre Sexualität zu leben

Video: watson/Aya Baalbaki, Sina Alpiger
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Du findest es kalt in der Schweiz? DAS ist kalt

1 / 26
Du findest es kalt in der Schweiz? DAS ist kalt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Frau wütet an Flughafen wegen verschwundener Kinder – du errätst nie, wo sie waren

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6
«Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland und nicht gegeneinander»

Eigentlich wollte sie um Zusammenhalt werben. Doch was die deutsche Aussenministerin Annalena Baerbock am Dienstag im Europarat in Strassburg sagte, sorgt inzwischen international für Irritation.

Zur Story