Videos
Wissen

Atlantik New York: Haie fressen sich an riesiger Fischpopulation satt

Video: watson

Spektakuläre Drohnenaufnahmen: Haie fressen sich an riesiger Fischpopulation satt

09.08.2021, 10:4209.08.2021, 13:40
Mehr «Videos»

Diese Drohnenaufnahmen von der Atlantikküste oberhalb von New York zeigen eine riesige Fischpopulation, die von Haien gefressen wird. Es sei ungewöhnlich, dass sich diese Schwarzspitzenhaie so weit nördlich aufhalten, so Meeresforscher und -forscherinnen. Die Haie leben gewöhnlich weiter südlich. Grund könnte der Klimawandel sein.

So sieht es aus:

Video: watson

(aya)

Das könnte dich interessieren:

Diese Drohnenaufnahmen zeigen dir das Ausmass der Überschwemmungen in Bern

Video: watson

Ungewöhnliche Methode – hier wirft ein Flugzeug eine Fisch-Population ab

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Rekord: Forscher filmen Fisch in acht Kilometern Tiefe
1 / 6
Rekord: Forscher filmen Fisch in acht Kilometern Tiefe
Bislang unbekannter Fisch aus der Familie der Scheibenbäuche: Das Tier ist einem Forschungsroboter in 8143 Metern Tiefe vor die Linse geschwommen.
quelle: wikipedia
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Pottwal verheddert sich vor Italien in illegalem Fischernetz
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Bidens Auftritte vor vier Jahren und heute. Wir sagen nur: Uiuiuiuiui ...

Vor vier Jahren begann die erste Amtszeit von US-Präsident Joe Biden. Diesen November entscheidet die USA, ob der 81-Jährige erneut vier Jahre im Amt sein soll. Viele Menschen zweifeln daran, ob der alte Mann seinen Job weiterhin «gut» ausführen kann. Was auch immer das heissen soll. Wir haben zurückgeschaut und uns die Reden zu Beginn von Bidens Amtszeit angesehen. Und dann diejenigen von diesem Jahr. Und wir ziehen scharf die Luft durch die Zähne. Der Unterschied ist klar zu erkennen.

Zur Story