bedeckt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Wetter
Tessin

Sonnenstube wird zur Nasszelle – auf der Alpensüdseite fallen bis zu 100 Liter Regen innert Stunden

General view of the Piazza Grande square during the 69th Locarno International Film Festival, Thursday, August 4, 2016, in Locarno, Switzerland. The festival runs from 3 to 13 August. (KEYSTONE/Alexan ...
Filmfestspiele in Locarno sind ins Wasser gefallen. Bild: KEYSTONE

Sonnenstube wird zur Nasszelle – auf der Alpensüdseite fallen bis zu 100 Liter Regen innert Stunden

05.08.2016, 06:5205.08.2016, 08:34

Im Tessin und in Teilen Graubündens hat es in der Nacht auf Freitag kräftig geregnet. Laut dem privaten Wetterdienst Meteonews gingen teilweise über 100 Liter Regen pro Quadratmeter innert weniger Stunden nieder.

Am meisten Regen wurde zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen bei den Tessiner Stationen Lugano (109 Liter), Locarno-Magadino (96), Locarno-Monti (86) sowie in Grono GR (82) gemessen, wie aus einer Meteonews-Mitteilung hervorgeht. Begleitet worden seien die Regenmassen von kräftigen Gewittern.

Auf der Alpennordseite seien verbreitet 40 bis 50 Liter niedergegangen, hiess es weiter. Grund für die Niederschläge ist laut dem Wetterdienst eine Kaltfront. Diese sorgte teilweise auch für heftigen Wind: Auf dem Chasseral im Berner Jura wurden Windspitzen von fast 100 Kilometern pro Stunde gemessen.

(sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!