DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
börsen auf talfahrt

Ausgewachsene Krise oder nur ein kleiner Durchhänger?

27.01.2014, 15:55
  • Nervosität an den Börsen: In Schwellenländern wie China, der Türkei, in Argentinien, Südafrika und Indien bahnt sich eine Krise an.
  • Die Börsen tauchen: Der japanische Leitindex verlor am Montag über 2 Prozent, auch SMI und DAX setzten ihre Talfahrt fort.
  • Die Krise könnte über das ganze Jahr Auswirkungen auf die Anlegermärkte haben. Im Moment sei sie aber nicht stark genug, um die globale Konjunkturerholung zu gefährden.

    Weiterlesen auf Cash
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

«Lieber Herr Parmelin, isolieren Sie endlich die Impf-Kasper ...»
Das Stimmvolk hat das Referendum gegen das Covid-Gesetz mit über 60 Prozent abgeschmettert und die Coronapolitik des Bundesrates deutlich sanktioniert. Die Würfel sind gefallen, es gibt keinen Grund mehr, in der Pandemie-Bekämpfung auf die unsolidarische Minderheit der Ungeimpften Rücksicht zu nehmen.

Lieber Herr Bundespräsident Parmelin

Zur Story