DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zukunftstag

«Ich möchte Zoowärterin werden» – Das sind die Traumberufe «unserer» Kinder am #Zukunftstag

Malte, 12



#Zukunftstag Portraits_neu

«Jedes Kind und jeder Jugendliche ist auf Job-Jagd und wir zeigen ihnen unsere Traumberufe, die wir ihn Zukunft (eventuell) machen wollen.»

Malte, 12 

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Hört sich spannend an»

Ruben, 12 

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Weil ich Tiere mag»

Mika, 8

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Weil Fussball cool ist »

Alex, 12

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Weil es Spass macht!!!» 
«Viele Möglichkeiten!!!»

Louise, 11

#Zukunftstag Traumjob

Bild:

«Es macht mir Spass verschiedene Personen zu spielen»
«Ich mag Kinder und möchte ihnen etwas bei bringen»

Lomé, 8 

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Weil ich Tiere mag»
«Weil ich mit Tieren arbeiten möchte»​

Alexis, 11

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Weil es mich interessiert!»​
«Und weil es Spass macht Leute zu dirigieren»

Alain, 11 

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Weil es abwechslungsreich und spannend ist» 

Max, 11

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Freiheit»
«Spass am Zeichnen»​

Mattia, 10

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Ich will Erlebnispädagoge werden, weil man viel in der Natur ist»
«Ich will Architekt ​werden, weil man genau sein muss»

Timon, 9

#Zukunftstag Traumjob

Bild: watson

«Mir wird es Spass machen, man kann gut Geld verdienen»

Was ist dein Traumberuf? Schicke uns ein Bild oder schreibe es in die Kommentare. 

Die besten Witze unserer Zukunftstag-Kinder

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

Jetzt knöpft sich Joe Biden die Milliardäre vor

Der US-Präsident will die amerikanische Infrastruktur rundum erneuern. Das Geld holt er sich bei den Superreichen und den Konzernen.

Bei Donald Trump hiess es «Make America Great Again», Joe Biden kontert nun mit «Build Back Better». Während es der 45. Präsident weitgehend bei unerfüllten Versprechen beliess, packt der 46. kräftig zu. Ein 1.9-Billionen-Dollar-Hilfspaket hat er bereits durch den Kongress gepeitscht. Nun folgt der zweite Streich: ein Infrastrukturprogramm, das gegen vier Billionen Dollar kosten wird.

Bereits die Trump-Regierung kündete immer wieder mal «Infrastruktur-Wochen» an, konkrete Taten blieben jedoch …

Artikel lesen
Link zum Artikel