DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: shutterstock
Die Welt in Karten

In diesem Land sitzen die meisten Personen im Gefängnis

Weltweit sitzen in diesem Moment über elf Millionen Menschen in Gefängnissen. Doch die Insassen sind alles andere als regelmässig auf die Länder verteilt.
23.12.2021, 11:4023.12.2021, 12:48
Lea Senn
Folgen

In einem Land sitzen besonders viele Menschen hinter Gittern – was denkst du, in welchem Land sitzen anteilsmässig zur Bevölkerung die meisten Personen im Gefängnis? Die Auflösung folgt weiter unten.

In welchem Land sitzen (anteilsmässig zur Bevölkerung) die meisten Personen im Gefängnis?

Gefängnis-Insassen nach Land

Kommen wir zur Auflösung des ersten Rätsels: In den USA sind sowohl anteilsmässig zur Bevölkerung als auch in absoluten Zahlen die meisten Personen inhaftiert. Das zeigen die aktuellen Daten des World Prison Briefs. Demnach befinden sich über zwei Millionen Personen hinter US-amerikanischen Gittern.

Auf Platz zwei folgt China mit 1,7 Millionen Insassen – so lauten zumindest die offiziellen Zahlen, welche beispielsweise keine Personen in Untersuchungshaft enthalten. Insgesamt dürfte die Dunkelziffer deutlich höher sein.

Anteilsmässig zur Bevölkerung folgt auf die USA das afrikanische Land Ruanda, danach Thailand und Brasilien.

  1. USA: 629 Häftlinge pro 100'000 Einwohner
  2. Ruanda: 545
  3. Thailand: 445
  4. Brasilien: 381

Die folgende Karte zeigt die Daten aus dem World Prison Brief. Tippe ein Land an, um mehr Details zu erfahren.

Die Schweiz liegt gemäss dem Report auf Rang 171 aller Länder. Im Jahr 1989, also vor 32 Jahren, sassen noch rund 4500 Personen in einem Gefängnis. Skizziere deine Schätzung, wie sich diese Zahl seither entwickelt hat!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das brutalste Gefängnis Brasiliens

1 / 10
Das brutalste Gefängnis Brasiliens
quelle: getty images south america / mario tama
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Häftlinge restaurieren Kult-Spielsachen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Studie zeigt: Verschwinden Tierarten, verlieren auch Pflanzen

Der Rückgang von Tierarten, die Pflanzensamen in der Umgebung verbreiten, beeinträchtigt auch die Möglichkeiten der Pflanzen, sich angesichts der zunehmenden Erderwärmung in angemessenere Lebensräume zurückzuziehen. Das zeigt eine Studie.

Zur Story