EM 2016 Tagesticker

EM-Tagesticker: Die schönsten Tore +++ Verwirrung um Sanches' Alter beendet +++ Paris ist bereit für das grosse Finale

Publiziert: 08.07.16, 05:44 Aktualisiert: 10.07.16, 14:24

Ticker: EM-Tagesticker 10.7

Sportler unterhalten uns ... auf allen Ebenen

Höhlenmensch, Schrei-Baby, Bikini-Beauty, lahmer Gaul: So sehen wir Federer, Djokovic und Co.

«Keiner schlägt seine Frau ausser Yassine, der denkt sich, das Chikhaoui» – wir haben mal wieder unseren Spass mit Fussballer-Namen

Und jetzt die besten User-Memes: «Ich habe noch keinen Spieler zu Hause besucht – ausser bei Daniel Davari» 

«Egal wie viele Medis er schon hat – Admir will Mehmedi» – die besten Egal-Memes mit Schweizer Sportlern

«In allen Ehen weiss es der Mann besser, ausser bei Andrew hat das Weibrecht» – wir haben unseren Spass mit Skifahrer-Namen

Shaqiri als Käse, Drmic als Katzenfutter oder Magnin als Guetzli: 10 Fussballernamen, die sich als Marke eignen

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die catson-App!

Deine Katze würde catson 5 Sterne geben – wenn sie Daumen hätte.
120 Kommentare anzeigen
120
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Nuede 08.07.2016 14:17
    Highlight Beim ersten Versuch....
    2 2 Melden
    600
  • Oberon 07.07.2016 19:51
    Highlight Schade, wohl kein Start mit Götze, der Junge hat einfach nur Pech.
    8 12 Melden
    600
  • dave1771 07.07.2016 13:24
    Highlight Sorry aber so wird die Aufstellung heute SICHER nicht aussehen.
    0 0 Melden
    600
  • Dominic Bienne 07.07.2016 09:45
    Highlight Ich habe irgendwie das ungute Gefühl, dass Frankreich heute richtig untergeht :/

    Zu hohe Erwartungshaltung, wie damals bei Brasilien.

    Andererseits glaube ich, dass dann Portugal wiederum gute Chancen auf den Titel hat, weil die Deutschen dann zu selbstsicher ins Finale gehen.

    Mal schauen😎⚽️
    2 23 Melden
    • Bijouxly 07.07.2016 12:32
      Highlight Ich denke eher dass Frankreich heute kämpfen wird und die Portugiesen dann im Final wie Brasilien untergehen werden..
      17 4 Melden
    • Dominic Bienne 07.07.2016 16:01
      Highlight Kämpfen werden sie auf jeden Fall,

      ALLEZ LES BLEUS!!

      Wenn sie keine frühe Gegentore bekommen, sehe ich auch gute Chancen. Ansonsten könnten sie unter dem enormen Druck komplett zusammenbrechen. Ich freu mich aufs Spiel🙂
      3 2 Melden
    • pun 09.07.2016 09:41
      Highlight ;-)
      0 0 Melden
    • cassio77 10.07.2016 10:42
      Highlight Dominic, das hier ist eine komplett andere Ausgangslage: Brasilien wartete 64 Jahre (nach dem Trauma von 1950) auf den Titel im eigenen Land. Die erfahrenen WM-Trainer Scolari und Pereira setzten alles auf eine Karte: Neymar, zu diesem Zeitpunkt erst 22 und noch keine WM gespielt. Auf so jungen Schultern ein zu hoher Druck. Ihm fehlten erfahrenere Spieler, die ihm den Druck teilweise hätten abnehmen und ihn bei einem Ausfall auch als Teamstütze hätten ersetzen können. Neymar wurde übelst gefoult (Wettmafia? Andere Teams?), er fiel aus, Brasilien plötzlich komplett von der Rolle).
      0 0 Melden
    600
  • Darkside 06.07.2016 23:24
    Highlight Stark von Scholl. Chapeau.
    6 1 Melden
    600
  • SVARTGARD 06.07.2016 21:46
    Highlight Deutschland gewinnt,was sonst.
    9 12 Melden
    • cassio77 08.07.2016 11:41
      Highlight Wohl nicht, hä???
      7 1 Melden
    • barbablabla 08.07.2016 18:26
      Highlight Leider nein...😂
      2 1 Melden
    600
  • Luca Brasi 05.07.2016 13:06
    Highlight So ein Blödsinn bei der möglichen Aufstellung Frankreichs gegen Deutschland! Wieso soll Sissoko spielen und nicht Kanté? Deschamps hat ihn nämlich nicht auf die Bank verbannt gegen Island. Er war wie Rami gelbgesperrt.
    8 2 Melden
    • Pisti 07.07.2016 10:54
      Highlight Weil Sissoko besser ist? Technisch hat er definitiv mehr drauf als Kanté.
      1 1 Melden
    • Luca Brasi 07.07.2016 11:13
      Highlight Ok, ich habe mich v.a. darüber aufgeregt, dass in einer ersten Version behauptet wurde, Deschamps habe Kanté auf die Bank gesetzt, was aber nun korrigiert wurde (siehe ein Post weiter unten). Ich persönlich finde Kanté immer noch die bessere Wahl, aber anscheinend sieht das nun Deschamps anders. Aber das ist ja das Schöne am Fussball. Man kann über alles streiten. ;)
      0 1 Melden
    • Pisti 07.07.2016 12:19
      Highlight Sind beides grossartige Fussballer, jeder Trainer kann froh sein, solch eine Auswahl zu haben.
      2 0 Melden
    • dave1771 07.07.2016 13:25
      Highlight Ja und Draxler wird sicher auch spielen, oder?
      1 0 Melden
    600
  • Alpendruide 05.07.2016 12:58
    Highlight war kanté nicht einfach gesperrt?
    8 0 Melden
    • Jonatan Schäfer 05.07.2016 13:08
      Highlight Da hast du natürlich recht. Danke für den Hinweis!
      5 0 Melden
    • Alpendruide 05.07.2016 13:15
      Highlight war mir nicht ganz sicher ;)
      5 0 Melden
    600
  • AJACIED 04.07.2016 22:55
    Highlight Wow was für ein Wunder der Poldi als Mode Fan. Tauschen Leibchen die Mann nicht getragen hat Wow. Hauptsache angeben das Mann Leiber getauscht hat 🙈😂😂😂 immer den geile siech spielen im Social Media
    1 25 Melden
    600
  • Valindra Valindragam 04.07.2016 12:04
    Highlight Der letzte Hoffnungsträger heisst Frankreich....
    21 14 Melden
    • AJACIED 04.07.2016 22:52
      Highlight Tzz bi zwar kein D oder sonst Fan aber dieses ganze gegen Deutschland wettern. 🙈🙈 Mann ist das langweilig.!! Ist eure Nation so viel besser oder ist das der absolute Neid?? Tzz arme leute
      27 29 Melden
    600
  • URSS 03.07.2016 20:01
    Highlight Ich drücke heute Abend den Grönländer beide 👍🏻👍🏻
    Heya UUUUUUUUUIKKIIIKKIIII
    4 28 Melden
    600
  • pipovic 03.07.2016 12:18
    Highlight Die Wahl von Schweinsteiger, auf welcher Seite das Elfmeterschiessen denn stattfinden soll, war sehr fragwürdig. An dieser EM hat aber immer das Team verloren, welche die Fans hinter dem Tor hatten. Schweiz-Polen, Polen-Portugal und jetzt Italien-Deutschland. Von dem her völlig richtige Wahl von ihm.
    26 7 Melden
    • maljian 03.07.2016 14:24
      Highlight Ich hatte mich über den Entscheid von ihm auch gewundert.
      Aber ist ja alles gut gekommen 😊
      16 6 Melden
    • Bijouxly 03.07.2016 16:05
      Highlight Ich fand es eigentlich ziemlich fair. Die Deutschen hatten (nach den offiziellen Ticketverkäufen) ja 10'000 Fans mehr im Stadion... Die hörte man ja auch noch auf de anderen Seite.
      12 8 Melden
    • Seebär 04.07.2016 04:19
      Highlight Aberglaube, beim CL Finale gegen Chelsea haben die Bayern verloren und hatten ihre Fans hintern Tor, beim CL Halbfinale gegen Real waren die Spanischen Fans hinter dem Tor und sie gewannen das Elfmeterschießen.
      11 2 Melden
    600
  • maxi 01.07.2016 08:23
    Highlight Schade wurde nur der bayern tweet einge baut auchder bvb hat ein schönen tweet abgesetzt :(

    Das einzig gute am ausscheiden von polen ist das kuba und pischu in 3 wochen im mannschafts training sind 👍
    6 25 Melden
    600
  • gudis 28.06.2016 10:51
    Highlight Dieser enttäuschte englische Kommentator ist übrigens Steve McClaren. Wohl der einzige England Trainer, der schlechter als Hodgson war. Er konnte sich 2008 nicht mal für das Turnier qualifizieren, obwohl er Scholes, Lampard, Gerrard etc. im besten Fussballalter hatte.
    31 3 Melden
    • Hoppla! 05.07.2016 08:59
      Highlight Scholes spielte 2008 schon lang nicht mehr im Nationalteam (und war da auch schon 34 Jahre alt).
      2 0 Melden
    600
  • nickname_not_available 27.06.2016 16:18
    Highlight Ist eigentlich niemandem der Nuggi des Belgischen Assistenztrainers (oder sonst Staff Mitglied, keine Ahnung) aufgefallen??
    36 3 Melden
    600
  • Mikee 27.06.2016 06:51
    Highlight England out? Einfach weil sie das so gut können.😉
    41 8 Melden
    600
  • zorg 26.06.2016 23:02
    Highlight A Well on Behraami!!!!
    8 3 Melden
    600
  • Cybelle 26.06.2016 12:41
    Highlight bin trotzdem am flughafen #zumtrotz
    24 7 Melden
    600
  • Schreiberling 26.06.2016 12:33
    Highlight Valon ❤️❤️❤️
    79 3 Melden
    • Danyboy 26.06.2016 12:50
      Highlight War Valon eigentlich mal unbeliebt, wie das hier angedeutet wird??! Ich glaube er ist der letzte, der irgendwem irgendwas beweisen oder zurückgeben muss!! Behrami ist seit Jahren der Motor dieses Teams. Ohne diesen Mann würde dieser Nati viel fehlen!
      121 2 Melden
    • ponebone 26.06.2016 16:49
      Highlight Der heimliche Held!!!!!!
      30 3 Melden
    • Datsyuk 26.06.2016 21:35
      Highlight Behrami gegen Ecuador:
      26 1 Melden
    600
  • Marcs 26.06.2016 10:58
    Highlight Was hat eigentlich dieser Linecker für ein Problem? Dachdecker Linecker, ah nein der war ja in der Putzkolonne, als Abstauber.
    3 46 Melden
    • AJACIED 26.06.2016 13:54
      Highlight Was ist den dein Problem. Wohl nicht mit Humor aufgewachsen.🙈
      40 0 Melden
    600
  • Max Müsterlein 25.06.2016 05:22
    Highlight Mein Tagesticker beginnt jetzt, mit der Fahrt nach Saint Etienne. Hopp Schwiiz!!
    23 2 Melden
    600
  • dommen 24.06.2016 12:49
    Highlight Musste den Titel drei mal lesen, bis ich es gerafft habe
    3 3 Melden
    600
  • geilesiech7000 24.06.2016 11:45
    Highlight Kann mir jemand sagen ob das mit den 3 Nicht-EU-Ausländern überall so ist oder nur in Spanien? Bin da nicht ganz sicher. Bei Milan zum Beispiel spielen unter anderem ein Brasilianer, zwei Kolumbianer und ein Japaner. Bei Real spielt auch noch Marcelo, hat der mittlerweile auch einen spanischen Pass?
    3 0 Melden
    • Merengue 25.06.2016 09:29
      Highlight Was dieses Thema angeht, ist halt noch sehr vieles offen. Die Ausländerregel wird allerdings in den grossen europäischen Ligen unterschiedlich gehandhabt. So ist es zurzeit in Spanien tatsächlich so, dass nur drei nicht-EU-Spieler in einer Mannschaft speilen können. In Deutschland wiederum heisst es, es gäbe keine Beschränkung von Nicht-Uefa-Ausländern. Das ist jedoch meiner Meinung nach nicht dasselbe wie Nicht-EU-Spieler. In den nächsten Tagen wird die Situation bestimmt etwas klarer. Was Marcelo angeht, der hat gleich wie auch Keylor Navas den spanischen Pass.
      5 0 Melden
    • Hoppla! 27.06.2016 06:57
      Highlight Mit Spanien hast du recht. Man muss aber auch anmerken, dass, wie am Beispiel Navas oder Marceloa ersichtlich, es schon reicht wenn du ein spanisches Meerschweinchen hast um den spanischen Pass zu erhalten.
      5 0 Melden
    600
  • Bowell 23.06.2016 20:12
    Highlight Diplomatenpässe für Fussballer? Oh herrjemine, was da sonst noch alles irgendwie verschenkt wird, will ich echt nicht wissen...
    29 1 Melden
    600
  • Dutch Schultz 23.06.2016 18:29
    Highlight Diplomatenpässe?! WTF?!
    25 2 Melden
    600
  • derSpecht 22.06.2016 16:24
    Highlight Schon krass. Wenn Italien 9 Punkte in der Vorrunde holt und dann im Achtelfinal gegen Spanien spielen muss. Andere können gegen 3te spielen. Da hat sich der Exploit aber gelohnt..
    21 20 Melden
    • Mark84 23.06.2016 10:08
      Highlight Italien hat aber 6 Punkte geholt...
      33 1 Melden
    • derSpecht 23.06.2016 10:51
      Highlight Ist aber trotzdem Gruppenerste UND da wusste ich noch nicht das die eine B-11 aufs Feld schicken und die dann auch noch gar keine Lust haben Fussball zu spielen. Das der Modus nicht so Fair ist, bleibt aber.
      11 27 Melden
    • Mark84 23.06.2016 15:36
      Highlight Du bist also davon ausgegangen, dass Italien die tapferen Iren sowieso schlägt? Frech...
      33 1 Melden
    • dintaifung 23.06.2016 20:22
      Highlight Sie hätten einen Gruppendritten wie z.B. Portugal verdient...
      16 3 Melden
    600
  • Nuede 20.06.2016 20:33
    Highlight Vardy's on fire
    your defense is terrified...
    14 17 Melden
    600
  • bangawow 20.06.2016 20:01
    Highlight Was? Da wurden EM-Tickets an Gewalttäter und Hooligans verkauft?
    Sowas gehört doch verboten!

    Es wurde jetzt verboten. Nie mehr Ausschreitungen. Puh, Gott sei Dank.
    47 4 Melden
    600
  • essy* 20.06.2016 19:28
    Highlight Zudem wird vermutet (ob das irgendwo bestätigt wurde, weiss ich nicht), dass die Eintrittskarten sowie die ganze Logistik über Mitglieder des Fussballclubs von St. Etienne organisiert wurde.
    10 3 Melden
    600
  • Theor 20.06.2016 19:21
    Highlight Ist doch klar, dass sie nicht ausgeschlossen werden. Das würde die UEFA niemals tun. Denen gehts doch auch nur ums Geschäft und da wäscht eine Hand eben die andere bei denen.
    12 8 Melden
    600
  • essy* 20.06.2016 19:17
    Highlight Nicht, dass ich diese Ausschreitungen gutheissen würde, die sich während dem Spiel Kroatien-Tschechien ereignet haben, aber laut diversen anderen Portalen bestanden auch seitens der Uefa Versäumnisse, welche über die geplanten Ausschreitungen informiert war und zu auch sonst zu wenige Sicherheitskräfte aufgeboten hatte.
    21 7 Melden
    600
  • Ignorans 20.06.2016 19:11
    Highlight Lächerlich! Vergehen war doch klar gefährlicher als das von Russen...
    7 33 Melden
    • Toerpe Zwerg 20.06.2016 20:23
      Highlight Tja. Das gezielte Losgehen auf gegnerische Fans ...
      21 5 Melden
    600
  • Stachanowist 20.06.2016 18:47
    Highlight Schade, wird Kroatien nicht der Ausschluss von der EM angedroht. So wurde versäumt, ein klares Zeichen gegen Hooliganismus zu setzen. Massenschlägerei, Petarden auf dem Rasen, Helfer am Ohr verletzt, Rassismus, Wiederholungstäter - das hätte eigentlich reichen müssen, um die Strafe, die Russland bekam, auch Kroatien zu geben.

    Verstehe die UEFA hier nicht.
    38 23 Melden
    • Radiochopf 20.06.2016 19:02
      Highlight Ich denke es gibt hier sicher einige die das gut erklären, wieso Russland weniger stark bestraft wird als Wiederholungstäter Kroatien... Bin schon gespannt darauf 😃
      8 27 Melden
    • Stachanowist 20.06.2016 20:14
      Highlight Wenn man sich das Blitzliverhältnis so zu Gemüte führt: Schon krass, wie viele Leute hier gegen harte Strafen für Hooligans und deren Verbände sind. Bin schockiert.
      15 27 Melden
    • Toerpe Zwerg 20.06.2016 20:23
      Highlight Das wäre ja dann ihr job.
      11 2 Melden
    • _calvin 20.06.2016 21:15
      Highlight Klar braucht es harte Strafen, dagegen ist niemand. Was bei Kroatien vielleicht der Unterschied war (vielleicht, da ich das Thema mit den russischen Hools nicht im Detail verfolgt habe), ist der Fakt, dass die kroatischen Behörden Listen mit Namen geschickt haben, sowohl an Grenzkontrollen wie auch Polizei, Sicherheitsdienste etc. inklusive angekündigter Warnung, dass es ab der 85. Minute losgeht. Dies sieht man gut an der Polizeipräsenz ab der 80. Minute. Trotzdem sind alle diese Personen inklusive Petarden und Pyro reingekommen bzw. wurden reingelassen...
      23 1 Melden
    • Radiochopf 20.06.2016 21:22
      Highlight Sorry ich meinte natürlich wieso Kroatien weniger schlimm bestraft wird als Russland.. Egal, Blitzer gab es ja trotzdem...

      @calvin auf zdf oder ard kam gestern ein Beitrag, dass diese kroatischen Fans genau gegen diesen Verband protestierten weil er korrupt ist... Egal, es ist einfach nicht nachvollziehbar mit menschlicher Logik... Wenigstens kam von dir eine Erklärungsversuch, danke dafür!
      10 6 Melden
    600
  • deleted_767109786 20.06.2016 18:34
    Highlight "Kroatien kommt nach Randalen mit milder Strafe davon"
    War ja klar.
    19 22 Melden
    600
  • lily.mcbean 20.06.2016 15:24
    Highlight Fie Irischen Fans sind eine echte Bereicherung für diese EM!
    Vor allem nachdem die diversen Hooligans alles dafür gegeben haben den anderen das Fest zu verderben. Die Iren zeigen echtes Fairplay-verlieren aber mit viel gute Laune!
    33 4 Melden
    600
  • Marco Rohr 19.06.2016 13:03
    Highlight Na ja 20 mal aufs Tor schiessen hilft auch niemandem, wenn man dann doch nie trifft ;)
    16 0 Melden
    600
  • der Mann 18.06.2016 13:45
    Highlight Die Irischen Fans sind einfach wahnsinn...solche Stimmung, riesen Party und trozdem friedlich...und dadurch lassen sich die meisten anderen Fans anstecken und gemeinsam feiern!
    Wirklich toll...
    108 3 Melden
    • Soufaa 19.06.2016 06:57
      Highlight Ich war in Lyon, Nordirland gegen Ukraine im Stadion schauen.... totaly crazy. Und nachher in der Stadt das gleiche. 👍👍👍
      51 4 Melden
    600
  • 's all good, man! 18.06.2016 12:54
    Highlight Ähm, das Foto der belgischen Fan-Dame ist doch bereits zwei Jahre alt und von der WM14? Aber trotzdem: 😍

    Und: ich bin sehr betrübt zu erfahren, dass Frau Veith jetzt eben Veith heisst und nicht mehr Fenninger. Hach. 😢

    Soviel zu den wirklich wichtigen Dingen des heutigen Spieltages.

    9 3 Melden
    • Janick Wetterwald 18.06.2016 13:08
      Highlight Hmm, du hast es SO gewollt. Und ja die wichtigen Dinge des heutigen Spieltages gibt es ab 15 Uhr ;)
      8 2 Melden
    • 's all good, man! 18.06.2016 14:05
      Highlight Habe nicht gesagt, dass du sie deswegen durch die, nun ja, etwas weniger hübsche Belgierin im Bilderslide ersetzen sollst. 😛 Ich verlange eine Wiedergutmachung!
      1 3 Melden
    600
  • Jaing 16.06.2016 23:21
    Highlight Die Geste von Pogba ist hierzulande sehr wohl bekannt.
    23 1 Melden
    600
  • Schreiberling 16.06.2016 19:01
    Highlight Ich habe bei der Meldung über Mikael Lustig eigentlich die Phrase fertig Lustig im Titel erwartet.
    17 1 Melden
    600
  • droelfmalbumst 16.06.2016 11:37
    Highlight die statistiken würde ich zeigen wenn alle Teams gleich viele spiele absolviert haben... sonst ist diese nicht wirklich aussagekräftig ;)
    10 3 Melden
    600
  • Martinov 14.06.2016 22:22
    Highlight Will griggs on fire 🔥 stellt david guetta's EM-Song zimmlich in den schatten 🎧
    66 2 Melden
    • Lord_Mort 15.06.2016 07:42
      Highlight David Guetta hat sich aber soviel Mühe gegeben. 😁
      164 3 Melden
    • leu84 15.06.2016 14:33
      Highlight Und jetzt chunnt de breel embolo song :)
      Esch halt typisch EURO. Do chunnt immer en andere Ohrwurm wo de EURO-Song wegtackled ^^
      23 1 Melden
    • cassio77 18.06.2016 08:05
      Highlight David Guetta? Wtf is David Guetta?
      11 5 Melden
    600
  • DerGrund 14.06.2016 19:26
    Highlight Von den helfenden Iren können sich die russischen, englischen, deutschen etc. Hools eine dicke Scheibe abschneiden! Was für ein Kontrast.
    86 4 Melden
    • deleted_253181448 14.06.2016 22:26
      Highlight Schon immer die besten Fans, zusammen mit den Schotten
      62 3 Melden
    • rodolofo 15.06.2016 07:33
      Highlight Am besten gefallen mir die Holländer, die aus ihrer Not eine Tugend gemacht haben und sich einfach die "Belchen" in ihr Party-Fan-Herz geschlossen haben.
      Wenn die ausscheiden, bleibt immer noch Deutschland...
      Die Holländer schaffen auch das noch!
      25 7 Melden
    • cassio77 18.06.2016 08:06
      Highlight Rodolofo: die Holländer vielleicht schon, aber die Deutschen nicht...
      9 6 Melden
    600
  • Matrixx 14.06.2016 18:53
    Highlight Irland macht sich sehr sympathisch. Solche Fans sollten alle haben. Dann gehts im Fussball wiedermal fair und friedlich zu und her.
    76 0 Melden
    600
  • bobi 14.06.2016 08:28
    Highlight A propos Jogi 🙈🙈🙈
    75 6 Melden
    600
  • Datu 13.06.2016 15:46
    Highlight Ich möchte nicht der Spielverderber sein aber ich weiss nicht…dieser Song von Breel löst bei mir gemischte Gefühle aus. Kann man auch in einem rassistischen Kontext anschauen/verstehen. Man würde ja ein solches Lied mit einem Schweizer Namen nie hören.
    11 224 Melden
    • SwissMafia 13.06.2016 19:36
      Highlight schon mal daran gedacht das es mit einem anderen namen auch nicht so guet funktionieren würde? und was mich am meisten stört und eigentlich auch rassistisch ist, ist dieses ewige auf solche sachen aufmerksam machen. würden sie das bei einem schweizer spieler und einem käse berge schoggi song auch so sehen?
      168 4 Melden
    • Datu 14.06.2016 00:20
      Highlight Nur weil es mit einem anderen Name nicht gehen würde, macht es nicht weniger rassistisch. Das dich dieses Aufmerksam-machen stört ist eine Sache. Kann ich nicht verstehen, aber dann ist das halt so. Dass ein Aufmerksam-machen aber rassistisch ist absurd. Ja, ich würde auch bei einem Käse-Berge-Schoggi-Song über oder mit einem Schweizer Spieler eine solche Verbindung machen. Verstehen sie mich nicht falsch, es geht mir nicht darum, diesen Menschen bösartigen Rassismus zu unterstellen, sondern eher zu zeigen, dass auch im Alltag immer noch unbewusste rassistische Stereotype vorhanden sind.
      18 128 Melden
    • Seebär 14.06.2016 02:41
      Highlight Datu, Embolo wird ja durch den Fan Song bewundert.
      Sing mal laut mit.

      70 2 Melden
    • Datu 14.06.2016 07:15
      Highlight Lieber nicht, da "fäne" ich lieber mit einem lauten "Hopp Schwiiz" :)
      8 95 Melden
    • maljian 14.06.2016 09:09
      Highlight @Datu
      "Ja, ich würde auch bei einem Käse-Berge-Schoggi-Song über oder mit einem Schweizer Spieler eine solche Verbindung machen."

      Und genau hier liegt der Fehler in deiner Ausaage. Embolo IST ein schweizer Spieler 😐
      156 1 Melden
    • Gelegentlicher Kommentar 14.06.2016 09:10
      Highlight Datu, tut mir leid, aber du bist der Spielverderber. Das Lied ist eindeutig als Kompliment gemeint. Weit und breit nichts beleidigendes oder diskriminierendes in Sicht. Dass dazu dieser sehr beliebte Song verwendet wird ist ein Gag und passt ausserdem perfekt zum Text. Ausserdem ist es mehr als erfrischend zu hören, Breel sei in der Nati "dihei", nachdem wochenlang gesagt wurde, die Spieler mit Migrationshintergrund seien keine richtigen Schweizer. Also, cheer up und sing mit!
      115 0 Melden
    • deleted_337758608 14.06.2016 10:16
      Highlight 🙈
      56 4 Melden
    • Randy Orton 14.06.2016 14:05
      Highlight Also ist es rassistisch, weil im Original von einem Löwen gesprochen wird oder wieso? Absolut an den Haaren herbeigezogen.
      71 2 Melden
    • rodolofo 15.06.2016 07:35
      Highlight Für Dich stimme ich ein Innerschweizer Lied an:
      "Es isch emaol en Tubel xiiii!"
      51 7 Melden
    • leu84 15.06.2016 14:40
      Highlight Dä esch guet rodolofo. Do no en titel fürs lied " De Lacher Deppli" ;)
      5 4 Melden
    600
  • Tommy Holiday 13.06.2016 15:28
    Highlight Whuuuuhuuuu voll geil, de Song wirdi am Mittwoch grad ahstimme:

    iii de nati, de schwiiizer nati, doo isch de breeel dehaaai!
    iii de nati, de schwiiizer nati, doo isch de breeel dehaaai!
    oh embolo, oh embolo, oh embolo, oh embolo, oh embolo, ....
    60 4 Melden
    600
  • whatthepuck 13.06.2016 13:45
    Highlight Das Engländer-Video mit der Grätsche: Holy S**t, wie bedeppert muss man sein? Welchen Grund auf Erden gibt es diese zwei anderen nichts ahnenden Fans auf Asphalt umzumähen? Meine Güte, diese Affen haben noch nicht mal ein Vakuum in ihrem Kopf!

    Der Embolo-Song hingegen ist Klasse.
    37 5 Melden
    • STERNiiX 13.06.2016 18:01
      Highlight Waren keine Engländer, nein auch keine Russen sondern einheimische Idioten.
      23 0 Melden
    • BigMic 14.06.2016 10:57
      Highlight Das tackling für sich ist aber schon Weltklasse!
      27 3 Melden
    600
  • maxi 10.06.2016 17:30
    24 3 Melden
    • MaxHeiri 12.06.2016 14:07
      Highlight Ja das ist schon ein Pulverfass in Marseille. Weisse Engländer treffen auf Jugendbanden aus dem Maghreb und am Schluss treffen noch die Russen ein, die auf alles Nichtrussische eindreschen.
      44 4 Melden
    600
  • Can 10.06.2016 14:44
    Highlight Lustig!
    31 1 Melden
    600
  • Emperor 10.06.2016 14:38
    Highlight Die Streikenden haben meine volle Solidarität, sollen Holland und Konsorten sich mit einem Müllberg vorm Haus feiern!
    5 53 Melden
    600
  • Tomlate 10.06.2016 14:03
    Highlight Streiks trüben das Fussballfest. The show must go on, auch wenn die Welt vor die Hunde geht.
    6 34 Melden
    • Hoppla! 10.06.2016 14:51
      Highlight Wenn man sich informiert wieso gestreikt wird, ist der Ausdruck "vor die Hunde gehen" doch ein kleinwenig übertrieben.
      33 2 Melden
    • Tomlate 11.06.2016 11:55
      Highlight Ich meine die Welt allgemein. Aber lassen wird das, trinken ein paar Bier und freuen uns auf das nächste Spiel.
      3 12 Melden
    600
  • Duweisches 10.06.2016 13:25
    Highlight Wie kann die Schweiz nur 55.8% durch erneuerbare Energien gewinnen, aber gemäss Homepage WWF für die Schweiz steht: "Rund 60 Prozent des Strombedarfs wird durch Wasserkraft abgedeckt." Da stimmt doch etwas bei der Berechnung nicht?
    Ich fordere einen Podestplatz...
    10 5 Melden
    • Einer Wie Alle 10.06.2016 16:12
      Highlight Die 60% beziehen sich nur auf den Strom aus der Steckdose, soweit es mir bekannt ist.

      Benzin zum Beispiel ist da nicht drin, anders bei der zweiten Statistik.
      11 0 Melden
    600
  • deleted_827928651 10.06.2016 12:28
    Highlight Ghetto Jugendliche gegen pöbelnde, besoffene Engländer. Na toll. Granitstein gegen Mehlsack. Von der Intelligenz her...
    18 16 Melden
    • Ouli Mouli 13.06.2016 09:15
      Highlight Die Herkunft eines Menschen gibt kein Rückschluss auf die Intelligenz.
      Da geht es eher um Sozialkompetenz usw...
      12 5 Melden
    600
  • Iskender Dogan 10.06.2016 11:47
    5 2 Melden
    • GianH 10.06.2016 15:24
      Highlight "Kann" ist also ein grosses Wort für diese Leistung.
      6 3 Melden
    600
  • almlasdn 10.06.2016 11:23
    Highlight ENDLICH sind auch solch grosse Turniere spannend :D
    6 3 Melden
    600
  • Hustler 10.06.2016 11:21
    Highlight Die Engländer sind einfach die Geilsten.
    20 22 Melden
    • Triumvir 10.06.2016 14:53
      Highlight Ihre saufenden Fans aber definitiv nicht. Genau deshalb kann ich für sie auch nicht fanen. Ich würde es den Franzosen gönnen, denn das würde dem Land echt gut tun.
      20 17 Melden
    600
  • elivi 10.06.2016 09:52
    Highlight "Island holt sich noch vor Beginn der Europameisterschaft den Titel der schönsten EM-Frau, die Gewinnerin ....Fussballerisches Wissen war übrigens nicht gefragt"
    Sowas nutzlos idiotisches hab ich schon lange nicht mehr gelesen, warum nicht gleich ne 'wer pinkelt am weitesten EM wettbewerb machen?
    22 32 Melden
    • themachine 10.06.2016 16:03
      Highlight Eine Misswahl hat noch nie geschadet!
      22 9 Melden
    600