Spass

13 Dinge, die du nur verstehst, wenn Schlafen für dich das Grösste ist

25.09.17, 06:43 25.09.17, 16:09

Endlich ist es kalt draussen, endlich kannst du – zumindest in deiner Freizeit – wieder länger liegen bleiben. Oder für immer liegen bleiben. Wenn du weisst, wie es ist, dein Bett zu deinen engsten Freunde zählen zu können, wirst du dich auch in den folgenden Bildern wiederfinden.

Wenn du je einen Preis bekommen solltest, für etwas, das du richtig gut kannst. Ah nein. 

bild: owlturd comix

Dein liebstes Hobby:

bild: imgur

Deswegen ...

Andere Leute denken, das sei ein Witz. Du weisst, dass es wahr ist.

via imgur

Man wird ja wohl noch träumen dürfen.

bild: imgur

Die richtige Decken-Dosis ist dabei aber schon sehr wichtig ...

gif: imgur

Die Leugnungs-Phase.

bild: tumblr/sarahandersen

Normal.

bild: twitter/freddy

Die folgenden vier Bilder machen dich sehr glücklich – und schläfrig

bild: imgur

bild: imgur

bild: imgur

bild: imgur

... und sowas hättest du ausserdem gern zum Geburtstag:

bild: Techblog

Jup.

Zwischenmenschliche Beziehungen können da schon mal zu kurz kommen.

via imgrum

Erst waren wir auf Schweine und deren 30-minütige Orgasmen neidisch. Bis die Schnecken kamen ...

(sim)

Auch hier wird geschlafen: So schön kann Camping sein

Apropos: Schlafstörung? Von diesen Apps solltest du die Finger lassen

1m 14s

Schlafstörung? Von diesen Apps solltest du die Finger lassen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

35 Dinge, die überhaupt keinen Sinn haben – ausser uns zum Lachen zu bringen

«Warum machen wir keinen Krypto-Franken oder einen Swiss Coin?»

Oh wie schön jubelt Panama – auch über das grosse Glück mit dem Tomaten-Schiri

SRF hat am Freitag das absurdeste Interview aller Zeiten geliefert 

Der unnötigste Flughafen der Welt ist endlich offen – die Sache hat aber einen Haken

«Angst und Geld hani kei»: So schlängelte sich Erich Hess durch die Transparenz-«Arena»

So können kriminelle Hacker deine Apple-ID klauen – und so schützt du dich

Diese 17 genialen Comics zeigen haargenau, wie es ist einen Hund zu haben

Warum entfreundet man jemanden auf Facebook? – 6 Personen, 6 Storys

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
10Alle Kommentare anzeigen
10
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • Jürg Müller #BringBackHansi 26.09.2017 02:25
    Highlight Wer zum Teufel blitzt ME perspectives Posts ? Und Warum ? 😡 Die meisten von uns sollten froh sein, dass wir mehr oder weniger gesund sind.

    ME perspective, ich wünsche Dir viel Kraft. Ich wusste bis heute nichts von ME.
    4 1 Melden
  • ME perspective 25.09.2017 17:29
    Highlight Ich war einmal ein sehr aktiver Mensch aber jede Anstrengung verschlimmert nun meine Symptome. Das Verfassen dieses Textes hat mich viel Zeit gekostet und hat mein Tageskontingent an Konzentration aufgebraucht. Ich hoffe, dass ihn einige von euch zu Ende gelesen haben und sich vielleicht kurz Zeit nehmen um sich mit der Krankheit auseinanderzusetzen. Damit sich vielleicht in der Schweiz langsam etwas ändern kann im Umgang mit dieser Krankheit. meperspective.wixsite.com/meperspective
    13 1 Melden
  • ME perspective 25.09.2017 17:28
    Highlight Obwohl die Krankheit international immer mehr anerkannt ist, glauben Schweizer Ärzte nicht, dass es eine richtige Krankheit ist, da es keinen Test gibt, welcher die Erkrankung beweist. Somit ist man in der Schweiz mit dieser Krankheit weder Behandlung, noch Pflege oder IV. Und da die Schweiz eigentlich ein so gutes Gesundheitssystem hat und eigentlich so reich ist, kann das niemand glauben. "Eine Krankheit, die einen schwerst behindert aber einen so harmlosen Namen trägt und in der Schweiz verkannt ist? Das kann es doch gar nicht geben!“ Und genau deshalb ändert sich nichts.
    8 2 Melden
  • ME perspective 25.09.2017 17:28
    Highlight Myalgische Enzephalomyelitis ist eine schwere neuroimmunologische Erkrankung. Viele Betroffene verbringen Jahre oder Jahrzehnte in Isolation, zu krank um am Leben teilzunehmen. Die Krankheit war lange verkannt und wird immer noch von vielen mit dem lächerlichen und verharmlosenden Namen „Chronisches Erschöpfungssyndrom bezeichnet. Wie eine bekannte ME-Ärztin mal gesagt hat, ist es eine Verharmlosung wie ein Zündholz zu einer Atombombe.

    8 2 Melden
  • ME perspective 25.09.2017 17:27
    Highlight Ich fand schlafen & im Bett liegen auch mal ganz gemütlich.
    Doch dies ist viele Jahre her. Wenn man schwer krank ist & den Grossteil des Lebens im Bett verbringen muss, aber unter grossen Schmerzen, Erschöpfung & ohne Konzentrationsvermögen wird es zum Albtraum. Ich will hier auf eine Krankheit aufmerksam machen, mit der man sehr oft zu hören bekommt: „Ich bin auch ständig müde“ „ich könnte auch den ganzen Tag im Bett liegen“ etc.
    9 2 Melden
  • Miss Geschick 25.09.2017 10:54
    Highlight Die Beschreibung von mir in 13 Punkten ;o)
    14 0 Melden
  • JaneDoe 25.09.2017 10:07
    Highlight Dieser Trennungsschmerz jeden morgen... 💔😭
    48 0 Melden
  • Lindaa 25.09.2017 09:57
    Highlight Gibt nichts besseres als Schlaf! <3
    31 0 Melden
  • WalterWhiteDies 25.09.2017 09:12
    Highlight Schlaffen <3
    17 4 Melden
  • TheNormalGuy 25.09.2017 07:55
    Highlight Oh, etwas mit Simpsons. *click*
    56 1 Melden

32 Szenen, die uns den Glauben an die Menschheit zurückgeben

Es gibt Zeiten, da scheint die Menschheit grausam und kalt. Zum Glück gibt es aber noch Leute, die uns beweisen, dass auf der Erde noch viel Nächstenliebe, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft herrschen. 

Artikel lesen