Sport

Boucher erklärt seine Taktik wieder in der besten Liga der Welt.
Bild: KEYSTONE

Beim SC Bern gefeuert: Guy Boucher neuer Trainer bei den Ottawa Senators

08.05.16, 19:21 08.05.16, 19:42

Der kanadische Eishockey-Trainer Guy Boucher hat wieder einen Job – wieder in der NHL. Der frühere Headcoach der Tampa Bay Ligthning übernimmt die Ottawa Senators. Der 44-jährige Boucher unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag.

Boucher war beim SC Bern nach gut eineinhalb Jahren im Amt im letzten November entlassen worden. Der spätere Schweizer Meister war damals nur auf Rang 9 klassiert. In Ottawa trifft der Franko-Kanadier auf ein Team, das die Playoffs klar verpasst hatte. (ram)

Bier, Zigarren und der Pott – die besten Bilder der Meisterfeier

04.01.1987: Als nach der grössten Prügelei aller Zeiten die Lichter ausgingen und ein Spiel die Eishockey-Welt veränderte

16.01.1905: Nach 23 Tagen Anreise werden die Dawson City Nuggets im Stanley-Cup-Final mit 2:23 vermöbelt

19.10.1996: Del Curto klärt seine Spieler auf: «Zum Schiri nüma ‹Fuck you› sägä, äs git zwei Minuta, hä!»

24.02.2006: Neunmal das F-Wort in einer Minute – Greg Holst macht sich mit legendärem Ausraster-Interview unsterblich

14.05.2008: Philippe Furrer schiesst das kurioseste Eigentor der Schweizer Hockey-Geschichte

10.10.1979: Ein gewisser Wayne Gretzky bestreitet sein erstes Spiel in der NHL – er wird sämtliche Rekorde pulverisieren

02.05.2000: In St. Petersburg schreibt ein SMS Hockeygeschichte

18.02.2006: Die «Eisgenossen» spielen kanadischer als die Kanadier und rächen sich für eine uralte Schmach

11.03.1979: NHL-Haudegen Randy Holt prügelt sich zu einem bis heute gültigen Rekord – 67 Strafminuten in einem einzigen Spiel

08.04.1980: Sie wissen nicht, was sie tun, als sich zwei Schweden als erste Hockeyspieler einen Playoff-Bart wachsen lassen

28.01.2009: Die Zürcher Löwen krönen sich zu Europas Eishockey-Königen

24.03.1936: Im längsten Hockey-Spiel aller Zeiten fällt das goldene Tor erst im 9. Drittel – um 2.35 Uhr nachts

28.12.1999: «La Montanara» erklingt in Berlin – Ambri krönt sich zum europäischen Champion

31.03.2009: Nie haben wir uns mehr über ein Tor gegen die Schweizer Nati gefreut als bei Omarks Penalty-Trick

22.09.2012: Rick Nash meldet sich mit einem Blitz-Hattrick in der Schweiz zurück

30.12.1981: Wayne Gretzky schafft den verrücktesten seiner Rekorde: 50 Tore in 39 NHL-Spielen

26.12.1993: Dank Chomutow und Bykow träumt Aufsteiger Davos vom ersten Spengler-Cup-Titel seit 35 Jahren

Amerikas College-Boys erlegen den russischen Bären

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
21Alle Kommentare anzeigen
21
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • joe 10.05.2016 14:13
    Highlight Gerüchten zufolge (Blick), wird Crawford Assistenz-Trainer...!!!

    ROFL
    0 0 Melden
    600
  • Pingu80 08.05.2016 22:16
    Highlight So lange bei den kanadischen Teams die Vätterliwirtschaft und nicht der Erfolg Priorität hat, wird es noch lange dauern, bis ein 🇨🇦Team wieder den Pott holen kann.
    21 2 Melden
    600
  • HabbyHab 08.05.2016 21:10
    Highlight Leute, ihr wisst schon, dass Boucher in der NHL ein ziemlich gutes Ansehen geniesst?
    10 19 Melden
    600
  • Pantani 08.05.2016 20:47
    Highlight Halleluja
    12 0 Melden
    600
  • Darkside 08.05.2016 20:42
    Highlight Wird dann wohl weiterhin schwierig mit Playoffs in Ottawa...
    38 1 Melden
    600
  • Ardkev 08.05.2016 20:33
    Highlight Ein Konkurent weniger für meine Leafs😂😂
    23 3 Melden
    • Darkside 08.05.2016 20:44
      Highlight Die brauchen ja auch keine Konkurrenz, so schlecht wie die in den letzten Jahren waren...
      35 3 Melden
    • Tikkanen 08.05.2016 21:18
      Highlight ...Loosers since 1967😂😂😂
      23 3 Melden
    • Ardkev 08.05.2016 21:30
      Highlight Ihr kennt ja den Neuaufbau.. der nr.1 draft ist uns ja auf sicher..wenn dann noch Stamkos kommt? Nylander?.. marner? zaitsev? Die Zukunft scheint gar nicht so Schlimm..um diese Franchise wie viele denken..:)
      8 11 Melden
    • AJACIED 08.05.2016 21:34
      Highlight Ok wenn du gerne KLAR die Playoffs verpasst, um unbedingt den Nr1-Draft zu erhalten, dann gratuliere ich! Nei mega cool 🙈.
      18 7 Melden
    • Ardkev 08.05.2016 21:42
      Highlight Das war ja dieses Jahr. Wo waren die Panthers vor 4-6 jahren? Bei den Leafs wurde die letzten Jahren viel falsch gemacht. Doch seit Shanahan Lamoriello und Babcock die Franchise neu aufbauen wollen klappt es nicht schlecht. Man konnte Rielly und Kadri langfristig binden mit Nylander Zaitsev marner unglaublich talentierte Spieler in der Organisation und mit dem weiteren Verlauf vom Rebuild lässt sich viel Anfangen.
      8 3 Melden
    • Awesome-O 11.05.2016 13:31
      Highlight Also wenn die Leafs nicht Matthews draften...dann sind sie selber dumm
      0 0 Melden
    600
  • Lord_Mort 08.05.2016 20:26
    Highlight Einfach vor den Playoffs feuern. Dann klappts auch mit dem Titel. ;-)
    47 1 Melden
    • Pingu80 08.05.2016 22:13
      Highlight 😂😂😂 👍🏻 du bringst es auf den Punkt 😂😂😂
      10 0 Melden
    600
  • Alouettes 08.05.2016 19:48
    Highlight Ach herrje. Mir tun die Sens-Fans leid. Aber ich wittere hier einen ganz perfiden Plan: Mitte Saison stehen die Sens nicht auf einem Playoff-Platz. GM Dorion feuert ihn und stellt daraufhin den kleinen Lars als neuen Trainer vor. Stanley Cup Champions 2017: Ottawa Senators ;)
    79 3 Melden
    • Tikkanen 08.05.2016 19:56
      Highlight ...so geil😂😂👍👏🏻
      34 1 Melden
    • Jakol_01 08.05.2016 19:57
      Highlight Lars als NHL Trainer... Lol 😂
      25 3 Melden
    • Patrick59 08.05.2016 20:23
      Highlight Best Kommentar ever....
      19 1 Melden
    • Meiniger 08.05.2016 22:30
      Highlight Das könnte von Tikkanen kommen^^
      11 0 Melden
    600
  • offspring 08.05.2016 19:40
    Highlight Viel Spass den Sens-Fans in der nächsten Saison...
    28 3 Melden
    600
  • Tikkanen 08.05.2016 19:32
    Highlight 😳🤔😶😨😱
    26 6 Melden
    600

«Für mich natürlich eine Riesenehre»: Roman Josi neuer Captain der Nashville Predators

Roman Josi wird als zweiter Schweizer nach Mark Streit bei den New York Islanders Captain eines NHL-Teams. Die Nashville Predators ernennen den Verteidiger zwei Wochen vor dem Saisonstart zum Captain.

Josis Ernennung ist keine Überraschung. Seit Anfang August und dem Abgang von Mike Fisher, der vor einem Jahr das «C» von Shea Weber (2010 bis 2016) übernommen hatte, galt der Berner als Kronfavorit für das Ehrenamt. Josi ist der achte Captain der Nashville Predators, die 1998 in die NHL …

Artikel lesen