History
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hillary Clinton ist nicht allein: Wenn die Mächtigen straucheln und die Kamera läuft

Kleiner Trost für Hillary Clinton, die gestern zusammenbrach: Sie ist BEI WEITEM nicht die einzige prominente Politikerin, die stolperte und deren Missgeschick seither auf YouTube einsehbar ist.



Hillary Clinton I

abspielen

New York, USA (11.09.2016). Video: YouTube/Chris Silvey

Hillary Clinton II

abspielen

Sanaa, Jemen (12.01.2011). Video: YouTube/Associated Press

Gerald Ford

abspielen

Wien, Österreich (01.06.1975). Video: YouTube/AP Archive

Carly Fiorina

abspielen

Lafayette, Indiana, USA (02.05.2016). Video: YouTube/Fox News

Silvio Berlusconi

abspielen

Genua, Italien (09.05.2015). Video: YouTube/Fanpage.it

Margaret Thatcher

abspielen

Peking, China (24.09.1982). Video: YouTube/lantianyi

Bob Dole

abspielen

Chico, Kalifornien, USA (18.09.1996). Video: YouTube/AP Archive

Aung San Suu Kyi

abspielen

Bern, Schweiz (14.06.2012). Video: YouTube/AP Archive

Boris Jelzin

abspielen

Taschkent, Usbekistan (11.10.1998). Video: YouTube/AP Archive

Fidel Castro

abspielen

Santa Clara, Kuba (21.10.2004). Video: YouTube/AP Archive

George H. W. Bush

abspielen

Tokio, Japan (08.01.1992). Video: YouTube/MarcoEsc

David Petraeus

abspielen

Washington, USA (15.06.2010). Video: YouTube/AP Archive

Christoph Blocher

abspielen

Zürich, Schweiz (16.04.2007). Video: YouTube/nrw40217

Boris Johnson

abspielen

London, Grossbritannien (04.06.2009). Video: YouTube/Spleen310

Robert Mugabe

abspielen

Harare, Simbabwe (04.02.2015). Video: YouTube/News24

(kri)

Das könnte dich auch interessieren:

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

13
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Dä Brändon 12.09.2016 20:26
    Highlight Highlight Das hier gefällt mir mehr 😂😂😂

    Play Icon
  • Dä Brändon 12.09.2016 20:11
    Highlight Highlight Mir ist jeder sypathischer als die Killary. Das sie eine Lungenentzündung haben könnte bedauere ich natürlich, auch wenn ich sie nicht mag wünsche ich ihr gute Besserung.
  • Sputnik_72 12.09.2016 19:13
    Highlight Highlight So stramm wie Boris war ich auch schon. Mich hat aber nicht das Militär salutiert, sondern die Engel (aus meiner Optik, oder so...)
  • Zerfallsgesetz 12.09.2016 14:24
    Highlight Highlight "straucheln"
    https://vid.me/UjS5
  • sevenmills 12.09.2016 13:55
    Highlight Highlight Den habt ihr vergessen:

    Play Icon
  • roger.schmid 12.09.2016 13:33
    Highlight Highlight Clinton ist nicht einfach gestolpert. Sie hat mindestens eine schwere Lungenentzündung.. Soviel wurde jedenfalls bis jetzt zugegen.. Diese Meldung vermisse ich auf Watson.

    Clinton soll doch Ihren medical report veröffentlichen und Trump seine Steuererklärung und einen m.r. der nicht von einem Clown geschrieben wurde.

    Spätestens dann wird wohl klar, dass beide unwählbar sind.
    • Scaros_2 12.09.2016 13:48
      Highlight Highlight dazu brauchen wir diese Informationen nicht. Das wissen wir bereits heute
    • roger.schmid 12.09.2016 14:03
      Highlight Highlight Scaros_2, schon klar, dass wir das wissen.. :) jetzt muss nur noch die Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung überzeugt werden.
  • branbuti 12.09.2016 13:24
    Highlight Highlight sorry watson staff, so gerne ich euch und Hillary mag... sie ist weder gestrauchelt noch gestolpert. das zeigen des videos von gestern im obigen kontext lässt die leser glauben dass es das gleiche ist wie ein kleiner patzer, was es beim besten willen nicht war.
    • Kian 12.09.2016 13:30
      Highlight Highlight Auch bei den anderen sind es nicht immer kleine Patzer, Jelzin war Alkoholiker, Castro bei seinem Sturz schon alt und gebrechlich.
    • Moudi 12.09.2016 13:50
      Highlight Highlight @ Kian dann schreib eine Story darüber und lass den Leser deinem Wissen teilhaben..
      Bei deiner Überschrift könnte man meinen alles i.O. passiert ja jedem mal..
      dieser Satz hätte ja schon gereicht: Jelzin Alkoholiker, Castro Alt/Gebrechlich, Clinton...?
      Wäre spannend zu wissen was Sie hat..
      Bin mir aber nicht sicher in wieweit du einen kritisch hinterfragenden Artikel über HC schreiben DARFST
      PS: mag deine Storys/Kommentare sonst sehr
  • Luca Brasi 12.09.2016 13:03
    Highlight Highlight Sehe ich das richtig, dass die meisten dieser Politiker danach zurückgetreten sind, nicht gewählt wurden oder die Wiederwahl verpassten (ausgenommen die autoritären Herrscher)? Mein Highlight war jedoch George H.W. Bush beim japanischen Banquet, welches auch in einer Simpsons Folge aufs Korn genommen wurde: ;)
    Play Icon
  • Moudi 12.09.2016 12:56
    Highlight Highlight Watson (kri)!? Was wollen sie suggerieren, dass Frau Clinton in bester Gesundheit ist und dies ein ganz "normaler Strauchler" war?
    Ihr solltet lieber eure Journalistischen aufgaben wahrnehmen und nicht ctrl C+P alles den MainSh...Medien nachplappern..

Hollywood verliert einen ganz Grossen: «Easy Rider»-Star Peter Fonda ist tot

Der amerikanische Schauspieler Peter Fonda, der durch den Kult-Film «Easy Rider» berühmt wurde, ist tot. Er sei am Freitag in seinem Haus in Los Angeles an den Folgen von Lungenkrebs gestorben, teilte die Familie des Schauspielers mit.

Fonda starb nach Angaben seines Agenten am Morgen im Kreis seiner Angehörigen. Die Todesursache war den Angaben zufolge Atemstillstand. Der Sohn von Hollywood-Star Henry Fonda (1905-1982) und der jüngere Bruder von Schauspielerin Jane Fonda wurde 79 Jahre alt.

Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel