DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Welches Land haben wir denn hier? Bild: screenshot google streetview

GeoGuesser watson Edition: Wie gut kennst du die Länder unserer Erde?



Liebe User, ihr scheint Geografie so richtig zu mögen. Sowohl unsere Quizzticles als auch die sporadischen Städte-Quizze erfreuen sich grösster Beliebtheit.

Höchste Zeit also, mal wieder etwas Neues zu testen. Dieses Mal ist es unsere Variante des beliebten Online-Spiels «Geoguesser», das mittlerweile nicht mehr ohne Registrierung spielbar ist. Will heissen: Wir zeigen dir ein Bild und du musst erraten, in welchem Land wir uns befinden.

Wichtig! So funktioniert es:

Tipp: Achte auf die Details

Bevor du loslegst, noch ein Gratis-Tipp: In dieser Quiz-Form ist es besonders wichtig, auf Details zu achten. Ist das Klima warm oder kalt? Hat es Palmen oder Nadelbäume? Siehst du Berge im Hintergrund oder ist es flach? Kannst du Teile eines Wahrzeichens erkennen? Diese Hinweise werden dir helfen, gewisse Länder definitiv auszuschliessen oder auf die korrekte Lösung zu kommen.

Dein Ergebnis

Um das Ergebnis anzuzeigen, musst du bei jedem Quiz alles erraten oder die Frage aufgelöst haben.

Teste dein Geografiewissen noch weiter:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So sieht der neue Microsoft Flight Simulator 2020 aus

So hat sich die Schweiz verändert

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie Lockdown-erprobt bist du? Mach den Test und sahne das Diplom ab!

2021 hat just angefangen und schon befinden wir uns wieder im Teil-Lockdown. Jaja, im 2021 wird alles besser ... Genau.

Aber ja, alles Meckern bringt nichts. Wie sagte einst ein Philosoph? Oder Dichter? Oder war es mein Vater? Egal: «Wir dürfen uns nicht über Dinge aufregen, die wir eh nicht ändern können». Und so ist es, denn das wäre nur verschwendete Energie.

Somit ist es also wichtig, dass wir das Positive aus der Situation herausnehmen. Sehen wir den Lockdown doch als weiteres Abenteuer und einen Überlebenskampf um geistige Zufriedenheit. Denn wir alle kennen die Situation bereits und haben schon andere …

Artikel lesen
Link zum Artikel