International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Heli stürzt mit Braut vor Augen der Hochzeitsgäste ab – aber es gibt ein Happy End

07.05.18, 14:12 07.05.18, 14:35


Ein Helikopter, mit dem eine Braut in der brasilianischen Stadt São Paulo einfliegen wollte, ist vor den Augen der Gäste abgestürzt und in Flammen aufgegangen.

Video: watson/nico franzoni

Riesiges Glück für die Braut und die weiteren Insassen, denn allesamt konnten den Helikopter selbständig verlassen. Trotz des Absturzes wurde die Hochzeit nicht abgesagt. Und so konnte am Ende des Abends nicht nur auf die Heirat, sondern auch aufs Überleben angestossen werden.

(nfr)

Die schlimmsten Katastrophen der Luftfahrt

Das könnte dich auch interessieren:

5 Mal, in denen Sacha Baron Cohen in seiner neuen Show definitiv zu weit gegangen ist 😂

Fox-Moderatorin lästert über Dänemark – die dänische Antwort ist genial 👊

Das Mädchen von der Babyfarm

«Kein Leben, kein Geld und einen kaputten Körper» – so hart ist es, eine Ballerina zu sein

 

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • DerSimu 07.05.2018 18:18
    Highlight Das Schicksal wollte dwm Bräutiham wohl etwas mitteilen.

    Für die Humorresistenten: Das war ein Scherz.
    3 0 Melden

Pflegerin prügelt auf wehrlose 86-Jährige ein

Es sind herzzerreissende Bilder, die von einer Überwachungskamera eingefangen wurden. Die 86-jähre Frau Tang erhebt sich aus ihrem Rollstuhl und greift nach einem Gegenstand auf der Fensterbank. Ihre Pflegerin zieht sie gewaltsam am Nachthemd und zwingt sie zurück auf ihren Sitz. Danach schlägt sie mehrmals auf die wehrlose Dame ein.

Das Schluchzen bleibt jedoch unbeachtet. Obwohl sich ihr Ehemann nur wenige Meter entfernt im Nebenraum aufhält, kann er nicht eingreifen. Er ist nämlich taub. Es …

Artikel lesen