Der Enthüller
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
People holding mobile phones are silhouetted against a backdrop projected with the Twitter logo in this illustration picture taken in Warsaw in this September 27, 2013 file photo. Twitter Inc on April 29, 2014, reported 255 million monthly active users, up 5.8 percent from the previous quarter but not enough to satisfy investors increasingly concerned about its struggle to gain a mass following. REUTERS/Kacper Pempel/Files (POLAND - Tags: BUSINESS TELECOMS LOGO)

Dies Bild ist deshalb so gross, weil Sie als «Digital Immigrant» wohl nicht mehr allzu gut sehen dürften. Bild: KACPER PEMPEL/REUTERS

Der Enthüller

Sie sind ein «Digital Immigrant» und langsam aber sicher uncool? Mit diesen Twitter-Tipps lässt sich dies ändern

pavel kulicka



Sie lesen Zeitung, wenn es hoch kommt auch mal online in diesem Internet. Und immer wieder lesen Sie von Twitter. «Dieser Promi hat ein Bild von sich getwittert», «dieser Politiker ist via Twitter ins Fettnäpfchen getreten» und «dieser Journalist fährt jenem Journalisten via Twitter übers Maul». Auch Ihre jungen, hippen Bürokollegen und Verwandten sind plötzlich (also eigentlich schon seit vier Jahren) auf dem Twitter. Da wollen Sie natürlich nicht hinten anstehen und sich nun diesem Neuland annehmen.

Wir als führendes Digitalmagazin der Schweiz helfen Ihnen gerne, sich in dieser neuen, fremden Welt zurechtzufinden. Hier sind die drei wichtigsten Fragen, die Sie sich über kurz oder lang stellen werden:

WICHTIGER HINWEIS!!

Sollten Sie diesen Artikel aus der Türkei lesen, oder beabsichtigen Sie, bald in dieses demokratische Land auszuwandern, dann hat sich die ganze Twitter-Geschichte für Sie eigentlich bereits erledigt. Wir wünschen Ihnen deshalb viel Durchhaltevermögen mit Ajatollah Erdogan. MySpace wird in der Türkei glaub's nicht so häufig gesperrt. Vielleicht versuchen Sie besser dort ihr Glück ...

1. Wie krieg ich möglichst viele Follower?

Da haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten:
Sie suchen sich eine Nische und beackern diese stetig. Sie können sich zum Beispiel einen Namen machen, indem Sie ein Bild von jeder ÖV-Station im Kanton Zürich posten (=publizieren ≠einkaufen). Irgendjemand wird sich garantiert brennend dafür interessieren und es all seinen Bekannten und Verwandten weitersagen und die alle kriegen dann ein huren Gaudi, wenn Sie dann tatsächlich die Postautostation aus deren Wohnorte ins Netz stellen.

Dann gibt es die zweite, einfachere Möglichkeit. Sie folgen wahllos jedem Account, der Ihnen vor die Flinte läuft. Leider herrscht auf Twitter die Meinung vor, dass man sich (aus Höflichkeit?) zurückfolgen muss. Wenn Sie also mal schnell 1000 wildfremden Personen folgen, stehen die Chancen gut, dass Ihnen 500 Personen zurückfolgen, ohne dass Sie einen Tweet geschrieben haben. Dies macht Sie dann ganz offiziell zu einer Follower-Schlampe, aber dass soll Sie nicht beunruhigen, Sie sind bei Twitter in bester Gesellschaft.

Bild

Das hat der Gilli Markus dem Enthüller tatsächlich geschrieben. Warum? Das sehen Sie, wenn sie den Link im letzten Abschnitt anklicken.

2. Wem soll ich folgen?

Es stellt sich die Frage, was Sie auf Twitter eigentlich wollen? Verfolgen Sie das Ziel, zu zeigen, dass Sie etwas oder jemanden gut finden, dann folgen Sie Promis, die schon mindestens eine Million Follower haben. Dies zeigt Ihrem Umfeld: «Die Lady Gaga finde ich im Fall mega lässig. Und die Jonas Brothers im Fall auch. Und erst recht diesen Schauspieler, der mal in dem Film mitgespielt hat, weist du, der mit dem Schnauz.» Da soll es Sie auch nicht stören, dass diese Promis nichts zu sagen haben, was Sie auch nur im Geringsten betrifft oder gar belustigt. Die Message ist klar: Sie sind mega hip, weil Sie einer mega hippen Person folgen.

Sie können sich aber auch bei Ihren Peers beliebt machen, indem Sie so genannten Spezialisten folgen. Diese Typen sind immer auf dem neusten Stand und lassen ihre Follower (also bald auch Sie) rege an den bahnbrechendsten Entwicklungen teilhaben. Dies verschafft Ihnen den entscheidenden Wissensvorsprung im Büro, denn Sie wissen nun, was multivirales Storytelling ist oder welcher Politiker sich gerade wieder wahnsinnig über die anderen Parlamentarier wegen irgendeinem Chabis aufregt.

3. Warum werde ich auf Twitter öfters blöd angemacht?

Entweder haben Sie das Pech, dass Sie durch eine Unachtsamkeit den heiligen Zorn von Markus Gilli auf Sich geladen haben, oder Sie sind an einen so genannten Troll geraten. Tun Sie es einfach wie ein Opossum im Angesicht des Feindes: Stellen Sie sich tot und warten Sie, bis die Trolle vorüber sind. Ausser natürlich der Gilli hockt Ihnen im Nacken. Da hilft nur noch Account deaktivieren und sich für ein Jahr nicht mehr im Netz blicken zu lassen.

Der Enthüller

Hart recherchierte Fakten, fundierte Kritik und realistische Analysen? Die gibt es anderswo. Chefredaktor Buzz Orgler und sein Praktikant Pavel Kulicka decken auf, was keiner wissen will. Ob Berichte über einen Schwangerschaftstest fürs iPhone oder mit Zwiebeln verunreinigte Kebabs, die beiden gescheiterten Journalisten sind sich für keine satirische Schlagzeile zu schade. Und schneller als die Wahrheit sind sie noch dazu.

www.der-enthüller.ch
Der Enthüller auf Facebook
Der Enthüller auf Twitter

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

Link zum Artikel

Deutscher Ex-Geheimdienstchef: «Rechtsextremismus kann man mit Verboten nicht verhindern»

Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

181
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

224
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

96
Link zum Artikel

Deutscher Ex-Geheimdienstchef: «Rechtsextremismus kann man mit Verboten nicht verhindern»

76
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

192
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

52
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Musk kam, sah und wurde fast von Ameisen gebodigt – das steckt hinter der Wut auf Tesla

181
Link zum Artikel

Instagram-Star Morena Diaz hat einen ehemaligen Freund wegen Vergewaltigung angezeigt

224
Link zum Artikel

Covid-19 zertrümmert den Mythos von der Effizienz des chinesischen Systems

96
Link zum Artikel

Deutscher Ex-Geheimdienstchef: «Rechtsextremismus kann man mit Verboten nicht verhindern»

76
Link zum Artikel

Attentat von Hanau: «Rechtsextreme Influencer radikalisieren die ‹einsamen Wölfe›»

91
Link zum Artikel

6 Schweizer Mythen im Faktencheck

32
Link zum Artikel

Das Verkehrsregel-Quiz: Wer hier versagt, muss den Bus nehmen

192
Link zum Artikel

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

52
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der Enthüller

Unfreiwilliger Celebrity Max Muster steht kurz vor der Depression

Zürich (den). Wenige Schweizer sind so bekannt wie der Zürcher Max Muster (58). Obwohl die wenigsten sein Gesicht kennen dürften, ist sein Name allen geläufig. Doch die Berühmtheit hat auch ihre Schattenseiten. «Überall werde ich auf meinen Namen angesprochen. Ich kann beim Kurier keine Pizza bestellen, ohne dass ich für einen Scherzkeks gehalten werde», so Muster. «Am Anfang hab ich’s ja noch lustig gefunden. Leute haben mich auf ein Bier eingeladen, wenn sie hörten, wer ich …

Artikel lesen
Link zum Artikel