Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
One of the first customers holds his phones as Apple iPhone 6s and 6s Plus go on sale at an Apple Store in Beijing in this September 25, 2015 file photo. In the world's most important market for smartphones, Apple's sales in Greater China in its fourth fiscal quarter nearly doubled from a year ago to $12.52 billion, accounting for nearly a quarter of its total revenue. But China sales dipped from the fiscal third quarter, when Apple notched $13.2 billion in revenue there. The sequential decline is important as many analysts believe China is poised to replace the United States as Apple's biggest market.   REUTERS/Damir Sagolj/Files       TPX IMAGES OF THE DAY

Das 4-Zoll-iPhone soll mit NFC-Chip und Barometer kommen, aber ohne 3D Touch.
Bild: DAMIR SAGOLJ/REUTERS

Seriously, Apple? Im März soll das iPhone 5SE kommen

Von einer ziemlich zuverlässigen Quelle kommt der Bericht, dass Apple sein nächstes Smartphone mit dem Kürzel «SE» verkaufen wird. Steht das gar für «Sucky Edition»?



Update 26. Januar: 9to5Mac hat gewisse Angaben korrigiert. Das iPhone 5SE erhalte sehr wahrscheinlich schnellere Prozessoren (A9/M9), die schon im iPhone 6 verbaut sind. Bezüglich Speicherplatz soll es zwei Modell geben: 16 und 64 Gigabyte (GB).

-

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Im März präsentiert Apple das nächste iPhone. Aber nicht das neue Flaggschiff, das iPhone 7, sondern ein Gerät mit bisheriger Technik und kleinem Display (4 Zoll).

Was den Namen des neuen Mini-iPhones betrifft, gibt es seit dem letzten Wochenende einen neuen Hinweis. Und weil dieser von dem normalerweise gut informierten US-Journalisten Mark Gurman stammt, müssen wir das Gerücht sogar ernst nehmen. Auch wenn's schwer fällt ...

Laut seinem Bericht für den 9to5Mac-Blog heisst das nächste Apple-Handy iPhone 5SE, respektive in Original-Schreibweise iPhone 5se.

Das Kürzel SE soll für Special Edition stehen. Oder möglicherweise auch für iPhone 5S Enhanced (erweitert/verbessert).

Das würde insofern Sinn machen, weil das iPhone 5SE laut Bericht aus einem Mix der drei letzten iPhone-Modelle bestehen soll. Ausstattung und Technik soll teils dem iPhone 6 und teils dem iPhone 6S entsprechen – die Optik entspreche dem iPhone 5S.

Umfrage

Die Bezeichnung iPhone 5SE finde ich...

989

  • gut36%
  • schlecht64%

«Sucky Edition»?

Apple wolle mit dem neuen Mini-Modell nicht die eigenen Flaggschiffe konkurrenzieren, sondern die Technik des Einstiegs-Modells aufmotzen, so dass die Geräte mit der neusten System-Software laufen.

Das deutsche Tech-Newsportal Golem.de erinnert derweil süffisant daran, dass die Abkürzung SE auch als «Sucky Edition» interpretiert werden könne. Im Grafikkarten-Markt würden stark beschnittene Modelle mit dieser wenig schmeichelhaften Bezeichnung versehen.

Das iPhone 5SE weist laut 9to5Mac folgende Features und technischen Spezifikationen auf:

Fehlen würden demnach die Druck-Steuerung 3D Touch, die Apple als grosse Neuerung bei den aktuellen Flaggschiffen vermarktet.

Mit der Lancierung des iPhone 5SE wird Apple angeblich das iPhone 5S aus dem Verkauf nehmen. Der Preis soll der gleiche sein. Im Online-Store von Apple ist es derzeit für 519 Franken (mit 16 Gigabyte Speicherplatz) respektive 579 Franken (32 GB) zu haben.

Der Verkaufsstart soll Ende März oder Anfang April erfolgen.

Umfrage

Was hältst du von einem neuen iPhone mit 4-Zoll-Display?

  • Abstimmen

1,059

  • Absolut unnötig.36%
  • Sinnvolle Ergänzung der iPhone-Palette.64%

via 9to5Mac

Die wichtigsten Gerüchte zum iPhone 7

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

152
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

124
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

152
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

47
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

124
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

102
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

58
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

13
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mojoking164 25.01.2016 19:14
    Highlight Highlight Es kann nicht sein das es "Live Photos" integriert hat aber kein "3D Touch". Die "Live Photos" können ja nur mit "3D Touch" angeschaut werden. Daher eher unwahrscheinlich
    • Tiny Rick 25.01.2016 19:39
      Highlight Highlight Nein man kann live fotos auch mit dem iPhone 6 anschauen. Habe mit meinem 6S auch schon meiner Frau livefotos geschickt. Sie kann die Fotos durch länger draufdrücken ebenfalls ansehen.
  • streety 25.01.2016 17:20
    Highlight Highlight Bitte die Umfrage um die Antwort: "Geht mir am Hintern vorbei ..." ergänzen.
    • Peter Watson 25.01.2016 20:27
      Highlight Highlight Bitte die Umfrage um die Antwort "Ich habe kein Apple / finde Apple schlecht" ergänzen.

      So wird dem Durchschnittsleser suggeriert, die Mehrheit (der Apple-Nutzer?) sei dagegen, was aber nicht stimmen muss, da zum Beispiel Android-Nutzer wohl generell etwas am Namen "iPhone …" auszusetzen haben.
  • farrah 25.01.2016 16:02
    Highlight Highlight also mich würde es mehr freuen würden sie auf das design vom 5s zureckgehen, finde es das bisher schönste, und best handliche IPhone, war sehr enttäuscht vom Design 6...man sagt zwar man gewöhnt sich daran, muss aber immer noch sagen dass das 5s einfach schöner war!
  • DailyGuy 25.01.2016 12:34
    Highlight Highlight Ob es wirklich 5se heisst, bezweifle ich. Eher 6se wenn man die geleakten Fotos von gestern anschaut. Sieht ja mehr wie ein 6er aus und nicht unbedingt wie ein 5er iPhone.
    Sucky Edition finde ich trotzdem noch ein bisschen harsch. Gerade in Punkto Geschwindigkeit steht das iPhone 6 immer noch solide da.
    Ob und wie es definitiv rauskommt weiss aber wie immer wohl nur Apple.
    • Peter Watson 25.01.2016 20:28
      Highlight Highlight Die Bezeichnung "5SE" verwirrt. Da würde ich selbst die Variante "6C" bevorzugen!
  • Rudolf die Banane 25.01.2016 12:10
    Highlight Highlight Warum Sucky Edition? Ich finde es durchaus sinnvoll, wieder einmal ein Handy mit kleinerem Display auf den Markt zu bringen. Schade habe ich das iPhone 6s gekauft, sonst wäre ich gerne auf das 5SE umgestiegen..
    • Fumo 25.01.2016 12:43
      Highlight Highlight Für Applefans muss halt alles highend sein, sonst "sucked" es nur ;)
    • will.e.wonka 25.01.2016 21:41
      Highlight Highlight @Fumo
      unglaublich schlechte argumentation. apple wird nachgestellt, technisch nicht auf dem neusten stand zu sein, demnach ist es unmöglich gleichzeitig zu behaupten, dass bei apple-fans immer alles high-end sein müsse. aber hauptsache man pickt auf apple rum, da kann man ja eigentlich nichts falsch machen...
    • Fumo 26.01.2016 08:19
      Highlight Highlight @Mädi24
      Keiner der einen iPhone besitzt behauptet es sei technisch nicht auf den neusten Stand. Wenn dann wird behauptet dass sie die Features der anderen nicht brauchen, zumindest bis es Apple auch integriert, ab dann ist es das Beste ;).
      Nur wer über den Tellerrand blickt, und das können Applefans nicht, erkannt wo die technischen Mängel liegen.

Apple und Huawei haben ein Problem – es heisst Xiaomi und wächst bei uns rasant

Samsung eilt Apple und Huawei in Europa davon. Hinter den Top 3 wird aber vor allem Xiaomi immer populärer.

Samsung, der globale Marktführer aus Südkorea, konnte seine Führung in Europa noch einmal deutlich ausbauen. Der Absatz im dritten Quartal 2019 stieg laut Canalys um gut ein Viertel auf 18,7 Millionen Smartphones. Samsung erreichte damit einen Marktanteil von 35,7 Prozent. Apple verkaufte auf Platz drei gut halb so viele iPhones.

Mit einem Marktanteil von gut 22 Prozent blieb Huawei die Nummer zwei hinter Samsung. Die Smartphone-Verkäufe von Huawei in Europa sind im vergangenen Quartal trotz der …

Artikel lesen
Link zum Artikel