DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Microsoft Chief Executive Officer (CEO) Satya Narayana Nadella speaks at a live Microsoft event in the Manhattan borough of New York City, October 26, 2016. REUTERS/Lucas Jackson

Satya Nadella, der Microsoft-Chef, kann sich die Hände reiben. Bild: LUCAS JACKSON/REUTERS

Microsoft vs. Apple – so reagiert das Internet auf das Surface Studio

Die alte Rivalität ist zurück, aber mit umgekehrten Vorzeichen. Während der iPhone-Hersteller massiv mehr Geld scheffelt, brilliert neuerdings der Windows-Konzern mit Hardware-Design.



Die Microsoft-Fans sind nicht mehr zu bremsen. Kein Wunder, angesichts der jüngsten Nachrichten aus Redmond. Zuerst konnte der Windows-Konzern ein Rekordquartal vermelden, was die Aktie in Rekordhöhe katapultierte, und wenige Tage später enthüllte man das Surface Studio.

Die Reaktionen? Wow! Aber auch viel Kritik an die Adresse von Apple, das die Profi-Anwender auf neue Hardware warten lässt.

Und dann noch das...

Wann hat der iPhone-Hersteller das letzte Mal positiv überrascht? Sicher ist: Microsoft gehört das Momentum ...

«Es ist 2016 und Microsoft macht innovativere Hardware als Apple. Und ähnlich gute Produktvideos.»

quelle twitter

Wo ist der Apple-Chefdesigner?

«Die alten Rivalen sind zurück. Sie tragen ihre Fehde aus wie nie zuvor. Microsoft greift Apple frontal im ureigensten Premium-Markt an.»

quelle: handelsblatt

Ein neuer Zar, statt des alten Königs...

Wer ist innovativer: Microsoft oder Apple?

Zum neuen Surface gibt's sogar einen «Puck»

«Tangible»? Ja, wir mussten auch kurz nachschauen

In der Grafikbranche ist eine Glaubenskrise ausgebrochen

Wer braucht schon Möbel?

Aber warum kein USB-C?

Egal!

«Ich fang schon mal an Flaschen zu sammeln und mein Taschengeld zu sparen für #SurfaceStudio»

quelle: twitter

Und weil's grad gut läuft, kann man dem Rivalen auch so noch eins auswischen: US-Kunden erhalten 650 Dollar, wenn sie ein Macbook eintauschen ...

Derweil die Apple-Fans

Oooch!

Und wie reagiert Apple?

Heute Abend (Donnerstag, ab 19 Uhr) präsentieren die Kalifornier neue Macbooks. Passend zur derzeitigen Situation musste das Unternehmen kurz vor der Keynote ein ärgerliches «Leak» hinnehmen: Das mutmasslich innovativste Feature des neuen Macbook Pro, eine programmierbare Touch-Leiste mit integriertem Finger-Scanner, wurde «verraten».

Und die Desktop-Geräte?

Laut Gerüchteküche wird Apple am Donnerstagabend höchstens einen ersten Blick auf die nächste iMac-Generation geben. Ob es auch Neues zu den Profi-Geräten gibt – also zum Apple Display und dem Mac Pro – ist hingegen äusserst fraglich.

Wir schliessen uns an:

Was jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts ersten Laptop wissen sollte in 44 Bildern erzählt

1 / 46
Was jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts ersten Laptop wissen sollte in 44 Bildern erzählt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

In diesen Luxus floh Attila Hildmann – dann tappte er in die Falle von Anonymous

Er stachelt zum bewaffneten Kampf in Deutschland auf und sitzt auf der Flucht vor deutscher Justiz in einer türkischen Luxusvilla: Die Recherche zeigt, wo sich Attila Hildmann wochenlang versteckt hielt.

Attila Hildmann hat sich offenbar bereits deutlich früher in die Türkei abgesetzt, als bislang öffentlich bekannt war. Spätestens ab dem 10. Januar hielt er sich in einer Villa im Ort Kayaköy auf. Von Februar an hatte er ein anderes Domizil: Sein Untergrund, aus dem er deutsche Nationalisten zum Kampf gegen Juden und Kommunisten aufforderte, hat vier Schlafzimmer, fünf Bäder, einen Pool vor der Terrasse und liegt direkt am Wald. Und dabei wird es einsamer um Hildmann.Es hatte Schlagzeilen …

Artikel lesen
Link zum Artikel