Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier kriegt ein Paketdieb seine gerechte (brutal stinkende) Strafe 😂



Er sei es leid gewesen, dass seine Pakete gestohlen wurden, schreibt ein Reddit-User. Und darum sei er kreativ geworden.

Nun, das ist massiv untertrieben. Sein Werk kann sich sehen lassen und begeistert das Internet. Es ist ein knapp zweiminütiges, bei YouTube veröffentlichtes Video. Wir wollen nur so viel verraten: Dem Dieb, der den zugeklebten Karton mitnahm, dürfte es gewaltig gestunken haben  ...

Bleibt anzumerken, dass das Veröffentlichen der Aufnahmen hierzulande juristischen Ärger bedeuten könnte. Private Überwachungskameras müssen immer so ausgerichtet sein, dass sie nicht die Strasse oder das Trottoir filmen.

(dsc, via Reddit)

Polizei in London macht Jagd auf Moped-Diebe

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel

Xiaomi vs. Electrolux – zwei der besten Roboter-Staubsauger im Duell

Link zum Artikel

Die wichtigste Frage bei jedem Roboter-Staubsauger: Überfährt er Kacke? 😳

Link zum Artikel

Fachleute testen vier Saugroboter – ein beliebtes Modell ist unsicher 😳

Link zum Artikel

25 geniale Erfindungen, die beweisen, dass wir schon in der Zukunft leben

Link zum Artikel

Kevin ist noch einmal «Allein zu Haus» – aber diesmal mit Hightech 😜

Link zum Artikel

Ich habe mein Zuhause mit einer Videokamera überwacht – ein Erfahrungsbericht

Link zum Artikel

Was man mit privaten Sicherheitskameras darf – und warum die Cloud riskant ist

Link zum Artikel

Was du über Smart Speaker wissen musst, aber nicht zu fragen traust

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

Threema ist das neue WhatsApp – und schlägt die Konkurrenz um Längen

Wer hätte gedacht, dass die weltbeste Messenger-App nicht aus dem Silicon Valley kommen würde, sondern vom Zürichsee. Eine persönliche Analyse.

Seit acht Jahren befasse ich mich mit dem sicheren Schweizer Messenger Threema. Den ersten Artikel dazu publizierte ich im Dezember 2012. Titel: «Die Schweizer Antwort auf WhatsApp». Die damalige erste App gab's nur fürs iPhone, und sie war zum Start gratis. Im Interview versprach der Entwickler, Manuel Kasper, die baldige Veröffentlichung einer von vielen Usern geforderten Android-Version. Und:

Er hielt Wort. Im Gegensatz zu WhatsApp.

Einige dürften sich erinnern, dass es ein gleiches …

Artikel lesen
Link zum Artikel