Food
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
maroni kastanien

Bild: Shutterstock

Marroni-Baroni präsentiert: 15 Marroni-Rezepte, die den Herbst so richtig herbsteln lassen



Eines gleich vorweg: Kein Rezept auf dieser Erde wird je den Kastanienkuchen meiner Grossmutter übertrumpfen können. Vergesst es. Keine Chance. So gut war der, dass ich das Originalrezept (handgeschrieben von der Adoptivmutter meiner Grossmutter) eingerahmt und aufgehängt habe:

kastanientorte maronikuchen elisabeth locher

Bild: watson/obi

Hübsch, dass meine Grosi die Original-Rezeptur («Man schält 40 Kastanien, kocht sie und drückt sie durch ein Sieb...») etwas benutzerfreundlicher gestaltete («... oder 3 Büchsen Maroni-Püree»). Gemeint damit ist sowas:

Super product design

Bild: watson/obi

Jedenfalls schmeckte die Torte so gut wie die Ursünde. Sie bestand aus einer feuchten, perfekt (nicht übermässig) gesüssten Marroni-Paste, die mit einer feinen Zuckerglasur mit viel Kirsch überzogen war. Aufbewahrt wurde der Kuchen nicht im Kühlschrank, sondern im Geschirrkasten, wo er von Tag zu Tag schmackhafter und feiner wurde.

Ach.

Kommen wir doch zu den Rezepten, denn – ihr wisst es bereits – es herbstelt ganz fest und urplötzlich bekommt man Lust auf Pumpkin Spice Latte Kürbissuppe, Wildbret und Kastanien. Und für Letztere gibt es nebst der Marronistand-Zubereitungsmethode diverseste grossartige Rezepte. 

Erst mal aber das Grundrezept:

maroni kastanien

Bild: Shutterstock

Vor der Zubereitung die Kastanien kreuzweise einschneiden. Die Marroni danach 30 Minuten im Ofen bei 220° rösten. Dabei stellt man ein Gefäss mit Wasser in den Ofen, um ein Austrocknen zu vermeiden. Alternativ kann man die Marroni auch zirka 15 Minuten im heissen Wasser kochen.

Und danach kannst du alle folgenden Rezepte meistern:

Tagliatelle con castagne, pancetta e salvia

Rezept hier (englisch).

Rosenkohl mit Speck und Marroni

Rezept hier.

Risotto alle castagne

risotto alle castagne

Bild: Shutterstock

Rezepte hier und hier (italienisch).

Kastaniencremesuppe

kastaniensuppe maroni

Bild: Shutterstock

Rezept hier.

Spätzli mit Marroni und Rotkohl

Rezept hier.

Salat mit karamellisierten Kastanien und Ziegenkäse

Lasagne d'autunno con radicchio, castagne e salsiccia

Rezept hier (italienisch).

Chinesisches rotes Schweinefleisch mit Kastanien

Rezept hier (englisch).

Entenbrust auf Kastanienragout

Rezept hier.

Crespelle di castagne con crema di Nutella

Dazu braucht man das italienische farina di castagne – Kastanienmehl.
Rezept hier (englisch).

Und wo du das Kastanienmehl schon besorgt hast, kannst du bei Gelegenheit auch das hier versuchen: 

Marroni-Pancakes mit Blaubeeren

Rezept hier.

Mini-Marroni-Cheesecakes

maroni cheesecakes http://www.paules.lu/2012/02/mini-maronen-cheesecakes/

Bild: paules.lu

Rezept hier.

Marroni-Mascarpone-Desserts

Rezept hier.

Oder sonst einfach:

Marrons Glacés

marron glace maroni

Bild: Shutterstock

Hier haben wir kein Rezept. Kauft euch einfach eines der richtig guten Produkte. Und ihr werdet glücklich und dick.

Das könnte euch auch interessieren: Risotto-Basisrezept – so gehts.

Error
Cannot GET /_watsui/filler/
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • niklausb 02.10.2015 00:46
    Highlight Highlight habe marron glacés schon selbst gemacht waren ausgezeichnet
    Benutzer Bild
    • obi 02.10.2015 10:45
      Highlight Highlight Woah! Nice.
    • niklausb 25.12.2015 16:08
      Highlight Highlight Hier noch das diesjährige resultat
      Benutzer Bild
  • goldguegji 01.10.2015 21:45
    Highlight Highlight Dürfen wir das Marronikuchenrezept deiner Grossmutter erfahren? Die Beschreibung klingt so gut, ich muss den unbedingt probieren!
    • obi 02.10.2015 10:46
      Highlight Highlight Go ahead - halt einfach das Foto anschauen haha. Mehr Info habe ich auch nicht.
  • Sveitsi 01.10.2015 13:45
    Highlight Highlight Lecker! :-)

100 Jahre Negroni – wie geht's, wie steht's?

Vor hundert Jahren wurde in Florenz einer der bekanntesten Cocktails aller Zeiten erfunden. Hier erfährst du alles zum Thema Negroni!

Wer war eigentlich dieser Herr Negroni? Und wieso gab er diesem Cocktail seinen Namen? Und ... wie genau geht der Drink schon wieder??

Oh ja. Man schrieb das Jahr 1919 und Ort des Geschehens war das Café Casoni in Florenz. Ein exzentrischer Adeliger mit dem klingenden Namen Il Conte Camilo Negroni beauftragte den Barista, seinen Lieblingscocktail – den Americano – zu stärken, indem er Sodawasser durch etwas Gin ersetzt. Barman Forsco Scarselli ersetzte zudem die übliche Zitronen-Garnitur …

Artikel lesen
Link zum Artikel