International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07029337 Supporters of the legislation of marijuana celebrate after the Constitutional Court ruled that the personal use and growing of marijuana in South Africa is legal, Johannesburg, South Africa, 18 September 2018. The ruling follows an earlier Western Cape High Court judgment that the possession and use of marijuana was legal. The state has appealed the decision.  EPA/KIM LUDBROOK

Anhänger der Legalisierung feiern am Dienstag in Johannesburg. Bild: EPA/EPA

Südafrikanische Kiffer im Freudenrausch: Privater Konsum von Marihuana wird legalisiert

Südafrikas Verfassungsgericht hat den privaten Anbau und Konsum von Marihuana und anderen Cannabis-Produkten für legal erklärt. Der Genuss des Rauschmittels sei für Erwachsene zuhause und in anderen privaten Räumen zulässig, nicht aber in der Öffentlichkeit.

epa07029334 Supporters of the legislation of marijuana celebrate after the Constitutional Court ruled that the personal use and growing of marijuana in South Africa is legal, Johannesburg, South Africa, 18 September 2018. The ruling follows an earlier Western Cape High Court judgment that the possession and use of marijuana was legal. The state has appealed the decision.  EPA/KIM LUDBROOK

Begeisterung bei den Kiffern am Dienstag in Johannesburg. Bild: EPA/EPA

Das erklärte der Vorsitzende Richter Raymond Zondo am Dienstag. Auch der private Anbau von Cannabis für den persönlichen Verbrauch sei nunmehr erlaubt. Das bisherige Verbot habe gegen das von der Verfassung garantierte Recht auf Privatsphäre verstossen. Die maximal zulässige Menge Marihuana oder Cannabis müsse nun vom Gesetzgeber festgelegt werden, erklärte Zondo. (sda/dpa)



Zum Internationalen Marihuana-Tag: Das sind die schönsten Joints der Welt

Uruguay legalisiert als erstes Land Marihuana

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Wir wollen viel zu viel: Sexbots, die was fühlen und geklonte Mammuts

Link to Article

Diese Schweizer TV-Box macht dem Streit um Replay-TV ein Ende

Link to Article

Sozialdetektive-Befürworter leaken Betrüger-Videos – laut Datenschützer ist das verboten

Link to Article

5 Hashtags, die viral gingen und tatsächlich etwas verändert haben

Link to Article

Lieber Arno, ich glaube leider, es ist wirklich an der Zeit zu gehen

Link to Article

27 Witze, die jeden Nerd zum Schmunzeln bringen

Link to Article

Vormarsch der Demokraten: Es gab doch eine «Blaue Welle» bei den Midterms

Link to Article

Mayotte – Europas zerrissenes Paradies am Ende der Welt

Link to Article

Ein junger Jude verliebt sich in eine Schickse – Orthodoxe fühlen sich im falschen Film

Link to Article

Hallo, Impfgegner – diese 7 Antworten zur Grippeimpfung sind speziell für euch

Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Die tiefe Spaltung der USA ist alarmierend – und ein Zeichen der Zeit

Link to Article

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Link to Article

Wie zwei Nerds die Welt eroberten – und ihre Ideale verrieten

Link to Article

Diese 10 Dinge kommen Ausländern als Erstes in den Sinn, wenn sie an die Schweiz denken

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Eklat beim F1-Grand-Prix von Brasilien: Verstappen pöbelt Ocon nach dem Rennen an

Link to Article

Es ist Tag der schlechten Wortspiele oder wie wir vom Sport sagen: Heimspiel!

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Matti_St 18.09.2018 16:37
    Highlight Highlight Ganz ohne Studie?
    18 0 Melden
  • H.P. Liebling 18.09.2018 15:41
    Highlight Highlight Und langsam aber sicher wird die Schweiz zum Entwicklungsland...

    ...weil wir von jedem halbwegs vernünftig funktionierenden Staat auf diesem Planeten überholt werden, was die (im Vergleich zur Schweiz) aufgeklärte und sinnvolle Drogenpolitik betrifft.
    23 1 Melden
  • Valon Behrami 18.09.2018 15:07
    Highlight Highlight Yes! Ich werde es hoffentlich auch noch in der Schweiz erleben.
    37 1 Melden
  • Quatonik 18.09.2018 14:31
    Highlight Highlight Sogar Südafrika legalisiert noch vor uns.. Ich sehe hier Parallelen zum Frauenstimmrecht.
    57 1 Melden
  • Janis Joplin 18.09.2018 14:20
    Highlight Highlight Bravo! Nur, wann zieht Europa endlich nach?
    62 1 Melden

So verteidigt der Schweizer Botschafter den Uno-Migrationspakt

Der Schweizer Botschafter Pietro Mona hat den Uno-Migrationspakt trotz heftiger Kritik aus dem Parlament verteidigt. Mit der Vereinbarung könne die kleine Schweiz ihre Interessen künftig besser durchsetzen. Er fürchtet zudem um die Glaubwürdigkeit des Landes.

Der Pakt gebe der Schweiz ein zusätzliches Instrument in die Hand, das etwa bei Verhandlungen über Rückübernahmeabkommen mit Ländern wie Eritrea helfen werde, sagte der Botschafter für Entwicklung, Flucht und Migration des Bundes in …

Artikel lesen
Link to Article