International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die besten Stellen aus Donald Trumps nervösem Brief an Nancy Pelosi

US-Präsident Donald Trump hat der Mehrheitsführerin im Repräsentantenhaus, Nancy Pelosi, einen Brief geschrieben. Genial oder völlig daneben? Entscheide selber.



The White House in the early morning of Wednesday, Dec. 18, 2019 in Washington. President Donald Trump is on the cusp of being impeached by the House, with a historic debate set Wednesday on charges that he abused his power and obstructed Congress ahead of votes that will leave a defining mark on his tenure at the White House. (AP Photo/Steve Helber)

Ein Brief aus dem Weissen Haus gibt zu reden. Bild: AP

«Liebe Frau Sprecherin (...) Ich schreibe, um mit all meiner Kraft meinen Protest gegen den parteiischen Impeachment-Kreuzzug auszudrücken, den die Demokraten im Repräsentantenhaus verfolgen.»

«Indem Sie mit Ihrem ungültigen Impeachment fortfahren, verletzen Sie Ihre Amtseide, brechen Sie Ihre Treue zur Verfassung und erklären Sie der amerikanischen Demokratie offen Krieg.»

Rep. Peter Welch, D-Vt., covers his face while attending the House Intelligence Committee hearing on Capitol Hill in Washington, Wednesday, Nov. 13, 2019, during the first public impeachment hearing of President Donald Trump's efforts to tie U.S. aid for Ukraine to investigations of his political opponents.  (Saul Loeb/Pool Photo via AP)

Bild: AP

«Ihre Kandidatin hat 2016 die Wahl verloren ... und Sie und Ihre Partei haben sich nie von dieser Niederlage erholt. Sie haben das entwickelt, was viele in den Medien ein Trump-Störungs-Syndrom nennen, und leider werden Sie sich nie davon erholen!»

«Sie betrachten Demokratie als Ihren Feind!»

Rep. Louie Gohmert, R-Texas, rubs his face during a House Judiciary Committee markup of the articles of impeachment against President Donald Trump, Wednesday, Dec. 11, 2019, on Capitol Hill in Washington. (AP Photo/Jacquelyn Martin)

Bild: AP

«Wie Sie sehr genau wissen, hat dieses Amtsenthebungsverfahren nichts mit der Ukraine zu tun oder mit dem völlig angebrachten Gespräch, das ich mit dem neuen Präsidenten (der Ukraine) geführt habe.»

«Sie sind diejenigen, die die Demokratie in Amerika untergraben. Sie sind diejenigen, die die Justiz behindern. Sie sind diejenigen, die unserem Land Schmerz und Leid zufügen, um sich selbst selbstsüchtig einen persönlichen, politischen und parteiischen Vorteil zu verschaffen.»

Rep. John Ratcliffe, R-Texas, puts his hands to his face as the hearing entered into the thirteenth hour of the House Judiciary Committee markup of the articles of impeachment against President Donald Trump, on Capitol Hill, Thursday, Dec. 12, 2019, in Washington. (Jonathan Newton/The Washington Post via AP, Pool)
John Ratcliff

Bild: AP

«All dies ist motiviert durch persönliches, politisches Kalkül.»

«Mir wurden die grundlegendsten Verfahrensrechte verwehrt (...). (...) Den Beschuldigten bei den Hexenprozessen von Salem wurde ein faireres Verfahren gewährt.»

«Dies ist nichts anderes als ein illegaler, parteiischer Umsturzversuch, der (...) grandios scheitern wird an der Wahlkabine.»

«Sie sind nicht nur hinter mir her, sondern hinter der gesamten Republikanischen Partei. Aber wegen dieser kolossalen Ungerechtigkeit ist unsere Partei vereinter als je zuvor.»

Rep. Jim Jordan, R-Ohio, puts his face in his hands during a public impeachment inquiry hearing of President Donald Trump with the House Judiciary Committee Monday, Dec. 9, 2019, on Capitol Hill in Washington. (Anna Moneymaker/The New York Times via AP, Pool)

Bild: AP

«Die Geschichte wird Sie hart verurteilen, dafür, dass Sie mit dieser Farce von Amtsenthebung fortfahren.»

«Keine intelligente Person glaubt, was Sie sagen. (...) Sie führen das Amtsenthebungsverfahren ad absurdum und Sie verbergen kaum Ihren Hass auf mich, die Republikanische Partei und zig Millionen von patriotischen Amerikanern.»

«Ich habe keinen Zweifel daran, dass das amerikanische Volk Sie und die Demokraten bei den kommenden Wahlen 2020 voll verantwortlich machen wird.»

«(...) ich schreibe Ihnen diesen Brief mit Blick auf die Geschichte und um meine Gedanken dauerhaft und unauslöschlich aufzuzeichnen. Wenn die Menschen in hundert Jahren auf diese Affäre zurückblicken, möchte ich, dass sie sie verstehen und daraus lernen, damit dies nie wieder einem anderen Präsidenten passieren kann.»

epa08025516 US President Donald J. Trump signs 'H.R. 724, the Preventing Animal Cruelty and Torture Act', in the Oval Office of the White House in Washington, DC, USA, 25 November 2019.  EPA/MICHAEL REYNOLDS / POOL

Bild: EPA

Mit freundlichen Grüssen,
Donald J. Trump
Präsident der Vereinigten Staaten

(aeg)

Den ganzen Brief in englischer Sprache findest du hier.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Diese Demokraten kandidieren gegen Trump

Schafft es Trump im Amt zu bleiben?

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

88 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
saukaibli
18.12.2019 14:12registriert February 2014
Mir kommen die Tränen... vor lachen! Immer wenn man denkt, es gehe nicht noch peinlicher, legt Agent Orange noch einen drauf :-D
41837
Melden
Zum Kommentar
Scaros_2
18.12.2019 14:06registriert June 2015
Wie er halt einfach aus einem demokratischen Verfahren aus der Verfassung ein Verfahren der Demokraten macht.
28926
Melden
Zum Kommentar
Heinzbond
18.12.2019 14:21registriert December 2018
Kann den bitte jemand mal in die klappse bringen...
27233
Melden
Zum Kommentar
88

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in der Schweiz und der internationale Vergleich

Die Corona-Zahlen für die Schweiz steigen im Moment rapide. Deshalb findest du hier einen Überblick zu allen neuen sowie aktuellen Fallzahlen für die Schweiz und einen Vergleich zu internationalen Daten zu Neuansteckungen mit dem Coronavirus.

Das Coronavirus hält die Schweiz weiterhin in Atem. Die Zahl der Neuansteckung steigt nach neuesten Entwicklungen in den unterschiedlichen Kantonen seit dem August wieder, die zweite Welle in der Schweiz und Europa ist da.

Damit du den Überblick über die sich stetig verändernde epidemiologische Lage behältst, zeigen wir dir hier alle relevanten Statistiken zu den Neuansteckungen, Positivitätsrate, Hospitalisierungen und Todesfällen in den Schweizer Kantonen sowie im internationalen Vergleich:

Am …

Artikel lesen
Link zum Artikel