Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: shutterstock / watson

Emma Amour

«Bin verliebt in eine Frau mit Freund – wie weiter?»



Liebe alle, ja, Chabis, was soll ich sagen? Ihr habt alle Recht. Diese Frage ist fast 1:1 schon einmal so erschienen. Das Gute: Ihr seid die aufmerksamsten Leser, die man sich wünschen kann. Dafür DANKE. Das Doofe: Es ist mir durch die Lappen gegangen, dass ich die fast gleiche Frage schon einmal beantwortet habe. Tausend Sorry. Mea Culpa. Corona-Stress. Volle Inbox. Und so. Wir belassen es jetzt aber dabei und ich verspreche euch, dass ab nächster Woche wieder Fragen kommen, die ihr so noch nie gelesen habt hier. Grosses Emma-Ehrenwort. Und nun bleibt gesund! In ewiger Liebe, Eure Emma


Liebe Emma,

Ich hab mich ziemlich deftig in eine Frau verliebt, die in einer Beziehung ist. Ihr Freund (und auch ihr ganzer Freundeskreis) haben sich mittlerweile zu guten und angenehmen Bekanntschaften gemausert.

Wir verbringen ziemlich viel Zeit miteinander, ohne dass ihr Freund dabei ist. Teilen auch häufig das Bett oder die Couch. Passiert ist bisher noch nichts, da ich mich zusammenreisse.

Jedoch werden wir immer als Paar angesehen, ich halte als Pseudofreund hin und teilweise finden meine Kollegen, wir verhalten uns, als wären wir seit längerer Zeit ein Paar.

Ich weiss, dass ich eigentlich das Gespräch suchen sollte, nur regiert hier die Angst, dass ich diese Person dann ganz aus meinem Leben verlieren könnte oder eine Antwort bekomme, die ich eigentlich nicht hören wollte.

Irgendein Tipp, ein Allheilmittel oder ein Flugticket, um diese verzwickte Situation zu lösen?

Beste Grüsse und eine schöne Woche,
Peter

Lieber Peter,

ach je, das ist in der Tat eine verzwickte Lage. Zumal du emotional sehr involviert bist. Was ich mich frage: Ist ihr Freund easy und okay damit, dass du und besagte Frau zusammen im gleichen Bett schläft?

Ist denn die Beziehung der beiden stabil und gut? Oder verbringt sie so viel Zeit mit dir, weil ihr etwas fehlt? Redet ihr über ihre Beziehung? Und wie hältst du es überhaupt aus, sowohl mit ihr als auch ihm befreundet zu sein?

Ich stelle mir die ganze Situation sehr anstrengend vor.

Dann, ich würde dir ja gerne etwas anderes sagen, lieber Peter, sehe ich es auch so wie du: Es führt nichts an einem Gespräch vorbei. Selbst wenn dieses dazu führt, dass sie dir klar sagt, dass sie keine romantischen Gefühle für dich hat.

Das wäre – logisch – sehr schmerzhaft. Auf Dauer aber heilsamer. Zumal es ein Ende mit Schrecken wäre. Aber es käme zumindest zu einem Ende, du würdest leiden, und dann irgendwann mal wieder aufstehen und weitermachen können.

So aber hängst du irgendwo in der Schwebe. Ohne Plan. Ohne Ahnung, wie sie es sieht und wohin das Ganze führen soll. Die Ungewissheit halte ich in der Liebe für die schwierigste Situation.

Und wer weiss, vielleicht geht's ihr ja gleich wie dir und sie traut sich nicht, einen Schritt zu machen? Vielleicht fühlt sie sich bei dir wohler und aufgehobener als bei ihrem Freund und weiss auch nicht, wie sie mit diesen neuen Umständen umgehen soll?

Das aber findest du alles nur raus, wenn du deinen ganzen Mut zusammen nimmst und mit ihr redest. Alternativ kannst du ihr natürlich auch einen Brief schreiben, falls dir das leichter fällt.

Ganz egal, wie du es machst, aber ich will dich wirklich gerne dazu motivieren, ihr dein Herz auszuschütten.

Ich wünsche dir gutes Gelingen und nur das Beste.

Deine

Bild

Und was würdest du Peter raten?

Die schönsten Liebesbriefe der Geschichte:

Emma Amour ist ...

… Stadtmensch, Mitte 30, momentan in einer Beziehung – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge: Du wirst mit deinen Fragen anonym bleiben – so wie auch Emma. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

99
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
99Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Snowy 30.03.2020 20:30
    Highlight Highlight Sie mag es mit Dir Zeit zu verbringen, nicht aber mit Dir Sex zu haben.
    Sonst wärs schon längst dazu gekommen wenn ihr öfters zusammen im selben Bett pennt.

    Du bist bei ihr in der Friendzone. Entweder Du kommst damit klar, oder Du beendest die Beziehung.

    Ich würde Dir raten, Dich nach einer Frau umzuschauen, die auch ohne Kleider mit Dir zusammen sein will.
  • Ichweissmeinennamennichtmehr 30.03.2020 19:48
    Highlight Highlight Klartext reden!
  • Name_nicht_relevant 30.03.2020 16:24
    Highlight Highlight Ich erlebe gerade eine gleiche Situation durch jemanden der i. m. Verliebt ist & ich aber Glücklich vergeben.Ich habe ihm einfach klar gesagt das ich Glücklich vergeben bin & ihm treu bin.Er hat es verstanden & ich habe mich weiterhin so verhalten wie vorher.Manchmal deuten andere Signale falsch,es ist aber ein Riesen Kompliment & ware Freundschaft geht auch nicht kaputt deswegen.Gute Freunde sind selten und die solte man pflegen,sag ihr Ehrlich das du verliebt in Sie bist und falls nicht du Sie als Freundin nicht verlieren willst.Ausser du hälst es nicht aus,dann nim Abstand für eine weile.
    • Loeffel 30.03.2020 17:10
      Highlight Highlight Ich könnte mich niemals in dich verlieben, du machst nach Punkt und Komma keinen Leerschlag 😞😔
    • Name_nicht_relevant 30.03.2020 18:27
      Highlight Highlight Hatte Platzmangel, normalerweise gehört es dazu. Also bevor man Verurteilt sollte man manchmal einfach Anständig bleiben.
    • Hoci 30.03.2020 21:43
      Highlight Highlight Das ist keine Freundschaft, der ist bloss verliebt und will was, zu 90%.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Baumann moni 30.03.2020 16:03
    Highlight Highlight Lieber Peter mach einen ehrlichen Schlussstrich. Ich habe das gleiche erlebt, durch falsches handeln ist dadurch fast meine Familie zerstört worden. Meine Seele ist zerstört und ich werde noch lange brauchen um über das hinweg zu kommen
  • Oxymoron mit Glitzerstaub 30.03.2020 14:47
    Highlight Highlight Oooh! Gratulation zur neuen "Beziehungsstatus-Beschreibung" 😻
  • allesmitscharf 30.03.2020 13:22
    Highlight Highlight lieber peter. ich war auch schon diese freundin und ich habe viele freundinnen, die solche konstellationen hatten. mit hoher wahrscheinlichkeit mag sie dich sehr, verspürt jedoch kein sexuelles interesse an dir. ansonsten könnte sie so eine freundschaft kaum führen, weil es sich wie betrügen anfühlen würde. ich weiss nicht, ob ein offenes gespräch hier hilft, den es erfordert von ihr ehrlichkeit und vermutlich die aufgabe dieser, für sie, tollen freundschaft. gibt es keine anderen frauen in deinem leben? werde aktiv und such nach single-frauen, die zu dir passen.
  • Sharkdiver 30.03.2020 13:21
    Highlight Highlight Stell dir vor, du redest nicht mit ihr darüber aus Angst sie zu verlieren. In einem Jahr verliert ihr euch aus den Augen und trefft euch per Zufall wieder. Ihr redet darüber wieso ihr euch aus den Augen verloren habt und sie gesteht dir dass sie es nicht mehr ausgehalten hat, weil sie dermassen in dich verliebt war es aber nicht getraute dir zu sagen😱 und das wäre viel schlimmer als das wo vor du Angst hast
  • jjjj 30.03.2020 13:06
    Highlight Highlight Ihr habt ja nicht wirklich geglaubt, dass all diese Fragen wirklich 1:1 so reinkommen?
    • Emma Amour 30.03.2020 13:26
      Highlight Highlight Doch, genau so. Und wie wir heute gesehen haben, einige sogar zwei Mal.
  • N. Y. P. 30.03.2020 12:55
    Highlight Highlight Emma, kannst du die vorherige Antwort noch aufschalten. Nur so zur Belustigung des Pöbels.

    Der Zyklop ist schuld..

    Deine Entschuldigung ist unterhaltender als der gute Peter.

    @Peter, pfrtellinomol, beichte ihr endlich. Vielleicht, wenn ihr gerade wieder zufällig im gleichen Bett liegt ?
  • TanookiStormtrooper 30.03.2020 12:50
    Highlight Highlight
    Benutzer Bildabspielen
  • Ataraksia Eudaimonia 30.03.2020 12:49
    Highlight Highlight Es wäre echt schön wenn die Fragenden etwas zu ihrem und dem Alter anderer Beteiligten sagen würden. Macht schon was aus ob man 17-25 oder 30-40 ist...
    Danke im Voraus...und gutes Entwirrungs-Gelingen allen die sie sich in unmögliche Konstellationen emotional verstrickt haben. Die undefinierte Verhältnisse sind auf Dauer wahre 'Folter-Mechanismen' :((
  • Emma Amour 30.03.2020 12:40
    Highlight Highlight SORRY AN ALLE, IHR HABT RECHT! Diese Frage ist in der Tat quasi 1:1 schon mal publiziert worden. Mein SORRY steht jetzt am Anfang des Textes. Big Äxgüsi noch einmal und big Love für euch alle, Emma etwas zu emsig!
    • Verträumte Pragmatikerin 30.03.2020 12:55
      Highlight Highlight Wenn Du im Moment solchen Corona-Stress hast, ist ein neues Emmarcency wohl keine Option?

      Wäre nämlich super gegen Langeweile und super gegen das volle Postfach.
      Obwohl...
      Ne, das mit dem Postfach stimmt so wohl nicht.
      Da melden sich dann sicher viel mehr Leute als sonst
  • Lami23 30.03.2020 12:17
    Highlight Highlight Uuuhhhh déja-vu Alarm.
  • who cares? 30.03.2020 12:03
    Highlight Highlight Wie alt seid ihr? Solche Geschichten passieren doch nur Teenagern oder sonst mental unreifen...
    • circumspectat animo 30.03.2020 12:38
      Highlight Highlight Ja das denkt der roger vieleicht
    • Kunibert der Fiese 30.03.2020 13:10
      Highlight Highlight Dann schätze dich glücklich, passiert dir das nicht.
  • äti 30.03.2020 11:56
    Highlight Highlight Peter, werd einfach Erwachsen.
  • Miss Gingerbread 30.03.2020 11:52
    Highlight Highlight "momentan in einer Beziehung" Bravo Emma 😁

    In so einer verzwickten Lage war ich auch schon. Wir haben dann darüber gesprochen und einiges geklärt. Es tut wirklich gut und man kann danach viel besser mit allem abschliessen. Zwar tut es eine Zeit lang weh und mag auch komisch sein, aber das bessert sich wieder. 😊💪🏻

    • ChillDaHood 30.03.2020 12:49
      Highlight Highlight Also wenn ich Zyklop wär, dann bekämst du für das "momentan" den Hintern versohlt...
    • Emma Amour 30.03.2020 13:02
      Highlight Highlight Ich will doch sehr hoffen, dass er mir den Hintern versohlt.
  • Sagittarius 30.03.2020 11:51
    Highlight Highlight Huiii, Peter hiess am 20.08.2019 noch Roman... 🧐
    • maude 30.03.2020 12:40
      Highlight Highlight das war sein Bruder. Als nächstes kommt dann der Freund, Reto, der nicht weiss, wie er damit umgehen soll, dass seine Holde andauernd mit Peter und Roman rumhängt.
  • Red4 *Miss Vanjie* 30.03.2020 11:45
    Highlight Highlight Roman heisst jetzt Peter? Kann man auch die Kommentare vom Identischen Artikel vom 19.08 Recyceln?
  • DerSeher 30.03.2020 11:42
    Highlight Highlight Täuscht das oder gab es genau diese Anfrage (genau so oder leicht ähnlich) schon mal hier?
    • jl96 30.03.2020 12:01
      Highlight Highlight hab ich mich grad auch gefragt
    • Prodecumapresinex 30.03.2020 13:05
      Highlight Highlight @ DerSeher: Ich mag deinen Turm. 😉
    • Sharkdiver 30.03.2020 13:21
      Highlight Highlight Ob dass sie war?
    Weitere Antworten anzeigen
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 30.03.2020 11:39
    Highlight Highlight Am besten die aktuelle Situaqtion (social distancing)nutzen, um sich klar zu werden, was (und insbesondere WEN) man will. Das wird jetzt auch Peters Freundin herausfinden. Ich glaube das ist sehr lehrreich, wenn wir uns bewusst werden, wie es uns ohne bestimmte Menschen in unserer Nähe geht.

    Gleichzeitig macht mir diese Situation auch ein bitzeli Angst:) Wenn dann irgendwann all die Leute wieder aufeinander losgelassen werden, die sich gerade wochenlang auf Distanz spitz machen... Das gibt Tumulte und Schürfungen!
    • Liiiiv 30.03.2020 12:00
      Highlight Highlight die Vorfreude auf diesen Tag ist riesig. Knie- und Gelenkschoner sind schon bestellt!
    • lily.mcclean 30.03.2020 12:22
      Highlight Highlight 😘
      Benutzer Bildabspielen
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 30.03.2020 13:09
      Highlight Highlight @lily

      Nicht lustig...
    Weitere Antworten anzeigen
  • yeti_49 30.03.2020 11:37
    Highlight Highlight "Ihr Freund hat sich inzwischen zu einer angenehmen Bekanntschaft gemausert [...], wir verbringen oft Zeit, ohne dass er dabei ist und teilen dabei häufig das Bett" - da muss ich ja schon wieder ganz dringend los.
  • Ironiker 30.03.2020 11:36
    Highlight Highlight Und nächste Woche erhält Emma eine Frage einer Frau, welche in ihren besten Freund verliebt ist, aber nicht weiss ob sie ihm das gestehen soll. Und da ist dann noch ihr aktueller Freund mit dem alles super läuft, sie aber nicht weiss ob sie noch Gefühle für ihn hat...

    Ohne wirklich zu wissen was im Kopf der Frau vorgeht, denke ich dass nicht nur bei Peter Gesprächsbedarf besteht!
  • triina11 30.03.2020 11:34
    Highlight Highlight Ich war auch mal eine solche Frau mit Freund und Pseudofreund. Im Nachhinein kann ich dir auch raten, das Gespräch zu suchen. Du musst ihr nicht gleich dein ganzes Herz ausschütten, aber vielleicht einfach mal mitteilen, wie es um deine Gefühle steht? Danach übergibst du ihr den Ball und es liegt an ihr, was sie daraus macht. Möchte sie nicht mit dir zusammen sein, wird sie als gute Freundin auch nicht den Kontakt abbrechen, nur weil du in sie verliebt bist. Und ansonsten hast du sowieso gewonnen. Ich drücke dir die Daumen.
    • mmmhhh 30.03.2020 12:19
      Highlight Highlight Als Ex-Pseudo-Freund: Kontakt abbrechen ist das einzig richtige in dieser Situation, alles andere ist einfach nur grausam. Irgendwann kann mans evtl. wieder mit Freundschaft versuchen, aber das braucht Zeit...
    • ChillDaHood 30.03.2020 12:46
      Highlight Highlight Nä, völlig Kontakt abbrechen ist nicht nötig.

      Was gut geht:
      Draussen abmachen, mit weiteren Leuten abmachen, chatten, meist läufts auf weniger Kontakt raus.
      Was nicht gut geht:
      Zu ihm/ihr, Übernachten, irgendein Setting was auch gut als romantisches Date wäre, alles mit Körperkontakt.

      Als Dude, der auch schon dort war. Es hat grosse Vorteile, eine coole Freundin zu haben, bei der die "Aus uns könnte evt. was werden" Frage negativ geklärt ist. Man bekommt gute Tipps / Insights und ehrlicherweise ist eine Frau als Wing"man" seeeehr effektiv.
  • WolfCayne 30.03.2020 11:32
    Highlight Highlight Warum nicht Monogamie hinterfragen? Es wird angenommen, dass die Fälle von häuslicher Gewalt sich häufen werden. Hätte ein Partner nicht einen Besitzanspruch auf sein gegenüber wäre das vielleicht einfacher. Und zusammengeschlagen wurde Peter ja immerhin noch nicht, was eher für einen toleranten Freund spricht.
  • DeSade 30.03.2020 11:26
    Highlight Highlight der artikel ist alt..schade
  • giagia 30.03.2020 11:20
    Highlight Highlight Ob Peter und Roman der gleichen Frau auf den Leim gegangen sind? 😏

    https://www.watson.ch/leben/blogs/366627321-emma-amour-meine-beste-freundin-tut-so-als-waere-ich-ihr-freund
  • ahaok 30.03.2020 11:20
    Highlight Highlight Hat hier noch jemand ein déjà-vu oder bin ich der einzige der diese Frage schon einmal auf Watson gelesen hat?
  • Haihappen 30.03.2020 11:17
    Highlight Highlight Scheibenkleister...

    Da kann ich nur viel Glück wünschen. Auf dass sich die Situation für alle zum Besten wendet und niemand verletzt wird. Ich wünschte, ich könnte dir einen Rat geben was zu tun ist, bin selber ratlos :/
  • Sommersprosse 30.03.2020 11:13
    Highlight Highlight Peter, Emma hat schon die meisten wichtigen Punkte genannt, Kommunikation ist hier einfach wieder alles. Eines möchte ich jedoch noch erwähnen. Du schreibst, dass noch nichts gelaufen sei, weil du dich zusammenreißest. Ich hoffe doch, dass du Signale von Frauen deuten kannst und spürst, wann du weitergehen kannst und die Formulierung nur etwas überspitzt und unglücklich war. Wenn es tatsächlich schon einen solch intimen Moment gegeben hätte, wäre vermutlich bereits etwas passiert. Und dann im beiderseitigen Einverständnis.
    • Frida Kahlo 30.03.2020 12:00
      Highlight Highlight Aber aber Frau Freckle, du weisst doch, dass nur was passiert wenn er, der Mann, die Initiative ergreift.
      Wir Frauen übernehmen NIE die Initiative, wir liegen da und warten.

      Übrigens, genau so entscheidet sich bei Lesben welche von beiden der "mann" in der Beziehung ist. 😄
    • Orias Riese 30.03.2020 12:01
      Highlight Highlight Hoffe nur, daß du nicht meinst, dieser Nasen-Bommel sei eine geeignete Schutzmaske.

      Also ein Signal, um weiterzugehen, ist er schon mal nicht.
    • Tschudi_Joe 30.03.2020 12:44
      Highlight Highlight Kann man auch als Mann in einer heterosexuellen Beziehung die Frau in der Beziehung sein?🤔
    Weitere Antworten anzeigen
  • Erklärbart. 30.03.2020 11:11
    Highlight Highlight Sprich "einfach" mit ihr, so wie es dir Emma rät. Langfristig verbrichst du an dieser schwierigen Situation, ohne zu wissen ob du jemals mit ihr zusammen kommen könntest.

    Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Viel Erfolg und alles Gute.
  • ChillDaHood 30.03.2020 11:06
    Highlight Highlight Klassischer Friendzone Man.

    Wahrscheinlichste Art, wie es ausgeht. Sie wird sich nicht für dich entscheiden, da sie alles was sie von dir möchte, schon als Freund bekommt.

    Ich würde sie klar darauf hinweisen, dass du den Kontakt einschränken müssest, weil du Gefühle entwickelt hast. Nur noch Kollege ist okay. Alles andere gibts nur als Freundin.

    Sorge dafür, dass du am Steuer sitzt. Keiner muss sich auf Almosen beschränken, wenn es um eine Beziehung geht...
  • Frida Kahlo 30.03.2020 11:04
    Highlight Highlight Welcome to the friendzone 😄
    • lily.mcclean 30.03.2020 12:23
      Highlight Highlight Welcome BACK! ❤
    • Frida Kahlo 30.03.2020 14:26
      Highlight Highlight Lily meine lieblings Lecktüte💕
    • lily.mcclean 30.03.2020 16:07
      Highlight Highlight Na danke, auf Kommando wieder wuschig.
  • Stefan Morgenthaler-Müller 30.03.2020 11:01
    Highlight Highlight Lieber Peter. Meinst du nicht, du hättest ihr schon sehr oft zu verstehen gegeben, was deine wahren Gefühle für sie sind? Meinst du nicht, sie kann es dir ansehen, wie du sie anschaust, was du zu ihr sagst? Es ist kaum möglich, dass du deine Gefühle so sehr unterdrücken kannst, dass sie meint, du hättest kein Interesse oder seiest gar, du weisst schon. Wenn sie es weiss und spürt, warum hat sie sich nicht für dich entschieden? Bequemlichkeit, Plan-B? Du musst den Mut aufbringen und mit ihr reden. Dann verändert sich die Situation, sonst bleibst du ewig der beste Freund.
  • uicked 30.03.2020 11:01
    Highlight Highlight Wenn es liebe ist kannst du nichts machen, aber Sie macht ja schon mit. Wenn du Sie willst, geh ran. Zeig Ihr das du mehr willst und versuche auch mehr. Wenn Ihr das nicht passt sagt Sie dir das schon.
    Meine Freundin hatte auch noch einen Freund. War mir ziemlich egal.
  • ray c 30.03.2020 11:00
    Highlight Highlight Ihr teilt miteinander das Bett, obwohl sie einen Freund hat?

    Ihr verdient einander und der Freund, die arme Sau, verdient was besseres!

  • PrinzLionel 30.03.2020 10:58
    Highlight Highlight He, dasselbe gabs hier schon mal vor paar Monaten. Genau dasselbe.
  • Bruno Wüthrich 30.03.2020 10:58
    Highlight Highlight "Teilen auch häufig das Bett oder die Couch..."

    Allein dieser Teil eines Satzes kommt mir extrem seltsam vor. Wie kann denn das sein?

    Was führt denn die gute Frau für eine Beziehung, in welcher so etwas möglich ist? Also die Umstände, wie es zu diesen Situationen kommen kann, würden mich schon interessieren.
    • Hoci 30.03.2020 21:36
      Highlight Highlight Nennt sich vertrauen freundschaft und RESPEKT GEGENÜBER FRAUEN ALS MENSCHEN..
      Gibt solche die Frauen nicht als reines Sexobjekt betrachten, das nur einen nutzen und keine rechte hat, ausser hinzuhalten, wenn Mann will
      Ja weiss ein absurdes Konzept fpr Dich und einige andere.
      Wir sind hier nicht im iran, wo der mann die frau besitzt. Du musdt irgendwo von da kommen...
    • Bruno Wüthrich 31.03.2020 01:54
      Highlight Highlight Aha - nennt man das so? Der Heimlifeisse legt sich respektvoll mit ihr ins Bett und wartet, bis von ihr was kommt...

      Freundschaft zwischen Männern und Frauen ist was schönes. Aber wenn der Mann nicht schwul ist, ist er in seine "beste Freundin" in den meisten Fällen heimlich verliebt. Ausnahmen gibt es mMn fast nur dann, wenn sich ein Paar in Frieden getrennt hat und sich freundschaftlich verbunden bleibt.

      Aber als Partner möchte ich auf keinen Fall, dass sich meine Partnerin - ausser allenfalls in einem erklärbaren Notstand - in fremden Betten herumtreibt. Egal, was sie damit beabsichtigt.
  • Liiiiv 30.03.2020 10:57
    Highlight Highlight Die Frage hatten wir doch schon?
    Achtung Spoiler aller Antworten: Sprich mit ihr!
  • Hoci 30.03.2020 10:55
    Highlight Highlight Wenn du was sagst, ist es aus. Die Situation ist ja klar.
    Aus Selbstschutz und um nicht eine intakte Beziehung zu gefährden, solltest du mit deinen Spielchen endlich aufhören und ordentlich auf Distanz gehen. Was du machst ist nicht ok, auch für dich selber nicht. Baggere Singles an, hier verschwendest du deine Zeit und hinterlässt nur Zerstörung. Es gibt genug davon.
  • Bilou 30.03.2020 10:47
    Highlight Highlight Liebe Emma
    Hatten wir nicht exakt diese Geschichte schon einmal?
    ...oder leide ich an aktuer Voraussehung? Wenn ja, was kann ich dagegen tun?
    Herzlichst
    Bilou
  • N. Y. P. 30.03.2020 10:44
    Highlight Highlight Ihr teilt häufig das Bett, passiert ist aber noch nichts, ihr zwei seid häufig zusammen unterwegs und ihr Freund befindet sich dann gerade wo ?
    Der ganze Erdball weiss, dass ihr zwei häufig zusammen unterwegs seid, aber nur ihr Freund soll davon nichts mitgekriegt haben ?

    Ich werde alt..
  • oh snap 30.03.2020 10:40
    Highlight Highlight Einfach nicht weiter! So simpel, meine Güte.

    Ihr Freund scheint Dir voll und ganz zu vertrauen. Jetzt versetze dich in seine Situation und du hättest dir diese Frage sparen können.

    Anders gesagt: leg das Streichholz wieder beiseite, bevor Du die ganze verdammte Hütte abzündest!
  • Jay888 30.03.2020 10:36
    Highlight Highlight Hatten wir nicht schon mal fast die gleiche Frage?
    • Watchdog2 30.03.2020 12:25
      Highlight Highlight Die Antwort gleicht sich fast, wurde aber noch durch die ungewöhnliche Frage nach einem Flugticket, verlängernd beantwortet.
    • DeSade 01.04.2020 03:33
      Highlight Highlight watchdog, gute Arbeit! du machst deinem Namen alle ehre! seins gegrüsst

Emma Amour

«Lieber sterbe ich mit 50 Katzen, als nicht geliebt zu werden …»

Liebe Maria,

ohälätz, da scheint bei euch in der Tat der Wurm etwas gar fest drin zu sein. Fies ist ja, dass er genau dann in die Romandie zog, als sich die erste Verliebtheit wirklich gerade legte.

Das ist zum einen schon eine wichtige und grosse Wandlung in einer Beziehung. Und wenn dann auch noch ein Umzug weit weg ansteht, dann kann ich gut nachvollziehen, dass eine Liebe ins Wanken kommt.

Genau das ist vor allem deinem Freund passiert. Und hat deswegen dafür gesorgt, dass auch du den Boden …

Artikel lesen
Link zum Artikel