Leben
Fleisch

Das beste Fleischersatzprodukt? Wir zeigen dir unsere 10 Lieblinge

Das sind unsere *Achtung* Lieblingsfleischersatzprodukte. Welches ist deines?

02.01.2023, 18:4704.01.2023, 04:37
Team watson
Team watson
Folge mir
Mehr «Leben»

Schinken, Fleischkäse, Hackfleisch, Lachs, Thunfisch, Würste aller Art, Landjäger, Aufschnitt – das alles und noch viel mehr würd' ich machen, wenn ich König von Deutschland wär, gibt es mittlerweile auf pflanzlicher Basis, ganz ohne tote Tiere. Die Produkte schiessen aktuell wie Pilze aus dem Boden. Nicht alle sind aber wirklich ein Genuss: Unter den Fleischersatzprodukten gibt es jede Menge faule Äpfel.

Doch bei welchen kann man getrost zugreifen? Damit ihr euch nicht durch das gesamte Sortiment futtern müsst, haben wir eine Liste mit unseren Lieblingsfleischersatzprodukten erstellt, mit Informationen zum Lieblingsfleischersatzproduktepreis, dem Lieblingsfleischersatzproduktehändler, und wir vergeben eine Lieblingsfleischersatzproduktenote.

Und selbstverständlich wollen wir wissen: Welches ist denn dein Favorit? Lasst uns eine schöne Watsonuserlieblingsfleischersatzprodukteliste erstellen!

V-Love Veggie Nuggets

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Corina Mühle und Raphael Strebel
  • 4.95 Fr. für 16 Stück bei Migros
  • Lieblingsfleischersatzproduktedurchschnittsnote: 5,5 (mit der Anmerkung von Raphi, dass sie in Dinosaurierform eine 6 erhalten hätten)

*Wir vergeben Schulnoten. 1 ist die schlechteste, 6 die beste Note.

Bild
«Warum ich die V-Love-Nuggets so geil finde? Sie haben die genau richtige Konsistenz – aussen knusprig, innen weich. Es sind bisher die besten Veggie-Nuggets, die ich probiert habe. Und glaubt mir, es waren viele ...»
Corina Mühle (Filmredaktorin)
«Die Nuggets sind knusprig und besitzen eine hervorragende Konsistenz. In Kombination mit Saucen bemerkt man gar nicht, dass es sich nicht um ein totes Tier handelt.»
Raphael Strebel (Produktentwicklung)

Festivo geräucherter Stick

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Sina Alpiger
  • 2.95 Fr. bei Coop
  • Note von Sina: 5.75 (Abzug gibt es für die Form)
Bild
«Obwohl ich mich vegan ernähre, esse ich praktisch keine Ersatzprodukte – ausser eben diese Sticks. Sie retten mich bei einem bösen Kater, sind ein praktischer Energielieferant auf mehrtägigen Wanderungen oder Velotouren und erinnern mich an echte Landjäger aus meiner Kindheit.»
Sina Alpiger (Videoproduzentin)

Planted Pulled BBQ

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Markus Fischer
  • 6.95 Fr. bei Coop
  • Note von Markus: 5,5 (wäre es Bio, eine 6)
Bild
«Dank der feinen Marinade und der bissfesten Struktur eignet sich das Produkt optimal zur Veredelung von Currys oder als Zutat für Fajitas. Ich bin seit es Planted gibt ein grosser Fan derer Produkte, vor allem in Kombination mit den leckeren Marinaden. Einziger Wermutstropfen bleibt, dass ihre Inhaltsstoffe nicht Bio-zertifiziert sind.»
Markus «fish» Fischer (Programmatic & Sales)

Wild Foods Wood Smoked

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Megan Silberbauer
  • 8.95 Fr. beim Coop
  • Note: 6
Bild
«Mit unglaublichen vier verschiedenen Zutaten schafft es der Hersteller, mir einen Gaumenschmaus der Extraklasse in Geschmacksform von geräuchertem Lachs zu bieten – ganz ohne schlechtes Gewissen. Wie? Mit einer Karottensensation.»
Megan Silberbauer (UX-Designerin und Stv. Chefin Produktentwicklung)

V-Love Burger

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Peter Blunschi
  • 5.50 Fr. bei Migros
  • Note von Peter: 5
Bild
«Der vegane Burger der Migros polarisiert komplett. Man liebt oder hasst ihn, etwas dazwischen gibt es kaum. Ich gehöre zur ersten Gruppe, obwohl oder vielleicht weil er kaum nach Fleisch schmeckt.»
Peter Blunschi (Politikredaktor)

Outlawz Pflanzliche Speck Würfel

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Chiara Hess
  • Kostet 5.95 im Coop.
  • Note: 6
Bild
«Schmeckt besser als er aussieht. Das wurde von meiner fleischessenden Mitbewohnerin bestätigt. Serviervorschlag: Im Nüsslisalat»
Chiara Hess (SoMe & Reportagenfotografin)

Vegane Mühlen Nuggets

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Leo Helfenberger
  • Kostet 3.29 Fr. bei Lidl
  • Note: 6
Bild
«Mittlerweile gibt es so viele Vegi-Nuggets, aber jene von der Rügenwalder Mühle toppen wirklich alles – auch die aus Fleisch. Aussen knusprig, innen saftig und die Nährwerte sind auch nicht so übel. Wirklich top!»
Leo Helfenberger (SEO-Chef)

Tempeh Gyros-Gewürz, Bio

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Chantal Stäubli
  • 4.10 Fr. bei piccantino.ch oder Alnatura
  • Note: 6
Bild
«Tempeh ist fermentierter Tofu und etwas bissiger als Tofu. Und mit Gyros-Gewürz einfach nur geil.»
Chantal Stäubli (SEO-Redaktorin)

Trockenfleisch von Outlawz

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Patrick Toggweiler
  • 4.95 bei Coop
  • Note: 5.25
Bild
«Im Sandwich eine super Alternative zu Salami oder Bündnerfleisch. Im Abgang erinnert das gar nicht mal so trockene Trockenfleisch leicht an Essig. Ich mag das aber. Hat ein killer Proteine-zu-Fett-zu-Kohlenhydraten-Verhältnis.»
Patrick Toggweiler (Ressortleiter Debatte)

V-Love Sea Style Sticks

  • Ist das Lieblingsfleischersatzprodukt von Ralf Meile und Sabeth Vela
  • 4.95 Fr. in der Migros
  • Lieblingsfleischersatzproduktedurchschnittsnote: 5,75
Bild
«Die schmecken wie direkt vom Käptn aus dem Meer gezogen. Man tunkt sie ja eh noch in eine Sauce.»
Ralf «Party» Meile (Sportchef)
«Sind besser als richtige Fischstäbli, weil sie nicht die grusige Konsistenz von Fisch haben.»
Sabeth Vela (SoMe & Videoredaktorin)

So – und jetzt du! Welches ist dein Lieblingsfleischersatzprodukt?

«Oh no!» – Kontrollierte Sprengung in USA läuft schief

Video: watson/Fabian Welsch
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
30 weihnachtliche Bilder von Stars von anno dazumal
1 / 32
30 weihnachtliche Bilder von Stars von anno dazumal
«Christmas Time in Hollis, Queens» – Run DMC, 1987.
quelle: youtube / youtube
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Gestreiftes Wesen aus der Tiefe – neue Haiart in Australien entdeckt
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
334 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
yey
02.01.2023 19:22registriert August 2018
Ich finde dieses Product Placement hier grenzwertig, sorry. Ja es gibt vegane Fertigprodukte die viele Geschmacksträger und eine gute Konsistenz haben. Aber z.B. 9 Franken für 130g Rüebli und ein paar Tropfen Essig (Analog-Lachs) ist ein Fantasiepreis den man nicht rechtfertigen kann.

Besser Lieblingsrezepte posten wie Chilli sin Carne mit Linsen und getrockneten Tomaten 🌶🍅🫘
26366
Melden
Zum Kommentar
avatar
Brummbär
02.01.2023 19:22registriert August 2020
Pasta mit Tomatensauce.
16418
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pflichtfeld ☝
02.01.2023 19:03registriert April 2018
Als Dosen-Thunfisch Alternative finde ich „Garden Gourmet Vuna“ von Nestlé perfekt! Kein Fisch stirbt. Auch kein Beifang. Natürlich darf man sich über den Konzern an sich streiten…
8227
Melden
Zum Kommentar
334
Rapperin Nicki Minaj in Amsterdam festgenommen – sie wittert eine Verschwörung

Die US-Rapperin Nicki Minaj (41) ist am Samstag auf dem Amsterdamer Flughafen wegen Drogenbesitzes von der Polizei vorübergehend in Gewahrsam genommen worden. Die Staatsanwaltschaft legte eine Busse in Höhe von 350 Euro fest.

Zur Story