bedeckt, wenig Regen
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Leben
Lifestyle

Adventskranz selber basteln: 12 Ideen für alternative Adventskränze

Advent feiern, aber kein Bock auf einen Kranz? 12 Ideen für alternative Advents«kränze»

28.11.2020, 11:1118.11.2022, 20:39

Der erste Advent 2022 ist schon bald da – am 27. November kann das erste Kerzlein gezündet werden. Wer dafür einen Adventskranz basteln möchte, ist keineswegs auf grüne Tannenzweige angewiesen. Auch Alltagsgegenstände lassen sich problemlos zu weihnachtlichen Kerzenständern umfunktionieren.

Adventskranz aus Dosen

Wie wäre es beispielsweise mit einem Adventskranz aus vier alten Dosen als Grundgerüst?

Bild
bild: pinterest

Du benötigst:

  • 4 leere Blechdosen
  • 4 Stabkerzen
  • Steckschaum
  • Moos oder künstliches Gras

Und so funktioniert's:

  1. Steckschaum zurechtschneiden und in die Dose stellen.
  2. Kerzen mittig in den Steckschaum hineindrücken.
  3. Etwas Moos oder künstliches Gras um die Kerzen drapieren.
  4. Nach Lust und Laune mit ein paar Tannenzapfen und Sternen dekorieren.

Adventskranz in Töpfen oder Teegläsern

Du magst es lieber etwas schicker? Dann eignen sich (vermutlich) ein Adventskranz in Töpfen oder Teegläsern.

Bild
bild: pinterest
Bild
bild: pinterest

Adventskranz aus dem Wald

Frisch aus dem Wald direkt in deine Weihnachtsstube. Die Basis für dieses Adventsgesteck ist ein Holzscheit, denn du mit Naturmaterialien und Kerzen dekorieren kannst. Bohre dazu einfach vier Löcher in den Holzklotz.

Bild
bild: pinterest

Adventskranz in einer Guetzlidose

Du willst diese Jahre wirklich, wirklich auf Guetzli verzichten? Nun gut, dann machst du aus einer Keksdose einfach ein Adventskranz!

Bild
bild: pinterest

Du benötigst:

  • 1 Guetzlischachtel
  • 1 grosse Mülltüte
  • 4 Stabkerzen
  • Dekosand
  • Steckschaum
  • Moos oder künstliches Gras
  • Kleine Glaskugeln

Und so funktioniert's:

  1. Form mit einer Mülltüte auskleiden und mit Sand füllen.
  2. Mülltüte unter dem Rand abschneiden und die Ränder mit etwas Klebeband befestigen.
  3. Auf dem Sand die Form mit Steckmasse ausfüllen.
  4. Kerzen in den Steckschaum hineindrücken.
  5. Steckmasse mit Moos oder künstlichem Gras bedecken.
  6. Zwischenräume nach Belieben mit kleinen Geschenken oder Glaskugeln auffüllen.

Adventskranz aus Tannenzapfen

Hier steht Zusammenhalt an erster Stelle. Tannenzapfen aufrecht stellen und mit einer Filzschnur zusammenbinden.

Bild
bild: pinterest

Adventskranz aus Treibholz

Für diesen Adventskranz aus Treibholz brauchst du nur vier «Zutaten».

Bild
bild: pinterest

Du benötigst:

  • Treibholz
  • 4 Kerzen
  • 4 Kerzenhalter
  • Heissklebepistole

Und so funktioniert's:

  1. Treibholz aufeinanderlegen und gut mit der Heissklebepistole aneinander kleben.
  2. Kerzenhalter mit der Heissklebepistole ans Holz kleben.
  3. Zu guter Letzt kommen noch die 4 Kerzen drauf und fertig ist das gute Stück!

Adventskranz auf einem Tablett

Auch dieses schicke Teil beweist, dass ein Adventskranz nicht immer aufwändig sein muss.

Bild
bild: pinterest

Adventskranz aus Christbaumkugeln

Ein Last-Minute-Adventskranz, wenn du nicht so viel Platz in deiner Wohnung hast.

Bild
bild: pinterest

Du benötigst:

  • 9 kleine Weihnachtskugeln
  • 4 kleine Kerzen mit passender Halterung
  • Heisskleber
  • Filz

Und so funktioniert's:

  1. Minikugeln mit Heisskleber zu einem Quadrat zusammenkleben.
  2. An den vier Eckkugeln die Aufhänger entfernen und die Kerzen mit der Halterung hineinstecken.
  3. Filz in der passenden Grösse als Untersetzer zuschneiden.

Adventskranz in einer Schublade

Ein Basteltipp für alle Vintage-Fans. Dazu brauchst du lediglich eine kleine Schublade, beispielsweise aus einer alten Kommode oder einem Nachttisch, Kerzen und etwas Dekomaterial.

Bild
bild: pinterest

Adventskranz im Glas

Du brauchst nur vier alte Gläser und schon hast du einen hippen Adventskalender. Gläser mit den gewünschten Dekomaterial füllen und Kerzen auf die Gläser setzen.

Bild
bild: pinterest

Adventskranz in der Tüte

Für die wohl schnellste und einfachste Adventskranz aller Zeiten! Dafür brauchst du lediglich Tüten und Teelichter im Glas. Die Tüten kannst du dann beschriften oder bedrucken.

Bild
bild: pinterest

Adventskranz in der Schale

Oder noch schneller: Im Keller deiner Eltern nach Weihnachtsdeko suchen, passende Kerzen dazukaufen und alles miteinander in eine Schale legen.

Bild
bild: watson
Viel Vergnügen beim Nachbasteln!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Geschenke einpacken – von professionell bis minimalistisch

1 / 20
Geschenke einpacken – von professionell bis minimalistisch
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Für die Weihnachtszeit (und fürs Leben): Alle Champagner-Cocktails, die du kennen musst

Grundsätzlich darf man der Meinung sein, dass ein guter Champagner einfach so getrunken werden sollte. Genüsslich denke ich an jene Einladung an eine französisch-englische Hochzeit in der Picardie zurück: Von 7 Uhr Abends bis 4 Uhr morgens habe ich ausschliesslich Champagner getrunken. Ausschliesslich. Und am Morgen danach hatte ich notabene keinen Kater. Champagne! Tout le monde!

Zur Story