Leben
Openair

Openair Frauenfeld 2024: Alle Infos rund um Line-Up, Anreise und Tickets

Alle wichtigen Infos rund ums Openair Frauenfeld 2024

29.02.2024, 14:4025.03.2024, 14:26
Mehr «Leben»

Hiphop-Fans aufgepasst: Das Openair Frauenfeld hat die ersten Acts bekannt gegeben, die dieses Jahr auf den beiden grossen Bühnen stehen werden. Welche Tickets im Onlineshop noch verfügbar sind und alle Infos rund um das Line-Up und die Anreise, erfährst du hier.

Kodak Black of the U.S. performs during the Openair Frauenfeld music festival, on Saturday, July 8, 2023, in Frauenfeld, Switzerland. (Gian Ehrenzeller/Keystone via AP)
Bild: keystone

Wann und wo

Das Frauenfeld findet dieses Jahr vom 11. bis am 13. Juli 2024 statt. Das Gelände befindet sich wie alle Jahre wieder auf der Grossen Allmend in Frauenfeld im Kanton Thurgau.

Anreise

Gegen Vorweisen deines Tickets erhältst du für die Anreise mit den SBB 20 Prozent Rabatt auf dein Billett. Für jene, die lieber mit dem Auto anreisen möchten, steht ein grosser Parkplatz gleich beim Festivalgelände zur Verfügung. Ab Mittwoch bezahlt man 40 Franken, wer erst am Samstag kommt, bezahlt für das Parkieren noch 10 Franken.

Programm (bisher)

  • Gunna
  • Shirin David
  • Offset
  • Don Toliver
  • Cro
  • Ice Spice
  • Sekpta
  • Ufo 361
  • D-Block Europe
  • Morad
  • Reezy
  • Playboi Carti
  • Nicky Minaj
  • 21 Savage
  • Apache 207
  • Bonez MC
  • Destroy Lonely
  • Pashanim
  • Ski Aggu
  • Sexyy Red
  • Badmómzjay
  • Montez
  • SSIO
  • Flo Milli
  • Hamza
  • Milano
  • Teezo Touchdown
  • Noizy
  • Young Nudy
  • OG Keemo
  • Digga D
  • Majan
  • Jazeek
  • Murda
  • Monet 192
  • K-Trap
  • T-Low
  • Mehnersmoos
  • Mimiks & Lcone
  • Hoodblaq
  • Voyage
  • AK Ausserkontrolle
  • Nativ & Pablo Nouvelle
  • Kenny Mason
  • Domiziana
  • Cristale
  • Jordan Ward
  • Xen
  • Celo & Abdi
  • Musso
  • Apsilon
  • Souly
  • Levin Liam
  • Luuk
  • Rapk
  • Florentina
  • Jule X
  • Shoki
  • Dina Ayada
  • Wa22ermann
  • Sampagne
  • Babyjoy
  • Jamal
  • Soukey & Z The Freshman
  • GB Conte & Akira
  • Rapide X Alawi
  • Kleine Crack & Slagter
  • Mercee
  • Cinnay
  • Ele A
  • SGB
  • ZZ Amparo
  • Débikatesse

Tickets

Die Early-Bird-Tickets sind bereits ausverkauft. Es gibt aber 3-Tagespässe ab 302 Franken und 3-Tagespässe Plus ab 332 Franken. Mit letzterem kannst du bereits am Mittwoch auf das Gelände.

(anb)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Dinge, die du vermutlich nur auf Festivals siehst
1 / 15
Dinge, die du vermutlich nur auf Festivals siehst
Der Grundgedanke: Je kleiner das Zelt, umso weniger Gewicht musst du auf das Gelände tragen.
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Salome macht am Openair Frauenfeld Promilletests – und trifft ein altbekanntes Gesicht
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Der Rave-Kalender für deinen Frühling 2024
Was gibt es Besseres, als tagsüber Tanzen zu gehen? Eben. Darum kommt hier das Update fürs Jahr 2024 des Rave-Kalenders mit den vielversprechendsten Daydances der nächsten Monate.

Damit du ab diesem Wochenende (fast) jedes kommende unter vorzugsweise freiem Himmel tanzend, mit strahlenden Augen deiner Lieblings-DJane lauschend und glücklich verbringen kannst: Hier steigen die besten Raves, von Techno bis Goa.

Zur Story