Schweiz
Openair

Gurtenfestival 2024: Alle Infos rund um Programm, Anreise und Tickets

Alle Infos rund ums Gurtenfestival 2024

21.02.2024, 16:3921.02.2024, 17:50
Mehr «Schweiz»

Nicht nur die Berner können es kaum erwarten: Die 41. Ausgabe des Gurtenfestivals steht bevor. Auch wenn es noch einen Moment dauert, bis die Massen wieder den Hügel hochpilgern, wollen wir uns schon einmal einstimmen. Hier erfährst du deshalb alles, was darüber schon bekannt ist.

Wann und wo

Vom 17. bis 20. Juli 2024 findet auf dem Berner Hausberg Gurten eines der ältesten Schweizer Festivals statt.

Falls du mit ein bisschen historischem Wissen angeben willst:

Anreise

Innerhalb der Libero-Zonen 100/101 ist die Fahrt mit dem öffentlichen Verkehr gegen Vorzeigen des Festival-Bändelis gratis. Auch die Nutzung der Gurtenbahn ist natürlich mit inbegriffen. Wer mit dem Auto anreisen möchte, bezahlt für das Parking während vier Tagen pauschal 60 Franken.

Programm (bisher)

  • Peter Fox
  • Burna Boy
  • Justice
  • Patent Ochsner
  • Soukey & Z The Freshman
  • Valentino Vivace
  • Brutalismus 3000
  • Nemo
  • Pashanim
  • Tootard
  • 1099
  • Giant Rooks
  • Manillo
  • Natascha Polké
  • Thee Sacred Souls
  • To Athena
  • Altin Gün
  • Faber
  • Jain
  • Leila
  • Pablo Nouvelle & Nativ
  • Ski Aggu

Tickets

Der Ticketvorverkauf hat bereits im Dezember gestartet. Noch sind aber alle Kategorien verfügbar. Ein 4-Tages-Pass gibt's für 339 Franken, den 1-Tages-Pass für 121 Franken.

(anb)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Alle Plakate und Line-Ups des Gurtenfestivals seit 1977
1 / 49
Alle Plakate und Line-Ups des Gurtenfestivals seit 1977
1977 – Die Bands:
Ralph McTell (GB), Roy Bailey (GB), Bothy Band (IRL), Bill Keith (USA), Tony Rice (USA), Häns'che Weiss Quintett (BRD), Ougenweise (BRD), Kolinda (H), Pierre Benusan (F), Guy Magey (F), Ernst Born, Bluegrass Blossoms, Claude et Cesco, Fritz Widmer, Hansruedi Egli, Jürg Jegge, Hoity-Toity, Christoph Ferrier, Husmusig Jeremias vo Bärn, Pfuri, Gorps & Kniri, Schwyzerörgeli-Quartett Schmid-Buebe, Rees Gwerder, Ludi Hürlimann, Domini Marty, Carlo & Silvio, Schwyzerörgeli-Fründe Bärn, Schmusek Groggy, Thomas, Werni und Albin, Urs Hostettler, Martin Diem & Luc Mentha, Walter Lietha, Zupfgyge, Sarclon
... Mehr lesen
quelle: gurtenfestival.ch
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Anna verteilt auf dem Gurten Geschenke und Shots – aber das Ganze ist nicht (ganz) gratis
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5
Wegen JSVP: Demonstration in Sissach BL gegen Rechtsextremismus

Rund 200 Menschen haben in Sissach BL am Samstag gegen Rechtsextremismus demonstriert. Die Juso Baselland hatte zu der bewilligten Kundgebung aufgerufen. Hintergrund waren Medienberichte über Kontakte der Baselbieter Politikerin Sarah Regez von der Jungen SVP Schweiz zu rechtsextremen Gruppierungen.

Zur Story