Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

People-News

Fler rastet aus und schlägt offenbar RTL-Kameramann krankenhausreif



Bild

Fler bild: instagram/fler

Fler ist für seine Provokationen bekannt. Jetzt schlug der Rapper offenbar einmal mehr über die Stränge. Wie mehrere Medien berichten, rastete Fler am Montag auf dem Berliner Kurfürstendamm aus und griff ein RTL-Team an.

Wie der Sender bekanntgab, schlug der Rapper einen Kameramann sogar krankenhausreif. Als das RTL-Team Fler auf einen Instagram-Streit zwischen ihm und einer Frauenrechtlerin ansprach, soll der Musiker dem Kameramann ohne Vorwarnung mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Dieser habe eine Platzwunde am Auge erlitten.

Als die Reporterin daraufhin in den Eingang eines Hauses geflüchtet sei, habe Fler (bürgerlicher Name: Patrick Losensky) versucht, die Tür zu öffnen. Demnach beschimpfte und bedrohte er die RTL-Mitarbeiterin.

Eine Polizeisprecherin bestätigte der «Bild»-Zeitung: «Es gibt Anzeigen gegen Herrn L. wegen Bedrohung, Körperverletzung, Diebstahl und Sachbeschädigung.»

Warum Fler so ausrastete

Der Hintergrund des Ausrasters: Am Wochenende lieferte sich der Rapper einen Schlagabtausch mit dem Komiker Shahak Shapira – und sprach immer wieder Drohungen aus. Auf seinen Social-Media-Kanälen hat der 37 Jahre alte Musiker den Komiker und eine Frau, die sich als Feministin zu erkennen gab, teils auf übelste Weise beleidigt und bedroht.

Anlass des Disputs war nämlich, dass Shapira zuvor auf seinem Instagram-Kanal Screenshots veröffentlicht hatte, die zeigen sollen, wie Fler eine Frau beleidigt.

Diese hatte in einem Video der Organisation Terre des Femmes mitgewirkt, in der unter dem Motto #UnHateWomen sexistische und frauenverachtende Rap-Zeilen angeprangert werden. Neben verschiedenen anderen deutschen Rappern war auch Fler vertreten.

Das sagt Fler:

Fler hat den entsprechenden Artikel inzwischen über Instagram geteilt. Er kommentierte zynisch: «Zum Glück erzählen die nicht, ich hätte die Frau geschlagen.» Bestritten wird der RTL-Vorfall nicht von ihm.

Bild

Bild: screenshot instagram/fler

Sido stellt sich hinter Fler

Auch Rapper-Kollege Sido hat sich mittlerweile zu dem Vorfall geäussert. In seiner Instagram-Story macht er klar, auf wessen Seite er steht. Und zwar nicht auf der von RTL.

«Also jetzt mal ohne Spass, Leute, ihr lieben Journalisten: Bevor ihr losfahrt zu jemandem mit einer Kamera und einem Mikrofon, weil ihr ein Statement von jemandem haben möchtet: Denkt ihr dann kurz nach, wen ihr dann da trefft und wie das laufen könnte?», fragt Sido. «Oder fahrt ihr dann mit Absicht los, weil ihr wisst, Fler ist sehr aufbrausend und wird sich wahrscheinlich darüber ärgern?»

Sein Vorwurf an RTL:

«Dann finde ich eine Anzeige und das überhaupt so gross an die Glocke zu hängen, sehr unfair. Weil ihr wisst, was ihr damit macht. Wem ihr aufgelauert habt mit dem Mikrofon, ohne einen Termin zu vereinbaren und so weiter.»

Fler hat die entsprechende Story auf Instagram geteilt.

(hau/watson.de)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Irrwegah Kollegah

Deutscher Rapper schockiert Fans mit halbem Schädel

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

95
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
95Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Octavius 04.03.2020 11:35
    Highlight Highlight Ich warte auf den Tag, wo solche Typen mal von einer Frau vermöbelt werden. Das wäre die richtige Strafe .
  • Zurichda 04.03.2020 10:19
    Highlight Highlight Soll noch einer sagen, Piero Esteriore ist kein Gentleman...
  • mrgoku 03.03.2020 16:11
    Highlight Highlight Nice story bro....
  • Der_Andere 03.03.2020 15:50
    Highlight Highlight Alle Beteiligten die pure Peinlichkeit. Von Fler bis zu RTL.
  • HiCh 03.03.2020 14:57
    Highlight Highlight Peinlich
  • Chili5000 03.03.2020 14:33
    Highlight Highlight Bitte Leute, verschont uns mit diesen Teenie-Rappern. Wen kratzt dieser Patrick Losensky, jede Minute Aufmerksamkeit haucht diesen versagern zusätzliches Leben ein...
  • Papa Swappa 03.03.2020 14:10
    Highlight Highlight jaja, fler, der ist nicht hell auf der platte, das ist ja eigentlich bekannt.
    hoffentlich kommt er man länger hinter schwedische gardienen, damit er nicht wieder menschen verprügeln kann, wenn der intellekt nicht reicht für eine verbale reaktion.

    ein "rapper", der sich nicht mit worten wehren kann - jämmerlich.
  • Walser 03.03.2020 13:22
    Highlight Highlight Fler, Sido, Loredana, Farid usw. Niveaumässig und argumentativ auf dem Level von Primarschülern. Ohne soziale Medien hätte die Welt nie von ihnen erfahren...
    • Asho 03.03.2020 15:58
      Highlight Highlight Fler und Sido (teilweise auch Farid) waren bereits vor SocialMedia bekannt und verkauften Musik. Sido holte 2004 seine erste goldene Schallplatte, da gabs weder Facebook, Insta noch Youtube.

      Ohne Wertung, einfach ein Fakt
    • oh snap 03.03.2020 17:27
      Highlight Highlight Sido würde ich da ausschliessen, der Typ kann was, auch wenn seine Musik gar nicht meins ist.
  • Hosesack 03.03.2020 13:15
    Highlight Highlight Niedlich, erinnert irgendwie an Piero Esteriore.
  • Jo Blocher 03.03.2020 13:10
    Highlight Highlight Text eines Erstklässlers:
    "«Dann finde ich eine Anzeige und das überhaupt so gross an die Glocke zu hängen, sehr unfair. Weil ihr wisst, was ihr damit macht. Wem ihr aufgelauert habt mit dem Mikrofon, ohne einen Termin zu vereinbaren und so weiter."
    😂😂😂
  • Füürtüfäli 03.03.2020 13:08
    Highlight Highlight Jaja, diese harten Gangster aus der Privatschule, die dann wiederum mit ihren Anwälten kommen, wenn sie mal einstecken müssen....

    Wer diese Witzfiguren unterstützt, gehört besachwaltet...
  • Nonne 03.03.2020 13:06
    Highlight Highlight Es ist einfach sich über Plakate mit provokanten Aussagen aufzuregen, wenn man in der warmen Stube sitzt. Wenn aber linke Medien eine Tat in der jemand krankenhausreif geprügelt wird, als "über die Stränge schlagen" bezeichnen, und Gewalt im ausländischen Rappermilieu geduldet wird, dann darf man sich über die generelle Gewalteskalation nicht wundern.
    • Lord_ICO 03.03.2020 14:07
      Highlight Highlight Was genau willst du uns mitteilen? Das linke Medien an der Gewalteskalation in DE schuld sind? Hast du die letzten 12 Monate geschlafen? Die Eskalation kommt da im Moment eigentlich nur von rechts, aber ja man sieht nur was man sehen will.

      BTW: Fler ist in Berlin geboren und aufgewachsen, also nix da ausländisches Rappermillieu.
    • Chili5000 03.03.2020 14:36
      Highlight Highlight @Mutbürgerin: Diese krassen Jungs heissen z. B so, Patrick Losensky...
    • Fritz N 03.03.2020 15:05
      Highlight Highlight Lol, ausländisches Rappermilieu... Klischee much? :)

      Wie ging nochmals seine umstrittene Zeile: "Schwarz, Rot, Gold; Hart und Stolz."
      :D
  • herrkern (1) 03.03.2020 12:55
    Highlight Highlight Wer.Ist.Fler?
    • Mia_san_mia 03.03.2020 16:32
      Highlight Highlight Kennst. Du. Google?
  • Mach ich Foto, tu ich Facebook 03.03.2020 12:52
    Highlight Highlight Ich kaufe ein E und möchte lösen.. ☝️

    ---
    Ich weiss wo dein Haus wohnt, dann mach' ich dich Messer und föhne deine Mutter im Krankenhaus, du H**sohn!
    ---
    😊
  • papipapo 03.03.2020 12:39
    Highlight Highlight Es bestehen somit Chancen, dass RTL und Fler sich gegenseitig auslöschen. Halte mich mittlerweilen an jedem noch so schäbigen Stohhalm fest.
    • Chili5000 03.03.2020 14:37
      Highlight Highlight welch schöner Gedanke....
  • Judge Dredd 03.03.2020 12:38
    Highlight Highlight Wie kann man sich sowas anhören?
    Play Icon
    • news2go 03.03.2020 15:51
      Highlight Highlight Ich hoffe, Deine Frage bezieht sich nicht auf das Video selbst, sondern auf die vorgetragenen Zeilen aus den "Songtexten"...
    • Judge Dredd 03.03.2020 16:38
      Highlight Highlight @news2go, natürlich, das war wohl etwas missverständlich. Wie ich weiter unten schon geschrieben habe, unterstütze ich das Anliegen welches mit dem Video thematisiert wird. Die Frage bezieht sich auf die Ergüsse welche diese Leute Songtexte nennen.
    • news2go 03.03.2020 16:50
      Highlight Highlight Danke für die Aufklärung. Das Problem bei den Kommentaren ist, dass automatisch die Neusten zuerst angezeigt werden (wenn man die Einstellung nicht jedes Mal ändert). Deshalb frage ich lieber nach und Like / Un-Like später. In diesem Fall klar 2 Herzen. Für den ursprüngliche Post und die Antwort. Denn ich bin voll Deiner Meinung :)
  • Therealmonti 03.03.2020 12:35
    Highlight Highlight Auch hier kann man noch anfügen: Je doofer, desto Social Media.
  • Baccaralette 03.03.2020 12:21
    Highlight Highlight ne ist klar, das Sido dann da gleich in die Bresche springen muss.
    Er springt immer gleich in die Bresche, wenns was zu erklären gibt. Antisemitismus und Frauenfeindlichkeit, da kennt er sich aus.
  • rotgrünemülleimerideologie 03.03.2020 11:56
    Highlight Highlight Im Artikel fehlt der Satz „ die AfD ist schuld“
    • wasps 03.03.2020 12:30
      Highlight Highlight Ich kann deinen Kommentar nicht einordnen. Was willst du damit sagen? Die AfD ist Schuld am fremdenfeindlichen Klima in Deutschland. Was hat dieser Vorfall mit Fremdenfeindlichkeit zu tun??
    • rotgrünemülleimerideologie 03.03.2020 14:09
      Highlight Highlight Du hast ja so recht

      Lies mal die 840 Seiten sorgfältig durch!
      http://www.politikversagen.net/
    • wasps 03.03.2020 15:18
      Highlight Highlight @Tinel, ja klar. Solchen Verschwörungsmüll kann reinziehen wer will. Gute Besserung!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Enzian034 03.03.2020 11:32
    Highlight Highlight Fler wer? Wurden da noch weitere Buchstaben vergessen?
    • Heinzbond 03.03.2020 14:10
      Highlight Highlight Das heisst so ist wohl ein "Künstler" Name, wobei Kunst und Künstler...
    • The oder ich 03.03.2020 14:31
      Highlight Highlight Gut, sein Originalname hat was mit Loser zu tun - da verstehe ich seinen Wechselwunsch^^
    • Chili5000 03.03.2020 14:39
      Highlight Highlight Der Typ heisst scheinbar Patrick Losensky und wollte sich sicherlich Flair nennen...
  • Posersalami 03.03.2020 11:10
    Highlight Highlight Meine Güte, was für ein Kindergarten! Nur weil mir jemand auf den Sack geht rechtfertigt das nicht, ihm in die Fresse zu schlagen.

    Wer in der Öffentlichkeit steht muss damit klar kommen.
    • Zwingli 03.03.2020 12:44
      Highlight Highlight Was Fler war nicht der ursprüngliche Aggressor? Kopfgeld auf eine Frau aussetzten und sie beleidigen und bedrohen und jemandem Körperliche Gewalt androhen der dies Publik gemacht hat?

      Wo siehst du hier keine Aggressionen?
    • MarGo 03.03.2020 13:27
      Highlight Highlight nen das, was die Vollhonks in DE als Rap rauslassen bitte nicht Kultur...
      Es gibt heutzutage keine Kultur in diesem Genre mehr... was diese Geschichte nur wieder bestätigt.
    • Zwingli 03.03.2020 14:50
      Highlight Highlight Das einzige was die Frau gemacht hat war dieses video von #unhatewoman zu posten und ihn und andere rapper darin zu taggen was ihn dazu gebracht hat sie zu beleidigen und zu bedrohen. Findest du es wirklich ok so darauf zu reagieren?
      Play Icon
    Weitere Antworten anzeigen
  • AdiB 03.03.2020 11:09
    Highlight Highlight Ach so und ich dachte msn hat ihn nach der karotte gefragt😂
  • Judge Dredd 03.03.2020 10:46
    Highlight Highlight Die Sprachnachricht lässt tief blicken.
  • Judge Dredd 03.03.2020 10:35
    Highlight Highlight Ich bin ja überhaupt nicht der #irgendwas Kampagnen-Fan, aber unhatewoman weist auf ein m.E. wichtiges Problem hin. Gewisse Teile dieser Rapszene bedienen sich wirklich eines Vokabulars, welches unter aller Sau ist. Die Texte kann man nicht mehr nur als sexistisch bezeichnen, nein, sie sind regelrecht frauenverachtend und herabwürdigend (vom latenten antisemitismus bei einigen mal ganz zu schweigen.

    Gewalt als Reaktion auf ein unwillkommenes Interview, gehts noch? Das ist unentschuldbar, RTL-Methoden hin oder her. Dies rechtfertigen zu wollen ist eine Verharmlosung und ein schlechtes Zeichen
    • Judge Dredd 03.03.2020 12:24
      Highlight Highlight Auf diesem Portal werden wichtige Artikel zum Thema sexuelle Gewalt veröffentlicht, es finden dann immer Diskussionen in den Kommentaren statt, dabei wird jeweils eine Verschärfung des Strafrechtes gefordert. Doch wenn das Strafrecht zur Anwendung kommt, ist es schon zu spät! Bringen wir unseren Söhnen und Töchtern bei wie man sich verhält und deshalb müssen wir zum Ausdruck bringen, dass dieser Schwachsinn, der diese Rapper vom Stapellassen nicht in Ordnung ist.
      Wir müssen unsere Werte vorleben, vermitteln und zuletzt natürlich auch verteidigen. Unseren Töchtern und Söhnen zuliebe.
    • Benjamin Gmür 03.03.2020 17:41
      Highlight Highlight Sorry Judge, ich hab auf das Herz gezielt aber den Blitz erwischt.
      Ich finde das ist einer der besten Kommentare in dieser Disskusion 👍
  • Heinzbond 03.03.2020 10:14
    Highlight Highlight Als Anstand und Respekt das Klo und herunter gespült wurde ist wohl eine grosse Menge an cerebraler Leistung verloren gegangen...
  • giandalf the grey 03.03.2020 10:06
    Highlight Highlight Fler ist menschlich gesehen ziemlich abstossend, aber Sido hat recht, dass eine derartige Reaktion von Fler zu erwarten war. Das rechtfertigt die Gewalt aber nicht und Fler sollte dafür bestraft werden. Sexistische Zeilen finde ich nicht per se daneben. Man kann mal was sexistisches rappen, wenn man dann ruhig und sachlich auf die Kritik reagiert und sonst nicht als frauenverachtend auffällig wird. Aber Fler wird ausfällig und fängt an Leute zu bedrohen und zu verletzen. Er generiert damit billig Aufmerksamkeit auf kosten des Images von Deutschrap. Das sollten auch DE-Rapfans nicht tolerieren.
    • Enzian034 03.03.2020 11:37
      Highlight Highlight fler wer?
    • giandalf the grey 03.03.2020 12:08
      Highlight Highlight Ich weiss nicht, du hast gerade einen Artikel über ihn gelesen und dir die Zeit genommen noch Kommentare dazu zu lesen und zu schreiben. Das macht deine gspielte Ignoranz irgendwie unglaubwürdig...
    • Enzian034 03.03.2020 13:02
      Highlight Highlight Bist wohl ein Fan von dem Möchtegern?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Fischra 03.03.2020 10:04
    Highlight Highlight Grössenwahnsinnig und Dumm..
  • Zwingli 03.03.2020 10:03
    Highlight Highlight Ich finde es schade das es hier nun nur noch um RTL und Shahak Shapira geht und der Grund für das ganze fast nicht thematisiert wird.

    #unhatewoman
    Benutzer Bild
  • Glenn Quagmire 03.03.2020 09:25
    Highlight Highlight Jetzt kenn ich den wenigstens auch.
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 03.03.2020 08:30
    Highlight Highlight Ich mag Fler überhaupt nicht.
    Aber ich muss Sido absolut Recht geben. Ich will die Attacke auf keinen Fall schönreden, aber RTL setzt immer wieder auf niveaulose Provokationen.
    Hätte man Fler angefragt, wäre das ganze in gesitteten Bahnen verlaufen.
    Ich komme jetzt nicht mit guten Menschen auf beiden Seiten, sondern mit Vollpfosten auf beiden Seiten.
    • rokat 03.03.2020 09:06
      Highlight Highlight Klar, ich kann mir vorstellen dass es nicht sehr angenehm ist, einfach so von einem Reporter überfallen zu werden. Vielleicht wurden auch (zu) provokative Fragen gestellt. Es rechtfertigt trotzdem NIE Gewalt.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 03.03.2020 09:15
      Highlight Highlight Ich rechtfertige den Gewaltausbruch auch in keinster Weise. Wieso auch?
    • Oigen 03.03.2020 09:18
      Highlight Highlight genau weil Fussballer, Musiker, TV-Stars, Politiker und andere Promis ja dauernd auf Reporter einschalgen...
      da kann man schon von ausgehen
    Weitere Antworten anzeigen
  • Musikuss 03.03.2020 08:29
    Highlight Highlight Wir leben im Zeitalter der ewig pubertierenden Bubis, die auf Gangsta machen und gleichzeitig der Mami ihre Wäsche bringen 👎
    • Eskimo 03.03.2020 09:12
      Highlight Highlight Kulturbereicherung eben...
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 03.03.2020 09:55
      Highlight Highlight @Eskimo
      Pack deinen Rassismus wieder ein und lies den Artikel richtig. Er ist Deutscher.
    • Cillit Bang 03.03.2020 10:11
      Highlight Highlight @Eskimo Ja, die Bereicherung von einem deutschen Rapper, der Deutscher ist.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Der Buchstabe I 03.03.2020 08:24
    Highlight Highlight Deshalb höre ich Metal. Dort gibt es fast keine solche Intelligenzbolzen.
    • Der_Infant 03.03.2020 09:27
      Highlight Highlight Da käme eigentlich auf die Schnelle nur in den Sinn; Blackmetal in den 90ger, sowie Tim Lambesis von As I Lay Dying oder Pat O´Brien von Cannibal Corpse.
      Dafür ist deren Sound (besonders letzteren) massiv besser als Fler :D
    • Gar Ma Nar Nar 03.03.2020 09:38
      Highlight Highlight Ähem, ich höre auch Metal, aber auch dort gibt's genug Trottel...
    • Com Truise 03.03.2020 10:09
      Highlight Highlight @I: hörst offenbar kein black metal ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hoodie Allen 03.03.2020 08:23
    Highlight Highlight Bin absolut kein Fan von Fler, aber ich bin noch viel weniger Fan von RTL!!!
    • Judge Dredd 03.03.2020 10:37
      Highlight Highlight Sowohl Fler wie auch RTL sind mir persönlich komplett egal, was mir nicht egal ist, ist Gewalt.

  • Gar Ma Nar Nar 03.03.2020 08:19
    Highlight Highlight Sehr schlau, jemandem drohen und dafür gleich auch noch das Beweismaterial liefern. Vollhorst. Die Staatsanwaltschaft freut sich über einen einfachen Fall.
  • Hierundjetzt 03.03.2020 08:08
    Highlight Highlight Das sind alles Erwachsene -oder?

    „Mein Anwalt meldet sich“. Der Klassiker. Härzig und so kindlich-naiv. Kein Mensch mit echtem Rechtsbeistand lässt sowas vom Stapel
  • THEOne 03.03.2020 07:51
    Highlight Highlight was ist ein fler und wieso kommt es in der zeitung...?
    • Benutzer144 03.03.2020 10:23
      Highlight Highlight Ein Deutsch-Rapper. Weil er tausende Platten verkauft hat.
    • Judge Dredd 03.03.2020 11:13
      Highlight Highlight @Benutzer144
      Danke für die Aufklärung, ach übrigens, Ironie ist eher nicht so deins, oder?
    • THEOne 03.03.2020 11:37
      Highlight Highlight @dredd
      🤣👍
    Weitere Antworten anzeigen

«Mütter machen Porno»: Sat.1-Doku empört Zuschauer

Sat.1 zeigte am Mittwoch zur Primetime eine ungewöhnliche Doku: Fünf Mütter ziehen los, um einen Porno der anderen Art zu drehen.

Das Ziel: Ein Film, der Sex auf eine positive, natürliche Weise darstellt und anders als viele Mainstream-Pornos auf Wertschätzung auch gegenüber Frauen setzt, anstatt diese zum Objekt zu degradieren. Kurzum: Die Mütter wollten einen Pornofilm kreieren, den auch ihre eigenen Kinder angucken könnten.

Dazu casteten die Mütter unter anderem selbst die Darsteller ihres …

Artikel lesen
Link zum Artikel