Leben
Tiktok

Die RS startet – mit diesen Tipps boxt du dich durch die Rekrutenschule

Bild
bild: watson

Die Winter-RS startet – mit diesen Tipps boxt du dich durch

Auf TikTok geben Schweizer Creator Tipps für die Rekrutenschule. watson hat die wichtigsten für dich zusammengefasst.
15.01.2024, 01:57
Folge mir
Mehr «Leben»

Am 15. Januar startet die Winter-Rekrutenschule. Für viele junge Männer ist das nicht unbedingt die grandioseste Zeit in ihrem Leben. Um die Ausbildung etwas angenehmer zu gestalten, geben einige Schweizer TikToker gerade Tipps auf der Plattform – und gehen damit viral.

Der Creator Joel Sigrist musste im letzten Jahr zweimal antreten, weil er sich in der ersten RS verletzte. Darum hat er Tipps für Winter- und Sommerstarts. Damit ihr nicht auf TikTok scrollen müsst: hier die wichtigsten Punkte.

Kauf dir ein 2. Soldatenmesser

Das Soldatenmesser 06, das man von der Armee bekommt, wird immer mal wieder kontrolliert, ob es sauber ist. Um sich Ärger zu ersparen, soll man das neue im Etui lassen und nur das eigens gekaufte verwenden. Bei Inspektionen dann immer das neu verpackte Messer zeigen. Das sieht übrigens so aus. Fancy in Kackgrün:

Armeemesser.
Bild: militaershop.ch

Oder wenn du der Coolste auf dem Areal sein möchtest:

Pinkes Armeemesser
Bild: webers-world.com

Bewahre deine ID, deinen Marschbefehl und deinen Notfallzettel griffbereit und wassergeschützt auf

Joel empfiehlt für die Aufbewahrung von ID, Marschbefehl und Notfallzettel wasserdichte Mäppli. Die sehen so aus und gibt's in diversen Militärartikel-Shops zu kaufen.

Armee-Mäppli
Bild: militaershop.ch

Hier noch einige Sticker-Ideen, um dein Mäppli zu dekorieren (eben, damit du der Coolste bist):

Sticker
Bild: https://www.jugendhilfe-gegen-drogen.de/
Live, laugh, love
Bild: redbubble.ch
watson Sticker
Bild: watson

Kopier deinen Marschbefehl mehrfach

Auch mit den wasserdichten Mäppli kann so ein Marschbefehl schnell mal nass werden. Joel empfiehlt 5-6 Kopien, nur um sicherzugehen. Und, wichtig: Unterschreiben, sonst wirst du schon am ersten Tag gemobbt.

Lauf deine Schuhe ein

Selbsterklärend. Hier einige Wege, wie das geht:

Überfahren. Mit einem schweren Auto.

Truck
Bild: Shutterstock

Anfackeln. Das macht das Leder weicher.

Flammenwerfer Militär
Bild: Shutterstock

Solche sexy Söcklein. Die helfen, Blasen vorzubeugen.

Blasenstrumpf
Bild: apfelkiste.ch

Und wenn nichts mehr hilft, pack wenigstens einige Blasenpflaster ein.

Blasenpflaster
Bild: galaxus.ch

Nimm Ausgangsschuhe mit

Weil, sieht blöd aus, mit den Kampfstiefeln in den Ausgang, und ist oft auch nicht erlaubt. Wenn du trotzdem allen zeigen willst, dass du gerade im Dienst bist, hier ein passender Ausgangsschuh:

Camouflage Heels
Bild: fruugo

Nimm Gesichtscreme mit

Im Militär muss man sich, wenn man nicht einen wunderschönen Bart hat, rasieren. Jeden Tag. Bei Kälte kann das zu extrem trockener oder gereizter Haut führen. Darum immer eincremen.

Und alle Männer, die meinen, sie müssen jemanden blöd anmachen, weil er sich das Gesicht eincremt: Grow up.

«Schnäcks»

Fresspäckli von Freunden und Familie kommen wahrscheinlich nicht in der ersten Woche an. Wenn überhaupt. Zudem gibt es nach dem Essen keine Verpflegung mehr. Pack dir also einige Snacks ein für allfällige Heisshungerattacken. Fett- und kohlenhydrathaltig!

Gute Unterkleider

Im Sommer etwas, was gut frisch bleibt bei starkem Schwitzen. Im Winter Unterwäsche, die euch warm hält. Joel empfiehlt dafür Merinowolle, ich empfehle:

Weil's in der RS sonst nichts zu lachen gibt.

Lustige Unterwäsche Männer
Bild: brack.ch

Lern die Gradabzeichen jetzt schon

Das vermeidet Mobbing in der ersten Woche.

Nimm eine Mehrfachsteckdose mit

Viele Menschen, viele Handys, wenig Steckdosen. Ist glaub selbsterklärend.

Sei offen

Ein herziger Tipp zum Abschluss. Joel rät, ohne Vorurteile ins Militär zu gehen. Die Begeisterung wird sich wahrscheinlich bei den meisten in Grenzen halten, gute Freunde können die RS aber um einiges erträglicher machen. Jöööh!

Cute Cats
Bild: Shutterstock

Hier noch alle Tipps von Joel selbst:

@joel_sigrist mal es längers Video über Tips zu Material und Verhalte i dä RS - ich gib sehr gern no meh Tips oder verzell chli wie ich was agange bin und wie was ghandlet han wenn Ihr Frage hend…. eif druff loos frögä es isch kei Frag ä Blödi Frag😇🕺🏻 und für All wo bald münd irucke: guet Muet und viel Durchhaltevermögä, es wird teilwiis ä schweri und astrengendi Ziit und Euch a Eui Grenze bringe aber es wird am Schluss ä Lehrrichi Ziit sii woner neui Fründe und Fähigkeite chönd drus use zieh. Also nöd so viel negativi Vorurteil und ran an den Speck😎 #armee #militär #schweizerarmee #infanterie #sanität #schwiz #foryou #fyp #schwizerdütsch ♬ Originalton - Joël
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die 20 meistverkauften E-Autos in der Schweiz 2023
1 / 22
Die 20 meistverkauften E-Autos in der Schweiz 2023
Rang 20: BMW i4 (658 Verkäufe).
quelle: bmw
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Magischer Moment: Hier gesellt sich eine Delfin-Schule zu Surfern in Kalifornien
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
127 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Pragmatiker17
13.01.2024 20:57registriert Juni 2018
Ich habe noch einen:

Nimm beim Einrücken Unterwäsche für zwei Wochen mit, falls Du schon am ersten Wochenende zur Sonntagswache eingeteilt wirst.
1176
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bits_and_More
13.01.2024 20:49registriert Oktober 2016
Schuhe einlaufen und Steckdosenliste passen noch. Eine fettige Gesichtscreme ist gut bevor der Tarnstift drauft kommt, geht besser ab.

Gradzeichen lernen? Wirklich? Ausser man will positiv auffallen und weitermachen.
9015
Melden
Zum Kommentar
avatar
Barracuda
13.01.2024 20:22registriert April 2016
Vielen Dank, Sabeth, fürs Teilen von deinem beeindruckenden Armee-Wissen. Was würden wir nur tun, wenn du dich nicht den ganzen Tag durch Tiktok wischen würdest, um deine "Recherche" mit uns zu teilen ;-) Spass beiseite... Schuhe einlaufen ist nicht verkehrt, den Rest könnt ihr euch schenken. Gradabzeichen am ersten Tag kennen, damit man nicht gemobbt wird? Hää? Und klar, zwei Sackmesser brauchst du unbedingt. Schliessslich gibt es jeden Tag eine Inspektion und wenn dein Messer dreckig ist, 3 Tage Arrest.
8520
Melden
Zum Kommentar
127
ProSieben kickt den Elton: Das sind die spannendsten Reaktionen
Elton darf die ProSieben-Sendung «Schlag den Star» nicht mehr moderieren. Während die Kollegen mit Elton leiden, gibt es Häme (und auch etwas Liebe) auf X.

Elton ist sauer. Der Moderator dürfe – so liess er es in einem Instagram-Post verlauten – die Sendung «Schlag den Star» auf ProSieben nicht weiter moderieren. Grund sei seine Zusammenarbeit mit RTL. Er selbst soll vom Sender nicht informiert worden sein. Nachfolger für «Schlag den Star» ist Matthias Opdenhövel, er übernimmt ab Juni diesen Jahres.

Zur Story