Quiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wirst du Eishockey-Weltmeister oder musst du frühzeitig unter die Dusche?

Badge Quiz

Bild: KEYSTONE

Am Freitag in einer Woche startet die Eishockey-WM in Köln und Paris. Doch bevor du mit den Schweizern mitfieberst, musst du beweisen, wie gut du dich mit der Hockeynati und der Weltmeisterschaft auskennst.



Quiz
1.Wir starten einfach: Wer schoss im WM-Final 2013 gegen Schweden das einzige Tor für die Schweiz?
Switzerland's players celebrate a goal after scored the 1:0, during the the Gold Medal game between Switzerland and Sweden at the IIHF 2013 Ice Hockey World Championships at the Globe Arena in Stockholm, Sweden, on Sunday, 19 May 2013. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)
KEYSTONE
Raphael Diaz
Roman Josi
Julian Walker
Martin Plüss
2.Den höchsten Sieg an diesem Turnier feierten die Eisgenossen mit einem 7:1. Gegen welches Team?
Der Schweizer Nationaltrainer Sean Simpson anlaesslich der Ankunft der Schweizer Eishockey Nationalmannschaft am Montag, 20. Mai 2013 auf dem Flughafen in Zuerich Kloten. (KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)
KEYSTONE
Slowenien
Tschechien
Norwegen
Kasachstan
3.Gut, 2013 haben wir noch alle im Kopf. Aber wie viele Medaillen holte die Schweiz bislang an Weltmeisterschaften?
Swiss President Ueli Maurer, left, gives the silver medal to Switzerland's player Reto Suri, 2nd left, and Rene Fasel, 2nd right, President of the International Ice Hockey Federation (IIHF), to Switzerland's player Eric Blum, right, after Swiss team losing against Sweden during the the Gold Medal game between Switzerland and Sweden at the IIHF 2013 Ice Hockey World Championships at the Globe Arena in Stockholm, Sweden, on Sunday, 19 May 2013. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)
KEYSTONE
5
8
9
13
4.Kommen wir zu den Rekorden. Wer ist Schweizer WM-Rekordnationalspieler?
ALS VORSCHAU AUF DIE IIHF EISHOCKEY-WELTMEISTERSCHAFT 2017 IN PARIS UND KOELN VOM 5. BIS ZUM 21. MAI 2017 STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILDMATERIAL ZUR VERFUEGUNG - Switzerland's Dean Kukan skates during a training session, at the IIHF 2015 World Championship, at the Tipsport Arena, in Prague, Czech Republic, Thursday, May 7, 2015. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)
KEYSTONE
Mathias Seger
Martin Plüss
Andres Ambühl
Ivo Rüthemann
5.Mal schauen, wie gut du einzelne Spieler kennst. Wofür ist Goran Bezina besonders bekannt?
Swiss Goran Bezina, Martin Pluess, Paul di Pietro and Ivo Ruethemann, from left, celebrate di Pietros second goal, during their men's preliminary round group A ice hockey match Canada against Switzerland at Torino Esposizioni in Turin, Italy, Saturday, February 18, 2006, during the XX. Turin 2006 Olympic Winter Games. Switzerland upsets Canada by 2:0. (KEYSTONE/Alessandro della Valle)
KEYSTONE
Er ist der einzige Schweizer Spieler mit einem WM-Hattrick.
Er hält den Rekord für den schnellsten Schuss, der je an einer WM gemessen wurde.
Bei einem Interview mit dem kanadischen Sender TSN brachte er Käse mit.
Er ist der Strafenkönig der Nati.
6.Und wer hat in der Nati die meisten Punkte erzielt?
Switzerland's Nino Niederreiter #22, scores the 2:2 against Denmark's goaltender Sebastian Dahm, next to Switzerland's Simon Moser #82 and Denmark's Daniel Nielsen #5, during the IIHF 2016 World Championship preliminary round game between Switzerland and Denmark, at the Ice Palace, in Moscow, Russia, Tuesday, May 10, 2016. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)
KEYSTONE
Martin Plüss
Jörg Eberle
Bibi Toriani
Mark Streit
7.Das WM-All-Star-Team wird seit 1961 ausgezeichnet. Roman Josi ist ein Schweizer, der es schon einmal ins All-Star-Team geschafft hat. Welches ist der zweite Schweizer, dem das ebenfalls gelang?
Switzerland's Roman Josi drives the puck, during the IIHF 2015 World Championship preliminary round game Switzerland vs Germany, at the O2 Arena, in Prague, Czech Republic, Tuesday, May 5, 2015. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)
KEYSTONE
Julien Vauclair
Martin Gerber
Reto von Arx
Paul di Pietro
8.Fliegender Wechsel zum internationalen Geschäft. 2014 absolvierte Kevin Fiala als bisher einziger Schweizer U18-, U20- und A-Weltmeisterschaft in einer Saison. Wer tat dies ebenfalls noch?
Switzerland's Kevin Fiala celebrates his goal against the Czech Republic during the first period of a round-robin game at the hockey World Junior Championship, Saturday, Dec. 27, 2014, in Toronto. (AP Photo/The Canadian Press, Frank Gunn)
AP/The Canadian Press
Sidney Crosby
Jesse Puljujärvi
Andrei Kostitsyn
Auston Matthews
9.Der «Triple Gold Club» ist die erlesene Auswahl von Spielern, die sich Stanley-Cup-Sieger, Weltmeister und Olympiasieger nennen dürfen. Welcher Spieler ist nicht Mitglied in diesem Klub?
Bild zur Frage
Patrice Bergeron
Ryan Getzlaf
Jaromir Jagr
Henrik Zetterberg
10.Der russische Nationaltrainer OIeg Znarok holte 2014 bei der Heim-WM den Titel. Wodurch fiel er in diesem Turnier auch noch auf?
epa05785903 Russia's head coach Olegs Znaroks during the ice hockey match between Sweden and Russia at the Sweden Hockey Games at Scandinavium Arena in Goteborg, Sweden, 11 February 2017.  EPA/Bjorn Larsson Rosvall  SWEDEN OUT
EPA/TT NEWS AGENCY
Er bedachte einen gegnerischen Trainer mit einer drohenden Geste.
Er attackierte einen Schiedsrichter.
Er verweigerte bei der Siegerehrung den Handschlag mit IIHF-Präsident René Fasel.
Er bestand darauf, dass an der Siegerehrung statt Champagner Vodka ausgeschenkt wird.
11.Verlängerung und damit die Chance auf den Zusatzpunkt: Bereits 2010 in Köln war Tobias Wehrli in einem WM-Final dabei. In welcher Funktion?
Zuerich, 09.10.2015, Eishockey NLA - ZSC Lions - HC Davos, Schiedsrichter Tobias Wehrli. (Marc Schumacher/EQ Images)
Marc Schumacher
Er war damals Videoschiedsrichter.
Er ging als ganz normaler Fan.
Er war freiwilliger Helfer und arbeitete bei der Eingangskontrolle.
Er stand als Linienrichter im Einsatz.
12.Zum Abschluss wieder eine etwas einfachere Frage: Welcher Schweizer Schiedsrichter leitete die letzten beiden WM-Finals?
Referee Garrett Rank (48) is greeted prior to the opening faceoff between the Buffalo Sabres and the Minnesota Wild by fellow referee Paul Devorski (10), linesman Brian Murphy (93) and Brad Kovachik (71) as Rank was refereeing his first NHL hockey game  on Thursday, Jan. 15, 2015, in Buffalo, N.Y.  (AP Photo/The Buffalo News,  Harry Scull Jr.)  TV OUT; MAGAZINES OUT; MANDATORY CREDIT; BATAVIA DAILY NEWS OUT; DUNKIRK OBSERVER OUT; JAMESTOWN POST-JOURNAL OUT; LOCKPORT UNION-SUN JOURNAL OUT; NIAGARA GAZETTE OUT; OLEAN TIMES-HERALD OUT; SALAMANCA PRESS OUT; TONAWANDA NEWS OUT
AP/Buffalo News
Danny Kurmann
Brent Reiber
Tobias Wehrli
Marc Wiegand

Der 1000er-Klub des Schweizer Eishockeys

Mehr Eishockey-Quiz

Finde es ein für alle Mal heraus: Wie viel Eismeister steckt in dir?

Link zum Artikel

Bist du bereit für die Playoffs? Dann musst du die Hockey-Spieler auch als Emojis kennen

Link zum Artikel

Kopf oder Zahl? Das 50:50-Quiz zum Schweizer Eishockey Cup 

Link zum Artikel

Erkennst du diese Hockeyaner nur anhand ihres Karriereverlaufs? – Teil 2

Link zum Artikel

Wenn du diese Hockey-Slang-Begriffe nicht kennst, musst du heute für Schweden sein

Link zum Artikel

Erkennst du diese NHL-Stars anhand ihrer Kinderfotos?

Link zum Artikel

Kennst du die kuriosen Namen der AHL-Teams? Wenn nicht, musst du ab ins Farmteam!

Link zum Artikel

Kennst du dich aus in Hockey-Nordamerika oder suchst du Roman Josi in Näschwil?

Link zum Artikel

Wenn du von einem Hockeyaner nur den Karriereverlauf siehst: Weisst du, wen wir suchen?

Link zum Artikel

Du darfst auch so jubeln – wenn du das Topskorer-Quiz bestehst

Link zum Artikel

Wir haben Schweizer Eishockey-Grössen etwas umgestylt – erkennst du sie trotzdem?

Link zum Artikel

Zum Saisonstart: Wie viel Prozent Eishockey steckt wirklich in dir? Stelle dich unserem knallharten Psychotest

Link zum Artikel

Erkennst du die NLA-Spieler auch ohne Helm?

Link zum Artikel

Hockey-Stars ohne Helm: Kennst du die Schweizer NHL-Spieler auch abseits des Eisfelds?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gigi,Gigi 27.04.2017 19:37
    Highlight Highlight Zu Frage 6. Dies gilt offenbar nur für die Neuzeit. Nach IHF Statistik hat beispielsweise Uli Poltera in 39 WM Spielen 45 Tore und 4 Assists erzielt, davon allein 1950 21 Tore und 8 in einem einzigen Spiel und in 14 Olympischen Partien 21 Tore und 3 Assists. Dazu kommen noch ein paar normale Länderspiele, insgesamt 112 mit 112 Toren. Zu sehen auf dem bei der Antwort zu Frage drei als zweiter von links. Als fünter von links sein Bruder Gebi und als erstes von links ihr Cousin Hans-Martin Trepp mit ähnlichen Statistiken.
    • Gigi,Gigi 27.04.2017 20:20
      Highlight Highlight Und noch die IHF Statistik zu Hans-Martin Trepp:
      29 WM-Spiele, 32 Tore, 6 Assists, 14 Olympische Spiele, 18 Tore, 3 Assists.
      Und die IHF-Statistik zu Gebi Poltera: 36 WM-Spiele, 20 Tore, 6 Assists, 14 Olympische Spiele, 6 Tore, 5 Assists.
  • UrsK 27.04.2017 15:49
    Highlight Highlight Aus meiner Sicht gibt 7 Bronze- +2 Silber- 9 WM-Medaillen. Im Quiz gab es die Auswahl 8 oder 10...

Hockey-Fans starten Petition – sie fordern, dass der Bundesrat die 1000er-Grenze aufhebt

Hinter den Kulissen des Sports bewegt sich viel: Eishockey-Fans haben am Donnerstagnachmittag die Petition «Verantwortungsvolle Sportevents» gestartet. Und Vertreter des Eishockey- und Fussballverbands sprachen beim Bundesamt für Gesundheit vor.

Nun kommt doch noch Druck auf die Politik – aus dem Eishockeybereich. Fans, Spieler, Klubs und sportinteressierte Politiker haben sich hinter den Kulissen zusammengerauft. Sozusagen in letzter Sekunde versuchen sie, den Bundesrat mit einer Petition davon zu überzeugen, die 1000er-Grenze für Sportanlässe aufzuheben.

Die Regierung berät am 12. August – der ersten Sitzung nach der Sommerpause – über das Verbot von Veranstaltungen mit mehr als tausend Zuschauern.

Der Bundesrat werde darüber …

Artikel lesen
Link zum Artikel