bedeckt11°
DE | FR
Sport
Eishockey

Erkennst du die National-League-Spieler in unserem Emoji-Quiz?

Streiten die sich etwa, weil sie beide mit dieser Beschreibung gemeint sein wollen?
Streiten die sich etwa, weil sie beide mit dieser Beschreibung gemeint sein wollen?Bild: keystone, watson

Bist du bereit für die Playoffs? Dann musst du die Hockey-Spieler auch als Emojis kennen

Am Samstag geht es los mit den Playoffs in der National League. Doch bevor du wieder mit deinem Lieblingsklub mitfiebern darfst, musst du dich in unserem Emoji-Quiz beweisen.
08.03.2018, 19:5509.03.2018, 10:15
Mehr «Sport»

In diesem Quiz beschreiben wir Eishockeyspieler aus der National League mit Emojis und du musst herausfinden, wen wir suchen. Die Emojis können dabei das Aussehen, Charaktereigenschaften und den Verein des Spielers beschreiben. Es können aber auch simple Wortspiele mit dem Namen des Athleten sein. Tipp: Wenn sich ein Emoji auf den Verein des Spielers bezieht, ist es immer das erste. Viel Spass!

Beginnen wir einfach: Wer ist das?

Bild
Surprise
Natürlich SCB-Center Gaetan Haas.

Auch dieser Spieler sollte zu erraten sein...

Bild
Surprise
Nationalverteidiger Romain Loeffel von Genf. 

Es wird schwieriger. Wer ist gesucht?

Bild
Surprise
Ist doch klar: Peter Gugg-is-Berg.

Wer versteckt sich hinter dieser Botschaft?

Bild
Surprise
Aber klar: Thibaut MONNET.

Welchen Spieler assoziierst du mit Käse, Milch und Kühen?

Bild
Surprise
Na wen wohl? Gilles SENN.

Dieser Herr ist offensichtlich älter. Wer ist es?

Bild
Surprise
Klar: Der Hut muss Huet sein.

Wen haben wir den hier?

Bild
Surprise
Das ist Julian Walker
Bild
Surprise
Gesucht ist der Genfer Haudegen TANNER Richard

Hier sehen wir...

Bild
Surprise
... Eric Blum vom SC Bern.

Im Endspurt fordern wir dir nochmals alles ab: Wen suchen wir?

Bild
Surprise
Es ist Lugano-Spieler (Hockey unter Palmen) Damien Brunner.

Huch! Wer ist denn das?

Bild
Surprise
Klotens Roman Schlag-en-Hauf.

Klar, das ist doch...

Bild
Surprise
... der Berner Ramon Unter-Sand-er

Und hier haben wir...?

Bild
Surprise
Den baldigen Ex-Klotener Denis Hollenstein

Wer könnte das wohl sein?

Bild
Surprise
Aber natürlich: Thomas (wie in Thomas die Lokomotive) Nüssli von den SCL Tigers.

Und zum Abschluss nochmals eine einfache Frage: Wer ist das? (Tipp: Der Spieler heisst nicht Baum)

Bild
Surprise
Es ist Felicien Du Bois von Davos.

Apropos Thomas Nüssli:

Video: watson/Laurent Aeberli, Reto Fehr, Lea Senn

Alle Playoff-Topskorer seit der Saison 2002/03

1 / 21
Alle Playoff-Topskorer seit der Saison 2002/03
Saison 2020/21: Jan Kovar, EV Zug , 13 Spiele, 15 Punkte (1 Tor, 14 Assists)
quelle: keystone / urs flueeler
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
BaDWolF
08.03.2018 22:44registriert September 2015
Wieso hets bim Eric kei Blüämli?!
314
Melden
Zum Kommentar
4
Fernduell in der Champions League – Kobel und Sommer zeigen Stärke der Schweizer Goalies
Die Achtelfinal-Hinspiele der Champions League am Dienstag stehen im Zeichen der Schweizer Goalies. Gregor Kobel gastiert mit Dortmund in Eindhoven, Yann Sommer empfängt mit Inter Atlético Madrid.

Nationaltrainer Murat Yakin hat dem Schweizer Goalie-Duell Ende des letzten Jahres vorerst die Brisanz genommen. Der Basler sprach Yann Sommer sein Vertrauen aus: «Er wird an der EM im Tor stehen.» Für die einen war es ein voreiliger Entscheid sechs Monate vor dem Turnier, für die anderen ein geschickter Zug, um die Situation nicht eskalieren zu lassen.

Zur Story