Schweiz
Blogs

Weihnachten in der Schweiz: So feiert das Land

Rauszeit

45 eindrückliche Bilder, wie Weihnachten in der Schweiz einst gefeiert wurde

Heute gibt's für einmal keine neuen Ausflugstipps für die Schweiz. Die kommen schon nächste Woche zurück – versprochen! Jetzt geniessen wir die besinnliche Zeit und blicken in die Vergangenheit zurück.
24.12.2023, 16:21
Reto Fehr
Folge mir
Mehr «Schweiz»

Die Christbäume sind heute häufiger aus Plastik, die Kerzen elektrisch und gesungen wird immer weniger. Früher war alles noch anders. Aber vieles auch genau gleich. Wir durchwühlten das Fotoarchiv unserer Bildagentur und blicken rund 80 Jahre zurück, wie Weihnachten in der Schweiz anno dazumal gefeiert wurde. Frohe Weihnachten!

Vorlesen aus der Bibel

Frauen, Maenner und Kinder versammeln sich in der Wohnstube neben dem geschmueckten und mit Weihnachtskerzen illuminierten Christbaum. Der aeltere Mann liest aus der Bibel vor. Aufmerksam verfolgt von ...
1946 in Saviese VS.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str

Ein Engelschor singt im Spital für Patienten

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - in einem Spital singt ein Chor von Engeln in der Christnacht Weihnachtslieder fuer die Patienten, aufgenommen im Kantonsspital Zuerich am 22. Dezember im  ...
Kantonsspital Zürich 1944.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str

Engel singen auch im Kinderspital

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - in einem Spital singt ein Chor von Engeln in der Christnacht Weihnachtslieder fuer die Patienten, aufgenommen im Kinderspital Zuerich am 23. Dezember im K ...
Die Engel schauen auch im Kinderspital Zürich vorbei.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Weihnachtsbeleuchtung am Zürcher Rennweg

Christmas lighting pictured on Rennweg in Zurich, Switzerland, on November 29, 1958. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt) Weihnachtsbeleuchtung am Rennweg in Zuerich, aufgenommen am 29. November 19 ...
Aufnahme vom 29. November 1958.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt

Und so sah der von oben aus

Christmas lighting pictured on Rennweg in Zurich, Switzerland, on November 29, 1958. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt) 

Weihnachtsbeleuchtung am Rennweg in Zuerich, aufgenommen am 29. November  ...
Der Rennweg 1958.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Das Zürcher Märlitram gibt's schon ewig

The "Maerlitram", a special tram for children, pictured in Zurich, Switzerland, in December 1965. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str) Das "Maerlitram", ein Spezialtram fuer Kinder im  ...
Die Aufnahme ist von 1965, das Märlitram, ein Spezialtram für Kinder, fuhr erstmals 1958 durch Zürich.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str

General Guisan bringt Päckli

General Guisan besucht am 24. Dezember im Kriegsjahr 1940 in der Sanitaetsanstalt Interlaken, Kanton Bern, kranke Soldaten und uebereicht ihnen persoenlich ein Soldatenpaeckli. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-AR ...
General Guisan verteilte am 24. Dezember im Kriegsjahr Soldatenpäckli in der Sanitätsanstalt in Interlaken.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jansen

Militärische Weihnachten

General Henri Guisan feiert bei der im Felde stehende Truppe auf dem Dorfplatz von Wassen, Schweiz, am 24. Dezember 1943 Weihnachten. Der General spricht vor der versammelten Einheit und dem geschmuec ...
Drei Jahre später sprach General Henri Guisan auf dem Dorfplatz von Wassen zu einer Truppe.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/GR

Gassenküche mit den Pfadis

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Pfadfinder kochen in einer Gassenkueche am 24. Dezember 1949 in Biel eine kraeftige Suppe und verteilen sie an beduerftige Kinder. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-AR ...
Am 24. Dezember 1949 kochen Pfadfinder in Biel Suppe und verteilen diese an bedürftige Kinder.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Ernst Baumann
Was für Ausflugstipps willst du?
Wöchentlich präsentieren wir bei «Rauszeit» Ausflugstipps in der Schweiz. Das Spektrum ist fast endlos. Gerne möchte ich auch wissen, was für ein Thema dich interessieren würde. Darum: Schreib mir auf Instagram oder auf reto.fehr@watson.ch, was du an dieser Stelle gerne einmal lesen möchtest.

Und nachher muss die Gelte gewaschen werden

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Pfadfinder kochen in einer Gassenkueche am 24. Dezember 1949 in Biel eine kraeftige Suppe und verteilen sie an beduerftige Kinder. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-AR ...
Pfadfinder kochen in einer Gassenküche am 24. Dezember 1949 in Biel für bedürftige Kinder.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Ernst Baumann

Weihnachten bei Obdachlosen

Obdachlose feiern unter dem Mattenbrueggli Weihachten, aufgenommen im Dezember 1983. Die Glochards haben Straeucher mit Weihnachtsschmuck behaengt und einen Tannenzweig an der Bruecke befestigt. (KEYS ...
Nicht ganz so lange her wie die anderen Bilder, aber auch eindrücklich: Obdachlose feiern unter dem Mattenbrüggli 1983 Weihnachten.Bild: KEYSTONE/Str

Ernst Sieber bei Exil-Chilenen

Pfarrer Ernst Sieber feiert am 26. Dezember 1985 in Zuerich zusammen mit Exil-Chilenen das Christfest. (KEYSTONE/Str)
Auch etwas neueren Jahrgangs: Pfarrer Ernst Sieber am 26. Dezember 1985 beim Christfest mit Exil-Chilenen in Zürich.Bild: KEYSTONE/Str

Weihnachten im Knast

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Weihnachtsfer in der Strafanstalt Thorberg, aufgenommen am 23. Dezember 1953. === AUS DER ORIGINALLEGENDE === "Vieles wurde getan, um diesen Einsamst ...
Strafanstalt Thorberg am 23. Dezember 1953, die Bildlegende dazu: «Vieles wurde getan, um diesen Einsamsten der Einsamen über die Weihnachtstage hinwegzuhelfen, damit sie sich über ihre Verzweiflung erheben und der Hoffnung zuwenden können, einst geläutert zu ihren Familien und der Gemeinschaft der Menschen zurückkehren zu können. Und trotzdem wird Weihnacht hinter Gefängnismauern für immer ein erschütternd bitteres Erlebnis bleiben – für die Sträflinge, deren Familien und für uns Glückliche.»Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Max Kraft

Weihnachten an der Grenze

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Grenzsoldaten im Aktivdienst sind an der Grenze am Spluegenpass stationiert, aufgenommen am 24. Dezember im Kriegsjahr 1943. Auch in der Christnacht muss  ...
Grenzsoldat an der Grenze auf dem Splügenpass während des Kriegsjahrs 1943. Geflochtene Überschuhe sollen warm geben.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Milou Steiner

Grenzüberschreitende Feier

Soldiers of the Swiss Army on active duty celebrate Christmas together with Italian border guards and an Italian priest, pictured on December 24, 1939, during the war on Grand St. Bernard mountain pas ...
Auf dem Grossen St. Bernard feierten 1939 derweil Schweizer Soldaten mit italienischen Grenzwächtern und einem Priester aus Italien.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/MN

Päckli für die Soldaten

Zahlreiche freiwillige Helferinnen stellen in der Halle der Mustermesse Basel die Soldatenpakete zusammen, aufgenommen am 13. Dezember im Kriegsjahr 1940. Im Rahmen der sogenannten Soldatenweihnacht w ...
Freiwillige Helferinnen stellen in der Halle der Mustermesse Basel die Soldatenpakete zusammen. Diese wurden 1940 dann im Rahmen der Soldatenweihnacht an die aktiven Soldaten verteilt. Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jansen

Weihnachten im Wohnwagen

A mother celebrates Christmas with her three children in a trailer, pictured in Switzerland, on December 25, 1953. The girl was given a doll and her younger brother a tractor, furthermore a new pair o ...
Einen Blechtraktor für den Buben, eine Puppe für das Mädchen und ein paar neue Schuhe für den Vater. Hier feiert eine Familie 1953 in einem Wohnwagen.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt

Feiern um den Christbaum

Eine Familie sitzt um den von Geschenken umgebenen Christbaum und feiert Weihnachten in der Stube ihres Wohnhauses in Ablaendschen, Kanton Bern. Aufgenommen im Dezember 1951. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCH ...
Eine Familie im bernischen Abländschen 1951.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Margrit Baeumlin

Weihnachten bei einem Fischer

Weihnachten bei einem Fischer in Ermatingen. Die Tochter praesentiert dem Vater ihre Puppe und die Puppenwiege, die sie geschenkt bekommen hat. Aufgenommen am 24. Dezember 1958. (KEYSTONE/Photopress-A ...
Weihnachten 1958 bei einem Fischer in Ermatingen am Bodensee. Für die Tochter gab's eine Puppe mit Wiege.Bild: KEYSTONE/Photopress-Archiv/Jules Vogt

Spinnrad und Christbaum

Eine juengere Frau sitzt am Spinnrad, waehrend eine aeltere Frau den Christbaum schmueckt. Weihnachtsvorbereitungen, aufgenommen in Stierva, Kanton Graubuenden, am 24. Dezember 1941. (KEYSTONE/PHOTOPR ...
Weihnachtsvorbereitungen hoch über dem Albulatal in Stierva. Während der Baum geschmückt wird, kann man auch noch bisschen am Spinnrad arbeiten. Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str

Weihnachten beim Munot-Wächter

Weihnachten beim Munot-Waechter in Schaffhausen. In der Turmwohnung spielen die Soehne des Turmwaechters Scheidegger am 24. Dezember 1958 mit ihren Geschenken, einem Kran, Autos, einer Lokomotive und  ...
Die Söhne des Munot-Wächters in Schaffhausen mit ihren Geschenken am 24. Dezember 1958.Bild: KEYSTONE/Photopress-Archiv/Jules Vogt

Und der muss auch noch mit

Gastarbeiter aus Italien machen sich am 19. Dezember 1961 Richtung Sueden auf, um die Weihnachtstage in ihrem Herkunftsland zu verbringen. Ein Kind wird zum heruntergelassenen Zugsfenster emporgehoben ...
Gastarbeiter aus Italien machen sich am 19. Dezember 1961 in Genf auf in den Heimaturlaub.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str

Flugcrew mit Handorgel

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Christnacht am Flughafen Zuerich-Kloten, aufgenommen am 24. Dezember 1958. Die BP-Crew feiert in ihren Overalls mit Musik, Bier und Christbaum Weihnachten ...
Gesellig ging's am Flughafen Kloten am 24. Dezember 1958 bei dieser BP-Crew zu und her.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt

Singen im Schulzimmer

Kinder singen, um den Christbaum versammelt, im Schulzimmer in Ablaendschen, Kanton Bern. Aufgenommen im Dezember 1951. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Margrit Baeumlin)
Kinder im Schulzimmer in Abländschen BE im Dezember 1951.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Margrit Baeumlin

Weihnachten auf dem Bauernhof

Bei einer Bauerngrossfamilie, wohnhaft in Heiligeland im Westen von Affoltern im Emmental, Kanton Bern, Schweiz, wird am 24. Dezember 1956 Weihnachten gefeiert. Die Kinder spielen am Tisch mit ihren f ...
Eine Bauernfamilie bei Affoltern im Emmental mit frisch ausgepackten Geschenken.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt

Und jetzt wird noch gesungen

Bei einer Bauerngrossfamilie, wohnhaft in Heiligeland im Westen von Affoltern im Emmental, Kanton Bern, Schweiz, wird am 24. Dezember 1956 Weihnachten gefeiert. Die aelteren Geschwister musizieren, di ...
Und dann wird bei der Bauernfamilie noch musiziert.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt

Weihnachten im Flüchtlingslager

Internierte Soldaten aus der Sowjetunion ruhen sich im Februar 1945 waehrend dem Zweiten Weltkrieg in einem Fluechtlingslager in der Schweiz aus. Eine Gitarre ist an der Wand gelehnt, welche mit Landk ...
Internierte russische Soldaten ruhen sich in einem Flüchtlingslager in der Schweiz aus (1945).Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Walter Studer

Weihnachtspäckli auf Reisen

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - ein Weihnachtspaket auf Reisen, begleitet von der Abgabe am Postschalter in Zuerich bis nach Juf ins hoechstgelegene Dorf der Schweiz in der Talgemeinde A ...
Mit dem Pferdeschlitten kommt das Päckli aus Zürich im höchstgelegenen Dorf Europas in Juf an (Dezember 1945).Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Hans Gerber

Einkaufsbummel

Im Spielwarengeschaeft Oskar Weber an der Bahnhofstrasse in Zuerich wird die Warenauslage auf das Weihnachtsgeschaeft vorbereitet, aufgenommen am November 1968. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Ghisleni)
Und natürlich wurde auch schon 1968 im Spielwarengeschäft Oskar Weber an der Zürcher Bahnhofstrasse alles für Weihnachten vorbereitet.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Ghisleni

Im Stau

Stau auf der N3 zum Beginn der Weihnachtsferien in Richtung Graubuenden kurz vor dem Walensee im Kanton Glarus, aufgenommen im Dezember 1974. (KEYSTONE/Str)
Auch das kennen wir: Stau auf der N3 kurz vor dem Walensee Richtung Graubünden (Dezember 1974). Allerdings wurde die Strasse da mittlerweile deutlich ausgebaut.Bild: KEYSTONE/Str

Kinderkochherd und -werkzeugkasten

Ein Maedchen und ein Junge spielen unter dem geschmueckten Weihnachtsbaum mit ihren Geschenken, aufgenommen am 25. Dezember im Kriegsjahr 1942, geschlechtertypisch das Maedchen mit einem Kinderkochher ...
Weihnachtsgeschenke im Dezember 1942.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Walter Studer

Ein Bierchen zu viel

Ausgelassene Feier am Weihnachtsabend 1958 an der Bar im Restaurant Tessinerkeller in Zuerich. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str)
Ja, auch in der Bar im Restaurant Tessinerkeller konnte man 1958 Weihnachten feiern.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str

Bei der Schweizer Garde in Rom

Die etwas andere Weihnachten - die Schweizergarde des Vatikans feiert am in Rom ihr Weihnachtsfest, aufgenommen am 24. Dezember 1949. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str)
Weihnachtsfest am 24. Dezember 1949 in Rom.Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str

Auch die Post hatte schon zu tun

Der Drehtisch der Sortieranlage im Paketversandraum der Sihlpost in Zuerich, aufgenommen im vorweihnaechtlichen Hochbetrieb am 14. Dezember 1967. ()
Der Drehtisch der Sortieranlage im Paketversandraum der Sihlpost in Zürich am 14. Dezember 1967.Bild: KEYSTONE/Str

Vorsingen am Weihnachtsbaum

Weihnachten bei einem Fischer in Ermatingen. Tochter und Sohn singen den Eltern Weihnachtslieder. Die Geschenk, darunter eine Puppenkrippe mit darin liegender Puppe, stehen ausgepackt vor dem Christba ...
Und natürlich: Die Kinder singen den Eltern Weihnachtslieder vor.Bild: KEYSTONE/Photopress-Archiv/Jules Vogt

Kinder schlitteln

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Kinder zur Weihnachtszeit im Kinderdorf Pestalozzi in Trogen, Schweiz, aufgenommen im Dezember 1946. (KEYSTONE/PHOTOPRESS_ARCHIV/Hans Gerber)
Kinder im Kinderdorf Pestalozzi in Trogen im Dezember 1946.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Nach Hause telefonieren

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Grenzsoldaten im Aktivdienst sind an der Grenze am Spluegenpass stationiert und feiern im geschmueckten Zollhaus Weihnachten, aufgenommen am 24. Dezember  ...
Grenzsoldaten auf dem Splügenpass am 24. Dezember 1943.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Zigarre vom Christbaum

Hirten ziehen am 25. Dezember 1957 mit ihren Schafen durch die winterliche Landschaft bei Genf. In dem verhaeltnismaessig milden Klima des Kantons Genf koennen die Schafe auch in der Weihnachtszeit mu ...
Ein Hirte zündet sich am 25. Dezember 1957 bei Genf eine Zigarre an. Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Alles muss mit

Italienische Gastarbeiter machen sich im Dezember 1962 Richtung Sueden auf, um die Weihnachtstage in ihrem Herkunftsland zu verbringen und besteigen am Bahnhof Bern den Extrazug nach Italien. (KEYSTON ...
Auch in Bern packen die italienischen Gastarbeiter im Dezember 1962 für die Fahrt Richtung Heimat.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Flugzeug betanken

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Christnacht am Flughafen Zuerich-Kloten, aufgenommen am 24. Dezember 1958. Ein Flugzeug muss betankt werden. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Jules Vogt)
Die haben sich Weihnachten sicher anders vorgestellt: Arbeiter am 24. Dezember 1958 auf dem Flughafen Zürich. Das Flugzeug muss betankt werden.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Und Flugzeug beladen

Die etwas andere Weihnachten in der Schweiz - Christnacht am Flughafen Zuerich-Kloten, aufgenommen am 24. Dezember 1958. Der Gepaeckraum einer startbereiten Maschine wird mit Koffern belanden. (KEYSTO ...
Das Flugzeug muss auch an Weihnachten 1958 richtig beladen werden, sonst kommen nicht alle Koffer mit.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Mineure feiern Weihnachten

Mineure der Kraftwerke Hinterrhein feiern eine Weihnachtsmesse, aufgenommen im Jahr 1959. (KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/Str)
Weihnachten bei den Mineuren im Kraftwerk Hinterrhein 1959.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Kerzen auf der Flüeli-Ranft

Bei der Bruder-Klaus-Kapelle auf der Flueeli-Ranft im Kanton Obwalden findet immer am letzten Wochenende vor Weihnachten das von der Jungen Gemeinde organisierte Ranfttreffen statt. Hunderte glaeubige ...
Bei der Bruder-Klaus-Kapelle auf der Flüeli-Ranft findet immer am letzten Wochenende vor Weihnachten das Ranfttreffen statt.Bild: KEYSTONE

Die Puppe wird gezeigt

Ein Maedchen, mit anderen Kindern vor einem Bauernhaus stehend, praesentiert einer aus dem Fenster schauenden Frau, einem Mann und einem Kind die Puppe, die sie zu Weihnachten geschenkt bekommen hat.  ...
Stolz zeigt ein Mädchen ihre Puppe, die sie 1951 zu Weihnachten geschenkt bekam.Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV

Fischer mit Christbaum

Weihnachten bei einem Fischer in Ermatingen, Kanton Thurgau. Ein Fischer kehrt mit seinen Netzen und einem Tannenbaum heim. Aufgenommen am 24. Dezember 1958. (KEYSTONE/Photopress-Archiv/Jules Vogt)
Ein Fischer in Ermatingen hat 1954 nicht nur die Fischernetze dabei, sondern auch einen Christbaum (gefangen).Bild: PHOTOPRESS-ARCHIV
Frohe Weihnachten!
Reto Fehr
Man muss die Schweiz verdammt gut kennen, wenn man sie besser kennen will als Reto Fehr. Mit seiner Tour dur d'Schwiiz radelte er 2015 alle damals 2324 Gemeinden ab. Entstanden ist daraus das preisgekrönte Buch Tour dur d'Schwiiz. Als einer von wenigen besuchte er somit schon jede Gemeinde der Schweiz. In der Folge absolvierte Reto die Ausbildung zum Wanderleiter des Schweizer Bergführerverbandes SBV und ist in seiner Freizeit meist in der Natur unterwegs, wozu er dich auf seinem Instagram-Account immer mal wieder mitnimmt. Als Mitglied des Rätsel-Kollektivs geoblog.ch lässt er die User zudem mehrmals wöchentlich die Schweiz in Bildern entdecken.

Dieser Artikel erschien 2022 erstmals. Wir haben ihn für dieses Jahr mit einigen Bildern ergänzt.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese 26 Weihnachtsdekorationen sind alles andere als normal
1 / 30
Diese 26 Weihnachtsdekorationen sind alles andere als normal
Wenn du sicher gehen willst, dass niemand das gleiche Thema hat wie du: nimm Dinosaurier.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Päckli einpacken in unter 2 Minuten? Knackeboul zeigt wie
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
48 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
MalEhrlich
23.12.2022 16:26registriert November 2021
Danke, schöne u. emotionale Bilder.

Ich erinnere mich, als ich noch klein war (70er-80er Jahre), durfte ich und meine Schwester den Weihnachtsbaum erst am Heilig-Abend sehen. Kurz vorher mussten wir in unser Zimmer, und wenn wir das Glöcklein klingeln hörten durften wir ins Wohnzimmen und sahen den geschmückten Baum mit den Geschenken. Weihnachtsmusik lief, viel Kerzenlicht und ein Geruch von Gewürzen u. Kräutern lag in der Luft.

War einfach schön!

WÜNSCHE ALLEN FROHE FESTTAGE 🎄🎅🎁

...und öffnet eure Geschenke mit bedacht. Viele Menschen können davon nur träumen.
1032
Melden
Zum Kommentar
avatar
horst
23.12.2022 15:17registriert Dezember 2015
Wow!!! Vielen Dank für die tolle Zeitreise.
1022
Melden
Zum Kommentar
avatar
Scrat
23.12.2022 15:44registriert Januar 2016
Bild Nr. 4: damals hatten sie schon das Märlitram - und definitiv die schöneren Autos!
761
Melden
Zum Kommentar
48
Bundesgericht lehnt Beschwerde von entlassenem Corona-Kritiker-Lehrer ab

Die Entlassung eines Kantonsschullehrers im Aargau nach wiederholten kritischen Äusserungen gegen die Corona-Massnahmen der Behörden ist rechtskräftig. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde des Mannes abgewiesen.

Zur Story