Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schweizer Piratenpartei macht Werbung auf Pornhub – und es ist zum 🍆🗳️🤣



Bild

Schweizer Wahlwerbung mal anders. bild: zvg

Wer sich derzeit auf Pornhub ein Filmchen reinzieht, landet mitten im Schweizer Wahlkampf:

«Wähl 'nen Wichser», fordert Nationalratskandidat David Herzog (38) von der Zürcher Piratenpartei die Pornhub-User auf. «Frei und sicher wichsen dank Privatspähre», so ein weiterer Spruch.

Herzog hat die Werbung neben Pornhub auf Youporn und weiteren Sex-Streamingseiten aufgeschaltet. Die Anzeigen sind laut dem Politiker in den Kantonen Bern, Zürich, Basel und Aargau bereits rund 14 Millionen Mal ausgespielt worden. Dies alleine in den letzten zehn Tagen.

«Man muss die WählerInnen abholen, wo sie gerade wichsen»

Twitter-User

Die Sujets machen die Runde und erheitern auf Twitter gerade die Gemüter: «Man muss die WählerInnen abholen, wo sie gerade wichsen», kommentiert ein User und spricht von der «besten Wahlwerbung 2019».

Warum schaltet Herzog seine Anzeigen ausgerechnet auf Pornoseiten? «Wir gehen dorthin, wo sich andere Parteien nicht trauen. Pornos gehören zu einer aufgeklärten Gesellschaft einfach dazu», sagt der Winterthurer.

Er möchte sich als Nationalrat inbesondere für mehr Privatsphäre im Netz einsetzen. «Du willst ja nicht, dass dein Chef weiss, welche Pornos du schaust», sagt Herzog mit einem Augenzwinkern.

Bild

Da stellt sich natürlich die Frage, welches sein Lieblingsstreifen auf Pornhub ist: «Ibiza Casting Couch: 2 dumb whiteboys think they get $$$, get f*** in ass», antwortet Herzog diplomatisch. Unter diesem Titel ist die Video-Reportage über den Skandal um FPÖ-Politiker Heinz-Christian Strache tatsächlich auf Pornhub aufgeschaltet.

Übrigens: Das nötige Kleingeld für solche Wahlkampfaktionen haben die Piraten dank einer grosszügigen Einzelspende von PKZ-Erbe und Parteimitglied Philippe Burger. Laut Herzog hat die Porno-Werbeaktion 200 Franken gekostet.

Wir haben die Wahlplakate interviewt ...

abspielen

Video: watson/Patrick Toggweiler, Jodok Meier, Emily Engkent

(amü)

#GoWote! Darum machen wir bei den Wahlen mit!

Juso-Kandidatin erklärt Jayden (8) ihre Politik

Play Icon

Alles zu den Wahlen 2019

So hat sich die politische Stimmung in deiner Gemeinde verändert

Link zum Artikel

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

Link zum Artikel

Zürcher SVP-Spitze zieht Köppel aus Ständerats-Rennen zurück

Link zum Artikel

Das sind die drei (neuen) Jüngsten im Nationalrat – und das haben sie jetzt vor

Link zum Artikel

Eine Wahl wie keine zuvor: Der Sonderfall Schweiz wird zum Normalfall

Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

Link zum Artikel

Grüne und Grünliberale fordern neue Zusammensetzung des Bundesrates

Link zum Artikel

Für den Bundesrat müssen die Grünen mehr sein als eine Modepartei

Link zum Artikel

Berner Ständerats-Stichwahl wird spannend: Zwei Bürgerliche gegen zwei Rotgrüne

Link zum Artikel

Darum sind die Polparteien SVP und SP die grossen Verlierer der Wahlen

Link zum Artikel

Viele Auslandschweizer von Ständeratswahl ausgeschlossen – weil sie zu weit weg wohnen

Link zum Artikel

Die 6 spannendsten Erkenntnisse aus der Nachwahl-Analyse

Link zum Artikel

Eine doppelte grüne Welle macht noch keine progressive (Klima-)Politik

Link zum Artikel

Das Bundeshaus wird weiblicher: Wie diese 5 Frauen am Wahlsonntag für Aufsehen sorgten

Link zum Artikel

Ja, es war Frauenwahl – aber zufrieden sollten wir uns noch lange nicht geben

Link zum Artikel

Jetzt weht ein anderer Wind in Bern: Rytz steckt in der Spezial-«Arena» ihr Revier ab

Link zum Artikel

«Jetzt beginnt der schwierige Teil»: Das schreibt die Presse nach den Nationalratswahlen

Link zum Artikel

Wen haben wir da eigentlich gewählt? Was Grüne und Grünliberale sonst noch vertreten

Link zum Artikel

41,5% Frauen im Parlament – so steht die Schweiz jetzt im internationalen Vergleich da

Link zum Artikel

Wer folgt auf SP-Präsident Levrat? So ticken die möglichen Nachfolgerinnen

Link zum Artikel

Der Umfrage-Flop: 3 Dinge, die die Wahlforscher massiv unterschätzt haben

Link zum Artikel

Mit diesen 8 Sätzen kannst du problemlos bei jeder Wahl-Diskussion mitreden

Link zum Artikel

Grün oder liberal? Ständerat wird zum ersten Härtetest für die GLP

Link zum Artikel

Linksrutsch fand ohne die SP statt – braucht die Partei eine Neuausrichtung?

Link zum Artikel

Umwelt, IT, Bauern: Wer bei den Wahlen gewonnen und wer verloren hat

Link zum Artikel

Die FDP verliert trotz ökologischem Mäntelchen – ihre Bundesratssitze sind unter Druck

Link zum Artikel

Diese Gemeinden wählten am extremsten, schnellsten und zuverlässigsten

Link zum Artikel

Weil ihre «Göttis» abgewählt wurden – diese Lobbys verlieren ihren Zugang zum Bundeshaus

Link zum Artikel

Überraschung im Aargau: SP-Wermuth tritt nicht mehr an

Link zum Artikel

Biggest Loser: Das sind die grössten Verlierer (und Gewinner) der Wahlen 2019

Link zum Artikel

Wallis schickt CVP-Duo ins Stöckli – und erstmals eine Frau

Link zum Artikel

Walliser wählen erste Frau in den Ständerat – die Revolution bleibt trotzdem aus

Link zum Artikel

«Das kleine Wunder von Chur» – oder wie 64 Stimmen die SP ins Glück taumeln liessen

Link zum Artikel

Sag mal, wie fühlt sich ein grüner Rausch an🎉? Eine Klimastreikerin im WhatsApp-Interview

Link zum Artikel

«Wir gehören in den Bundesrat»: Grüne fordern neue Zauberformel

Link zum Artikel

SVP empört sich über Wahlkampf der Auslandschweizer-Organisation

Link zum Artikel

Diese 18 neuen Gesichter werden im Bundeshaus für Schlagzeilen sorgen

Link zum Artikel

Wie kam es zum historischen Wahlsonntag für die Frauen, Sarah Bütikofer?

Link zum Artikel

33 Sitze vergeben, 13 noch zu haben – die offenen Ständeratsrennen im Überblick

Link zum Artikel

Wer geht mit wem? Gerangel um Macht und Geld im Nationalrat

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Alles zu den Wahlen 2019

So hat sich die politische Stimmung in deiner Gemeinde verändert

17
Link zum Artikel

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

85
Link zum Artikel

Zürcher SVP-Spitze zieht Köppel aus Ständerats-Rennen zurück

101
Link zum Artikel

Das sind die drei (neuen) Jüngsten im Nationalrat – und das haben sie jetzt vor

26
Link zum Artikel

Eine Wahl wie keine zuvor: Der Sonderfall Schweiz wird zum Normalfall

124
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

Grüne und Grünliberale fordern neue Zusammensetzung des Bundesrates

22
Link zum Artikel

Für den Bundesrat müssen die Grünen mehr sein als eine Modepartei

87
Link zum Artikel

Berner Ständerats-Stichwahl wird spannend: Zwei Bürgerliche gegen zwei Rotgrüne

14
Link zum Artikel

Darum sind die Polparteien SVP und SP die grossen Verlierer der Wahlen

143
Link zum Artikel

Viele Auslandschweizer von Ständeratswahl ausgeschlossen – weil sie zu weit weg wohnen

34
Link zum Artikel

Die 6 spannendsten Erkenntnisse aus der Nachwahl-Analyse

44
Link zum Artikel

Eine doppelte grüne Welle macht noch keine progressive (Klima-)Politik

95
Link zum Artikel

Das Bundeshaus wird weiblicher: Wie diese 5 Frauen am Wahlsonntag für Aufsehen sorgten

2
Link zum Artikel

Ja, es war Frauenwahl – aber zufrieden sollten wir uns noch lange nicht geben

38
Link zum Artikel

Jetzt weht ein anderer Wind in Bern: Rytz steckt in der Spezial-«Arena» ihr Revier ab

73
Link zum Artikel

«Jetzt beginnt der schwierige Teil»: Das schreibt die Presse nach den Nationalratswahlen

3
Link zum Artikel

Wen haben wir da eigentlich gewählt? Was Grüne und Grünliberale sonst noch vertreten

79
Link zum Artikel

41,5% Frauen im Parlament – so steht die Schweiz jetzt im internationalen Vergleich da

42
Link zum Artikel

Wer folgt auf SP-Präsident Levrat? So ticken die möglichen Nachfolgerinnen

105
Link zum Artikel

Der Umfrage-Flop: 3 Dinge, die die Wahlforscher massiv unterschätzt haben

8
Link zum Artikel

Mit diesen 8 Sätzen kannst du problemlos bei jeder Wahl-Diskussion mitreden

5
Link zum Artikel

Grün oder liberal? Ständerat wird zum ersten Härtetest für die GLP

81
Link zum Artikel

Linksrutsch fand ohne die SP statt – braucht die Partei eine Neuausrichtung?

119
Link zum Artikel

Umwelt, IT, Bauern: Wer bei den Wahlen gewonnen und wer verloren hat

27
Link zum Artikel

Die FDP verliert trotz ökologischem Mäntelchen – ihre Bundesratssitze sind unter Druck

8
Link zum Artikel

Diese Gemeinden wählten am extremsten, schnellsten und zuverlässigsten

42
Link zum Artikel

Weil ihre «Göttis» abgewählt wurden – diese Lobbys verlieren ihren Zugang zum Bundeshaus

83
Link zum Artikel

Überraschung im Aargau: SP-Wermuth tritt nicht mehr an

115
Link zum Artikel

Biggest Loser: Das sind die grössten Verlierer (und Gewinner) der Wahlen 2019

23
Link zum Artikel

Wallis schickt CVP-Duo ins Stöckli – und erstmals eine Frau

7
Link zum Artikel

Walliser wählen erste Frau in den Ständerat – die Revolution bleibt trotzdem aus

18
Link zum Artikel

«Das kleine Wunder von Chur» – oder wie 64 Stimmen die SP ins Glück taumeln liessen

68
Link zum Artikel

Sag mal, wie fühlt sich ein grüner Rausch an🎉? Eine Klimastreikerin im WhatsApp-Interview

24
Link zum Artikel

«Wir gehören in den Bundesrat»: Grüne fordern neue Zauberformel

91
Link zum Artikel

SVP empört sich über Wahlkampf der Auslandschweizer-Organisation

95
Link zum Artikel

Diese 18 neuen Gesichter werden im Bundeshaus für Schlagzeilen sorgen

32
Link zum Artikel

Wie kam es zum historischen Wahlsonntag für die Frauen, Sarah Bütikofer?

7
Link zum Artikel

33 Sitze vergeben, 13 noch zu haben – die offenen Ständeratsrennen im Überblick

81
Link zum Artikel

Wer geht mit wem? Gerangel um Macht und Geld im Nationalrat

1
Link zum Artikel

Alles zu den Wahlen 2019

So hat sich die politische Stimmung in deiner Gemeinde verändert

17
Link zum Artikel

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

85
Link zum Artikel

Zürcher SVP-Spitze zieht Köppel aus Ständerats-Rennen zurück

101
Link zum Artikel

Das sind die drei (neuen) Jüngsten im Nationalrat – und das haben sie jetzt vor

26
Link zum Artikel

Eine Wahl wie keine zuvor: Der Sonderfall Schweiz wird zum Normalfall

124
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

Grüne und Grünliberale fordern neue Zusammensetzung des Bundesrates

22
Link zum Artikel

Für den Bundesrat müssen die Grünen mehr sein als eine Modepartei

87
Link zum Artikel

Berner Ständerats-Stichwahl wird spannend: Zwei Bürgerliche gegen zwei Rotgrüne

14
Link zum Artikel

Darum sind die Polparteien SVP und SP die grossen Verlierer der Wahlen

143
Link zum Artikel

Viele Auslandschweizer von Ständeratswahl ausgeschlossen – weil sie zu weit weg wohnen

34
Link zum Artikel

Die 6 spannendsten Erkenntnisse aus der Nachwahl-Analyse

44
Link zum Artikel

Eine doppelte grüne Welle macht noch keine progressive (Klima-)Politik

95
Link zum Artikel

Das Bundeshaus wird weiblicher: Wie diese 5 Frauen am Wahlsonntag für Aufsehen sorgten

2
Link zum Artikel

Ja, es war Frauenwahl – aber zufrieden sollten wir uns noch lange nicht geben

38
Link zum Artikel

Jetzt weht ein anderer Wind in Bern: Rytz steckt in der Spezial-«Arena» ihr Revier ab

73
Link zum Artikel

«Jetzt beginnt der schwierige Teil»: Das schreibt die Presse nach den Nationalratswahlen

3
Link zum Artikel

Wen haben wir da eigentlich gewählt? Was Grüne und Grünliberale sonst noch vertreten

79
Link zum Artikel

41,5% Frauen im Parlament – so steht die Schweiz jetzt im internationalen Vergleich da

42
Link zum Artikel

Wer folgt auf SP-Präsident Levrat? So ticken die möglichen Nachfolgerinnen

105
Link zum Artikel

Der Umfrage-Flop: 3 Dinge, die die Wahlforscher massiv unterschätzt haben

8
Link zum Artikel

Mit diesen 8 Sätzen kannst du problemlos bei jeder Wahl-Diskussion mitreden

5
Link zum Artikel

Grün oder liberal? Ständerat wird zum ersten Härtetest für die GLP

81
Link zum Artikel

Linksrutsch fand ohne die SP statt – braucht die Partei eine Neuausrichtung?

119
Link zum Artikel

Umwelt, IT, Bauern: Wer bei den Wahlen gewonnen und wer verloren hat

27
Link zum Artikel

Die FDP verliert trotz ökologischem Mäntelchen – ihre Bundesratssitze sind unter Druck

8
Link zum Artikel

Diese Gemeinden wählten am extremsten, schnellsten und zuverlässigsten

42
Link zum Artikel

Weil ihre «Göttis» abgewählt wurden – diese Lobbys verlieren ihren Zugang zum Bundeshaus

83
Link zum Artikel

Überraschung im Aargau: SP-Wermuth tritt nicht mehr an

115
Link zum Artikel

Biggest Loser: Das sind die grössten Verlierer (und Gewinner) der Wahlen 2019

23
Link zum Artikel

Wallis schickt CVP-Duo ins Stöckli – und erstmals eine Frau

7
Link zum Artikel

Walliser wählen erste Frau in den Ständerat – die Revolution bleibt trotzdem aus

18
Link zum Artikel

«Das kleine Wunder von Chur» – oder wie 64 Stimmen die SP ins Glück taumeln liessen

68
Link zum Artikel

Sag mal, wie fühlt sich ein grüner Rausch an🎉? Eine Klimastreikerin im WhatsApp-Interview

24
Link zum Artikel

«Wir gehören in den Bundesrat»: Grüne fordern neue Zauberformel

91
Link zum Artikel

SVP empört sich über Wahlkampf der Auslandschweizer-Organisation

95
Link zum Artikel

Diese 18 neuen Gesichter werden im Bundeshaus für Schlagzeilen sorgen

32
Link zum Artikel

Wie kam es zum historischen Wahlsonntag für die Frauen, Sarah Bütikofer?

7
Link zum Artikel

33 Sitze vergeben, 13 noch zu haben – die offenen Ständeratsrennen im Überblick

81
Link zum Artikel

Wer geht mit wem? Gerangel um Macht und Geld im Nationalrat

1
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

79
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
79Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Majoras Maske 18.10.2019 06:48
    Highlight Highlight Die Pornowerbung, welche ich für gelungen halte, habe ich zwar nicht gesehen, aber ihre weniger gelungene Gaga-Werbung auf Twitter vor einem Weilchen. Scheint, als hätte die Partei einiges dazugelernt. Nur ist es jetzt wohl schon fast zu spät.
  • Maragia 17.10.2019 22:01
    Highlight Highlight Ähhh ich muss mal dieser Werbung etwas genauer anschauen gehen :)
    Bis in ein paar Minuten
  • no-Name 17.10.2019 21:02
    Highlight Highlight 14’000’000 in zehn Tagen?!?

    Gekoppelt mit endorphin, oxytocin und serotonin sollte das ein gutes ergebnis bei den wahlen.... (er)zeugen?!?
  • Lowend 17.10.2019 18:45
    Highlight Highlight Euer Ex-Chef hatte gerade ein kleines Deja Vu, wie er auf Twitter so schön schreibt.

    Ach ja, das gute alte Watson! Ich find's herrlich!

    Benutzer Bild
    • EvilBetty 18.10.2019 00:40
      Highlight Highlight Das waren noch Zeiten...
  • thzw 17.10.2019 17:41
    Highlight Highlight Es ist zum...? Hysterisch lachend Auberginen in die Urne schieben?
  • Randalf 17.10.2019 17:16
    Highlight Highlight
    Somit setzen sich die Piraten auch für den öffentlichen Verkehr ein, oder?🤔
    • Lil'Ecko 18.10.2019 05:51
      Highlight Highlight 😂😂😂😂😂👍🏻
  • twiggy 17.10.2019 16:52
    Highlight Highlight och.. jetzt finde ich es fast ein bisschen schade, dass ich mein Abstimmungscouvert schon eingeschickt habe.... das erste mal seit ich stimmen darf hätte ich mich dieses mal tatsächlich von wahlwerbung beeinflussen lassen
  • Sämi P. aus E. 17.10.2019 16:15
    Highlight Highlight Jack Stoiker ist stolz auf die Piraten😁
    • Karl Marx 18.10.2019 06:50
      Highlight Highlight wixo
  • Unserious_CH 17.10.2019 16:03
    Highlight Highlight Danke Watson für en Bericht! Jetzt kann ich endlich all meinen Freunden von dieser Werbung erzählen und behaupten ich kenne sie von hier!
  • UrGamer 17.10.2019 15:44
    Highlight Highlight Nice Aktion!
    Nur habe ich die Werbung nie gesehen, da ich ein 10-Jahres-Premium-Abo habe...

    Die 500 USD haben sich mehr als gelohnt.
    • drjayvargas 17.10.2019 21:18
      Highlight Highlight My man, endlich ein Mann mit Kultur!
  • fools garden 17.10.2019 15:39
    Highlight Highlight 14mio Klicks in 10 Tagen, kaum zu überbieten.
  • FITO 17.10.2019 15:38
    Highlight Highlight Na das nenne ich für einmal ehrliche Politik!
    Wie heisst die Werbeagentur?
    Die helfende Hand?
    • Bruuslii 17.10.2019 17:10
      Highlight Highlight helfende hand 🤣😂🤣 ich schmeiss mich weg
    • Sagitarius 17.10.2019 21:38
      Highlight Highlight Fito! You made my day!😂😂😂😂
    • EvilBetty 18.10.2019 01:10
      Highlight Highlight Fünf-gegen-1 AG
  • raketenpippo 17.10.2019 15:35
    Highlight Highlight Geht wählen!
  • Tedmosbyisajerk.com 17.10.2019 15:29
    Highlight Highlight Der Slogan erinnert mich an den der SVP, nur mit "handfestem" Bezug. Hier in Biel sind überall Plakate mit "Frei und sicher, wählt SVP."
    • Fehler beim Bearbeiten der Anfrage vong OLAF her 17.10.2019 16:33
      Highlight Highlight Stimmt. Am Kreuzplatz ist der Hess etwas kreativ überarbeitet 😈
    • Tedmosbyisajerk.com 17.10.2019 19:11
      Highlight Highlight Also mit anderen Worten verschönert?
    • Scott 17.10.2019 22:11
      Highlight Highlight "Stimmt. Am Kreuzplatz ist der Hess etwas kreativ überarbeitet 😈"

      Das waren bestimmt auch Wi...er.
    Weitere Antworten anzeigen
  • anonymer analphabet 17.10.2019 15:20
    Highlight Highlight Frage für einen Freund: werden die Anzeigen zufällig geschalten oder hat es einen Einfluss in welchen Kategorien man sich weiterbildet?
  • Mat_BL 17.10.2019 15:16
    Highlight Highlight Er setzt sich sicher für "freien Personenverkehr" ein. 🤔
  • Voss 17.10.2019 15:10
    Highlight Highlight Es wird gemunkelt, dass sich Watson auch mal auf Internetseiten wie "Youjizz, Youporn, etc." mit Werbung aufmerksam gemacht haben ;-).
  • hiob 17.10.2019 15:04
    Highlight Highlight das ist eine win win situation. die kosten für die schaltung der anzeigen sind extrem günstig auf pornoseiten wie pornhub und man erreicht sehr viele leute.
    • Hoci 17.10.2019 17:23
      Highlight Highlight Eine bestimmte Sorte, tendenziell Männer, Pornokonsumenten....
      Ob das die Zielgruppe ist? Abgesehen von Privatspähre im Netz.
    • hiob 17.10.2019 18:25
      Highlight Highlight das ponos nur oder mehrheitlich von männern konsumiert wird, entspricht mehr einem klischee, als der realität. zielgruppe müssten schweizer ab 18 sein, da diese wählen dürfen. heisst nicht, das die piratenpartei nicht noch andere werbung auf anderen plattformen macht (welche deutlich teurer sind je nach anbieter). und was meinst du mit privatsphäre? denkst du etwa, die piratenpartei weiss jetzt deinen namen, weil du auf pornhub eine anzeige gesehen oder geklickt hast? muss ich dich leider enttäuschen.
    • hiob 17.10.2019 18:53
      Highlight Highlight man kann auch auf pornhub ganz bewusst nur frauen ansprechen btw
  • Johnny Schmallippe 17.10.2019 14:59
    Highlight Highlight nur die Harten kommen in den Garten 😎

    • Satan Claws 17.10.2019 18:30
      Highlight Highlight Nicht ganz korrekt: Nur die Harten kommen im Garten.
  • azoui 17.10.2019 14:57
    Highlight Highlight Super Idee, dann werde ich mich Heute Abend beim entspannen auf den Wahlsonntag vorbereiten (hoffentlich verkleben die Stimmzettel nicht).
  • jk8 17.10.2019 14:56
    Highlight Highlight Habt ihr diese Werbung während der Arbeitszeit entdeckt? ;-)
    • Stefanix19 18.10.2019 00:30
      Highlight Highlight Oder es war der Freund des Autors. 😂
  • unkreativer Nickname 17.10.2019 14:55
    Highlight Highlight Die Piraten sind für mich die einzige Partei, welche wirklich sinnvolle Netzpolitik macht. Daher gehören sie für mich ins Bundeshaus um zumindest einen kleinen Einfluss auf die völlig verirrte und verworrene Digitalpolitik zu nehmen, an die wir uns in der Schweiz gewöhnen mussten. Ich habe dieses mal die Piraten gewählt
    • Ichsagstrotzdem 17.10.2019 17:01
      Highlight Highlight Die Zukunft ist Digital und ich wähle für die kommenden Jahre. Ausserdem bekomme ich einen Ausschlag, wenn ich daran denke, was für Leute ansonsten über Themen wie Netzsperren, Uploadfilter und GAFA im allgemeinen diskutieren.
  • Hosesack 17.10.2019 14:51
    Highlight Highlight Ich finds eklig in so einem privaten Moment mit Politik belästigt zu werden.
    Was kommt als Nächstes? SVP Werbung auf Rizla Papers oder CVP Werbung in der Erwachsenen Sauna.
    • Fehler beim Bearbeiten der Anfrage vong OLAF her 17.10.2019 16:32
      Highlight Highlight Hodensack, dein Nickname hat einen Schreibfehler
    • Com Truise 17.10.2019 16:55
      Highlight Highlight Ich habe dich geblitzt. Tut mir ehrlich gesagt leid, beim zweiten mal überlegen macht deine aussage schon mehr sinn. Wobei ich klar sagen muss dass diese werbeaktion genial ist, vorallem im kontext der piratenpartei, muss ich sagen dass sich die sache sehr schnell (heisst gar nicht) erledigen würde wenn jetz beispielsweise eine grossaufnahme von erich hess‘s igelifriise auftauchen würde.
    • The Count 17.10.2019 17:00
      Highlight Highlight Ich finds auch unnötig beim Lesen von kreativen Ideen komische Kommentare zu lesen, aber was will man machen...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kaishakunin 17.10.2019 14:49
    Highlight Highlight Als Sound dazu empfehle ich Knöppel's geniale Musik - er weiss schon lange, wovon er spricht :-)
    Play Icon
  • THEOne 17.10.2019 14:49
    Highlight Highlight ansich ne hammergeile idee....
    nur: wer schaut bei pornhub auf die werbung?😁
    also bei mir kommt sie nicht.... ahja... adblocker... dreck....
    • Crecas 17.10.2019 15:16
      Highlight Highlight Haha, adblocker oder premium abo?
    • THEOne 17.10.2019 15:33
      Highlight Highlight @crecas
      🤣🤣made my day...
  • Moopsen 17.10.2019 14:48
    Highlight Highlight Nur zum sagen, gut die Hälfte dieser 14 Millionen Views waren von mir.
    • Hulda 17.10.2019 15:38
      Highlight Highlight Nö, vo mir 🤭🤫
    • The Count 17.10.2019 17:01
      Highlight Highlight Dann passts ja, the Hulda Moopsen Affair.
    • Eifach öpis 17.10.2019 18:03
      Highlight Highlight Ach du bist der Andere😉
  • tiantian 17.10.2019 14:48
    Highlight Highlight Meine Stimme haben sie schon auch ohne diese Werbung, obwohl ich sie wirklich kreativ und witzig finde. Das ist die einzige Partei, die sich dem überwachungswahn entgegenstellt und das Internet versteht. Die SVP und CVP haben im Jahre 2019 beschlossen, dass zukünftig Erben für Sozialleistungen von Verstorbenen aufkommen müssen.
    • Garp 17.10.2019 15:07
      Highlight Highlight Die Erben können 40k behalten, das ist auch die Grenze für volle Ergänzungsleistungen. Wenn jemand ein Haus besitzt, ist er nunmal vermögend. Man könnte die alten Leute auch zwingen ihre Häuser zu verkaufen, und erst mal vom Gewinn zu leben, bis sie Ergänzungsleistungen bekommen. Wer von seinen Eltern das Vermögen, bzw. Haus erben möchte, kann sie ja zu Lebzeiten unterstützen.
    • Yakari9 17.10.2019 15:18
      Highlight Highlight BTW. Falls du aus dem Kanton Bern bist: Piraten haben eine Listenverbindung mit der CVP. Somit -> Wählst du die Piraten, dann wählst du auch CVP. (und viele weitere wie BDP, EVP, GLP...)
    • Dominik Treier 17.10.2019 19:24
      Highlight Highlight Nur dürfte es die Ergänzungsleistungen gar nicht geben Garp! Auch wenn Sie von manchen, wie von dir offensichtlich auch, ganz falsch verstanden werden! Es gibt sie nämlich nur weil die AHV, selbst wenn man die Maximalrente von 2370.- erhält, ihrem verfassungsmässig garantierten Auftrag nicht mal im Ansatz nachkommt! Von der Minimalrente von 1150.- gar nicht zu reden... Das hat nichts mit Almosen vom Staat zu tun wie du das huer beschreibst oder sollte es zumindest nicht! Laut Verfassung stünde jedem eine AHV/IV-Rente zu, die zumindest die grundlegenden Lebenshaltungskosten deckt!
    Weitere Antworten anzeigen
  • John Henry Eden 17.10.2019 14:42
    Highlight Highlight Tolle Kampagne.

    Zudem müssen wir aufpassen. Bald könnten die Pornoseiten ins Visier der Politik geraten. Wie bei Online-Casinos wird man nach Netzsperren rufen. Schliesslich vermitteln Pornos ein politisch nicht korrektes Frauenbild.
    • fant 17.10.2019 16:57
      Highlight Highlight Auch das Männerbild ist politisch nicht korrekt 🤣
    • Matrixx 17.10.2019 18:05
      Highlight Highlight Am politisch unkorrektesten ist das Bild der Handwerker.
    • Petitsuisse 17.10.2019 22:04
      Highlight Highlight Oder Pizzaboten
    Weitere Antworten anzeigen
  • Ticasuk 17.10.2019 14:42
    Highlight Highlight Nie gehört von dieser Seite. Frauen gucken keine Pornos. Niemals!
  • nGaggi 17.10.2019 14:26
    Highlight Highlight Ich dachte schon ich sei der einzige 😂
  • Donnymaroni 17.10.2019 14:20
    Highlight Highlight Ähm.. Die werbung hab ich ja noch nie gesehen... 😋
    • tiantian 17.10.2019 14:46
      Highlight Highlight Kommt mir auch total unbekannt vor *pfeif*
  • unkreativer Nickname 17.10.2019 14:19
    Highlight Highlight Huere geil, die huere Wichser!
  • fidget 17.10.2019 14:14
    Highlight Highlight Rausgeschmissenes Geld, es schaut doch niemand Pornos. Das ist alles Schweinekram (hab ich gehört *hüstel*).
    Nein, im Ernst, eine sehr gelungene Aktion. diese 200 Stutz sind sehr gut investiert. Viele dürften die Anzeige gesehen haben und nun wird es auch noch gratis geteilt. Was will man mehr? David Herzog kann sich entspannt zurücklehnen und eine Runde wi***en ;-)
    • The_real_Zippy 17.10.2019 14:33
      Highlight Highlight Ja wieso eigentlich nicht, vielleicht hat er ja sogar noch "Verkehrs"-relevante Themen *g*
    • Trollgeflüster 17.10.2019 19:34
      Highlight Highlight Hab sie gestern gesehen *hüstel*... 😂

Köppel versprach Transparenz über seine Finanzen – doch er verschwieg Millionen-Dividende

Im Kanton Zürich kämpft SVP-Nationalrat und «Weltwoche»-Chefredaktor Roger Köppel mit grossem Einsatz um einen Sitz im Ständerat. So tourt er unter anderem durch alle 162 Gemeinden des Kantons.

In den vergangenen Wochen konzentrierte er sich im Wahlkampf darauf, die bisherigen Zürcher Ständeräte Daniel Jositsch (SP) und Ruedi Noser (FDP) als «Pöstli-Jäger» zu brandmarken. Die «Weltwoche» widmete dem Thema ebenfalls eine Titelgeschichte.

Am 24. September lockte Köppel die Medien mit der …

Artikel lesen
Link zum Artikel