Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So würde es aussehen, wenn Märchenfiguren Social-Media gehabt hätten

Was, wenn die Gebrüder Grimm «Digital Natives» gewesen wären?



Rotkäppchen und der böse Shitstorm

Es war einmal ein Mädchen, das brach auf, um seiner Grossmutter «Dank Memes» zu bringen. Doch was sie nicht ahnte: Ihre Grossmutter war noch etwas unbeholfen mit dem Internet und so war es für den Technik-affinen Wolf ein Leichtes, sich in ihren Facebook-Account einzuloggen und Rotkäppchen eine falsche Adresse anzugeben.

Bild

Als sie nun zum Haus des Wolfs kam, war sie etwas verunsichert. Doch der Wolf sprach: «Chill, mein Kind, das ist nur ein Snapchatfilter. Nimm diesen Selfiestick und mach einen Snap»

Gesagt getan:

Bild

Rotkäppchen aber war stutzig geworden. Um ganz sicher zu gehen, sendete sie den Snap auch an den lokalen Jäger. Dieser machte aus Gewohnheit einen Screenshot von Rotkäppchen, bevor er wie der Blitz aufsprang, weil er sah, dass Rotkäppchen in Gefahr war.

Der Wolf postete Rotkäppchen derweil auf Instagram.

Bild

Zum Glück hatte der Jäger GPS und war im Nu zur Stelle, um den Wolf zu erschiessen. Doch die Rettung wurde Rotkäppchen zum Verhängnis. Sie postete ein Bild mit dem toten Wolf auf Facebook und wenn sie nicht gestorben ist, spürt sie den Hass der Tierschützer noch heute.

Schneetweetchen

Es war einmal eine Königin, die wollte sich Bestätigung aus der Instagram-Community holen. Also postete sie ein Selfie von sich und wartete auf die Likes.

Bild

Doch sie hatte die Rechnung ohne ihre Stieftochter gemacht. Schneetweetchen war nämlich noch viel schöner!

Bild

Das gefiel der Königin gar nicht.

Bild

Der Jäger aber hatte ein schlechtes Gewissen, Schneetweetchen likes zu klauen und so kaufte er der Königin stattdessen ein paar Likes aus Indien. Als die Königin das erfuhr, war sie gar nicht erfreut darüber und schmiedete selber Rachepläne.

«Macht alle mit, es wird sicher lustig.»

Bild

Schneetweetchen biss an:

Bild

Bild

Nach diesem Kommentar verlor Schneetweetchen 7 Follower. Nun lag sie mit ihren Likes hinter der Königin zurück. Aber sie wusste sich zu helfen, indem sie mehr auf die Bildqualität achtete.

Bild

Auf diese Weise lachte sie sich einen Prinz an und die beiden lebten gemeinsam glücklich und zufrieden bis zum nächsten Freitag.

«Tinderella»

Es war einmal ein gelangweilter Prinz, der durch Tinder scrollte. Wie immer wischte er alles nach rechts, um seine Chancen zu erhöhen, als ein besonderes Profil seine Aufmerksamkeit erregte.

Bild

Sie war in jeder Hinsicht perfekt. Er musste sie einfach haben. Also superlikete er sie und war höchst erfreut, als sie kurz darauf matchten. 

Bild

Von Freude erfüllt klickte der Prinz auf den Link und schaute nicht schlecht, als er aufgefordert wurde, seine Kreditkarten-Infos anzugeben. Nach getanem Werk schrieb er noch ein paar mal, doch Tinderella schien wie vom Erdboden verschluckt.

Am nächsten Tag startete er eine grosse Online-Suche nach Tinderella. Doch kein Glück. Andere Frauen matchten mit ihm, doch keine von ihnen schien besonders gerne Sachen aus Glas zu tragen.

Deprimiert scrollte er wieder durch Tinder. Doch halt! Was ist das!

Bild

Sie hatte bloss ihren Namen geändert, deshalb konnte er sie nicht finden! Des Prinzen Herz erquickte ab seinem Fund. Diesmal würde er sie nicht entkommen lassen.

The End.

Auch wie ein Märchen:

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Knapp bei Kasse? 6 Tipps, die dir das Sparen (vielleicht) erleichtern könnten

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

10 Beweise, dass Trumps Weisheit wirklich «grossartig und unerreicht» ist

Link zum Artikel

Der Kampf des weissen alten Mannes gegen seine jungen Mitarbeiterinnen

Link zum Artikel

QDH: Heute mit teuflisch schwierigen Fragen

Link zum Artikel

Eine Extraportion Spass gefällig? Hier kommen 30 (DREISSIG!) Fails! Nur für dich!

Link zum Artikel

Wenn umweltbewusstes Verhalten für Empörung sorgen würde 😱

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Vergiss Halloween und Co. – 9 Festtage aus aller Welt, die wir sofort übernehmen sollten

Link zum Artikel

Du bist gut im Rätsel lösen? Dann kannst du diese 3 kniffligen Exemplare sicher knacken

Link zum Artikel

Weisst du eigentlich irgendwas zu deinem Körper? Dieses Quiz bringt dich auf die Welt!

Link zum Artikel

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Oktoberfest doof findet?

Link zum Artikel

Für alle, die zu wenig Anstand besitzen: Dieses Produkt musst du haben!

Link zum Artikel

Und du dachtest, du seist faul: Diese 21 Tiere toppen dich garantiert

Link zum Artikel

Die 5 ungeschriebenen Gesetze des Zügelns

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

QDH: Huber macht, wofür er bekannt ist. Ob du ihn besiegen kannst?

Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Serien kennst du noch? Beweise dich im Quiz!

Link zum Artikel

7 No-Gos beim Bewerbungsgespräch, die eigentlich Pluspunkte sein müssten

Link zum Artikel

Diese 13 Memes beschreiben deinen Montag perfekt

Link zum Artikel

Müde und mässig motiviert? Die 26 Fails der Woche machen dich wieder fröhlich

Link zum Artikel

Gefühle, die du auch dieses Uni-Semester durchleben wirst – in 17 tröstlichen Memes

Link zum Artikel

Tele Züri wird 25 – und wir danken für 14 Mal pures Comedy-Gold

Link zum Artikel

10 Typen, die dir garantiert in jedem Casino begegnen

Link zum Artikel

Finde heraus, welcher Anmachspruch dir heute zum Erfolg verhilft 😏

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 Beziehungsprobleme, die wir vor 20 Jahren noch nicht hatten 🙄

Link zum Artikel

Welche Kantons-Wappen gibt es wirklich? Es ist imfall gar nicht so einfach!

Link zum Artikel

Die 91-jährige Sexologin Dr. Ruth im Interview: «Sexroboter? Schrecklich!»

Link zum Artikel

Millenials werden in diesem Retro-Food-Quiz so was von abkacken ... und du?

Link zum Artikel

Wie du an Autofahrern erkennst, in welchem Kanton du dich befindest – 7 Beispiele

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

19 absurde (aber lustige) Halloween-Kostüme, die du tatsächlich kaufen kannst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Nach dem vielen Schnee kommt der Föhnsturm

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel