Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 Vorteile, die du nur kennst, wenn du die ganze Zeit am Handy hängst

Immer nur negative Schlagzeilen ... Im Kampf gegen den Kulturpessimismus müssen wir endlich lernen, auch wieder die positiven Seiten des Lebens zu sehen. Heute: Wenn du das Handy nicht weglegen kannst.



Du lernst ganz neue Leute nicht kennen

Bild

bild: watson/shutterstock

Du bist ständig informiert

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

Dein Leben ist voller Überraschungen

bild: watson/shutterstock

Du hast weniger Angst

Bild

bild: watson/shutterstock

Die Zeit vergeht viel schneller

Bild

bild: watson/shutterstock

Du weisst immer, was du mit deinen Händen machen sollst

bild: watson/shutterstock

Du hast immer einen Spiegel dabei

Bild

bild: watson/shutterstock

Du bist der Liebling des Geheimdienstes

bild: watson/shutterstock

Du nutzt dein Handy-Abo voll aus

bild: watson/shutterstock

Du musst andere Leute nicht ansehen

bild: watson/shutterstock

Du kannst alle überraschen, wenn du dein Handy mal zur Seite legst

Bild

Später ...

bild: bild: watson/shutterstock

Holy Shit: 9 Missgeschicke, die uns allen schon passiert sind

abspielen

Video: watson

Das sind die 30 populärsten Handys aller Zeiten

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ungeschriebene Gesetze des Alltags – wer sie nicht befolgt, ist ein Twat

Höflichkeit, Freundlichkeit, Menschlichkeit und – vor allem – Common Sense diktieren:

Im ÖV, bei einem Lift, usw. Darf man als gesunden Menschenverstand kategorisieren. Und doch klappt's erstaunlich schlecht.

Toggi hat dies letzthin bestens erklärt:

Sei kein Dummy.

Du bist nicht alleine auf der Welt. Nur weil du keine Eile hast, heisst das nicht, dass du anderen ihr Fortkommen behindern sollst. Es gibt einen Grund, weshalb in Millionenstädten die Rolltreppen-Regel befolgt wird. Würde man das nicht tun, bräche die ÖV-Infrastruktur im Nu zusammen.

Weder die Chat-History noch die …

Artikel lesen
Link zum Artikel